Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • irina_23
    Gast
    0
    1 November 2004
    #1

    Mein Freund hat mich beklaut

    ********
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Sex-Kumpel beklaut mich während dem Sex
  • Diabolos
    Diabolos (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    10
    86
    0
    vergeben und glücklich
    1 November 2004
    #2
    hmm also hast du eigentlich schon wieder probiert mit ihn in kontakt zu kommen ??? das mit dem kiffen kannst du ihn ja wenn es sich etwas gelockert hat ihn ja selber fragen und das mit dem geld hmm schwierig ich war selbst noch nie in so einenr situation.Rede mit ihm wer weiß vielleicht sagt er ja ganz alleine das er es dir wieder zurück geben wird
    schwierige angelegenheit :hmm:

    edit: sry den unteren text hatte ich zuvor nicht gelesen das kann nur er dir ja beantworten probier mal mit ihm zu reden wenn dir was faul kommt versuch ihn zu vergessen. naja ich weiß das wird schwierig
     
  • ChrisK.
    ChrisK. (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    194
    101
    0
    Single
    1 November 2004
    #3
    Ich würde ihn sofort verlassen. Aber das liegt vielleicht daran dass ich solche Menschen überhaupt nicht mag, die Kiffen oder sogar stehlen. Es kommt mir schon komisch vor dass er seine eigene Freundin bestiehlt. Ich hab leider nicht viel Erfahrung mit Polizei aber vielleicht kannst du dort ja anrufen und fragen ob sie ihn wirklich festgenommen haben.
     
  • irina_23
    Gast
    0
    1 November 2004
    #4
    *****
     
  • Serenity_22
    0
    1 November 2004
    #5
    Lass ihn in Deutschland!
    Der wird sich eh nicht aendern.
    Wuerde er dich lieben, haette er dir nie das Geld geklaut.
    In einer guten Beziehung spricht man ueber Probleme.
    Man beklaut nicht einfach seinen Partner.
    Reiche die Scheidung ein.
    Ich weiss, du fuehlst dich beschissen, bist traurig und willst um deine Ehe kaempfen,
    aber manchmal ist es besser aufzugeben.
    Aufgeben bedeutet nicht gleich, dass man verliert.
    Manchmal muss man einfach einsehen, dass ein Kampf sinnlos ist.
    Und meiner Meinung nach ist ein Kampf in deiner Situation das.
    Tut mir leid!
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste