Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Mein Freund kümmert sich nicht um mich, liebt er mich noch?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von sweetgirl11, 21 November 2007.

  1. sweetgirl11
    Verbringt hier viel Zeit
    195
    101
    0
    in einer Beziehung
    Hallo an alle,
    und zwar will ich euro Meinung hören. Ich bin mit meinem Freund schon fast 2 Jahre zusammen. Und ich liebe ihn über alles, nur ich weiss nicht was ich machen soll,den er kümmert sich gar nicht um mich. Es war schon immer so das er nie was besonderes für mich gemacht hat, aber wenn wir streiten, und ich ihm sage was mir nicht passt, geht es bei ihm in ein Ohr rein und in das andere raus. Vielleicht sollte ich ihn gar nicht mehr versuchen zu ändern:wuerg:
    Ich fühl mich vernachlässigt.

    Z.b er schreibt mir nie so schöne smsen, überarscht mich nieeee, macht nie was schönes für mich,es war eigentlich schon immer so, aber letzte Zeit ist es alles nur noch schlimmer geworden. Am Telefon streiten wir nur und wenn er kommt haben nicht mal miteinander was zu reden, wenn ich ihn aber anspreche ob alles in Ordnung ist und er mich noch liebt dann sagt er ja ich liebe dich. Ich weiss nicht ob ich übertreibe und zu viel von ihm verlange, ich bin echt verzweifelt. Ich merke das es für ihn so wie Gewohnheit schon ist, ich bin so wie selbsverständlich. Ich sehe es an seinen Augen an alles. Ich weiss echt nicht weiter
    Was denkt Ihr?
     
    #1
    sweetgirl11, 21 November 2007
  2. Syris
    Syris (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    192
    103
    1
    nicht angegeben
    woran liegt das, dass ihr nichts zu bereden habt?

    wenn ihr am telefon immer nur streitet,.. wie oft telefoniert ihr miteinander?

    wie alt seid ihr beiden?
     
    #2
    Syris, 21 November 2007
  3. Kokosmuffin
    Verbringt hier viel Zeit
    381
    103
    1
    nicht angegeben
    Habt ihr denn immer bestimmte Streitpunkte oder streitet ihr, weil ihr sonst nix zu reden hättet?

    Vielleicht sieht er dich wirklich als selbstverständlich an, und ich würds ihm mal direkt sagen.
    Ignoriert er dich in dieser Hinsicht, DANN würde ich ihm sagen, dass du das nun auch mal ne Zeit lang machen wirst.
    Aber vorher versuch ihm nochmal klar zu machen, was dich so stört und sag ihm explizit, dass du mehr Aufmerksamkeit möchtest. Wenn er dir nie schnulzige (und ich mein das Wort positiv) SMS geschrieben hat und so, dann kannst du ihm das nun auch nicht vorwerfen. Aber wenn er sich noch weniger gemeldet hat oder dich wirklich ignoriert, würde ich mit ihm ernst reden.

    Wie gesagt, hört er nicht auf dich, dan zieh mal dein Ding durch, geh aus...kümmer dich um vernachlässigte Sachen und schau ob er sich meldet.

    Er sollte merken, dass du NICHT aus reiner Gewohnheit da bist und dir wieder mehr Aufmerksamkeit schenken, ist es ihm egal und er meldet sich 1-2 Wochen gar nicht, dann weißt du ja woran du bist.
     
    #3
    Kokosmuffin, 21 November 2007
  4. User 12370
    User 12370 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.096
    123
    7
    nicht angegeben
    Solche entwicklungen schleichen sich langsam ein und sind ziemlich gewöhnlich. Entgegen der landläufigen Meinung führen sich Beziehungen nicht von selber, man muss aktiv was dafür tun. Und eben weil das so kompliziert ist enden märchen lieber vorher mit "und wenn sie nicht gestorben sind leben sie noch immer glücklich und zufrieden..." :zwinker:

    Allgemein kann man sagen, dass man sich in Beziehungen immer gegenseitig motiviert. Wenn sie einschläft und keiner mehr sich besonders kümmert, kann sich leicht ein "warum ich"-denken einschleichen - eine sackgasse. Ändert man aber selbst aktiv was zum besseren, fragt sich meist auch der andere, was er verbessern kann.

    Frag nicht immer was er für dich tun soll, ergreife selbst die iniative! Wenn er trotz deinen bemühungen immer noch nicht reagiert habt ihr evt. ein problem, vorher hat das noch nicht viel zu bedeuten.
     
    #4
    User 12370, 21 November 2007
  5. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Machst du denn solche Sachen, wie du sie von ihm erwartest?
    Also überrascht du ihn mal? Oder wartest du immer nur darauf, dass etwas von ihm kommt?

    Und wieso streitet ihr immer nur am Telefon? Wie oft seht ihr euch und wie oft telefoniert ihr?
    Worüber streitet ihr denn so?


    Hast du schon mal so mit ihm gesprochen, also dass dich das stört und dass sich da was verändern müsste? Oder hast du ihn immer nur mit Vorwürfen bombardiert und gefragt ob er dich schon noch liebt?

    An einer Beziehung muss man arbeiten. Und nicht nur einer, sondern beide. Aber wenn beide nichts tun und einfach nur denken, das wird schon, dann kann das ja nicht klappen!
     
    #5
    User 48246, 22 November 2007
  6. sweetgirl11
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    195
    101
    0
    in einer Beziehung
    Ja ich hab oft gesagt dass er sich zu wenig um mich kümmert, oft genug aber egal was ich ihm sag er ändert sich nicht, er braucht auch seine Freiheit, aber ich meine wir sehen uns nicht jeden Tag vielleicht jeden 3.en, und wir wohnen auch nicht zusammen, was kommt dann später, wenn wir vielleicht zusammenziehen? Ich bin seine erste richtige Freundin und eigentlich ist es schon ernst zwischen uns aber ich weiss nicht wie lange es noch sein wird:cry:
     
    #6
    sweetgirl11, 22 November 2007
  7. User 12370
    User 12370 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.096
    123
    7
    nicht angegeben
    Wie gesagt, jammern und betteln hilft nicht viel. Er muss von sich auch was tun und das erreichst du am besten dadurch, dass du auch was tust.
     
    #7
    User 12370, 22 November 2007
  8. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Ich frag nochmal: machst du denn etwas in die Richtung, die du von ihm erwartest???

    Auch die anderen Fragen (zB nach dem Alter etc.) wurden nicht zum Spaß gestellt :zwinker:
     
    #8
    User 48246, 22 November 2007
  9. sweetgirl11
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    195
    101
    0
    in einer Beziehung
    Jetzt zur Zeit mache ich nicht besonders viel, weil ich viel Stress habe, aber so vor halben Jahr habe ich ihm oft genug so kleine Geschenke gemacht z.b selbsgemaltes Bild oder einen Bärchen geschenkt oder so was.:kopfschue Ich bin 19 , er ein Jahr jünger als ich.
     
    #9
    sweetgirl11, 22 November 2007
  10. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Und kam von ihm generell schon mal was in die Richtung? Also hat er das früher auch gemacht?
    Hat er im Moment vielleicht auch viel Stress?

    Und hast du das nur aufgegeben, weil du keine Zeit hast oder weil er das nicht auch macht?
     
    #10
    User 48246, 22 November 2007
  11. glashaus
    Gast
    0
    Du sagst doch er war schon immer so. Wieso ist es denn jetzt inzwischen ein Problem für dich? Wahrscheinlich sieht er auch gar kein Problem weil sich für ihn nichts verändert hat?
     
    #11
    glashaus, 22 November 2007
  12. sweetgirl11
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    195
    101
    0
    in einer Beziehung
    grundsätzlich weil er auch nicht macht, ich habe ihm es auch mal gesagt da kam aber auch nix:angryfire . Ab und zu hat er es aufs Geld geschoben, was ich echt als Ausrede finde, weil wenn man auch kein Geld hat kann man selbst was machen oder was billiges kaufen, es geht ja nicht um den Wert, sondern um die Aufmerksamkeit. Oft hat er auch gesagt er wüsste nicht was(vielleicht weil er unerfahren ist),aber von anderer Seite weiss es doch echt jeder.:kopfschue
     
    #12
    sweetgirl11, 22 November 2007
  13. glashaus
    Gast
    0
    Off-Topic:
    Antworte doch mal bitte auf die Fragen die dir gestellt werden, dann isses einfacher dir Tipps zu geben :smile:
     
    #13
    glashaus, 22 November 2007
  14. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Also geht es dir nur darum, dass er dir immer wieder was mitbringt???

    Aufmerksamkeit kann sich auch anders äussern, alsi in kleinen Geschenken.

    Das hat aber ja nichts mit nicht lieben zu tun. Und vielleicht gehört das für ihn einfach nicht dazu. Kann ja sein.
    Wenn es für dich wichtig ist, dass du ihm ab und an was schenkst, dann mach das und freu dich, wenn es ihm gefällt, aber erwarte nicht zwangsläufig das gleiche für dich.

    Allerdings glaub ich, dass das nicht euer einziges Problem ist.

    Warum habt ihr euch denn nichts zu sagen, wenn ihr euch trefft?

    Wie gesagt: eine Beziehung erfordert Arbeit!! Und gerade, wenn man schon einige Zeit zusammen ist, geht das eben nicht von alleine, sondern man muss sich darum bemühen.
     
    #14
    User 48246, 22 November 2007
  15. sweetgirl11
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    195
    101
    0
    in einer Beziehung
    Es war schon immer so, dass er nix besonderes für mich gemacht hat, aber jetzt ist es schlimmer geworden, er ist nicht für mich da und es kommen keine spontanen smsen z.b es ist immer das selbe. Wenn ich ihn brauche dann sagt er er muss lernen, was ich auch verstehe, ich verlange es ja nicht immer, wenn ich ihn brauche merkt er von alleine nieeee. Und das muss ich ihm sagen, wenn nicht zwingen. Worauf er sagt ist doch nicht schlimm,aber wenn du mich da unbedingt brauchst:mad: (ich bin krank zur Zeit)
     
    #15
    sweetgirl11, 22 November 2007
  16. Amian
    Amian (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    815
    103
    3
    Single
    naja, reden oder besser gesagt nörgeln hilft selten bis nie. ich würde taten sprechen lassen.

    ein mann ist anders als eine frau und verhält sich auch anders. du kannst von ihm kein frauen-verhalten verlangen. und ändern kannst du einen mann eh nicht, ändern kann man nur sich selber. also akzeptiere es oder trenne dich...oder ziehe dich ein wenig zurück. vielleicht nützt es was, wenn du dich mehr auf dein eigenes leben konzentrieren würdest.

    und früher hat es dich ja nicht gestört mit dem unaufmerksamen, jetzt schon? du bist ja seit 2 jahren in der Beziehung.

    aus deinen beschreibungen denke ich einfach, dass er sich keine mühe mehr gibt und nicht an der beziehung arbeitet. aber du ja auch nicht, denn du erwartest von ihm ja sachen. was machst du?
     
    #16
    Amian, 22 November 2007
  17. sweetgirl11
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    195
    101
    0
    in einer Beziehung
    Vielleicht hast du ja Recht dass ich mich mehr auf mein Leben konzentrieren soll, aber ich erwarte eigentlich von Partnerschaft das man zusammen Dinge tut, und sich gegenseitig hilft. Es ist nur so, dass wenn ich andere Beziehungen sehe wie von meiner Freundin, bin ich schon bisschen traurig. Sie ist mit ihrem Freund nur halbes Jahr zusammen und was er schon alles für sie getan hat, das hat mein Freund nicht ma in 2 Jahren:cry: . Ich will zwar keine Klette an mir aber mehr Aufmerksamkeit, mir kommt es so vor als ob ihm alles egal ist. Ich weiss nicht obs an mir liegt oder an seinem Charakter.
     
    #17
    sweetgirl11, 22 November 2007
  18. law_girl
    Gast
    0
    Wie wärs, wenn du mal versuchst, ihm den Spiegel vorzuhalten, indem du dich so verhälst, wie er.
    Keine kleinen Aufmerksamkeiten mehr!!!!
    Er sollte sich dann schon wundern, was mit dir los ist. Und wenn er fragt: "Wieso, ich verhalte mich doch genauso wie Du?! Ist das jetzt etwa schlimm?"

    Ansonsten ist es klar: Wenn du lange lange nur unzufrieden bist und jegliches Reden nichts hilft, dann macht es keinen Sinn, dass du dich weiterhin vernachlässigt fühlst! Es gibt Männer, die nicht so sind, bzw. die sich auch mal etwas sagen lassen oder Dinge einsehen; sprich für eine Beziehung arbeiten!
     
    #18
    law_girl, 22 November 2007
  19. sweetgirl11
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    195
    101
    0
    in einer Beziehung
    ich habe mir auch gedacht so zu sein wie er, aber das schaffe ich nicht, auser das ich schon aufgehört habe ihm Kleinigkeiten zu schenken oder Überraschungen zu machen.Und wenn ich sauer bin oder wenn ich mich blöd verhalt dann frägt er gleich was mit mir los ist, und dann fängts wieder an STREIT. So wie gestern ich bin krank und dacht er kommt heut zu mir bin den ganzen Tag allein und er sagt er muss lernen er weiss nicht ob er ´kommt:kopfschue solche Dinge sind es. Ich verstehe das er lernen muss aber ich bin nicht immer krank (damit meine ich er tut nie was für mich).
     
    #19
    sweetgirl11, 22 November 2007
  20. User 66223
    User 66223 (31)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.403
    398
    2.997
    Verheiratet
    Ich kenn das Problem von dir zu gut!

    Bei meinem Freund war das auch immer so, leider... Nie Geschenke, keine Aufmerksamkeiten, wenn man mal über ein Problem oder so reden wollte, kams zu Streit....

    Ich habs ihm dann nochmal deutlich gesagt, dass wenn er da nicht was tut, ich leider nicht mehr mit ihm zusammen sein kann!

    Er hats gecheckt! :herz:
     
    #20
    User 66223, 22 November 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freund kümmert mich
herzelchen
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 Februar 2012
13 Antworten
Sleeping-Beauty
Beziehung & Partnerschaft Forum
16 April 2010
28 Antworten
Helen
Beziehung & Partnerschaft Forum
22 November 2009
19 Antworten
Test