Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

mein freund kann seine liebe schlecht zeigen!!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von susa88, 23 Dezember 2004.

  1. susa88
    susa88 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    199
    101
    0
    Single
    mein freund kann seine klieebe schlecht zeigen!!

    hi ihr! also erst mal die vorgeschichte meines freundes!! ich bin jetzt seit 7 monaten mit ihm zusammen, er ist 21 und ich fast 17...
    mein freund hatte keine eltern weil diese schon früh verstorben sind.... er wurde dann von adoptiert... wo aber aber nie wirklich liebe erfahren hat( er hatte nie jemanden mit dem er sprechen konnte, oder der sich um ihn gesorgt hat) ... das verschwierigt die sache.... denn er hat nie wirklich liebe erfahren!! ich weiß das er mich liebt und ich ihm total wichtig bin, weil ich die erste person in seinem leben bin von der er liebe erfährt...
    mein broblem ist nur, das ich es abundzu mal gerne hätte das er seine liebe zeigt.... es ist zar wunderschön mit ihm zukuschlen und so weiter, aber er kann seien gefuhle nich gut zeigen oder auch nicht mit mir sprechen wenn estwas nihct stimmt.... er frisst alles was ihm nicht passt in sich hinein und platzt dann irgendwann damit heraus, nachdem ich ihn 47 mal angesprochen hab was denn los ist....
    wie kannich ihn dazu bringen mehr mit mir zu reden und mir mehr zu vertrauen in dem sinne ..#
    und wie kann ich ihm erklären das ich möchte das er mir zum beispiel zeigt wenn er mich vermisst hat... :ratlos:

    würd mich über en paar Tipps freun
    danke :smile:
     
    #1
    susa88, 23 Dezember 2004
  2. Lucian
    Gast
    0
    Hey,

    traurig das mit deinem Freund, leider gibts das aber.
    Was man dagegen tun kann, zeig Ihm deine Gefühle auch weiterhin, versuch Ihm zu Erklären wie du gern hättest das er sein Gefühle zu dir zeigt. Spiel evtl. die Lehrerin (wenn es einen Lehrer für Gefühle gibt), ich denke mit der Zeit sollte das werden.
     
    #2
    Lucian, 23 Dezember 2004
  3. Schätzchen84
    Verbringt hier viel Zeit
    2.654
    123
    2
    Verlobt
    ich glaube in dem fall kannst du nicht wirklich viel machen, außer ihm zeit zu lassen. denn wenn er noch nie zuvor so eine situation hatte, wird es sehr schwer sein für ihn, sich zu ändern und offen über seine gefühle zu reden. das muss er erst lernen.

    alles was du tun kannst, ist ihm zu vertrauen und ihm möglichst viel liebe zu geben. du darfst ihn auch nicht zu sehr drängen, denn das könnte vielleicht mal nach hinten losgehen.

    zeig du ihm einfach, wie sehr du ihn magst. mit der zeit wird es ihm bestimmt leichter fallen, dir seine gefühle zu zeigen und das wird er dann auch tun.

    ich weiß, dass es nicht so einfach ist, wenn man glaubt mehr zu geben als zu bekommen. aber versuch es einfach noch ne weile!
    es wird sich bestimmt bessern.
     
    #3
    Schätzchen84, 23 Dezember 2004
  4. Jack_Ryan1550
    0
    Hi!
    Ich würde versuchen es zu vermeiden ihn 47 mal zu fragen was er denn hat. Ich bin auch so ein "alles in mich reinfressen"-Typ. Wenn man mich dann löchert was ich habe, platzt es auch irgendwann aus mir raus. Aber nicht weil ich will, sonder muss um meine Ruhe zu haben. Und somit habe ich dann auch miese Laune und kann sogar etwas sauer werden. Kommt aber auch aufs Thema an.
    Vertraue ihm, zeige ihm dass du ihm gerne zuhörst und dann auch helfen kannst (wenn es auch nur moralisch ist), und weise ihn darauf hin wenn er zu spät damit raus kommt.
    Aber sowas sind typische Charakterzüge, die wirst Du vermutlich gar nicht ganz beheben können, höchstens bessern.
    Sorry wenn sich das hier negativ anhört, ich kann mich ja auch irren. ;-)
     
    #4
    Jack_Ryan1550, 23 Dezember 2004
  5. @susa

    würde dir gern ein paar antworten geben, kann ich aber leider nicht, da ich eigentlich das selbe prob. hab wie du. mein freund lebt zwar in einer intakten und netten familie, aber was gefühle betrifft da ist er ganz gleich wie dein freund...

    ich denk mir einfach zeig ihm was du empfindest, sag vielleicht mal auch dass du dich irre freust wenn er dir mal was nettes sagt oder so vielleicht wirds dann auch besser...

    drück dir die daumen!


    PS: es gibt solche männer die eher verschlossen sind!
     
    #5
    littlesunshine6, 23 Dezember 2004
  6. User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.743
    348
    2.784
    Verheiratet
    EIN Thema - EIN Thread.

    Themen zusammengeführt.
     
    #6
    User 505, 23 Dezember 2004
  7. susa88
    susa88 (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    199
    101
    0
    Single
    danke füe eure antworten!! :smile:
    klar, es ist total schwer dafür eine lösung zu finden... aber mal zu der sache ich sollte den nihct fragen wenn was ist( die 47 mal situation) also wenn er nihct mit mir redet wenn ihm was nihct passt, dann kann ich das doch auch nihct ändern... oder? ich verlange ja nihct von ihm das er mir alles erzählt, nur ich möchte gerne über sachen bescheid wissen, die mit unserer Beziehung zu tun haben( vll hab ich das etwas missveratändlich ausgedrückt...)
     
    #7
    susa88, 23 Dezember 2004
  8. susa88
    susa88 (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    199
    101
    0
    Single
    antwortet mir jetzt keiner mehr??
     
    #8
    susa88, 24 Dezember 2004
  9. Lucian
    Gast
    0
    Hey,

    Vielleicht hat ja auch nicht alles mit eure Beziehung zu tun was er verschweigt du dich aber dennoch aufdrängst und von Ihm eine Antwort erwartest.
     
    #9
    Lucian, 24 Dezember 2004
  10. Bruci
    Gast
    0
    dachte du hast dich bei dem "nihct" vertippt... aber bei dem letztem Beitrag hast du es ja 3 mal so geschrieben...


    wooooolte ich nur mal sagen :smile:

    edit: Sorry... sind sogar 5 mal :zwinker:
     
    #10
    Bruci, 24 Dezember 2004
  11. karsten-melanie
    Verbringt hier viel Zeit
    12
    86
    0
    Verheiratet
    Das was dein Freund wieder fahren ist kenne ich leider auch zumindest in bestimmten Punkten ...
    Ich konnte meine Gefühle meine Schmerzen auch nicht mit meiner Ex. teilen ...
    Woran diese Beziehung letzentlich auch kaputt gegangen ist, naja .
    Was ich gemacht habe ist daraus gelernt ...
    Zudem hatte ich dann auch noch Personen die mich ganz schön gereizt haben
    naja und irgendwann bin ich Übergelaufen und habe zurück gefeuert ...
    Und ich denke da ist dein Knackpunkt wo du dein Freund helfen kannst .
    Wenn du willst das er sich öffnet dann mußt du Ihn reizen womit auch immer irgendwann wird er dir zeigen das es ihn nervt und platz dann auch ...
    Bloß wenn du das machst bedenke wenn er platz dann nehme es ihn nicht übel, wenn er ev. ein bischen unverhältnissmässig reagiert, denn dann kommt die ganze gestaute Wut hoch der ganzen letzten Zeit ...
    Das ist mir leider auch Passiert und mußte feststellen das das nicht so gut war aber egal , is passiert ..
    Danach konnte ich erst langsam meine Gefühle und Schmerzen zeigen ...
    Aber wie gesagt erst danach ...
     
    #11
    karsten-melanie, 24 Dezember 2004
  12. discovery
    discovery (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    979
    103
    0
    nicht angegeben
    Männer können meist im Allgemeinen nicht so viel Gefühl zeigen, als Frauen, bzw. wie es Frauen gerne hätten. Nur die Frauen lernen sich mit dem zu begnügen, was sie bekommen.
    Dies kann verschiedene Ursachen haben. Es kommt immer auf dem Typ Mann an.

    Es gibt Männer, die sogut wie keine Gefühle zeigen können, aber denoch diese Person lieben. Gefühl zeigen, wird oft als eine Schwäche ausgelegt, eine Schwäche, abhänging zu sein. Gefühle zu zeigen, um dem Partner nicht zu verlieren. Diese Männer wollen nicht abhängig sein! Sie wollen selbstständig sein, und wollen zeigen das sie alles alleine Bewälltigen können. Wenn diese Männer nicht über Ihre Probleme reden können, wollen Sie den Partner meist nicht damit belasten, denn Sie wollen nur das Beste für Ihn. Sie wollen nur das der Partner glücklich ist.
    Sie denken nicht daran, das es leichter ist, gemeinsam einen Weg zu finden und ihn zu gehen, sondern nehmen die gesamte Last auf ihre eigenen Schultern.

    Der ständige Gedanke an seine Probleme, verhindert das Gefühl "Glücklich sein" und somit auch den Drang, positive Gefühle zu zeigen.
    Die Leittragenden sind leider immer, die Menschen die einem Nahe liegen, bzw. der Partner.

    Schaft es der Partner, es Ihm zu zeigen, das man 100% hinter Ihm steht, egal was passiert, das man Ihm alles sagen kann, und zusammen Lösungen findet, dann wird sich die Beziehung um einiges verängen.

    Diese Männer fragen sich auch oft:" Warum soll sie mir helfen, oder bei mir bleiben, wenn sie es viel einfacher haben kann. Viele andere können Ihr mehr bieten als ich. bzw. nicht mit Problemen belasten, die ich selbst verschuldet habe."

    Zeige Ihm wie schön die Welt ist, und für was es sich lohnt zu Leben und zu Lieben .. er wird dir ewig dankbar sein.

    lg discovery
     
    #12
    discovery, 25 Dezember 2004
  13. susa88
    susa88 (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    199
    101
    0
    Single
    hey.. sorry wegen dem "nihct" aber ich muss gerade für die schule 10 finger schreiben lernen und da hab ichs mit dem "ch" irgendwie nicht so... und wenn ich dann was schnell schreibe, dann achte ich da nihct so drauf<!

    danke für eure antworten... ich hoffe das sich das bald bessern wird!!
    mfg
    susa
     
    #13
    susa88, 25 Dezember 2004
  14. DaYDreaM
    Verbringt hier viel Zeit
    64
    91
    0
    nicht angegeben
    ich bin auch so einer, dem es unheimlich schwer fällt, seine gefühle zu zeigen. ich fühle mich dann so "verwundbar". ich kann mich nicht so ohne weiteres öffnen. dazu is ein unheimlich große menge an vertrauen un zeit erforderlich und die hat mir bisher kein mädchen gegeben. wahrscheinlich geht das auch überhaupt nicht =(

    EDIT: um gottes willen es is nicht so dass ich keine gefühle hab, im gegenteil ich bin sehr einfühlsam etc. aberin der hinsicht sehr introvertiert. ich kann leute auf partys zum lachen bringen, tanzen un bin voll oft im mittelpunkt aber in sachen mädchen hab ich keinen plan, keine erfahrung un das macht alles so kompliziert. das schicksal hat mir keine chance gegeben schrittweise herangeführt zu werden. un jetzt steh ich da -.- wie der honk
     
    #14
    DaYDreaM, 25 Dezember 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test