Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Mein Freund:.... Hilfe???

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von Develin21, 20 Januar 2004.

  1. Develin21
    Gast
    0
    Hi Leute, ich hoffe ihr könnt mir helfen, denn ich hab ein Problem mit meinem Freund.
    Ich finde er sieht ganz toll aus (er ist eher so ein dunkler Typ, braunhaarig) obwohl er recht stark behaart ist.
    Mich stört das nicht, aber er findet es wahnsinnig unästäthisch. Er will sich deshalb auch nicht fotografieren lassen (von mir; nackt-fotos).
    Die Haare auf der Brust und dem Bauch stören ihn auch nicht unbedingt, die kann man mit einem Rasierer "ausdünnen"
    Allerdings ist sein Hintern sehr behaart und das stört ihn ungemein.
    Meine Frage ist nun:
    Gibt es eine kostengünstige Methode diese Haare los zu werden?
    Bitte nicht Laser-behandlung schreiben denn die kostet einen haufen Geld!
    Was haltet ihr von einem Elektro-rasierer?
    Was für Vorteile/Nachteile hat das?

    Ich bednake mich vielmals für eure Antworten!

    Eure verzweifelte Develin
     
    #1
    Develin21, 20 Januar 2004
  2. madison
    madison (45)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.852
    123
    5
    Verheiratet
    am längsten hält enthaaren mit Wachs. Würde ich aber nicht zu Hause machen, sondern zur Kosmetikerin gehen. Aber wenn er sich schon nicht von DIR fotografieren lassen will, wird er wohl zu beschämt sein, zu 'ner Kosmetikerin zu gehen...

    Dann hilft wohl nur rasieren....
     
    #2
    madison, 20 Januar 2004
  3. LiaCat
    LiaCat (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    460
    101
    0
    Verheiratet
    Hey!

    Also mein Freund kennt dieses Problem auch, aber was ist so schlimm daran? Ich meine zum einen sind Haare nun mal ein natürlicher Teil des Körpers und haben schon einen Sinn, dort wo sie sich befinden und zum anderen würde sie mich doch gar nicht stören, denn er sieht sie doch sowieso nicht richtig, da sie ja am Hintern sind. Und wenn sie dich nicht stören, dann brauch er sich doch auch keine Sorgen zu machen, oder? Du liebst ihn so, wie er ist. Und ob da dann ein paar Haare mehr oder weniger sind, wen stört es? Ich verstehe ihn schon, verstehe ja auch meinen Freund, aber sie wirken sich doch in keinster Weise auf eure Beziehung aus, oder? Ich würde ihn jedenfalls an deiner Stelle versuchen zu überreden, dass er sie akzeptieren sollte. Hat doch (fast) jeder. Und wenn er das denn doch nicht möchte, tja, dann gibt es eigentlich mehrere Möglichkeiten, aber keine hält für die Dauer: entweder richtig Rasieren, oder mit dem Elektrorasierer (geht wirklich, aber ist nicht sehr effektiv) - bei beiden kann er es bestimmt täglich machen (bzw. du), oder Wachs (ist aber schmerzhaft und man läuft Gefahr, auch nicht alle zu bekommen) oder auch Epilieren. Aber wie gesagt, auf Dauer ist das alles nichts. Besser wäre es, "den Mann Mann sein zu lassen". :zwinker:

    Liebe Grüße,
    Lia
     
    #3
    LiaCat, 20 Januar 2004
  4. Karotti
    Gast
    0
    mit elektro rasierer wachsen die haare halt wieder schnell nach. Ich denke mal mit wachs bleiben sie am längsten weg.
     
    #4
    Karotti, 20 Januar 2004
  5. Develin21
    Gast
    0
    Danke für die Ratschläge aber er hat wirklich Komplexe wegen der Haare und lamentiert ständig vor dem Spiegel.
    Ich hätte dann noch an ausdünnen gedacht, damit die Haare zwar bleiben aber nicht mehr so dicht sind, bzw. so lang......
    hat da einer eine Idee wie man das machen kann?
    Ich dachte jetzt daran es auszuprobiereln mit dem Elektrorasierer leicht darüber zu fahren, damit die "dunklen" Stellen weg kommen.... dann gefällts ihm vieleicht auch besser...
     
    #5
    Develin21, 21 Januar 2004
  6. dertiger
    Gast
    0
    Is ja ne haarige Angelegenheit!

    Meine Freundin mag es nicht wenn mein Po so behaart ist und darum mache ich folgendes:

    Man nehme die günstige Enthaarungscreme ausm Drogeriemarkt und schmiert den Po damit ein. Nach ca. 15 Minuten Einwirkzeit einfach unter der Dusche mit nem Waschlappen kräftig abrubbeln und schon sind die Haare weg! Ich habe helle Haare und daher habe ich ziemlich lange Ruhe nach so einer Enthaarung! ich weiß nicht wie der Effekt bei dunklen Haaren ist!?

    Jedenfalls nach dem Enthaaren den Po eincremen (Bübchen Wund- und Heilsalbe ist sehr gut) und er ist wieder weich wie'n Kinderarsch! Der Vorteil ist, das es nicht so schnell nachwächst wie beim Rasieren und nicht so weh tut wie beim Entwachsen!

    Meine Freundin hat mir mal die Brust entwachst! Heilige Scheiße waren das Schmerzen! Deshalb enthaare ich alle seches Wochen immer brav!

    Vielleicht ists ja nen Tip für Dich!
     
    #6
    dertiger, 21 Januar 2004
  7. AndreR
    Gast
    0
    @dertiger

    jetzt machst du mich neugierig. Wie lange hält sowas vor? Mein Problem wäre, ich habe ne dunkle Haarfarbe. Aus Neugierde würd ich das glatt mal ausprobieren, weil beim normalen rasieren stell ich mir vor, dass ich mir das Rückrat breche so verrenken muss man sich da...
     
    #7
    AndreR, 21 Januar 2004
  8. Inad
    Inad (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    421
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich hätt auch Enthaarungscreme geraten, aber das wurde schon gesagt! :zwinker:
     
    #8
    Inad, 21 Januar 2004
  9. dertiger
    Gast
    0
    @AndreR



    Also wie oben erwähnt, da ich helle Haare habe, wird es erst nach fünf bis sechs Wochen wieder auffällig! Bei dunklen Haaren sieht man die Stoppel bestimmt schon schnell wieder! Aber ein Versuch ist es doch wert! Musste halt mal probieren!

    Aber auch erst mal schauen ob die Haut sich mit der Enthaarungscreme verträgt!
     
    #9
    dertiger, 21 Januar 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freund Hilfe
Serafina.99
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
30 Juni 2016
9 Antworten
Lotusblümchen^^
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
1 Juli 2016
8 Antworten
Nivdia
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
15 Februar 2014
4 Antworten
Test