Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Mein Freund......Ich weiß nicht weiter *ein wenig lang*

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Silbermond-Girl, 24 Januar 2007.

  1. Silbermond-Girl
    Verbringt hier viel Zeit
    422
    101
    0
    Single
    HI

    hab vor kurzem ja mal geschrieben das ich mit meinem Freund mal wieder gestritten hatte und naja er schluss gemacht hat, wir aber wieder zusammen gekommen sind.

    Es ist auch ganz schön bis jetzt, wir streiten nicht mehr, er sagt ständig das er mich liebt und er mich nie nie verlassen möchte (was ich ihm auch glaub den sonst hätt er mir nicht nochmal verziehen ganz besonders weil er ein so ehrlicher Mensch ist so dass ich ihn glauben kann, das wenn er sagt er liebt mich er das auch tut).

    Das einzige was ist das er nicht mehr mit mir schlafen möchte. Es ist so das wir uns zwar unter der Woche 2mal sehen wir aber nur meist am Wochenende miteinander geschlafen haben, früher. Nun ist es aber so das er es gar nicht mehr will und das seit 3 Wochen.

    Ich hab natürlich versucht mit ihm zu reden, und er meint das schon alles wieder gut wird er aber seine Zeit braucht! Letze Woche war dann so das er gesagt hat das wir am Wochenende miteinander schlafen werden, das er sich sicher sei das ers wieder wollte. Gut hab dann für nen schönen Abend gesorgt und wir wollten dann ins Bett gehen und was macht er? Dreht sich einfach rum und sagt nichts mehr zu mir! Kein ne ich hab heut doch keine Lust mehr oder ein Entschuldigung (was ich zwar nicht erwartet hab). Ich hab ihn dann gefragt was los sei und ob er mit mir reden will aber er hat mich nur ignoriert. Bin dann erst mal ausm Zimmer und hab ihn alleine gelassen, nach kurzer zeit ist er dann nachgekommen und hat mich zurück ins Bett geholt und bin dann in seinem Arm eingschlafen.

    Wisst ihr, es geht mir nicht nur um den Sex. Für mich ist das ganz weit hinten in der Beziehung da für mich das Kuscheln und die Zuneigung (das ich ja von ihm bekomm) mehr Wertigkeit besitzt wie das. Es geht mir halt drum die Innigkeit, die Zärtlichkeit beim Miteinander schlafen, die ich einfach nicht bekomm und die mir fehlt.......Ganz besonders hat er sich da bei der Situation einfach nur weggedreht ohne irgendwas zu sagen! Und ich sitzt da und denk mir was ist los und bekomm einfahc keine Antwort!

    Es bedrückt mich einfach, da er immer meint es ist alles wieder normal in unserer Beziehung aber das ist es ja nicht. Wenn ich mit ihm reden will, kann ich das nicht weil er immer meint das ihn das nervt. Ich bin deshalb total am Boden weil ich nur eine ganz normale Beziehung möchte. Ich fress das total in mich hinnein, denk mir ja ok ich lass ihn die Zeit, weil wenn Schluss wäre hätt ich ja gar nix mehr von ihm! Aber wenn dann das Weekend da ist und es dann soweit ist und er wieder so böse wird dann halt ich das einfach nicht aus weil ich auch nicht weiß wann es den endlich wieder alles normal ist und ich könnte einfahc nur rumheulen......

    Ich möchte nur noch sagen das es mir echt nicht nur um den Sex geht ich möchte ifnach das alles normal wird! Wie kann ich damit besser umgehen? Was soll ich machen um ihn zu zeigen das es mir schlecht deshalb geht? ohne ständig auf ihn einzureden weil dadurch mach ichs nur noch schlechter......

    ich hoffe ihr könnt mir helfen

    silbermond
     
    #1
    Silbermond-Girl, 24 Januar 2007
  2. LaPerla
    Verbringt hier viel Zeit
    746
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Also ich denke auch, dass es da einen Grund gibt für sein Verhalten. Manchmal ist man vielleicht kaputt von der Arbeit oder übermüdet und das sollte ja auch kein Problem darstellen, aber bei deinem Freund hört es sich wirklich nach einem anderen Problem an als Lustlosigkeit bzw Müdigkeit o.ä.

    Was antwortet er dir denn wenn du ihn direkt darauf ansprichst? Ist irgendetwas bestimmtes vorgefallen als ihr getrennt wart?
     
    #2
    LaPerla, 24 Januar 2007
  3. Silbermond-Girl
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    422
    101
    0
    Single
    Ja er meint halt als Grund das er halt wieder Zeit braucht um das zu wollen, also das miteinanderschlafen. Er liebt mich zwar aber er wills halt noch nicht, das ist seine Antwort drauf. Es war frühr schon so das es meist nur 1mal die woche sex gab da er eh son ,,Muffel" ist aber das ers jetzt gar nimmer will :kopfschue und es belastet mich ja so obwohl ich mir mächtig einred das wenn er ja schluss gemacht hätte ich es nie wieder bekomm und so kann ich ja warten :frown: aber es gefällt mir nicht das er nur seinen Willen bekommt und ich steck nur rein und rein und bekomm nichts dafür.........

    Ich will deshalb auch nicht schluss machen weil das wäre mir zu primitiv nur wegen dem Sex unsere 2 1/2 jährige Beziehung zu zerstören. Aber es liegt halt echt nur an dem einen und er ist so lieb wie früher. Am Sonntag z.b. hat er mich überrascht und mir ein Plüschkätzchen geschenkt weil er meinte das ich die beste Frau auf der Welt sei :kopfschue das hat mich natürlich nur noch mehr bestärkt meine Klappe zu halten und weiter alles in mich reinzumähren
     
    #3
    Silbermond-Girl, 24 Januar 2007
  4. Ruffy.d
    Ruffy.d (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    61
    91
    0
    Single
    hmmm weis ja net wenn du sagst ihr habt euch gestritten, was da vorgefallen ist, vll. sind da ein paar wörter/sätze geflogen die ihn getroffen haben oder so was.
     
    #4
    Ruffy.d, 24 Januar 2007
  5. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.329
    248
    624
    vergeben und glücklich
    schonmal überlegt ob er vieleicht selbst nicht weiß was los ist und er nicht mit dir darüber reden will bevor er es weiß.
    mein freund hat das eigentlich immer.er will sich seiner meinung erst ganz sicher sein bevor er mir genau sagt was los ist.
     
    #5
    Sonata Arctica, 24 Januar 2007
  6. Silbermond-Girl
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    422
    101
    0
    Single
    nö er weiß ja was er will, seine Zeit!

    Was mich da aber dran nervt ist einfach das er sagt das alles wieder gut wird und ich net soviel drüber nachdenken soll! Und ich dann drauf so und was ist wenn wir dieses Weekend wieder so streiten meinte er darauf, das werden wir nicht, es wird schon alles wieder gut

    na toll und darüber soll ich nicht nachdenken. Ich hab deshalb auch voll die Stimmungsschwankungen. Mal denk ich mir eh komm das wird schon wieder ich lass ihn seine zeit, red nimmer drüber und lass mich überraschen, alles fress alles in mich hinein und werd dann wieder enttäsucht, und manchmal denk ich mir ne das geht so net du willst eine schöne normale Beziehung und er soll endlich dafür sorgen, dann red ich wieder mit ihm und er wird böse bzw. ich mach mir danach vorwürfe weil ich mir ja vorgenommen hab ihn zeit zu geben
     
    #6
    Silbermond-Girl, 24 Januar 2007
  7. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.329
    248
    624
    vergeben und glücklich
    dann lass ihm eben seine zeit.du kannst ihn sowieso zu nichts zwingen.
     
    #7
    Sonata Arctica, 24 Januar 2007
  8. Silbermond-Girl
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    422
    101
    0
    Single
    und was soll ich mit meinen gefühlen machen? ich will sie ihn ja lassen aber es geht mir so scheiße dabei vielleicht wärs doch das beste sie zu ignorieren
     
    #8
    Silbermond-Girl, 24 Januar 2007
  9. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.329
    248
    624
    vergeben und glücklich
    hörmal.ihr hättet euch beinahe getrennt in letzter zeit.sei froh,dass ihr noch eine chance habt und sei mal ein wenig geduldig.und wenns dir irgendwann langt,du es nicht mehr aushälst und er immer noch nicht fertig ist mit seiner zeit,dann kannst du schluss machen.
     
    #9
    Sonata Arctica, 24 Januar 2007
  10. Silbermond-Girl
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    422
    101
    0
    Single
    hm ich glaub du hast recht, ich halt mir das schließlich auch ständig vor das wir noch ne chance haben und ich diese nutzen soll, evt. bausch ich das echt viel zu viel auf.......

    also sollte ich ihn nicht mehr drauf ansprechen oder? weil wenns ihn nervt will ich das nicht! i
     
    #10
    Silbermond-Girl, 24 Januar 2007
  11. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.329
    248
    624
    vergeben und glücklich
    ich garantiere dir, dass ihn das nervt.was auch immer bei euch vorgefallen ist ändert sich nicht von heute auf morgen.er hat aber die zuversicht,dass es wieder in ordnung kommt,er sagt das ja auch immer wieder.
    also lass dem ganzen einfach zeit,genieß die schönen dinge und versuch nichts zu provozieren.hinterher beißt du dir in den arsch,wenn da ein handfester streit draus wird.

    ich kenn das von mir selbst,ich kann mich immer schwer zusammenreißen und merke erst hinterher ,dass ich übertreibe.
     
    #11
    Sonata Arctica, 24 Januar 2007
  12. LaPerla
    Verbringt hier viel Zeit
    746
    101
    0
    vergeben und glücklich
    man sollte sich sowieso nicht so viele Gedanken machen. je mehr man nachdenkt und sich irgendwelche sachen zusammen dichtet desto unentspannter verhält man sich und das nervt deinen Freund dann.

    ich wusste ja gar nicht das es auch Männer gibt die so Sexmuffel sind:zwinker: Nein, Spaß bei seite, anscheinend ist er sehr sensibel und kann sich nicht richtig wohlfühlen beim Sex wenn ihn irgendetwas belastet. Dann lass ihn echt Zeit und vor allem setz ihn nicht unter Druck, das geht meist nach hinten los.

    Nimm dir mal das oben erwähnte mal zu herzen. es ist echt wichtig zu lernen dinge auf sich zukommen zu lassen. dann passieren sie auch echt von ganz allein, glaub mir.
     
    #12
    LaPerla, 24 Januar 2007
  13. Silbermond-Girl
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    422
    101
    0
    Single
    ja ihr habt ja recht, menno wär ja jetzt voll doof wenn ich nur daran denke und mich darauf versteife und unsere beziehung wieder zum scheitern bringe, schließlich hab ich ihn ja versichert das, wenn er mir noch eine chance gibt, dann werd ich die beste Freundin für ihn die er je hatte *na ja ok ich bin eh seine erste :tongue: * aber trotzdem.

    ich werds jetzt auf mich zukommen lassen, werd ihn nicht mehr nerven und ihn vertrauen dass wenn er sagt und mir verspricht das alles wieder gut wird, es dann auch so sein wird

    was mir da noch so einfällt........seine Eltern haben damals den Streit mitbekommen und sich total eingemischt so dass er meinte *vor 3 Wochen ungefähr* das es ihm peinlich wäre wenn ich jetzt zu ihm in nächster Zeit komme, wegen dem Streit vor seinen Eltern und so, hab mcih damals auch total reingesteigert und letzte Woche durft ich dann wieder bei ihm schlafen :smile: und er hat auch die ganze zeit gemeind dass das wieder wird und er hatte recht behalten
     
    #13
    Silbermond-Girl, 24 Januar 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freund weiß *ein
Marie_Sz
Beziehung & Partnerschaft Forum
22 April 2015
2 Antworten
LePe
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 März 2015
33 Antworten
inyofacebxtch
Beziehung & Partnerschaft Forum
26 August 2014
7 Antworten