Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Mein Freund ist PC süchtig - und ich weiß nicht mehr weiter....

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Little_Angel, 27 Dezember 2004.

  1. Little_Angel
    0
    Hi!

    Ich bin kurz am Verzweifeln und weiß nicht mehr was ich machen soll *kreisch*

    Ich bin seit über’n jahr mit meinem Freund zusammen und sind sehr glücklich, bis auf ein paar Dinge.

    Er kommt fast jeden Tag zu mir nach Hause und tadaaa da fängt es schon an :bandit: :
    Er kommt an, sagt Hallo, Küsschen und geht sofort zum PC und ab ins Internet. E-mails checken, da n bisschen surfen und dann noch Forum lesen, blabla.

    Aber übertreibe ich, wenn ich es bald nicht mehr aushalten kann, dass er immer wenn er zu mir kommt, gleich zum PC flitzt und eine Stunde verbringt, nach Essen verlangt, ich (so nett wie ich nun mal bin, verdammt) seinen Wunsch erfülle, er mit mir in der Küche isst, und sobald ich die Teller wegräumen möchte – er dann wieder zum PC rennt? Und eiegntlcih so gut wie den ganzen Tag am PC hängt, oder falsl nit, trotzdem mindestens 1mal die STunde zum PC flitzt und seine E-mails checkt etc. etc.?! (Nein, er erwartet keine wichtige E-mail....)

    Sobald ich ihm darauf anspreche, dass es nicht schön ist, wenn er 5 Stunden am Tag (war sein Rekord), gleich nach seiner Ankunft am PC klebt, wird er sauer.

    „Ihr Frauen seit doch alle gleich, immer meckert ihr rum!“
    „Du bist wie Jasmin (seien Ex, ein Jahr zusammen gewesen, bis sie dann fremd ging, weil sie kein Bock mehr darauf hatte, dass er nur noch am PC saß)!“ (Das hat gesessen, ich musste wie ne typische Frau weinen, aber auch er :flennen: )
    „Das ist immer das selbe mit dir, immer PC PC PC!“

    Mich verletzt das nun mal und ich weiß einfach nicht mehr weiter. :flennen: Ihn ist es auch scheiß egal ob ich im Zimmer bin oder in der Küche. Wenn ich im Zimmer bin und mit ihm labern möchte, ihn einen Vorschlag mache, was wir machen könnten (Rausgehen, in die Stadt gehen, spazieren, DVD gucken, gemeinsam baden usw., man bin ich kreativ, diese Vorschläge kommen meist von mir, was wir am Tag machen sollen, er hat meistens keine Ahnung), hört er mir gar nicht richtig zu, ruft evtl. vielleicht: „Moment, ich muss grad mal was lesen....“ „Moment, ich muss mich konzentrieren...“ (Yo, da fang ich auch manchmal an zu lachen, sorry :rolleyes2 )

    Eine komplizierte Geschichte, er ist kaum zu Hause weil es da mega Probleme gibt. Ja er hat zur Zeit sehr viel Stress, deswegen schlafen wir auch kaum noch mit einander.
    Abeeer, wenn ich mir vorstelle, wie schön es damals war – und nun......? Mich kotzt seine „PC –Sucht „ echt an, seine Mutter beschwert sich auch bei ihm (wenn wir mal wieder zu seinen Eltern zur Besuch vorbei kommen), seine Freunde kennen das zu gut, mit seiner „PC-Sucht“, von seiner Ex hat er dieses Jahr ein Buch über PC-Sucht geschenkt bekommen. Seine Verwandtschaft fragt mich manchmal grinsend ob er immer noch so oft am PC sitzt und kommentieren es mit „Oh!“ und „Ah!“ und verziehen dann entsetzt das Gesicht als würden sie jede Minute zum Kalender rennen und draufloskritzeln wollen, wann wir uns denn trennen....

    Sooo, was mache ich jetzt? Ich weiß das unser PC-Problem extrem ist. Nein, wenn er zu Besuch ist, bin ich keinesfalls am PC. Ja, es gibt auch Zeiten, wo er nach 2 Stunden zu mir kommt und mit mir kuscheln will. Es gibt auch Zeiten, wo er total lieb zu mir ist. Ich liebe ihn unendlich (spiele zur Zeit aber nicht mit dem Gedanken, Schluss zu machen oder so, er hat Stress oh ja, aber bitte die Geschichte mit dem PC weg..... :cry: )und will unsere Beziehung retten – kann mir jemand helfen?

    Keine Angst, dass ihr mir n falschen Rat geben könnt etc. etc. Ich freue mich auf jede Art von Kommentare.

    Danke
     
    #1
    Little_Angel, 27 Dezember 2004
  2. swisspacha
    DieterBohlen-Klon
    971
    0
    1
    Single
    2 Möglichkeiten hast Du:

    - akzeptier ihn so wie er ist, mit all seinen Ecken und Kanten, mit all seinen Macken und Facetten

    ODER

    - zieh' einen Schluss-Strich und schiess ihn ab! Männer gibts wie Sand am Meer!

    Meine Meinung: Hoffnungsloser Fall. Der scheint sich ja mehr für Deinen PC als für Dich zu interessieren.
     
    #2
    swisspacha, 27 Dezember 2004
  3. chris1985
    chris1985 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    374
    101
    0
    Single
    Wann/Wie habt ihr euch denn kennengelernt? Seine sucht scheint ja schon länger zubestehen!?!!
    Sonst sind solche Leute meist nur auf sich gestellt und haben kein Interesse an anderen Leuten.
    Hat er denn noch interesse an dir?? Was wäre, wenn dein PC kaputt wäre? (kann ja mal passieren :zwinker: )
    Versuch das doch mal.... kommt er dann dich nichtmehr besuchen, weißt du, dass ihm nix an dir liegt...

    [Wenn du Tips brauchst, wie man seinen PC kaputt macht, so dass man den Fehler nicht sofort erkennt, und man den Defekt ohne Schaden rückgängig machen kann, schreib mir ne PN]

    ciao Chris:smile:
     
    #3
    chris1985, 27 Dezember 2004
  4. Dasding
    Dasding (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    204
    103
    1
    vergeben und glücklich
    Manchmal hilft es auch, wenn man mit der entsprechenden Person sehr ernste Worte spricht.
    Angenommen Du machst gar nix, dann wird sich nix ändern, nur das es eben noch extremer werden kann.
    Du solltest versuchen Ihm Deinen Standpunkt klar zu machen. Natürlich hast Du dann auch das Risiko, das er stur bleibt und Dich verlässt. Aber, wenn er das tun sollte, hat er eh für Dich nichts empfunden.
    Vielleicht gibt es ja Therapiermöglichkeiten?! Er sollte jedenfalls bei einem Gespräch auf Änderungsmassnahmen sich einlassen, da Du sonst wahrscheinlich sehr schnell das alte Bild wieder hast. Es ist unwahrscheinlich schwer, jemanden von einer Sucht abzubringen und so wie Du es schreibst, scheint es auch schon sehr weit vorangeschritten sein. Ich weiss nicht ob das oben beschriebene klappen wird, aber ein Versuch ist es allemal wert. Wie Du Dich auch entscheiden solltest. Viel Glück :zwinker:
     
    #4
    Dasding, 27 Dezember 2004
  5. Little_Angel
    0
    Hi!

    Hm... ja okay, das mit der PC-Sucht hab ich früher auch schon gemerkt, aber es war damals nicht so extrem wie jetzt (naja, doch, er hat sich dann verbessert... ich hab mich verliebt, naja und jetzt) . Als wir ein paar Monate zusammen waren, hat er mein PC gar nicht erst angefasst (hab auch nur gedacht, dass er damals blind war oder dachte, mein PC würde bei Berührung explodieren....) ... Später, weitere Monate vergingen, gab es Anfragen von meiner Freundin, ob er ihr PC reparieren könnte, sie hat die Festplatte gefetzt, dann war was mit der Grafikkarte, dann wieder was..und...dann..und ...(zu guter Letzt, stellte sich heraus, das sie was von ihm wollte, seit dem haben wir beide kein Kontakt mehr zu ihr, voll ausgenutzt) ....und ER stellte zu dieser Zeit fest, dass er ja PCs reparieren kann. Jetzt ist Computerkram also sein Hobby (wie er oft betont und er lässt sich nix verbieten, was is da verbieten?! Er soll sich nur n bisschen zurück halten.... :flennen: ). es gibt so viele geschichten darüber, ich könnte glatt n Buch schreiben...... :grrr:

    Aber ich schreib dir totzdem mal ne PN :schuechte

    Bye
     
    #5
    Little_Angel, 27 Dezember 2004
  6. swisspacha
    DieterBohlen-Klon
    971
    0
    1
    Single
    Du musst es ja nötig haben...
    Wieso liegt Dir denn noch soviel an diesem Kerl?!
    Begreif ich net... such' Dir doch einfach einen anderen und gut is..
    Meine Güte... :kopfschue
     
    #6
    swisspacha, 27 Dezember 2004
  7. EvilDevil
    EvilDevil (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    117
    101
    0
    Single
    Stell im doch ein Ultimatum! Er soll sich entscheiden zwischen Dir und dem PC also mehr Zeit mit Dir und weniger Zeit mit dem PC und wenn nicht wird er sehen was er davon hat! Reden hat bekanntlich noch keinem geschadet!
     
    #7
    EvilDevil, 27 Dezember 2004
  8. entchen
    Gast
    0
    @swisspacha: wenn man jemanden liebt, dann liebt man ihn, und sie hat ja auch gesagt, es gibt auch scöne tage, wo er nach 2 stunden kommt und mit ihr kuscheln will...

    also ich bin auch für die pc is 'putt methode. erstmal schauen, ob er dann noch was von dir will, ob er dich wirklich liebt. dann musst du weiter sehen, wenn er dich liebt, sprich die sucht an und versuch ihm zu helfen. wenn er dich nicht liebt... tja, dann kannst du dich nur noch von ihm trennen.

    lg
    entchen
     
    #8
    entchen, 27 Dezember 2004
  9. Little_Angel
    0
    Wir hatten so oft miteinander geredet, er hat mir gesagt, dass er sich wegen dem PC - Thema bessern würde - und hat es mal 3 Tage geschafft :cry: Sucht ist Sucht

    Ich weiß ich muss blöd sein bei ihm zu bleibe.... aber ich habe irgendwie noch ein ganz kleines bisschen Hoffnung unsere Beziehung zu retten.... :grrr: :cry:

    Aber....Danke aber für die vielen Antworten :schuechte :angryfire

    @entchen: so wird's es wohl sein, obwohl er eigentlich wiederum eine kleine Beschäftigung am PC hätte ihn zu reparieren .... :rolleyes2 Wieso gibt's hier kein Stromausfall? :cry:
     
    #9
    Little_Angel, 27 Dezember 2004
  10. glashaus
    Gast
    0
    Fabrizier doch einen. Oder versteck irgendein Kabel o.ä.

    Und setz ihn endlich aufn Pott. Sowas kann ich ja mal gar nicht ab wenn einer nur zu mir kommt um meinen PC zu besichtigen, kann er auch zu hause bleiben *Narf*
     
    #10
    glashaus, 27 Dezember 2004
  11. entchen
    Gast
    0
    oder du baust deinen pc einfach mal ab, alle kabel weg und weiß nicht noch was... setz ihn doch mal vor vollendete tatsachen, so ungefähr: mein vater braucht den pc dringender als ich. oder versteck den monitor, da kann er basteln soviel er will, solange kein monitor is, funzt nichts. kenn mich mit den dingern nämlich auch bissl aus und ohne monitor :cry: *schnief* geht nix...
     
    #11
    entchen, 27 Dezember 2004
  12. Baerchen82
    Baerchen82 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.320
    121
    0
    Verheiratet
    die PC iss putt methode ist schonmal nicht schlecht,aber seine reaktion darauf ist leider wenig aussagekräftig.. es würde für ihn nur ein weiteres Problem bedeuten, welches dann wahrscheinlich zu seiner 1. Priorität wird.. das wirft ihn zeitlich zurück.. Zeit in der er seinem Ziel anderen bei PC problemen zu helfen hätte nachgehen können.. Er läuft ständig dieser bestätigung bzw. dem Glücksgefühl hinterher.. genau an der stelle müsste man ansetzen, damit sich dauerhaft etwas ändern kann..

    die allererste Maßnahme sollte es sein, das Du ihm nichts mehr einfach so gibt ohne eine gegenleistung zu bekommen... in zukunft muss er sich alles ein bischen erkämpfen.. damit meine ich auch dinge die Dir eigentlich spaß machen und wo Du normalerweise nicht nein sagen würdest.. (vorallem Sex) Flirte mit ihm, verarsch ihn auch mal ein wenig usw.. (möglichst Humorvoll)

    nebenbei wäre es super wenn Du dich etwas mehr mit dem PC beschäftigen würdest.. bzw. mit dem was er da tut... zeige ein wenig interesse, dann weiß er nämlich das Du weißt wie es ist, was er da sucht und was es ihm bedeutet usw.. So ist die ausgangsposition eines Gesprächs wesentlich besser.. (Kurz gesagt.. Zeige das Du ihn verstehst in dem was er da tut..)

    solange er vor der Kiste hockt, solltest Du ihn nicht irgentwas von der Seite ins Ohr schmeißen, wenn Du eine vernünpftige Antwort erwartest.. (es ist nunmal so das wir Männer uns von Natur aus auf eine Sache zur Zeit konzentrieren (können??) ) geh sowas dann lieber anders an.. z.B. indem Du einfach zu ihm kommst und ihn umarmst oder sonst irgentwie körperliche nähe suchst.. dann warte einen augenblick bis er seine aufmerksamkeit auf dich gelenkt hat und dann legst Du los...

    Wenn er dann mit der Zeit etwas kompromisbereiter geworden ist und erlebt hat wie schön es ist sich liebe zu erkämpfen, statt sie einfach zu bekommen wenn man sie fordert, dann kommst Du mit lockeren gesprächen wieder sehr weit.. vorher wird er schlich weg immer auf Stur schalten.. Wichtig ist das er wärend der ganzen Zeit nie den Respekt vor Dir verliert!!!

    Edit: Wenn schon PC Problem dann etwas wo er sich nicht bzw. kaum auskennt und auch besser nichts was er sofort auf Dich zurückführt.. also am besten was im BIOS verstellen, da sonst die Gefahr besteht das er Windows komplett zerstört.. es sollte auch nicht allzuschwer sein es hinterher wieder umzustellen.. also schlag ich vor die Bootsequenzen komplett rausnehmen und dann noch das schöne BIOS Logo aktivieren.. das wird ihn dann schon ziemlich wundern.. wie gesagt.. wenn er sich wirklich auskennt, hat er den fehler in 2 Minuten beseitigt..
     
    #12
    Baerchen82, 27 Dezember 2004
  13. metalcradle
    Verbringt hier viel Zeit
    234
    101
    0
    nicht angegeben
    hast du einen idioten als freund^^
     
    #13
    metalcradle, 27 Dezember 2004
  14. Ambergray
    Ambergray (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.927
    123
    6
    nicht angegeben
    Schreib' ihm ne eMail :zwinker:
    Ne, Quatsch, stell ihn eiskalt vor das Ultimatum, dass du Schluss machst, wenn er das mit dem PC nicht auf xx Stunden am Tag reduzieren kann.
    Bisschen PC ist ja gut und schön, aber son Freak, ne du! :frown:
    Oder, wie schon gesagt wurde, rede mal ersthaft mit ihm. Da würd' ich zum Beispiel sagen, geh' mal mit ihm essen (in den meisten Restaurants gibt's keine PCs :zwinker: ) und dann rede mal richtig ernsthaft mit ihm. Was du fühlst, wie er sich das so weiter vorstellt und so...
    Anni
     
    #14
    Ambergray, 27 Dezember 2004
  15. Little_Angel
    0
    @Baerchen82: Mache ich mache ich. :schuechte Ich beschäftige mich auch mit dem PC. Sagen wir's mal so, wir basteln gerne Homepages, ich arbeite mit PS (er ist total eifersüchtig, weil er dat nit so rafft :bandit: ) und er programmiert usw. Es mag sein, dass er das bei mir eigetlich so versteht, dass wir unser gemeinsames Interesse bei mir zu Hause "erweitern" und am PC hocken und halt glotzen was es so gibt? Oder wie? Mennooo :rolleyes2

    Aber irgednwie verliere ich meine Geduld nach 2 Stunden (also wenn wir gemeinsam am PC hocken sollten, kommt ja auch mal vor) Ist aber im Moment nit so - weil wir kein Projekt haben etc. etc. Also ein gemeinsames Hobby, die ich aber nicht so intensiv mache, jedenfalls nicht so, dass ich meine Freunde und meinen Freund vernachlässige. Ich bin öfter unterwegs als am PC - bei ihm das Gegenteil, naja fast *nit raff*

    Aber dein Beitrag hat mir echt geholfe *danke* Ich fühle mich aber zur Zeit so, das er den "Respekt" verloren hat. (seine Kommentare! :cry: )



    @Boys:

    Habt ihr Erfahrungen damit, dass eure Freundin euch wegen PCs "abnervt"? Was haltet ihr denn davon? :bandit:
     
    #15
    Little_Angel, 27 Dezember 2004
  16. AustrianGirl
    0
    tja...da hilft vllt. nur weiterreden!
    sag ihm, dass es dich verletzt, dass der pc ihm wichtiger ist als du!
    und du aufmerksamkeit verdient hast und bitte ihm, die stunden mit dem pc zu reduzieren

    PS: 5 stunden sind gar nichts...^^
     
    #16
    AustrianGirl, 27 Dezember 2004
  17. Baerchen82
    Baerchen82 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.320
    121
    0
    Verheiratet
    nun wenn es zum Streitgespräch kommt dann würde er Dich nicht ernst nehmen, um das zu verhindern solltest Du eben seine Materie kennen.. er sollte spüren das Du Dich in seine Lage reinversetzen kannst..

    EIGENTLICH weiß er es auch das Du nicht ewig damit klarkommen wirst.. das dumme an der ganzen Situation ist das Du ihm schon über einen relativ lange Zeitraum viel zu viel Leine gegeben hast und zudem nicht aufgehört hast ihn liebevolle dieste zu erweisen.. Seine Privilegien wird er nicht einfach so aufgeben.. also wenn Du Dich irgendwann für einen anderen entscheiden solltest, dann achte vorallem darauf das das verhältnis zwischen Geben und Nehmen möglichst im gleichgewicht bleibt... :zwinker:

    Genau aus dem Grunde wird er nicht mit sich reden lassen... klar vielleicht kommt irgendwann der Punkt wo er den Zoff leid ist und dann notgedrungen ein Versprechen loslässt, aber er wird es nicht halten können, weil die Sucht noch viel zu groß ist... Es gild nun eben seine wünsche in eine andere Richtung zu lenken.. das heißt er braucht dieses Glücksgefühl von woanders.. (und auch erst dann würde ich evtl. mal über soeinen künstlich erzeugten PC Fehler nachdenken..) auf diesem Wege kannst Du dann eben feststellen welches Verlangen größer ist..

    Verschaffe Dir zuerst den nötigen Respekt, vorher läufst Du nur gegen eine Wand wenn Du etwas forderst oder sogar etwas verbietest.. das geht auch gut über den Weg ihn ordentlich zappeln zu lassen, für alles was Du ihm sonst sofort gegeben hast.. Sowas erhöht dann zugleich die positive Spannung in der Beziehung und wir wollen hoffen das es ihm ein großes Glücksgefühl beschert..

    Nun Du solltest es Dir wirklich gut überlegen, ob Du es Dir noch antun möchtest, denn die Chancen sehen nicht grad rosig aus.. es steckt schon soviel Gewohnheit drin.. :rolleyes2

    und lass Dir gesagt sein... wenn Du den Kampf doch angehst, dann hab ich allergrößten Respekt vor Dir.. :zwinker:
     
    #17
    Baerchen82, 27 Dezember 2004
  18. Jan K.
    Gast
    0
    Hi.
    Wenn ich eine Freundin hätte die so wäre, würde ich sie sofort vor die Wahl stellen, was ihr wichtiger ist. Und wenn sie sagt:"Du" und sich sofort zum PC hindreht, würde ich die Steckerleiste ausdrücken :smile:.
    Naja, das würde das Problem nicht gerade beheben, aber so würd ich das machen :grin:.
    Ich kenn auch jemanden der PC süchtig ist, das ist richtig schlimm. Der ist in der Schule so richtig schlecht, weiß das auch und meint immer, dass er irgendwann etwas für Schule macht... ja irgendwann einmal :grin:.
    Das ist fast das selbe, als wenn man will, dass jemand mit dem Rauchen aufhört, kein Alkohol mehr trinkt o.ä. Was kann man da machen, ich hab mal einen Bericht gesehen, da wurde etwas über eine Therapie erklärt. Aber so etwas kostet natürlich Geld und ist meiner Meinung nach sinnlos, weil es die betreffende Person auch wollen muss.
    Falls meine Antwort nicht so ganz in´s Gespräch passt, sorry :grin:. Hab heute leider nicht genügend Zeit. Hoffe jedoch, dass meine Antwort zumindest ein wenig geholfen hat. mfg Jan K. :smile:
     
    #18
    Jan K., 27 Dezember 2004
  19. Riva
    Riva (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    88
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Meine PCs (ja ich hab mehrere, *zähl* zur zeit 4 stück wenn ich genau sein soll) sind auch eigentlich mein größtes hobby, am liebsten bastel ich an denen rum (stichwort casemodding... Computergehäuse selbst entwerfen und optisch "tunen"...) Meine freundin findet das mit dem casemodding eigentlich recht gut, da es viel mit kreativität zu tun hat (wenn ihr wollt stell ich hier mal links zu pics davon rein, müsst ihr nur sagen ^^) und sie selbst auch sehr kreativ ist.
    Ansonsten muss ich sagen meine freundin und ich haben uns durch nen chat kennengelernt so eher durch zufall, sie kennt sich auch n bissl mit PCs aus. Wir chatten aber mittlerweile garnicht mehr.

    Wenn ich von der arbeit nach hause komm kann es schon sein daass ich den rest des tages am PC verbring (komm erst um 17:30 nach hause).
    Aber eher als ablenkung und zum ausspannen...
    wenn meine süße hier ist, was ca. 1mal in der woche der fall ist, sitzen wir so gut wie NIE am PC sondern kuscheln oder unternehmen sonstwas...
    Allgemein at sie nix dagegen dass ich soviel davor sitz. Ich würde es jederzeit reduzieren, wenn ich sie öfter sehen könnte, oder wenn sie drauf bestehen würde.
    Sie hat mir sogar ein ultimatum gesetzt: wenn wir zusammenziehen, darf ich nicht mehr als 6 (!!!) PCs haben ^^ ich find das lustig ^^ auch wenn ich im moment nur 3 benutze und garnicht mehr brauche ^^
     
    #19
    Riva, 27 Dezember 2004
  20. User 13029
    Verbringt hier viel Zeit
    2.014
    121
    0
    Es ist kompliziert
    Jaja, Jugns und ihre Spielzeuge...

    Wie reagieren sie wohl, wenn man ihnen die Spielsachen wegnimmt? Bei euch beiden ist es ja mittlerweile ein echtes Problem. Von seiner Ex fühlt er sich immer noch zu Unrecht abserviert, aber er macht bei dir den gleichen elementaren Fehler und merkt noch nicht mal was.

    Eine Freundin von mir ist auch mit so einem Spezi zusammen. Die beiden liegen sich ab und zu andauernd richtig in den Haaren, dann droht sie ihm mit dem Ende der Beziehung, ist in Tränen aufgelöst und am nächsten Tag ist sie nicht zu erreichen, weil sie mit ihm unterwegs ist... :zwinker:

    Ich würd mal sagen, du mußt ihm nur klipp und klar zu verstehen geben, was du von ihm erwartest und daß es nicht so weitergeht. Wenn er auch nur einen Funken Verstand hat, wird er darüber nachdenken. Wenn nicht: Stecker raus oder Tür abschließen.
     
    #20
    User 13029, 27 Dezember 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freund süchtig weiß
azarel250
Beziehung & Partnerschaft Forum
6 Dezember 2016 um 13:12
7 Antworten
Knuffelding
Beziehung & Partnerschaft Forum
10 April 2016
23 Antworten
abcdefgh
Beziehung & Partnerschaft Forum
10 August 2010
11 Antworten