Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Mein Freund und "eine Freundin"

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von lilly9017, 24 Juli 2010.

  1. lilly9017
    lilly9017 (25)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    92
    33
    2
    vergeben und glücklich
    Hallo
    Ich bin jetzt seit 1 Jahr mit meinem Freund zusammen.
    Am Anfang war alles toll, wie es immer ist. Wir kennen uns schon 6 Jahre , sind aber nie diesen Schritt gegangen bis vor einem Jahr.
    Und da gibt es diese "Freundin".
    Er hatte mal was mit ihr , sein erstes Mal!!
    Nun ich dachte mir nichts dabei, er wollte damals nichts von ihr. Nach einieger Zeit wurde sie dann anscheinend doch interessant. Seine Beste Freundin hat mir dann erzählt wie lange er ihr hinterher gelaufen ist und versucht hat an sie ran zu kommen. Aber sie wollte dann wohl nicht mehr. Alles ein wenig verwirrend.
    Auf jeden Fall stört mich diese Frau irgendwie. Ich kenne sie nicht, weil sie sich seit 1 Jahr nicht einmal die Mühe gemacht hat sich mit uns zu treffen. Sie zeigt absolut kein Interesse. Ich akzeptiere das und habe sie schon so gut wie abgehakt (was mir ja recht kommt). Aber mein Freund ruft sie immer wieder an, will das wir uns mit ihr treffen, schwimmen gehn ect. Aber Sie hat immer was anderes zu tun oder will nicht. Merkt er denn nicht das sie kein Interesse hat sich mit uns zu treffen. Er versucht es immer wieder, ich habe ein Mal über 2 Stunden mit ihr telefoniert und danach nie wieder mit ihr gesprochen. Ich habe ihr gesagt das ich keine Vorurteile gegen sie haben will und sie deswegen gerne selbst kennenlernen möchte um mir ein Bild von ihr zu machen. Mein Freund sagt das was ihn dazu anmiert sie ständig anzurufen ist das er immer mit ihr reden konnte und zu ihr konnte wenn er Probleme hat. Aber sie muckt sich doch kein Stück. Ich erkläre ihm ständig das da doch irgendwas anderes sein muss was ihn so an ihr reizt das er sie ständig versucht zu treffen. Er gibt sich bei keiner anderen Frau so eine Mühe wie bei ihr. Aber er sieht das nicht ein. Sollte ich mir Sorgen machen? Er beteuert mir immer wieder das er mich für sie niemals verlassen würde.... Wir wohnen mittlerweile auch schon ein halbes Jahr zusammen. Es tut mir leid das ich das jetzt alles so drucheinander geschrieben habe, aber genau so sieht es in meinem Kopf aus. ICh weiß das sie nichts mit ihm anfangen würde, aber der Gedanke das ihm noch was an ihr liegen könnte macht mich krank. Was meint ihr dazu wenn ein Mann eine " Freundschaft" hat und die andere Seite sich kin Stück Mühe gibt, warum versucht er es dann so lange? Das muss doch einen Grund haben! Oder übertreibe ich einfach?
    Kritik nehme ich gerne an ich will einfach nur mal die Meinung von Menschen hören die uns nicht kennen und das nicht einfach nur aus Freundschaft sagen
     
    #1
    lilly9017, 24 Juli 2010
  2. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Dein Freund soll ihr sagen, dass wenn sie Interesse hat euch zu treffen, dann soll sie sich melden.
    Und dann soll er sie in Ruhe lassen.
     
    #2
    xoxo, 24 Juli 2010
  3. Nevery
    Nevery (30)
    Planet-Liebe ist Startseite
    8.688
    598
    7.632
    in einer Beziehung
    dein freund issn dummkopf, und ich an deiner stelle würde ihm mal verklickern, dass er sich recht erbärmlich benimmt, und meine achtung vor ihm mit jeder dieser aktionen sinkt.
    und dann.. das thema gut sein lassen. was beachtung erringt, wird oft forciert.. und diese beachtung schenkst du ihm.
     
    #3
    Nevery, 24 Juli 2010
  4. lilly9017
    lilly9017 (25)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    92
    33
    2
    vergeben und glücklich
    Ich werde ihm sagen das er es endlich sein lassen soll sie ständig anzurufen.
    Mich nervt es unheimlich. Denn diese Frau stellt für mich ja auch irgendwie konkurrenz da durch sein Verhalten.
    Wir haben genug weibliche Freunde die sich bestimmt eher mit uns treffen als sie. Und nur weil er mit ihr gut reden kann ist es das doch trotzdem nicht wert ihr so lange hinterher zu telefonieren.
    Also entweder er lässt es sein oder es hat wirklich einen Hintergrund warum er das tut.
    Ich bin froh das es Menschen gibt die mit mir einer Meinung sind...
     
    #4
    lilly9017, 24 Juli 2010
  5. Nevery
    Nevery (30)
    Planet-Liebe ist Startseite
    8.688
    598
    7.632
    in einer Beziehung
    klar, gib ihm noch mehr aufmerksamkeit, und, vor allem, zwing ihn noch dazu sich zwischen dir und ihr zu entscheiden. tut mir leid, aber das halte ich für eine ausgesprochen dumme idee.

    nen ex von mir wollte mich auch mal dazu zwingen, mich zwischen ihm und meinem besten freund zu entscheiden. klar, ich hab ihn geliebt - aber hätte er mich wirklich vor diese entscheidung gestellt, hätte ich mich gegen ihn entschieden. weil ich mich nicht erpressen lasse, und immer derjenige rausfliegt, der mich vor eine solche wahl stellt.

    im moment bist du es, die ihm auf die nerven geht, zickt, stresst.. und wenn du ihm dann noch sagst, er "soll es sein lassen", wird er dich, sofern er nicht ein totales weichei ist, abschiessen. und das dann meiner meinung nach mit recht - obwohl ich sein hinterhertelefonieren auch total affig finde...
     
    #5
    Nevery, 24 Juli 2010
  6. lilly9017
    lilly9017 (25)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    92
    33
    2
    vergeben und glücklich
    Also soll ich ihn einfach machen lassen?

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 10:08 -----------

    Aber als Dummkopf ect. muss man die Leute auch nicht direkt betiteln.
    Ich finde deine Meinung gerechtfertig und ich will jetz auch nicht rumheulen oderso aber man kann das auch anders sagen :smile:
     
    #6
    lilly9017, 24 Juli 2010
  7. User 50283
    Sehr bekannt hier
    3.089
    168
    441
    nicht angegeben
    Weshalb telefonierst DU eigentlich mit ihr? Was habt ihr miteinander zu tun, dass du 2 Stunden mit ihr redest? Hä? Und wieso musst du dabei sein, wenn dein Freund das Mädel treffen will?
    Ich würde ihn auch machen lassen und, sofern er mich um Rat bittet sagen, dass er ihr mitteilen soll, dass sie sich bei Interesse melden kann. Zu dem Rumgetelefoniere deinerseits hätte ich mal üüüüberhaupt keine Lust.
     
    #7
    User 50283, 24 Juli 2010
  8. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Also mein Freund hat auch so eine Freundin, von der eigentlcih nie was kommt, aber mein Freund findet sie trotzdem toll und sie ist ihm ja sooo wichtig. :grin:
    Auch wenn sie sich nur 1x im Jahr meldet. :ratlos: Ich verstehs auch nicht ganz, aber inzwischen ist mir das egal. Er ist alt genug, um zu wissen, wer ihm wichtig ist und wer ihn vielleicht verrarscht.
    Die beiden kennen sich länger als wir beide und das will schon was heißen und dass zwischen den beiden nichts mehr läuft (seit über 10 Jahren) das weiß ich 100%ig, deswegen stört mich das auch nicht. Zumal sich der Kontakt auch in Grenzen hält, weil mein Freund schon beruflich so eingespannt ist, dass er gar nicht groß Zeit hat, um ihr hinterher zu telefonieren.
    Sie stellt sich allerdings auch nicht so blöd an, dass sie mich nicht treffen will. Ich hab sie schon 2x getroffen und wir haben uns auch gut verstanden.

    Wenn die Freundin von deinem Freund sich so seltsam benimmt, dann würde mich das auch stören, v.a. wenn deinen Freund das gar nicht stört.
    Du solltest ihm aber nicht den Gefallen tun und deswegen ständig rumstressen. Je gelassener du das ganze siehst, desto besser - vor allem für dich!! :zwinker: Je egaler sie dir ist, desto egaler wird sie vielleicht auch deinem Freund werden.
     
    #8
    krava, 24 Juli 2010
  9. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    Sorry, aber dein freund macht sich doch total zum affen. wie kann man einem menschen so dermaßen hinter herlaufen, der offensichtlich keinen wert auf kontakt legt - egal, ob freundschaftlich oder aus anderen gründen. und sie macht ja nicht mal ein geheimnis draus, dass sie kein interesse an einem treffen etc. hat. die beweggründe deines freundes kann ich veim besten willen nicht nachvollziehen.

    mir würde das an deiner stelle auch gehörig auf den sack gehen. aber nicht ihr verhalten, sondern seines. er ist doch derjenige, der sich total "komisch" benimmt und rumnervt - sowohl dich als auch die freundin. wenn du jetzt weiter gegen diese freundin stänkerst, dann schüttest du nur noch mehr öl ins feuer. lass das mädel mal gar nicht so wichtig werden. und setze deinen freund erstrecht nicht unter druuck oder versuch ihn zu "erpressen". das geht nach hinten los.
    an deiner stelle würde ich meinem freund sagen, dass er tun und lassen soll, was er wir, dass er mich mit diesem thema aber gefälligst nicht mehr behelligen soll. meine zeit wäre mir zu schade, mich mit einem solchen mist und solchen peinlichkeiten meines freundes zu beschäftigen. und genau so würde ich es ihm sagen.
    und damit wäre das thema für mich beendet.
     
    #9
    User 7157, 24 Juli 2010
  10. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Ich glaube er wird so stark angezogen von ihr, eben weil sie sich nicht mit euch treffen möchte.
    Sie hat was geheimnisvolles, weil er nicht versteht, warum sie immer absagt.
     
    #10
    xoxo, 24 Juli 2010
  11. kinkyvanilla
    0
    Eigentlich recht logisch dass er sich bemüht Kontakt mit ihr zu halten, wenn er ihr so lange hinterher gelaufen ist bzw. was von ihr wollte. Männer fahren anscheinend auf das Unerreichbare ab.
     
    #11
    kinkyvanilla, 24 Juli 2010
  12. Luria
    Sorgt für Gesprächsstoff
    99
    33
    3
    nicht angegeben
    Mich würds auch total stören.
    Und wenns mir zuviel werden würde, ja dann tschüss sagen.
    Dann kann er der doch hinterherlaufen. Aber man selbst muss sich an sowas nich kaputt machen lassen.
     
    #12
    Luria, 24 Juli 2010
  13. lilly9017
    lilly9017 (25)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    92
    33
    2
    vergeben und glücklich
    Um Fleur die Frage zu beantworten: Warum ich mit ihr telefoniert habe?
    Weil ich wissen wollte wer sie ist und weil sie wissen wollte wer ich bin.
    Wir wollten nicht nur von anderen Leuten was hören sondern wollten selbst mal miteinander reden.
    Ist ja auch nix dabei. Wir haben Vorurteile aus dem Weg geschafft und haben alles was wir gegeneinander hegten geklärt.
    Und ich habe nie gesagt das ich dabei sein MUSS. Mein Freund möchte das ich dabei bin. So siehts aus.
    Die letzten Antworten hier finde ich sehr sachlich und gut geschrieben. Man merkt das die Leute sich das durchgelesen haben und mal darüber nachgedacht haben. Aber es gibt wohl auch immernoch Leute die einfach mal drauf los schreiben ohne mal zu Fragen sondern einfach mal falsche Vermutungen in den Raum schmeißen.
    Die letzten 4 Antworten haben mich so ein wenig auf den richtigen Weg geschupst denke ich.
    Ich werde ihm einfach klipp und klar sagen, pass auf mach was du willst aber nerv mich nicht damit ich will nix davon wissen. Ich denke wirklich das sie für ihn so interessant ist weil sie unerreichbar ist.
    Man sollte Männern ja wenigstens ihr Fantasien und Träume lassen :smile:
     
    #13
    lilly9017, 24 Juli 2010
  14. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Äh man kann meistens nur vermuten, denn wir kennen weder deinen Freund noch diese ominöse Freundin und hellsehen können wir auch nicht. Was genau er also von ihr will, das kann hier niemand wissen!! Wir sind alle auf Spekulationen und eben deine Infos angewiesen!!

    ABer schön, dass du wenigstens mit einigen Antworten was anfangen konntest. Du kannst die, mit denen du nichts anfangen kannst einfach ignorieren oder gerne mal stellung dazu beziehen.
     
    #14
    krava, 24 Juli 2010
  15. bluewings85
    Sorgt für Gesprächsstoff
    40
    33
    1
    nicht angegeben
    da stellt sich die Frage, mit wem will der zusammen sein? Mit dir oder mit dieser unerreichten Freundin?
     
    #15
    bluewings85, 24 Juli 2010
  16. lilly9017
    lilly9017 (25)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    92
    33
    2
    vergeben und glücklich
    Also wenn man was nicht genau weiß kann man mich gerne fragen, ich beiße nicht :smile:
    Und ich glaube nicht wenn er mit ihr zusammen sein will das er dann mit mir zusammen gezogen wäre ect..
    Aber berechtigt ist die Frage für Leute die uns nicht kenne.
    Aber ich danke euch allen für die Antworten ihr habt mich auf den richtigen Weg gewiesen :smile:
     
    #16
    lilly9017, 24 Juli 2010
  17. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Selbst wenn er nicht mit ihr zusammen sein will, würde mich sein Hinterhergerenne auch total stören.
    Wobei ich nach wie vor denke, dass es dir wesentlich besser geht, wenn du das ganze gelassener siehst. Ignorier das einfach und kümmer dich mehr um dich.
    Und telefonier ihr bloß nicht weiter hinterher! Damit machst du dich nur lächerlich.
     
    #17
    krava, 24 Juli 2010
  18. Tigerli
    Gast
    0
    ....
     
    #18
    Tigerli, 24 Juli 2010
  19. lilly9017
    lilly9017 (25)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    92
    33
    2
    vergeben und glücklich
    Ja genau das Problem habe ich ja auch. Ich denke das es irgendeinen Grund haben muss das er das tut und ich glaube nicht das es einfach nur das reden ist. Das er mich liebt glaube ich ihm seit dem Tag als ich unser Kind verloren habe. Ich glaube auch wenn ich mich darüber nicht mehr so aufrege wird das warscheinlich auch weniger interessant. Weil dann tut er ja nichts mehr "verbotenes". Wenn mir das egal ist und ich mich nicht mehr darüber aufrege vielleicht verliert er irgendwann auch das interesse und sieht ein das sie es nicht wert ist. Und ihr hinterher telefonieren? Nein niemals, wie gesagt ich habe einmal mit ihr telefoniert, das war zwar ein langes Telefonat aber danach nie wieder. Ich habe nie wieder mit ihr ein Wort gewechselt. Und das werde ich auch nicht mehr tun, weil ich auch nicht glaube das sie jemals ihren Hinter zu uns oder meinem Freund bewegen wird.
    Ich bin mal gespannt wie sich die ganze Sache in den nächsten Wochen entwickeln wird. Ich hoffe positiv für mich (wovon ich auch ausgehe). Aber ich werde mal berichten :smile:
    Danke euch für die ganzen Antworten und Tips ihr habt mir weiter geholfen und ich werde jetzt herausfinden ob es einen Hintergrund hat das er sie ständig erreichen will ect...
     
    #19
    lilly9017, 25 Juli 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freund Freundin
thomas1337
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 Oktober 2016
15 Antworten
Itsmarkus99
Beziehung & Partnerschaft Forum
15 August 2016
4 Antworten
tobiasnahm
Beziehung & Partnerschaft Forum
13 Juli 2016
3 Antworten