Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Mein Freund hat keine Lust mehr

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von Jamba, 8 Februar 2004.

  1. Jamba
    Gast
    0
    Hallo zusammen!

    Ich bin neu hier, aber verfolge das Forum schon seit einiger Zeit. Nun habe ich auch eine Frage:

    Wie schon im Betreff beschrieben, hat mein Freund keine Lust mehr auf Sex und alles was dazu gehört.
    Wir sind jetzt schon seit zwei Jahren zusammen und hatten bis im Herbst 03 Sex. Wir haben nicht jede Woche miteinander geschlafen, da wir beide noch zu Hause wohnen, aber es passierte schon dann und wann. Petting machten wir auch sehr oft, und wir waren eigentlich sehr offen bei diesem Thema. Wir hatten auch schon Rollenspiele, Strippoker oder Handschellen ausprobiert, also nicht nur Blümchensex.

    Nun, seit wir im herbst 03 aus der Schule sind und beide arbeiten, hatten wir keinen Sex mehr.
    Am Anfang hats mich nicht gestört, da ich dachte, das ist einfach, weil jetzt ein neuer Lebensabschnitt beginnt, und dass man da vielleicht andere Dinge im Kopf hat.

    Nun ist aber schon ein halbes Jahr vergangen. Dazu muss ich auch sagen, dass er mich nicht mehr berührt oder mir einen Zungenkuss gibt.

    Ich habe ihn auch schon ca. 5mal draufangesprochen, aber er sagte immer nur: Ich weiss auch nicht, was da los ist.... oder .... das kommt bestimmt wieder ... oder .... das ist nur eine Phase.....

    Wir waren im Okt. auch in den Ferien, eine Woche ungestört; ich habe mir extra sexy Unterwäsche besorgt, aber da lief auch nichts.

    Er arbeiten momentan sehr viel (sechs Tage die Woche) und lernt nebenbei noch div. Dinge.

    Früher war er immer spitz, ich musst nur ein bisschen mit dem Arsch wackeln.. :zwinker:

    aber eben, seit er arbeitet, hat er keine Lust mehr, und ich will ihn auch nicht andauernd fragen, was los ist, denn ich möchte ihn zu nichts drängen. Aber irgendwie versteh ich das auch nicht, und ich denke manchmal, man müsste ihn nur wieder einmal so ein bisschen scharf machen, nur weiss ich nicht wie.

    Vielleicht kennt ihr das auch, oder ihr habt für mich einen Tip. Ich wäre sehr dankbar!!!

    Liebe Grüsse

    Jamba
     
    #1
    Jamba, 8 Februar 2004
  2. Kadi
    Gast
    0
    komische situation...

    ich mein, wenns mal einen monat oder so keinen sex gibt, würde ich es ja verstehen, aber ein halbes jahr??? und dann auch keine zungenküsse??? das is doch echt hart...
    weil irgendwo gehört doch sex und vorallem ein zungenkuss zu einer Beziehung... ich würde mir da mal überlegen, ob die beziehung noch einen sinn hat.. ist er denn sonst noch lieb zu dir? also so, dass du merkst, dass er dich noch liebt?
     
    #2
    Kadi, 8 Februar 2004
  3. Baerchen82
    Baerchen82 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.320
    121
    0
    Verheiratet
    Hi Jamba...

    mhhh kann es sein das er auf der Arbeit ein Problem evtl. mit den Kollegen hat?? Lehrjahre sind wirklich schwere Jahre... Impulsive Menschen schwitzen dann oft Blut und Wasser... somit schrumpft leider auch die Lust...

    Hast Du vielleicht das Gefühl das er sich nicht mehr so sehr um Dich bemüht?? Bemühst Du Dich vielleicht zu sehr um ihn oder engst Du ihn sogar ein..?? Diese fragen sind keinesfalls als Vorwürfe zu verstehen.. sie sollen nur als Denkansätze dienen.. :zwinker:

    Nun vielleicht solltest Du einfach mal das Gegenteil von dem tun, als das woran er gewöhnt ist... quasi wenn Du gerne Sex haben willst, das Du ihm dann ein wenig aus dem Weg gehst... Lass ihn mal hinter Dir herlaufen...

    LG.. Bärchen..
     
    #3
    Baerchen82, 8 Februar 2004
  4. Jamba
    Gast
    0
    Hi

    Danke für eure Antworten.
    Es ist so: Er ist wirklich seeeeeeeeehr lieb zu mir. In diesem besagten Herbst hatten wir auch mal eine Krise, er wusste nicht mehr ob er mich liebt.

    Nun ist das aber alles Schnee von gestern und er sagt mir jeden Tag dass er mich seeeeeeeeeeeehr liebt usw.

    Und das mit dem ihn-hinterherlaufen-lassen habe ich mir auch schon überlegt, aber das kann ich nie richtig durchziehen. Ich habe letztens auch eine Karte von einem Verehrer bekommen, und er wurde auch sehr eifersüchtig, was mir auch zeigt, dass er mich wirklich liebt. Und er hat mir immer gesagt, dass er "Ich liebe dich" nur dann sagt, wenn er das auch so meint.

    Was aber vielleicht noch wichtig wäre:
    Wir verhalten uns z.T. sehr kindisch. d.h. wir necken uns gegenseitig und schmollen zum Spass oder kitzeln uns. er sagt mir auch immer "meine kleine" und solche liebe sachen.

    Irgendwie habe ich das gefühl, dass bei uns das Liebliche in der Beziehung überhand genommen hat, d.h. es existiert keine erotik.

    Ich will unbedingt mit ihm zusammen bleiben, es ist nicht so, dass es auch noch andere sachen gibt, die mich an ihm stören.
    Aber eben, Sex gehört dazu und ich will nicht für immer darauf verzichten.

    Ich habe mir auch schon überlegt, dass ich mal neue Männerbekanntschaften machen soll, um ihn aus der reserve zu locken, aber ich weiss, dass er bei solchen Dingen immer sehr schnell nachgibt, d.h. dass er dann sagt: wenn sie das nötig hat, ja dann halt... und dann völlig abblockt.

    Ich hoffe, das hilft, eine Lösung oder eine Plan zu finden

    Grüsse

    Jamba
     
    #4
    Jamba, 8 Februar 2004
  5. Jamba
    Gast
    0
    noch was dazu:

    also auf der Arbeit hat er überhaupt keine Probleme.

    jamba
     
    #5
    Jamba, 8 Februar 2004
  6. Jamba
    Gast
    0
    noch was..

    tut mir leid, dass mir nicht alles auf einmal einfällt... :cry:

    was noch ist: mein freund ist ganz eine erogene zone, d.h. er will überall gestreichelt werden, auf dem kopf, am arm am rücken an den füssen am hals... überall wo ich ihn per zufall berühre sagt er: oh ja das ist schön.... weiter machen...

    aber eben, nur nicht in seinem genitalbereich.
    heute ist per zufall mal seine hand auf meiner brust gelandet und er hat sie gleich wiederweggezogen, aber so, dass ich es nicht merken sollte, also, dass ich nicht merken sollte, dass er in einem "sexuellen" bereich war...

    ich weiss echt nicht mehr was ich tun soll....

    jamba

    Bitte die ändern-Funktion nutzen, wenn du etwas ergänzen möchtest ... Doppelpostings sind hier nicht so gerne gesehen. Danke!!! :zwinker:

    Juvia
     
    #6
    Jamba, 8 Februar 2004
  7. Kadi
    Gast
    0
    hmmmm... hat er denn im sexuellen sinne schlechte erfahrungen gemacht? sorry, aber ich kann mir keine Beziehung ohne zungenküsse und sex vorstellen...
     
    #7
    Kadi, 8 Februar 2004
  8. Kadi
    Gast
    0
    schon doof... :confused:
     
    #8
    Kadi, 8 Februar 2004
  9. Baerchen82
    Baerchen82 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.320
    121
    0
    Verheiratet
    mhhh also es kann doch net sein das seine Lust von ein Tag auf den anderen einfach nicht mehr Existiert... *grübel*

    Sind es vielleicht irgentwelche Gesundheitlichen probleme im Intimbereich oder sowas??? Also was sagt Dir denn Dein Gefühl?? Wo liegt nun das Urproblem... liegt es in der Lust (Spannung), die schon immer so nebenher ausgetauscht wird, durchs Kitzeln und Spaßzoffen???

    Mit anderen Worten...

    Meinst Du es ist ehr ein Psychisches oder ehr ein Gesundheitliches Problem???

    LG... Bärchen...
     
    #9
    Baerchen82, 8 Februar 2004
  10. Jamba
    Gast
    0
    hmmm...

    also es ist so: in dieser LANGEN zeit hatte er mal hämorroiden (wie auch immer das geschrieben wird), und da habe ich es natürlich verstanden, dass es ihm dann eher unangenehm ist.

    aber jetzt ist das auch wieder vorbei.

    ich habe ihn mal gefragt, ob er sich dann selber befriedigt, und er hat gesagt ja ab und zu..

    also würde ich sagen es ist ein psychisches problem. ich denke, dass er jetzt auf einem erfolgstrip ist, d.h. er will so viel geld wie möglich machen. er sagt mir das auch immer.

    ich habe das gefühl, dass er das leben nicht geniessen will, d.h. er will sich jetzt ein oder zwei jahre lang abkrampfen bis er genug geld hat um viel geld zu verdienen... (selbstständig oder aktien oder so was in der art).

    seine Woche sieht so aus: mo - sa arbeiten und lernen (Computerprogramme und englisch)
    So: entspannen

    Er übernachtet fast jeden sa auf so bei mir, aber er ist am abend immer soooo müde, dass er nach den abendessen einschläft.

    Jamba immmer-noch-auf-sex-wartend...
     
    #10
    Jamba, 8 Februar 2004
  11. Dillinja
    Dillinja (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.181
    123
    5
    nicht angegeben
    ich glaube, das bärchen könnte recht haben.
    könnte es vielleicht sein, dass dein freund vor lauter stress impotent geworden ist? also ich rede nicht von einer bis-zum-tot-dysfunktion, sondern einer zeitlich begrenzten.
    dann würde es für mich einen sinn ergeben: er hat irgendwann gemerkt, dass es nicht mehr funktioniert und sich von da nan verschlossen, damit du nichts davon merkst. immer war er in der hoffnung, dass es bald wieder funktionieren würde, aber es hat sich immer in die länge gezogen - 6 monate. er liebt dich, er will dich, aber es ist zu viel scham, dir das zu beichten.

    man mag mich für ein phantast halten, aber ich glaube, es wär' 'ne möglichkeit
     
    #11
    Dillinja, 8 Februar 2004
  12. Kadi
    Gast
    0
    vielleicht hat er auch nur noch seine karriere im kopf und da is dann für nix anderes mehr platz...
     
    #12
    Kadi, 8 Februar 2004
  13. Jamba
    Gast
    0
    Das könnte wirklich noch sein, denn er hat sich immer sehr schamhaft verhalten... also ich meine, dass er einfach nicht mehr kann, weil er sich so abkrampft...

    soll ich ihn dann mal darauf ansprechen??? oder eher so in einem brief oder email, so dass er sich nicht schämen muss?? ich hoffe nur, er kann sich mir öffnen.

    wie gehe ich das am besten an? so dass ich ihn nicht (in seiner Männlichkeit) verletze?
     
    #13
    Jamba, 8 Februar 2004
  14. Knuffi
    Gast
    0
    Hmm...du tust mir wirklich leid...aber ich finde, dass du ziemlich süss reagierst...also nicht grad genervt oder so, sondern dich wirklich damit auseinandersetzt...

    Was ist denn mit Sonntag? wenn er von Sa auf So bei dir übernachtet... könntest du dich nicht früh am Sonntag rausschleichen und ihm ein Frühstück ans Bett bringen? und ihn vielleicht mit diesem Streicheln am ganzen Körper, was er so mag, verwöhnen... aber vorsichtig anfangen...damit er sich entspannen kann und nicht grad denkt, du willst sex... Weiss auch nicht... musst dir sehr viel Zeit nehmen um ihn zu streicheln und dann gehst du langsam dazu über ihn mit deinem Körper zu streicheln... weiss auch nicht genau wie er darauf reagieren könnte...zieh ihn Stück für Stück aus und küsse die nackt gewordene Haut... und irgendwann kommst du eben zu seinem besten Stück... sag ihm dazu er soll sich entspannen...du möchtest ihn nur streicheln... (haha... ;-) ) und wenn sich dann doch was regt... tjo dann kannst du weitermachen und ihn da vielleicht bin deinen brüsten streicheln... du könntest ihm dazu die augen mit einem Seidentuch verbinden... und wenn er widersprechen will küsst du ihn einfach sanft... ;-) und frag ihn, was ihm gefällt...

    Weiss auch nicht was ich in so einer Situation machen würde...wahrscheinlich hat man Angst, das falsche zu machen... :-(
    Wünsch dir viel Glück...
     
    #14
    Knuffi, 8 Februar 2004
  15. Jamba
    Gast
    0
    danke!

    Vielen Dank für eure Hilfe!¨

    Ich glaube, ich warte jetzt mal auf sonntag und verwöhne ihn dann so nach dem Plan von Knuffi! Ist wirklich eine gute Idee!!! So fühlt er sich nicht gedrängt und wenn er nicht will und "sich nichts regt" dann weiss ich auch, dass ich "dort" nicht weitermachen soll.

    Ich habe nun eine Woche sturmfrei, und am Donnerstag kommt er zu mir, ich glaube ich taste mich dann auch schon mal an ihn ran, vielleicht in der Badewanne, wäre doch auch noch eine gute Idee, oder?

    SO, ich glaube, ich stehe nun nicht mehr mitten im Labyrinth, sondern befinde mich hoffentlich auf dem richtigen Weg...

    Vielen Dank für eure Hilfe!!!

    Jamba

    PS: Falls sonst noch jemand was einfällt, dann bitte posten!
     
    #15
    Jamba, 8 Februar 2004
  16. Baerchen82
    Baerchen82 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.320
    121
    0
    Verheiratet
    hehe stümmt....

    was iss eigentlich mit der allseits beliebten und bekannten Morgenlatte... also wenn er selbst morgens zu nix zu bewegen ist was irgentwie mit Sex zu tun hat, dann weiß ichs auch net... ein versuch wäre es also auf alle fälle wert... :zwinker:

    Ich finds schon irgentwie bedenklich das er es sich zwar selbst macht, aber dann net mit Dir schläft wenn er bei Dir iss... und mitm Küssen hört es auch einfach so auf... das würde mir schon sehr schwere Gedanken machen...

    LG..Bärchen..
     
    #16
    Baerchen82, 8 Februar 2004
  17. Jamba
    Gast
    0
    also dass er sichs selber macht, weiss ich nur, weil ers mir gesagt hat, aber ich habe es nicht selbst gesehen...

    und das war auch schon lange her, bestimmt so im oktober... vielleicht ist das nun auch nicht mehr....

    morgenlatte.. .hm... ich werde mich nächsten sonntag mal drauf achten...

    gruss

    jamba
     
    #17
    Jamba, 8 Februar 2004
  18. User 12529
    User 12529 (31)
    Echt Schaf
    11.409
    598
    7.208
    in einer Beziehung
    red noch mal mit ihm darüber... in dem Alter n halbe jahr keine zungenküsse/kuscheleinheiten7sex ist denk ich ma niich ma annähernd normal...

    liebt er dich?

    frag ihn danach.


    an deiner stelle wär ich spätestens nach 2monaten schon verrückt geworden, due sexualität sollte einer meinung nach in ner beziehun immer so funktionieren, dass beide mindestens annähernd zufrieden sind...

    meiner meinung nach sind probleme in der sexualität innerhalb einer beiehung meist auch ein anzeichen dafür, dass irgendwas in der beziehung (also der auserhalb des bettes) nicht mehr stimmt. hatte das selber auch schon mal gehabt.
     
    #18
    User 12529, 8 Februar 2004
  19. starshine85
    Verbringt hier viel Zeit
    3.254
    121
    2
    nicht angegeben
    kann es vielleicht sein, das er dich nicht mehr so liebt (will jez nichts behaupten, aber bei mir wars nämlich auch so). war ziemlich komisch zu ihm, verweigerte sex und wollte ihn nicht mehr küssen :frown:
     
    #19
    starshine85, 8 Februar 2004
  20. NeosOne
    NeosOne (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    163
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Habt ihr denn schonmal ganz offen drüber gesprochen? Oder hast du ihn noch gar nicht so direkt drauf angesprochen also ihn direkt danach gefragt?
    Dass er wegen beruflichem Stress weniger Lust auf Sex hat kann ich verstehen, wenn es denn so ist. Kann mir vorstellen dass sowas ein wirklicher Lustkiller ist. Aber wenn er doch lieb zu dir ist, verstehe ich nicht, warum er dich nicht richtig küsst, wie er es vorher getan hat. Das würde mir sehr fehlen, hast du ihn auf das Küssen mal angesprochen? Küss ihn doch einfach mal in ner ruhigen und gemütlichen Situation:zwinker:
     
    #20
    NeosOne, 8 Februar 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freund hat keine
lilablaurosarot
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
22 Oktober 2016
31 Antworten
DinkyCat
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
6 September 2016
100 Antworten
liebesmaedchen
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
1 Oktober 2016
60 Antworten