Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Mein Freund schläft nicht mehr mit mir ...

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von angiee, 30 November 2007.

  1. angiee
    Verbringt hier viel Zeit
    24
    86
    0
    vergeben und glücklich
    hallo,

    ich habe ein grosses problem und weiß ehrlich gesagt langsam nicht mehr was ich noch machen kann....

    mein freund und ich hatten eine zeit lang viele probleme, dann hatte er sich ca. 4 tage von mir getrent. wir kamen schnell wieder zusammen und haben viel geändert, so dass er jetzt eigentlich super glücklich mit allem sein sollte da alles so läuft wie er es sich immer gewünscht hatte. ich hab bei vielem zurück gesteckt, aber mir geht es soweit auch gut damit.

    seit 3 monaten sind wir nun wieder zusammen und es läuft gut, allerdings nicht mehr im bett. vor der trennung lief es gut mit de sex, zwar nicht oft (so 1 mal die woche) aber gut eben...
    dann waren wir vor ca. 2,5 monaten mal einen samstag in einer sauna und seitdem schläft er nichtmehr mit mir und tauscht auch sonst keine zärtlichkeiten mehr mit mir aus (keine küsse, streicheln oder sonstiges). ich weiß nicht warum oder wieso.

    natürlich habe ich ihn gefragt was los ist und ihm schon mehrmals verständnisvoll gesagt das mir das sehr fehlt. sein kommentar dazu war nur, dass er im moment einfach keine lust hat. ok, 2 oder 3 wochen kann ich ja verstehen, aber fast 3 monate nun????
    hab alles probiert: schöne ruhige abende organisiert, ihm gesagt ich hab schöne unterwäsche an, versucht immer alles perfekt zu machen ... alles natürlich ganz verständnisvoll ohne das ich ihm druck mache. so langsam weiß ich aber nicht mehr weiter, ich will nicht darauf warten das wir vielleicht uns daran gewöhnen keinen sex mehr zu haben, das geht nicht.

    ich brauche euren rat, was kann ich tun? mit ihm reden geht nicht, da reagiert er gereizt aufgrund dessen, dass wir früher viel diskutiert haben usw. wisst ihr noch etwas was ich probieren kann?

    dankeschön!
     
    #1
    angiee, 30 November 2007
  2. luke.duke
    Benutzer gesperrt
    2.324
    0
    12
    nicht angegeben
    hm... komisch!

    ich finde es nicht gut, dass er nicht offen mit dir drüber redet, denn das tut er sicher nicht. irgendwas steckt doch sicher dahinter, würde ich mal sagen.

    ich finde es v.a. sehr bedenklich, dass es scheinbar so abrupt kam, dieser bruch. wodurch könnte das gekommen sein? ist was in der saune vorgefallen? ist das zufall, dass es mit dem tag zusammenfällt? hat er vielleicht eine affäre? oder fehlt ihm vielleicht sogar das negative, der streit, die reiberei etc.? nicht lachen, ich hab sowas schon gewissermaßen erlebt!

    was du machen kannst, weiß ich gerade ehrlich gesagt nicht. ich kann aber verstehen, dass dich das belastet. man macht sich ja auch gedanken, ob es an einem selbst liegen könnte.

    habt ihr bei eurem bruch auch über sex geredet? war das schon vorher thema und problem? wie lange ward ihr vor dem bruch schon zusammen?

    bin grad selbst bissi ratlos, entschuldige bitte!
     
    #2
    luke.duke, 30 November 2007
  3. Prof_Tom
    Prof_Tom (28)
    Meistens hier zu finden
    1.471
    133
    78
    nicht angegeben
    Hat er vllt viel Stress letzte Zeit oder ist viel unterwegs? Oder mal vllt dran gedacht, dass er wirklich keine Lust hat, und ihm nichts fehlt? Weil er auch so zufreiden ist? Ihr Frauen habt doch auch oft keine Lust, und wir müssen das akzeptieren, in nen anderen Thread waren es sogar 8 Monate - und es wurde gesagt man soll ihr Zeit lassen. Das solltest du also auch machen mit ihm, und dräng ihn nicht zu etwas!
     
    #3
    Prof_Tom, 30 November 2007
  4. angiee
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    24
    86
    0
    vergeben und glücklich
    danke für deine antwort und das du ein paar neue gedanken mit ins spiel bringst.

    eine affäre hat er sicher nicht, da ist er nicht der typ für und hat auch keine zeit für. das kann ich schon mit 100%iger sicherheit sagen, hab ihn da natürlich auch schonmal nach gefragt, weiß ja eben nicht warum das so ist.

    in der sauna ist eigentlich nichts vorgefallen. erst dachte ich das er wieder ein problem mit meinem aussehen hat oder so, ich hab seiner meinung nach halt ein paar kilos zuviel drauf, aber da tue ich jetzt auch schon wieder was gegen, verändern tut sich in der sex sache trotzdem nichts.
    ob ihm der streit fehlt ... mmmhhhh... glaub nicht. ich war immer diejenige die temperamentvoll war und streiten wollte, er war immer gegen streit. aber ist ein gedanke wert!

    als wir uns getrennt hatten haben wir nicht über sex geredet, das lief ja vorher immer und war eigentlich auch fast nie ein thema. klar kam es mal vor das er 1 oder 2 wochen keine lust hatte, vor allem weil er auch viel sport macht und da immer sehr kaputt war, versteh ich ja auch. aber vorher war der sex gut, und ich hab ihn auch gefragt ob er vielleicht mal was neues probieren will oder ob er sich was von mir wünscht. er meinte aber es ist alles gut so wie es war.

    vorher waren wir knapp 3 jahre zusammen, also auch schon etwas länger.

    mir würde auch ein stein von der seele fallen wenn er mir sagt woran es liegt, denn dann könnte man ja daran arbeiten....

    stress hat er nicht, den sommer über hatten wir viel zu arbeite, aber jetzt hat er fast den ganzen tag freizeit, daran wirds wohl nicht liegen.

    sicher kann es sein das er keine lust hat, aber für mich ist sex und vor allem auch zärtlichkeit ein wichtiger teil von einer Beziehung. ich werd verrückt wenn ich 8 monate lang fast jeden abend neben einem mann sitze, den ich liebe und den ich nicht anfassen kann, der mich nicht anfast und auch nicht küsst usw. ist ja nicht nur der sex, sondern auch einfach diese körperliche nähe...
    drängen würde ich ihn auf keinen fall direkt. versuche ja verständnis zu haben, würde aber gerne was an der situation ändern weil ich finde das das irgendwie komisch ist so wie es jetzt ist....
     
    #4
    angiee, 30 November 2007
  5. luke.duke
    Benutzer gesperrt
    2.324
    0
    12
    nicht angegeben
    angiee, ich will dir keine angst machen, aber das hört sich für mich nicht gut an!

    du schreibst, dass er auch sonst keine zärtlichkeiten mehr mit dir austauscht? für mich ist zärtlichkeit in welcher form auch immer, ein ganz wesentlicher teil einer Beziehung. sogar ein definitionspunkt.
    ich denke, dir geht es da genauso. deshalb ja auch der frust. es ist einfach natürlich, dass man sich auch körperlich nah sein will (nicht unbedingt sex), wenn man sich liebt. zumindest für mich!
    im umkehrschluss würde das heißen, dass er dich evtl. nicht mehr liebt. ist ein gedanke wert, wenn auch ein schmerzvoller. ich will dich nicht verrückt machen, aber das ist gerade mein spontaner eindruck gewesen, nach deinem zweiten beitrag.

    könnte es sein, dass er nicht aus liebe wieder mit dir zusammengekommen ist, sondern aufgrund von freundschaft, geborgenheit, vertrautheit, vielleicht auch, weil er gedrängt wurde und aus angst - aber eben nicht liebe?

    ich hoffe, dass es nicht so ist. denn du schreibst ja, du liebst ihn!
     
    #5
    luke.duke, 30 November 2007
  6. angiee
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    24
    86
    0
    vergeben und glücklich
    du hast natürlich recht mit dem was du sagst! vielleicht sollte ich, auch wenn ich ihn damit ungewollt unter druck setze, nochmal ein gespräch beginnen.

    ja, ich liebe ihn auf jeden fall, für mich ist er die liebe meines lebens, das kann ich auf jeden fall sagen.
    deswegen ist das körperliche ja auch so wichtig für mich. ich hoffe wirklich das es nur eine "phase" ist und da nichts schlimmeres dahinter steckt, das wäre wirklich schlimm...
     
    #6
    angiee, 30 November 2007
  7. luke.duke
    Benutzer gesperrt
    2.324
    0
    12
    nicht angegeben
    ich finde nicht, dass das unter druck setzen ist! das ist dein gutes recht in einer Beziehung, über probleme zu sprechen, die euch beide betreffen!

    hast du eigentlich schon geschrieben, wie alt ihr seid?
    ich frage, wegen deiner aussage, dass er die liebe deines lebens sei. nicht bös gemeint, nur ich kann so aussagen nicht immer ganz ernst nehmen, v.a. in sehr jungen jahren...

    ja, das körperliche ist auch wichtig. da kann man sagen, was man will.
    wie gesagt finde ich es auch bedenklicher, dass er scheinbar gar keinen körperlichen kontakt will. da sind 3 monate schon viel. wenn es nur sex wäre, gut, kann ja mal sein. ist vielleicht auch ungewöhnlich für einen mann, aber gar keinen kontakt!? :ratlos:

    du musst sogar mit ihm reden, gerade, weil er dir so wichtig ist!
    aber mach es auf eine offene, zukommende art und weise, ohne vorwürfe, aber mit dem ehrlichen und dringenden bedürfnis zu erfahren, was los ist!

    ach ja, und zu dem thema aussehen:
    ich nehme an, dass du nicht in in der sauna aufgegangen bist, wie ein hefekuchen! das müsste ja schon vorher irgendwie bemerkbar gewesen sein, dass dir sein aussehen nicht mehr den nötigen reiz gibt, denke ich.
    du sagst, du hast für seinen geschmack zu viel auf den knochen? wie sieht die situation denn genau aus. ich mein jetzt nicht unbedingt maßangaben, sondern eher, wie genau seine einstellung zu deiner figur ist?


    Edit: noch mal kurz zu dem bietrag von Prof_Tom:

    natürlich sollte man nie jemanden zu sex drängen. das ist sicher kontraproduktiv.

    auch halte ich es für gut möglich, dass stress oder ähnliches eine große rolle spielen können.

    ich kann aber auch genauso gut angiee verstehen, die den kontakt einfach braucht. und der faktor sex sollte wirklich nie unterschätzt werden in beziehungen. das ist sicher ein ganz häufiger und wichtiger bis entscheidender punkt bei vielen trennungen. denn direkt oder indirekt wird sexuelle frustration auch schnell zu anderweitigen beziehungsproblemen.

    und 8 monate finde ich wirklich mehr als bedenklich! egal, was im forum geschrieben wird... :kopfschue
     
    #7
    luke.duke, 30 November 2007
  8. angiee
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    24
    86
    0
    vergeben und glücklich
    also ich bin 24 und er ist 30.
    ich habe schon eine sehr lange beziehung hinter mir (5 jahre) und weiß deswegen schon ein bisschen wie es so abgeht in längeren beziehungen denke ich und wie stark meine gefühle für ihn sind.

    wegen meiner figur: die figur hatte ich auch schon bevor er aufgehört hat mit mir zu schlafen. ich weiß er fände es schöner wenn ich mehr sport machen würde und ein paar kilos verlieren würde, das hat er auch schon mehrmals gesagt. aber wie gesagt sehe ich nicht erst seit gestern so aus, und ich bin auch keine 100 kg frau oder so :zwinker: ich fühle mich gut und vor allem fühle ich mich auch sexy und ich denke er hat nicht das schlechteste los mit mir gezogen (will jetzt absolut nicht eingebildet klingen!) und dann kommt ja noch dazu das ich auch in diesem punkt versuche seine wünsche zu erfüllen, ein paar kilos abzunehmen und mehr sport zu machen, und das weiß er auch.

    ich werde nachher mal versuchen ihn nochmal darauf anzusprechen. ich sehe das ähnlich: da wir eine beziehung haben ist er mir schon eine erklärung schuldig, und zwar eine ehrliche. auch wenn er darüber nicht reden mag, ich reisse ihm ja nicht den kopf ab oder mache ihn da runter oder so.
    ich hoffe wirklich da kommt bald licht ins dunkle :cry:
     
    #8
    angiee, 30 November 2007
  9. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:
    Da gibg es aber ums erste Mal... das kann man ja nicht vergleichen. :kopfschue
     
    #9
    User 48246, 30 November 2007
  10. User 4590
    User 4590 (33)
    Planet-Liebe ist Startseite
    8.102
    598
    9.730
    nicht angegeben
    Das finde ich allerdings auch. Ich meine, kein Sex ist mal das Eine, da könnte es wirklich sein, dass er momentan eine lustlose Phase hat. Aber dass er dich seit 2,5 Monaten nicht mal mehr küsst oder irgendwie berührt, das finde ich schon ziemlich heftig. Meiner Meinung nach ist da irgendwas ernsteres bei ihm im Gange, und da solltest du auf alle Fälle hartnäckig bleiben und ein Gespräch fordern. Was für eine Zukunft hat denn bitte eine Beziehung, in der ein Partner den anderen nicht mal mehr küssen will? Wenn das so weit geht, MUSS darüber geredet werden, was los ist, ansonsten hat das Ganze doch keinen Sinn mehr.
     
    #10
    User 4590, 30 November 2007
  11. laura19at
    laura19at (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.365
    123
    4
    vergeben und glücklich
    Vielleicht hat er einfach keine Lust mehr auf dich, weil seine Gefühle schwinden...
    War bei mir ja nie anders...wenn ich immer weniger die Nähe gesucht hab, war das ein schlechtes Zeichen..da hätte Reden oder am Sexuellen arbeiten auch nix mehr geholfen.
    Wegen deinem Körper, das glaub ich nicht! Sonst wäre er nicht mit dir zusammen. Mach dich damit nicht verrückt und tu es nur für dich.
    Wenn er nicht drüber reden will, versuchs vielleicht mit einem Brief, in dem du all deine Sorgen niederschreibst, so geht es ja nicht weiter, und das weiß er sicher auch
     
    #11
    laura19at, 30 November 2007
  12. honeybee1986
    Verbringt hier viel Zeit
    10
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Ich weiß nicht, ob es vielleicht schon erwähnt wurde. Wenn ja, ignorier meinen Beitrag einfach.
    Er schlät nicht mehr mit dir seid ihr in der Sauna ward? Vielleicht hat er sich dort ja irgend ne Krankheit geholt (vielleicht n Pilz oder so). Und weil er dich nicht anstecken will, schläft er nicht mehr mit dir.
     
    #12
    honeybee1986, 30 November 2007
  13. User 77157
    User 77157 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.512
    123
    6
    vergeben und glücklich
    das halte ich für eher unwahrscheinlich, da könnte er ja auch einfach mit ihr darüber sprechen:ratlos:

    hast du schon mit ihm gesprochen? wenn ja, wie ist euer gespräch verlaufen?

    ansonsten kann ich luke.duke da nur zustimmen, er hat eigentlich schon alles gesagt, was mir auch zu dem thema eingefallen ist:smile:
     
    #13
    User 77157, 30 November 2007
  14. Andy010
    Verbringt hier viel Zeit
    323
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich glaube das es zumindest nicht direkt mit der Sauna zusammen hängt. Ebenso wenig mit deiner Figur oder euer jetziges Zusammenleben. Hast du ihn schon mal gefragt ob er dich noch (wirklich) liebt?
     
    #14
    Andy010, 30 November 2007
  15. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Das find ich allerdings schon weit hergeholt. Das wäre noch kein Grund, ihr körperlichen Kontakt zu verweigern.
    Und wenn, dann könnte er trotzdem es ihr sagen, sie hat als seine Partnerin schliesslich das Recht, zu erfahren, was los ist. Dadurch, dass sie im Ungewissen gelassen wird, macht er es eigentlich nur schlimmer.
    Und ausserdem: Ein Pilz oder so was in der Art kann man ja behandeln lassen, so dass man ihn auch bald wieder los wird.

    Die naheliegendste Erklärung für sein abweisendes Verhalten wäre meiner Ansicht nach, dass er keine richtigen Gefühle mehr für Dich hat.
     
    #15
    User 48403, 30 November 2007
  16. Shadow999
    Shadow999 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    61
    93
    1
    vergeben und glücklich
    Hallo liebe TS..


    Leider ist es immer ein schlechtes Zeichen wenn der Partner keinen Körperkontakt mehr wünscht..
    Bei meinem ersten Freund und mir war es genauso, nur umgekehrt. Ich wollte auch keinen Sex mehr mit ihm, das ging sogar über 5 Monate....

    Rede so schnell wie möglich mit ihm!!! Auch wenn es jetzt hart klingen mag, aber bereite dich darauf vor, dass er dir gesteht dich nicht mehr zu lieben.

    Vielleicht( hoffe ich für dich) hat er auch einfach keine Lust, aber das ist eher unwahrscheinlich.

    Viel Glück
     
    #16
    Shadow999, 1 Dezember 2007
  17. User 67523
    User 67523 (39)
    Sehr bekannt hier
    1.046
    168
    375
    vergeben und glücklich
    Ist bei uns aehnlich.
    Vor einiger Zeit kamen Risse in die Beziehung, ich konnte sie nicht flicken und bei ihr, wie ich fand, fehlte das Interesse dazu. Wir sind immer noch zusammen, wohnen zusammen, gehen auch hie und da an ein Konzert, weil wir beide gern gehen, aber Lust und Sex gibt's eigentlich nicht mehr.
    Getrennt habe ich mich noch nicht, weil ich hoffe, dass es wieder besser wird, und wenn nicht, was bleibt einem anderes uebrig, als sich nach einer neuen Beziehung umzuschauen?
     
    #17
    User 67523, 1 Dezember 2007
  18. angiee
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    24
    86
    0
    vergeben und glücklich
    habe gestern kurz mit ihm reden können über das ganze. er meint das er mich auf jeden fall noch liebt, und alles was er sonst tut würde eben auch dafür sprechen: er bemüht sich um mich, ruft ständig an, will mich auch oft sehen ... also von der seite aus kann ich es eben nicht verstehen, dass wir im moment nicht mehr miteinander schlafen.
    ich glaub ich werd heute, ohne vorher gross darüber zu reden, einfach nochmal versuchen die initiative zu ergreifen. mehr als abweisen kann er mich ja nicht, aber ich versuchs einfach nochmal. ansonsten bleibt mir dann ja wohl nichts anderes ausser abwarten...:ratlos:
     
    #18
    angiee, 1 Dezember 2007
  19. Shadow999
    Shadow999 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    61
    93
    1
    vergeben und glücklich

    Es gibt ja verschiedene Arten von Liebe, auch die platonische Liebe. Vielleicht hat er dich ja sehr gerne, und verbringt gerne Zeit mit dir. Aber das sexuelle Interesse, die Lust fehlt, wie bei engen Freunden.
    Vielleicht sieht er dich ja eher als Kumpel, beste Freundin???
     
    #19
    Shadow999, 1 Dezember 2007
  20. User 77441
    User 77441 (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    404
    101
    0
    nicht angegeben
    also ich würd den typen in den wind schießen. ein paar zärtlichekeiten wie küsse und streicheleien gehören in eienr beziehung für mich selbstverständlich dafür. einfach das gefühl der geborgenheit. wenn er keien plausoble erklärung für sien verhalten hat, so aht er halt eoch gehabt. du bist nicht da , um ihm alles recht zu machen und er achtet deine bemühungen dann nicht! lass dir das nicht gefallen
     
    #20
    User 77441, 1 Dezember 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freund schläft mehr
shakira7
Beziehung & Partnerschaft Forum
18 April 2015
19 Antworten
nonchalant
Beziehung & Partnerschaft Forum
9 Juli 2012
21 Antworten
bella2010
Beziehung & Partnerschaft Forum
1 Juni 2011
6 Antworten