Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Mein Freund sagt ich mache was falsch...

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von nellee, 24 Juni 2005.

  1. nellee
    nellee (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    35
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hi Leute!

    Ich (22) bin mit meinem Freund jetzt ein Jahr zusammen. Eigentlich gefällt mir der Sex an sich mit ihm auch sehr gut, aber dennoch fühle ich mich danach oft unbefriedigt einfach weil das ganze davor nicht so war ich es bräuchte... Hinzu kommt noch dass wir meiner Meinung nach viel zu selten Sex miteinander haben. Ich brauche nicht immer ein mega langes Vorspiel, aber ich werde einfach viel geiler und feuchter wenn ich geküsst und gestreichelt werde bis ich es kaum noch aushalte IHN jetzt zu spüren. Meistens fängt er aber gleich damit an mich zu fingern und mir kommt es dann so vor als will er halt so schnell wie möglich zur Sache kommen. Mir fehlt einfach die Bestätigung dass er mich "geil" findet! Er mag es glaube ich am liebsten wenn ich immer damit anfange ihm einen zu blasen. Dagegen ist ja auch nix einzuwenden und z.B. Abends auf der couch während er fern sieht damit anzufangen ist ja auch ok, aber eben nicht immer. Als ich ihn mal richtig verführen wollte mit küssen und Zunge und so, ist bei ihm gar nichts gegangen und er hat zu mir gesagt ich würde das falsch anstellen. Aber was genau dass kann oder will er mir irgendwie nicht sagen. Das frustriert mich echt. Als ich ihm mal gesagt habe dass Sex für mich auch sehr wichtig ist um sich einfach wieder ganz nah zu spüren weil man eben die ganze woche durch den Alltag mit so vielen anderen Sachen beschäftigt ist (ich denke einige Frauen hier wissen was ich damit meine) ist von ihm nur gekommen dass er Sex nur macht wenn er geil ist. Ich traue mich schon gar nicht mehr den ersten schritt zu tun wenn ich Lust auf Sex hab! Gestern haben wir seit Wochen mal wieder miteinander geschlafen und ich bin mehr frustriert als zuvor. Er konzentriert sich meistens auf die untere Gegend, als wüsste er nicht dass Frau so viele andere Stellen hat an denen Sie gerne berührt wird wie z.B. die Brust etc. Ich hab so viele Wünsche und ich weiß nicht wie ich ihm das mitteilen soll... Über sowas zu reden hat er glaube ich keinen Bock und wenn ich nicht locker lasse redet er gar nicht mehr mit mir. Ich würde ihn gerne mal richtig schön massieren. Ich würde mir wünschen dass er's mir auch mal öfter mit der Zunge besorgt und mich öfter mal richtig verführt und wild macht. Der Gedanke dass er mich mal leicht fesselt und ich ihm sozusagen ausgeliefert bin macht mich auch total an. Vielleicht ist hier irgendjemand von euch der schonmal ein ähnliches Problem mit seinem Freund hatte, oder Jungs die mir vielleicht sagen können was Mann gerne mag! Ich fühle mich schlecht dass ich so über unser Sexleben denke weil ich ihn sehr liebe und ich weiß dass er mich sehr liebt, aber Sex hat für mich nun mal ne wichtige Bedeutung in einer Beziehung.

    Liebe Grüße
     
    #1
    nellee, 24 Juni 2005
  2. Leona
    Gast
    0
    Ich hab meinem Freund zu unserem ersten gemeinsamen Valentinstag mal einen Brief geschieben. Da stand drinne was ich alles an ihm mag, auch so Sachen, wo ich gerne von ihm geküsst werde und was ich alles geil finde was er macht. Seitdem weiß er es ganz genau und nutzt es auch schamlos aus :grin:
    Versuchs doch mal über diesen Weg...
     
    #2
    Leona, 24 Juni 2005
  3. Gen.Art.
    Gast
    0
    Die idee von Leona ist doch schonma klasse :zwinker:

    Fakt ist, dass du auf jeden fall versuchen musst ,dich ihm mitzuteilen. Du musst ihm halt sagen, was dich direkt stört und wie er es anders machen könnte bzw was er machen soll. wenn er nicht darüber reden will, dann denk du mal drüber nach, wie wichtig du wohl in seinen augen bist. berücksichtigung der gegenseitigen bedürfnisse sollte eigentlich ganz oben auf der liste in einer Beziehung stehen....aber ich will dir hier jetzt nichts miesreden...
    aber red' auf jeden fall mal mit ihm
     
    #3
    Gen.Art., 24 Juni 2005
  4. puddell
    Gast
    0
    sag ihm einfach mal das du zärtlichkeit brauchst das das einfach net klappt wenn er gleich los legt
    du könntest einfach mal versuchen an seinen anderen errogenen zonen rumzuprobieren z.b brustwarzen mit den mund anmachen oder am ohrläppchen rum knabbern oder einfach ganz leicht über seinen schwanz streicheln oder so also mach auch das was du gern möchtest
    oder du würdest ja auch gerne mal gefesselt werden dann bereite schonmal vor holl seiden tücher oder handschellen und mach den kerl ans bett fesst und dann mach das wo du denkst das ihn das anmacht muss ja net unbedingt untenrum sein und dann würd sich zeigen :grin: ob er überhaupt auf zärtlichkeit eingeht
    mach einfach das was bei dir im kopf rumschwirrt und frag ihn nich was ihm gefallen würde ich weiß ja net ob du das tust aber das kann auch abtörnend sein wenn man alles vorsagen muss
    also probiers einfach mal aus :gluecklic bei uns klappts :zwinker:
     
    #4
    puddell, 24 Juni 2005
  5. darksilvergirl
    Verbringt hier viel Zeit
    3.035
    121
    1
    nicht angegeben
    tja, ich würd ihm einfach die "unteren regionen" so lange verwehren bis er sich auch um den rest gekümmert hat... und wenn er sich darüber beschwert richtig zusammenscheissen was er sich denn bitte einbildet du würdest was falsch machen aber er wäre offensichtlich nicht in der lage dich auch nur wirklich spitz zu machen...
    wird dann für den tag sicher nix mehr mit sex, aber wenn er wenigstens ansatzweise kapiert das der fehler zu mindestens 50% bei ihm liegt könnte das was bringen.
     
    #5
    darksilvergirl, 24 Juni 2005
  6. ImperatorBob
    0
    Er ist ein Mann!
    Wir männer mögen es nicht irendwo anders berührt zu werden, und natürlich ist schnell schicht im schacht wenn sich nicht permanent um den penis gekümmert wird! Wir stehen halt nicht so drauf "verwöhnt" zu werden, wir finden es tausend mal geiler knallhart ohene vorspiel ganz dreckig drauf loszuhämmern! Das ist der Traum eines jeden mannes!
    Wenn du auf kuschelsex stehst ist das eine andere sache, vll solltet ihr euch einen kompromiss überlegen! 2mal die woche Kischelsex, 2 mal die woche geilen Sex!
     
    #6
    ImperatorBob, 24 Juni 2005
  7. darksilvergirl
    Verbringt hier viel Zeit
    3.035
    121
    1
    nicht angegeben
    geil - genauso genial wie dein "ich ruf den kammerjäger weil ich ne motte im zimmer hab" :grin: du bist echt unschlagbar wenns um nen lachanfall geht :grin:
     
    #7
    darksilvergirl, 24 Juni 2005
  8. darksilvergirl
    Verbringt hier viel Zeit
    3.035
    121
    1
    nicht angegeben
    och bob schreibt doch gerne so nen blödsinn.. im prinzip muss man die meisten seiner beiträge einfach ins gegenteil verkehren und dann kommts etwa hin ;-)
     
    #8
    darksilvergirl, 24 Juni 2005
  9. [Blondes]Gift
    0
    ich würde erstmal rausfinden warum ihr so selten sex habt... das ist doch auch nicht normal, steckt da nicht vielleicht mehr dahinter als der alltag?
    ansonsten würde ich auch einen brief schreiben und ihm ein kleines ultimatum setzen, weil guter sex zu jeder Beziehung dazu gehört! viel glück! :link:
     
    #9
    [Blondes]Gift, 24 Juni 2005
  10. nellee
    nellee (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    35
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Die Idee ihm das alles mal nett verpackt in ein paar Zeilen mitzuteilen ist ja nicht schlecht und ich werde auch darüber nachdenken. Aber genau wie EricDraven sagt, hab ich bedenken dass er das dann ab und an sozusagen als "Pflicht" durchzieht und irgendwann war's das dann auch wieder.

    @ ImperatorBob

    Klar finde ich es auch geil mal ohne vorspiel drauf "loszuhämmern", aber das ist doch auch langweilig wenn immer nur gepoppt wird ohne davor oder dazwischen mal was anderes zu machen und sich ein paar zärtlichkeiten hinzugeben. Außerdem bedeutet Kuschelsex ja nicht dass der dann nicht irgendwann auch knallhart werden kann...

    Er müsste ja eigentlich auch selbst merken dass ich viel besser abgehe wenn er sich etwas mehr Zeit nimmt...oder ist MANN das alles zu stressig und langwierig??? Wie ich ja schon erwähnt habe, haben wir meiner Meinung nach eh viel zu selten Sex (vielleicht in 2 Wochen einmal oder so...) und gerade dann sollte er doch alles mit mir und an mir auskosten, oder nicht?
     
    #10
    nellee, 24 Juni 2005
  11. knuffiistda
    0
    jepp!!!!!!!!! :anbeten: :jaa:
     
    #11
    knuffiistda, 24 Juni 2005
  12. Touchdown
    Touchdown (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.220
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Zumindest wird sich wohl nichts ändern, wenn du ihn nicht drauf ansprichst. Wir Männer können in den seltensten Fällen Gedanken lesen.
     
    #12
    Touchdown, 25 Juni 2005
  13. sunny-banny
    Verbringt hier viel Zeit
    142
    103
    1
    vergeben und glücklich
    Gedanken lesen können sie wirklich nicht.
    Aber ich kenne dieses Problem auch,doch wichtig für eure Beziehung ist es, dass ihr darüber sprecht.
    Probiere ihn mal nicht zu verwöhnen,dann merkt er vieleicht von selber was er bei dir falsch macht.Er sollte dann eigentlich bemerken das dir was fehlt,denn ihm fehlt es ja in diesem Moment ja auch,wenn du die Finger von ihm lässt. :cool1:
    Denke aber nicht du wärst genauso wie er, denn du möchtest es ihm ja nur deutlich machen,was er mit dir macht.
    Wenn er es gescheckt hat,solltet ihr darüber reden und das Problem mal ausdiskotieren/ aus der Welt schaffen.
    viel glück

    LG
     
    #13
    sunny-banny, 25 Juni 2005
  14. Grinsekater1968
    Chauvinist
    3.701
    0
    1
    nicht angegeben
    Da fällt mir spontan die Geschichte mit dem Staubsauger ein. Ich war verabredet mit Freunden, meine Ehefrau meinte innerhalb unseres ersten Jahres kurz bevor ich losziehen wollte, zu mir, ich solle mal mit dem Staubsauger ins Wohnzimmer gehen. Hab ich gemacht, ihn dort hingetragen und liegen lassen und bin gefahren. Und als ich wieder kam, hatten wir den ersten größeren Krach, weil sie eigentlich gemeint hatte, daß ich auch mal etwas im haushalt tun sollte, in diesem Fall - das Wohnzimmer staubsaugen.
    Frauen eben :madgo:

    Vielleicht machst Du einfach mal beim Kuscheln mit ihm das, was Du Dir von ihm wünscht UND sagst dabei, daß du dies und jenes soo gern mal bei Dir spüren würdest ..... Jungs, gerade unter 30, sind halt noch so unerfahren, woher sollen die denn das wissen, wenn es einem nicht gesagt wird ?
     
    #14
    Grinsekater1968, 25 Juni 2005
  15. einTil
    einTil (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.888
    123
    2
    vergeben und glücklich
    das is nen guter Tipp, bei mir würde das klappen *gg
     
    #15
    einTil, 25 Juni 2005
  16. Hasimaus
    Gast
    0
    Hi Nellee!!
    Also ich denke mal entweder ist dein Freund total egoistisch oder er nimmt dich nicht ernst. Wie kommt er denn dazu zu sagen, das er nur Sex hat, wenn es ihm gerade passt. Ich glaube, wenn mein Freund sowas zu mir sagen würde, würde ich mich demonstrativ vor ihm selbstbefriedigen und ihn nicht ranlassen. :zwinker: Schließlich hat "Frau" auch ihre Bedürfnisse!!!!
    Wenn er keine Lust hat, dir richtig zuzuhören oder auf deine Wünsche einzugehen, wenn du mit ihm reden willst, dann probier es doch mal mit etwas "dirty talk", indem du ihm beim Sex ins Ohr flüstert was er machen soll.
    In der Regel mögen Männer das :smile:
     
    #16
    Hasimaus, 25 Juni 2005
  17. nellee
    nellee (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    35
    91
    0
    vergeben und glücklich
    @ Grinsekater1968

    also mein freund ist ein stückweit älter als ich, um genau zu sein 33, und somit hat er auch viel mehr Erfahrungen was Beziehungen und vor allem Sex angeht als ich. Deswegen kann ich mir eigentlich nicht vorstellen dass das Ganze an Unerfahrenheit liegt, sondern ich habe viel mehr das Gefühl dass er einfach keinen Bock hat sich "Mühe" zu geben. Gerade die Tatsache dass er fast alles außer Acht lässt außer meinen Intimbereich lässt FRAU natürlich grübeln ob er mich richtig anziehend findet... Wenn ich ihn fragen würde ob ihm irgendwas an mir nicht gefällt, kommt die Antwort "Wenn du mir nicht gefallen würdest wäre ich nicht mit dir zusammen". Aber warum zeigt er es mir dann nicht einfach... Ich zeige ihm ja auch dass ich ihn geil finde indem ich die finger einfach nicht von ihm lassen kann!

    Er hat mal im Spaß gesagt dass er zu alt ist für den Kram... Nach dem dritten mal als er das gesagt hat glaube ich ihm das schon fast. Oder werden Männer in dem Alter wirklich so viel lustloser im Gegensatz zu einem Mann von Mitte 20???

    @Hasimaus

    Das mit dem "Dirty Talk" hab ich natürlich auch schon gemacht und ich weiß dass Männer das mögen. Aber er kommt dann einfach nicht auf die Idee dass ich das generell mag, der meint dann einfach ich hab jetzt in dem Moment Bock da drauf und beim nächsten mal bleib ich dann wieder auf der Strecke. :geknickt:
     
    #17
    nellee, 25 Juni 2005
  18. darksilvergirl
    Verbringt hier viel Zeit
    3.035
    121
    1
    nicht angegeben
    also meiner erfahrung nach nicht.. aber menschen sind numal unterschiedlich...
     
    #18
    darksilvergirl, 25 Juni 2005
  19. Touchdown
    Touchdown (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.220
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Red Mit Ihm!
     
    #19
    Touchdown, 26 Juni 2005
  20. Sweetlana
    Verbringt hier viel Zeit
    1.549
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Verkaufs ihm nicht als Vorwurf sonder als eine neue Idee und sag ihm wie sehr dich das anmachen würde wnen er dich zb. mal leicht fesselt oder so.
    Vielleicht findet er das auch gut :zwinker:
     
    #20
    Sweetlana, 26 Juni 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freund sagt mache
Rat
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
27 Juni 2011
30 Antworten
Bella80
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
15 April 2007
20 Antworten
levedusoleil
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
11 Februar 2006
45 Antworten
Test