Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

mein Freund steht dem Nuvaring extrem skeptisch gegenüber, vertraut ihm nicht

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von JuliaB, 22 Dezember 2005.

Stichworte:
  1. JuliaB
    JuliaB (32)
    Sehr bekannt hier
    7.127
    173
    4
    nicht angegeben
    also, hab mir ja vor 3 tagen oderso das erste mal den Nuvaring verschreiben lassen.

    hab schon n jahr mit dem gedanken gespielt, aber meinen FA nie gefragt.
    hab auch seitdem hier alle threads dazu verfolgt und mich informiert.

    klar bin ich noch etwas skeptisch, einfach was die handhabung betrifft (geht das wirklich zusammen mit nem tampon? störts nicht beim sex? krieg ich den wirklich wieder aus mir raus?) , aber für mich liegen die vorteile eindeutig auf der hand und überwiegen:
    - ich hab öfter magenprobleme, mit durchfall u.ä., war immer etwas unsicher, ob ich der Pille in dem monat noch vertrauen kann
    - ich war schon öfters nah an der 12-stunden-grenze, weil ich verplant hab, die pille zu nehmen
    - ich will nicht so viele hormone in mich reinpumpen noch jahrelang
    usw.

    vorhin hab ich das meinem freund erzählt (hatten vorher noch nicht drüber geredet), und er ist total skeptisch, sagt, er kann sich damit nicht anfreunden, will unbedingt zusätzlich persona oder kondome oderso, hab ihm gesagt, dass ich das für schwachsinn halte.

    ich will aber auch nicht, dass n schlechtes gefühl dabei hat und ständig angst hat, dass ich schwanger werde, er soll das auch entspannt sehen.


    was kann ich tun, damit er anerkennt, dass der nuvaring so sicher ist wie die pille?
    ich habs ihm schon mehrmals genau erklärt, wie der wirkt, aber er meint, dass sei nur propaganda von der firma, zu behaupten, er wär so sicher wie die pille.

    hab ihm auch angeboten, mit mir zu meiner FÄ zu gehen, aber die könnte ja auch am Umsatz beteiligt sein... :rolleyes2

    hat jemand ne idee?

    danke.
     
    #1
    JuliaB, 22 Dezember 2005
  2. popperpink
    popperpink (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    950
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hm, ich kenne den Nuvaring jetzt nicht aus eigener Erfahrung, aber hast du schon mal an eine feste Spirale gedacht? Das muss man zwar mit der FA abklären ob das für dich überhaupt in Frage kommt, aber ne Freundin hat sich die einsetzen lassen und ist sehr glücklich damit, ohne dass sie sich ständig sorgen muss oder Angst haben muss, sie verrutscht oder sonstwas.
     
    #2
    popperpink, 22 Dezember 2005
  3. kLio
    Gast
    0
    Sie scheint doch mit dem Ring zufireden zu sein, bloß ihr Freund nicht...?!

    'ne Spirale wäre dann noch wneiger was für mich wo ich mich mit dem Ring schon nicht anfreunden könnte...
    Aber bzw. der Aussage "ich will nicht so viele hormone in mich reinpumpen noch jahrelang" ist der Nuvaring ja auch net perfekt - schließlich ist das auch hormonelle Verhütung.
    Hormonfrei wäre natürlich die Kupferspirale, aber da hätte ich ständig Angst bzgl. Eileiterschwangerschaft/en.


    Sorry, aber bzgl. des Problems mit dem Freund hab ich ach keinen Rat, gerade wiel ich doch eher für die Pille bin als für den Ring.
     
    #3
    kLio, 22 Dezember 2005
  4. popperpink
    popperpink (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    950
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich meinte das ja nur als Alternative- die Spirale gibts ja schon etwas länger als den Ring, das ist vielleicht etwas vertrauenserweckender für ihn...

    Aber dein Freund hat schon seeeeehr großen Schiss, dass du schwanger werden könntest, oder? Ist eher selten, dass sich ein Mann so extrem damit befasst.

    Ja, aber alle Vorteile-
    nicht an Einnahme denken
    sicherer Schutz bei Medikamenten oder Magendarmgeschichten
    keine hormonelle Belastung

    bietet die Spirale eben auch- wie gesagt- als Alternative, auf die man sich vielleicht einigen könnte.
     
    #4
    popperpink, 22 Dezember 2005
  5. rainy
    rainy (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.090
    123
    1
    vergeben und glücklich
    Erst einmal: Persona bringt bei der hormonellen Verhütung rein garnichts!!!

    Wenn er Kondome möchte, benutzt erstmal welche. Vielleicht legt sich seine Skepsis mit der Zeit und er vertraut dem Ring.
     
    #5
    rainy, 22 Dezember 2005
  6. JuliaB
    JuliaB (32)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    7.127
    173
    4
    nicht angegeben
    naja, aber für mich ist die verhütungsmethode ja prima, wenn ich den ring vertrage.
    ich will ja eigentlich nix anderes.

    und mit dem kann ich auch mal meine tage verschieben, mit ner spirale nicht.

    und dass der verrutscht ist extrem unwahrscheinlich und wenn, wärs auch kein problem, midnert ja die sicherheit nicht.
    selbst wenn er rausrutscht, wärs kein problem, ihn ne viertelstunde später wieder reinzutun.

    aso, hab ich net gesagt: ich nehm jetzt noch die letzten pillen, in 2 wochen oderso würde ich erst den ersten ring einsetzen.


    aber viel niedriger dosiert, als die pille und somit schon mal viel besser für meinen körper.

    ich sag ja nicht, dass ich gar keine hormone will.
     
    #6
    JuliaB, 22 Dezember 2005
  7. Annony
    Verbringt hier viel Zeit
    787
    103
    1
    nicht angegeben
    Als meine süße ha seit gut nem halben jahr den ring und er wirkt einmandfrei.

    und am rande gesagt er ist auch sehr eregend und wir spüren beide dabei mehr.


    also er ist sehr sicher so sicher als ob du die pille auf die sekunde genau nehmen würdest. auserdem macht es auch nicht wenn er mal drausen ist. wir nehmen ihn nach jedem sex raus und reinien ihn kurz vom Sperma. das gibt ihr ein sicheres gefühl. vorher prest sie natürlich sviel wie möglich raus.
     
    #7
    Annony, 22 Dezember 2005
  8. JuliaB
    JuliaB (32)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    7.127
    173
    4
    nicht angegeben
    hmmm... ob ihn das eher überzeugt...?
    ist ja auch irgendwas, was in mir drinsteckt...

    halt höchstens, wie du sagst, weil es die schon länger gibt.
    aber ich will keine spirale, von daher eher nicht so unsere lösung.

    hab ich ihm auch gesagt, dass ich das vermute, weil mein hormonspiegel ja eh anders ist, als normal ohne hormonelle verhütung.
    war mir aber nicht sicher, also danke.


    hmmm... ich hasse kondome, er eigentlich auch.
    wir haben echt viel und guten sex, aber dann würde ich doch fast lieber verzichten, als mit gummis, da hab ich echt wenig von.

    echt?


    ja, aber gibts da irgendne quelle, außer vom hersteller?


    nach jedem sex?
    öhm... ich glaub, es ist sicherer, wenn da etwas sperma dran ist, als wenn ich den andauernd abwasche...
    da hätt ich zu viel angst, dass die beschichtung/hormone mit abgehen.
    und ich bin zu faul, dann immer extra aufzustehen, ich geh den doch nicht extra 4 mal die nacht oderso abwaschen...

    habt ihr euch mal informiert, ob sich das abwaschen nicht eher verhütungsmindernd wirkt?

    merkst du den ring eigentlich beim fingern?
    stört der da?
    das hat mein freund sich gefragt.
     
    #8
    JuliaB, 22 Dezember 2005
  9. User 18780
    User 18780 (33)
    Meistens hier zu finden
    2.327
    133
    22
    Verheiratet
    bei stiftung warentest gibts nen kostenpflichtigen bericht über den ring

    entweder bei test.de in der suche "Nuvaring" eingeben oder direkt hier mal schauen

    das ist doch mal ein seriöses unternehmen. wenn da nix drinsteht, dann schau mal nach anderen "seriösen" informationen darüber, die nicht von der industrie stammt.

    ach übrigens: für meine indirekte werbung über obige seite bekomme ich vom ring-hersteller enorme geldsummen :grin:

    Mann im M :zwinker: nd


    edit: ist die "alles nur von der industrie vorgespielte sicherheit"-tour nicht in sich unschlüssig?
    wenn man mal weiterdenkt: WENN die bescheißen würden mit den angaben (im groben sinne), dann würde das mit SICHERHEIT rauskommen, weil sich schwangerschaften im zusammenhang mit dem ring häufen. ergo würde der vertreiber ganz schön ärger bekommen.
     
    #9
    User 18780, 22 Dezember 2005
  10. nex
    nex (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    236
    101
    0
    nicht angegeben
    was erfahrungstechnisch praktisch ist, ist die erinnerungsuhr. gab es mal in nem probepäckchen beim fa zusammen mit einem ring zum ausprobieren. wenn dein fa sowas nicht hat, kannst du dich evtl mal umsehen, ob du woanders (z.b. ebay) so ein teil günstig bekommen kannst. alternativ gib es noch eine erinnerung per sms von organon.

    zum eigentlich thema:
    vielleicht sollte dein freund mal nach erfahrungsberichten im internet suchen, vor allem in unabhängigen foren wie diesem hier. da ist die wahrscheinlichkeit, dass alle berichte gekauft wären doch deutlich geringer :zwinker: . ich kann z.b. bestätigen, dass der nuvaring bei meiner freundin und mir für knapp ein jahr verhindern konnte, dass sie schwanger wurde. allerdings hat meine freundin den ring wegen nebenwirkungen abgesetzt (kenne aber auch eine frau, die den ring nutzt und nach eignen aussagen keinerlei nebenwirkungen hat).

    ich wünsche dir auf jeden fall viel spaß mit dem ring. hätte er nicht die nebenwirkungen gehabt, wäre er fast perfekt für uns gewesen.
     
    #10
    nex, 22 Dezember 2005
  11. JuliaB
    JuliaB (32)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    7.127
    173
    4
    nicht angegeben
    ja, ich lass mir ne e-mail UND ne sms zuschicken UND ich habs in den kalender geschrieben.
    da kann glaub ich nix mehr schief gehen.


    darf ich fragen, was für nebenwirkungen das waren?

    hast du ihn gespürt?
    beim sex? beim fingern?
    hat sie ihn gespürt?
     
    #11
    JuliaB, 22 Dezember 2005
  12. nex
    nex (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    236
    101
    0
    nicht angegeben
    logisch darfst du fragen. fragen darf man fast alles :zwinker:. durch den ring hat die libido meiner freundin deutlich nachgelassen und wenn sie dann mal lust hatte und wir sex hatten, war die lust nach 10-20min schon wieder weg (das mit dem sex hab ich leider erst im nachhinein erfahren). hinzu kam die reizung der schleimhäute durch den ring. das kam erst schleichend und war zum schluss so schlimm, dass schon durch die erschütterungen beim auto oder zug fahren wenige blutstropfen aus der scheide kamen.

    beim sex selbst habe ich den ring nur selten gespürt, beim fingern habe ich ihn öfter gemerkt, ihn dann aber einfach da gelassen wo er war. beim sex kam es vor, dass ich den ring gegen den muttermund gedrückt habe. das empfand meine freundin als unangenehm und durch die schon vorhandene reizung kam es dann zu leichten blutungen.

    sonst noch fragen? immer her damit :zwinker:

    gruß
    nex
     
    #12
    nex, 22 Dezember 2005
  13. JuliaB
    JuliaB (32)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    7.127
    173
    4
    nicht angegeben
    ui... :eek:
    jetzt krieg ichs doch mit der angst zu tun...


    vielleicht hätt ich doch bei der pille bleiben sollen... :geknickt:
     
    #13
    JuliaB, 23 Dezember 2005
  14. nex
    nex (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    236
    101
    0
    nicht angegeben
    das würde ich so nicht sagen. es gibt auch frauen, die keinerlei nebenwirkungen mit dem ring haben. ob das bei dir der fall ist oder nicht wirst du nur rausfinden wenn du es ausprobierst. also nicht durch das beispiel meiner freundin abschrecken lassen, sondern deinen freund überzeugen und selbst erfahrungen sammeln :link:
     
    #14
    nex, 23 Dezember 2005
  15. derDaniel
    Benutzer gesperrt
    64
    0
    0
    vergeben und glücklich
    Also...

    Verhüten 100 Frauen innerhalb eines Jahres mit der gleichen Methode, dann entspricht die Anzahl der Frauen, die in diesem Zeitraum trotzdem schwanger werden, dem Pearl-Index.

    Der Nuva-Ring ist genau so sicher wie die Pille (Pearl-Index 0,4-1.7).

    d.h. von 100 Frauen mit Nuva-Ring werden innerhalb von einem Jahr 0.4-1.7 Frauen schwanger.

    Sag ihm das, das checkt er.
     
    #15
    derDaniel, 23 Dezember 2005
  16. kLio
    Gast
    0
    Okok... aber du findest die Methode gut (vorausgesetzt, dass du sie verträgst) - finde es also nnötig jetzt anzufangen über die Spirale o.ä. zu diskutieren.



    Das mag zwar stimmen aber "ich will nicht so viele hormone in mich reinpumpen noch jahrelang" klang für mich so als wolltest du amLiebsten was hormonfreies.
     
    #16
    kLio, 23 Dezember 2005
  17. JuliaB
    JuliaB (32)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    7.127
    173
    4
    nicht angegeben
    ich hatte die genauen Zahlen nicht im Kopf, aber ich habe ihm von dem index erzählt und dass der bei dem ring genauso gut ist, wie bei der pille.

    ist diese erhebung direkt von der bundeszentrale für gesundheitliche aufklärung, oder wer gibt diese zahlen raus?

    (von ihm kam nämlich, dass er das auch behaupten würde, genauso sicher wie die pille zu sein, wenn er was verkaufen wollen würde...)

    ja, das is richtig.

    bis auf nexs story, die mir zu denken gibt, und die befürchtung, dass der beim sex stört, find ichs den ring ideal und hab ihn ja auch schon gekauft -> werd ihn probieren.
     
    #17
    JuliaB, 23 Dezember 2005
  18. sweetgwendoline
    Verbringt hier viel Zeit
    519
    103
    3
    Single
    ich würde sogar behaupten, dass der ring noch sicherer als die pille ist! wie oft liest man denn von verunsicherten mädels, die die pille zu spät genommen haben oder am abend durchfall hatten? da wäre ich mir viel unsicherer. (gerade wenn man doch etwas verpeilt ist und öfters sachen vergißt!)

    ich find den ring super! ich spür ihn gar nicht. auch nicht beim sex. mein freund ebensowenig. man muss nur zweimal im monat drandenken und soooo teuer ists nun auch nicht (meist teilt man sich ja auch die kosten!). sicher ist er sowieso und ich vertrage ihn viiiiel besser als die pille mit der ich immer probleme hatte.

    also ich kann den echt nur empfehlen und ich glaube, dass dein freund sich auch dran gewöhnen wird und lernt dem teil zu vertrauen. schließlich willst du ja auch keine kinderchens haben! das is nur die angst, weils was neues (so neu isses gar nicht, nur nicht so bekannt) ist und ALLE die pille nehmen! wahrscheinlich hatte er vorher nie was von so nem ring gehört und da versteh ich auch bissel seine skepsis...

    vielleicht kannst ihn mal mit zum fa nehmen, der die wirkungsweise erklärt oder so... und wenn er das argument "die wollen nur was verkaufen" bringt, is das doch auch absolut schwachsinn, weil genauso gut könnte dein fa dir ne teure pille andrehen.

    so. genug.
    ich bin mit dem teil zufrieden und sofern dein körper (und dein freund) da mitspielt, wirst dus bestimmt auch sein!

    *gwen*
     
    #18
    sweetgwendoline, 23 Dezember 2005
  19. Diva
    Verbringt hier viel Zeit
    538
    101
    0
    nicht angegeben
    Hier ist noch so eine! Ich benutz den Ring mittlerweile seit 2 Jahren und hatte noch nie Probleme damit. Ich war noch nicht schwanger, hab (glaub ich) keine Nebenwirkungen (NW kann man sich nämlich auch einbilden) und er stört mich nicht beim Sex. Mein Freund spürt ihn aber und deshalb nehmen wir ihn meistens raus.

    Das glaub ich auch. Man kann ihn MAL abwaschen, aber immer?? Außerdem versteh ich den Sinn davon nicht. Die Scheide reinigt sich doch von alleine oder klebt bei euch Dreck an dem Ring, wenn ihr ihn mal rausnehmt? Bei mir auf jeden Fall nicht.

    Die Handhabung ist ganz einfach. Du drückst den Ring zusammen, der ist ganz biegsam und führst ihn ein wie einen Tampon. Man kann auch Ring und Tampons zusammen benutzen, der Ring ist so dünn, da passt ja noch ein Tampon mit rein. Aber bei mir ist das fast nie notwendig, weil ich meine Tage ja in der ringfreien Zeit bekomme und sie meistens schon wieder weg sind, wenn ich einen neuen Ring einführe.

    Und wegen der Wirkung: Wie gesagt, ich war noch nicht schwanger und man kann auch fast keine Fehler machen. Du kannst brechen und Durchfall haben so viel du willst, aber der Ring wirkt!

    LG Diva :zwinker:
     
    #19
    Diva, 23 Dezember 2005
  20. JuliaB
    JuliaB (32)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    7.127
    173
    4
    nicht angegeben
    er hats sogar ganz bezahlt (ich wollt mir ja eigentlich beim arzt die pille holen, hab meinem freund das gesagt, da ich grad pleite bin und wollte, dass er mir das geld leiht, aber er hats mir komplett gegeben).

    naja, hab 40 euro für 3 ringe bezhalt, zahle sonst 54 oderso für 6 monate pille, is schon n unterschied.
    aber wenn ich ihn vertrage und keine probleme damit hab, nehm ich das in kauf.


    ja, er hat mich auch gefragt, wenn der ring so toll ist, warum den nicht alle nehmen.
    hab ihm gesagt, dass als die pille rauskam, die ersten jahre auch viele frauen skeptisch waren und die nicht sofort alle genommen haben.

    wir haben ja noch zwei wochen, eh ich den ersten einsetze.
    hoffe n bisschen, dass er sich von allein an den gedanken gewöhnt, is wie du vermutest: er hatte vorher nie davon gehört.
    hab ihm ja auch gesagt, dass ich zu beginn ebenfalls skeptisch war.


    ja, wenn er in ner woche noch skaptisch ist, werd ich das wohl mal versuchen.


    eben, hab ihm erklärt, dass der FA zwar kohle fürs rezept ausstellen bekommt, aber egal, für welches mittel er das ausstellt, gleich viel.


    danke.

    okay, das is gut, ihr beruhigt mich wieder ein wenig.


    dann hast du sie ja nur 3 tage oder 4, oder?
    weil in der beilage stand, dass ungefähr 3 tage nach ringentnahme die blutung beginnt und 4 tage später tust du ihn ja schon wieder rein.


    :grin: na dann mal los!
     
    #20
    JuliaB, 23 Dezember 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freund steht Nuvaring
Killerqueen666
Aufklärung & Verhütung Forum
17 November 2015
25 Antworten
Sweethanna
Aufklärung & Verhütung Forum
2 Februar 2014
20 Antworten
ShyGirlB.G
Aufklärung & Verhütung Forum
12 Mai 2013
16 Antworten
Test