Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Giannina
    Giannina (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    9
    28
    1
    vergeben und glücklich
    26 Juli 2010
    #1

    Mein freund und mein Bruder

    Mein Bruder und mein Freund sind seit Jahren beste Freunde. Mein Freund ist meine grośe liebe und einziger freund den ich je hatte. Doch mein Bruder will es mir kaputt machen. Er sagt er kann es nicht ertragen zu denken das sein bester Freund und seine Schwester miteinander Sex haben. Er sagt ich bin für ihn nicht mehr seine Schwester und mit meinem Freund ist er nichteinmal mehr befreundet. Er sagt er wünscht uns die Hölle auf Erden für die Beziehung. Seit Jahren Rede ich nicht mehr mit meinem Bruder aber so kann es nicht weiter gehen. Was ist wen ich Heirate und Kinder bekomme? Sie wollen bestimmt ihren Onkel kennenlernen. Soll ich sagen er will euch nicht sehen? Bin hilflos nicht einmal mein Dad konnte mit ihm reden. Er ist überzeugt uns ausernander zu bringen.
     
  • cartridge_case
    Benutzer gesperrt
    1.686
    0
    115
    vergeben und glücklich
    26 Juli 2010
    #2
    lass ihn reden... er wird sich schon beruhigen
     
  • User 97250
    User 97250 (37)
    Meistens hier zu finden
    496
    148
    234
    vergeben und glücklich
    26 Juli 2010
    #3
    Dein Bruder ist ein nutcase und solange er nicht erwachsen wird solltest du Abstand halten.
     
  • Babygirl__
    Babygirl__ (25)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    21
    26
    0
    vergeben und glücklich
    26 Juli 2010
    #4
    wie lange bist du den schon mit deinem Freund zusammen das du schreibst: "ich habe seit jahren schon nicht mit meinem Bruder geredet" ??
    Also dein Bruder und dein freund sein ex-bester freund haben auch keinen kontackt mehr?!

    Wie macht ihr es den wen dein Freund mal bei euch übernachtet oder ihr zusammen am Tisch esst?!
    Hast du vllt. mal mit deiner Mutter darüber geredet?
     
  • User 35148
    User 35148 (44)
    Beiträge füllen Bücher
    6.419
    218
    341
    vergeben und glücklich
    26 Juli 2010
    #5
    Wie alt ist Dein Bruder?
    Er verhält sich total kindisch und sehr eifersüchtig.
    Man sollte fast meinen er ist auch in Dich verliebt...

    Hat Dein Bruder denn keine eigene Freundin???

    :engel:
     
  • squarepusher
    Sehr bekannt hier
    2.516
    198
    445
    Single
    26 Juli 2010
    #6
    dein bruder ist ein idiot und wenn er sich nicht einkriegt, dann ist das bedauernswert, aber sein problem.
     
  • Giannina
    Giannina (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    9
    28
    1
    vergeben und glücklich
    27 Juli 2010
    #7
    Nein mein Bruder und mein Freund sind keine Freunde mehr. Und nein meine mum kann ich nicht fragen sie ist schon lange tot. Set 6 Jahren habe ich nicht mehr mit meinem Bruder geredet, auser beim tot von meiner mum. Wen er zu uns zum essen kommt? Deckt mein Bruder den Tisch für ihn und meinem dad. Als ob es uns nicht gäbe. Seit 15 Jahren waren die befreundet und anscheind hab Ich alles kaputt gemacht. Mein Bruder ist 20 mein freund auch und ich 19. Ich dachte immer er kommt drüber hinweg oder er wird erwachsen. Aber nein. Er hasst mich. Bei einer Bewerbung für dir Arbeit harfet bei Geschwister keine hingeschrieben. Es ist soschlimm für ihn weil er auch Angst um mich hat. Ich wurde vor drei Jahren einmal misstbraucht! Seitdem glaubt er das ich unfreiwillig mit meinem freund schlafe .
     
  • User 35148
    User 35148 (44)
    Beiträge füllen Bücher
    6.419
    218
    341
    vergeben und glücklich
    27 Juli 2010
    #8
    Aha, da haben wir es also . Dein Bruder denkt allen Ernstes Dein Freund - sein früherer BESTER Freund - hätte Dir das angetan`?
    Hat er sich denn überhaupt einmal in Deine Lage versetzt? Und sich überlegt wieso Du immer noch mit deinem Freund zusammen bist?

    Ich denke mal Dein Bruder hat echt nicht mehr alle Tassen im Schrank!

    Und was denkt / sagt dein Vater?

    :engel:
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    27 Juli 2010
    #9
    Doch, meiner Meinung nach kann es so weitergehen. Wer will denn einen Onkel, der die eigene Mutter verachtet?
     
  • kinkyvanilla
    0
    27 Juli 2010
    #10
    Irgendwie seh ich nicht wo sein Problem liegt. Aber ehrlich gesagt, sollte dir das egal sein, wenn er es nicht akzeptieren kann hat er nun mal Pech gehabt. Früher oder später muss er es wohl einsehen, oder?
     
  • SetztDieSegel
    Sorgt für Gesprächsstoff
    4
    26
    0
    Single
    27 Juli 2010
    #11
    Du hast sicherlich schon öfters versucht mit ihm darüber zu reden etc. Wenn er immer wieder abblockt kannst du da nichts machen. Lass dich aber bloß nicht deswegen von deinem Freund trennen! Ich denke auch früher oder später wird sich dein Bruder abreagieren.
     
  • Giannina
    Giannina (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    9
    28
    1
    vergeben und glücklich
    27 Juli 2010
    #12
    Es geht seit sechs Jahren so.
    Wan soll er sich den beruhigen?
    Mein Vater redet oft mit ihm und sagt ihm das es liebe ist das er da nichts zu sagen hat. Doch er sagt immer es ist ihm egal. Nein nein er hat Angst das er auch sowas mit mir macht und ich nicht freiwillig mit ihm zsm bin und schlafe. Mein Bruder hat seine Freundin die ich zwar auch nicht leiden kann aber aktzeptiere. Manche sagen scheis auf dein Bruder, aber er ist mein Bruder das wäre doch falsch und andere sagen Blut ist stärker.
     
  • cartridge_case
    Benutzer gesperrt
    1.686
    0
    115
    vergeben und glücklich
    27 Juli 2010
    #13
    hä ihr seid zusammen seit du 13 bist? und was hats mit dem missbrauch auf sich?
     
  • Damian
    Doctor How
    7.899
    598
    7.083
    Verheiratet
    27 Juli 2010
    #14
    Moooment...jetzt nochmal von vorne.
    Die Informationen kleckern hier so mit jedem Post ein klein bißchen herein.

    Ich fasse mal kurz zusammen:

    Dein Bruder Hasst dich.
    Dein Bruder hat angst um dich, weil du vor ein paar Jahren mißbraucht wurdest (von wem? von deinem Freund?)
    Die beiden Aussagen decken sich auch nicht...merkst du das? Hasst er dich jetzt oder macht er sich Sorgen um dich?

    Du bist seit wann mit deinem Freund zusammen? Seit du 13 bist?
    Schreib doch nochmal in Ruhe ALLES zusammen..auch ein paar Situationen, wo die einzelnen Menschen, die wichtig in dieser Geschichte sind, drin vorkommen. Das Problem ist zu groß, als dass wir es in den paar Sätzen, die du bisher geschrieben hast erfassen und dir helfen könnten...
     
  • User 46728
    Beiträge füllen Bücher
    5.226
    248
    682
    vergeben und glücklich
    27 Juli 2010
    #15
    Wie lang seid ihr denn zusammen? Das wäre vl wichtig!
     
  • Giannina
    Giannina (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    9
    28
    1
    vergeben und glücklich
    31 Juli 2010
    #16
    Ok ok.
    Vor Jahren wurde ich auf creta in den Sommerferien missbraucht. Seitdem hasst es mein Bruder wen ich ein Freund habe. Seitdem ich mit dem Freund von meinen Bruder zusammen bin weis er auch das ich Sex habe. Er hat Angst ich mache es nicht freiwillig, ich würde gezwungen werden. Dabei ist es Schwachsinn seit ich 13 bin bin ich mit ihm zusammen. Mein Bruder hast mich und meinen Freund. Ich weis nicht ob er sich sorgen macht oder mich hasst. Ich will nur noch das mein Bruder mich wieder so lieb hat wie damals. Er epfindet nur noch Hass für mich und meinen Freund. Meine nun ist vor drei Jahren gestorben. Da hat er einmal mit mir geredet ob ich es ertragen kann. Ich habe ja gesagt und ihn das gleiche gefragt. Er hat nicht gratwortet. Seitdem schweigt er. Mein dad redet jeden tag mit ihm, aber es hilft nicht.

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 22:29 -----------

    Ps. Seit 6 Jahren bin ich mit meinem Freund zusammen, seit ich 13 bin.
     
  • Giannina
    Giannina (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    9
    28
    1
    vergeben und glücklich
    31 Juli 2010
    #17
    Frage: soll ich meinen eigenen Bruder ignorieren und darauf scheiden, oder Schluss machen?
     
  • User 46728
    Beiträge füllen Bücher
    5.226
    248
    682
    vergeben und glücklich
    31 Juli 2010
    #18
    DU hast seit 6 Jahren eine Beziehung. Ich unterstelle dir dabei trotz eures Alters Ernsthaftigkeit (auf die BEziehung bezogen) und ernste Gefühle. Mit deinem Bruder redest du seit Jahren nicht mehr. Ist doch easy? Ignorieren.
     
  • Giannina
    Giannina (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    9
    28
    1
    vergeben und glücklich
    3 August 2010
    #19
    Seit 6 Jahren bin ich mit ihm zusammen und auch eigentlich glücklich, wäre mein Bruder nicht da. Er hasst mich sagt er aber mein dad meint er hat bestimmt nur Angst um mich weiil ich vor drei Jahren von meinem ex vergewaltigt wurde. Und mein Bruder hat angeblich Angst um mich weil er glaubt das mein freund sowas auch macht. Hallo bin seit 6 Jahren mit meinem freund zusammen. Hätte er es gemacht wäre ich doch nicht mehr mit ihn zusammen. Ich will nur das mein Bruder die liebe aktzeptiert und mein Problem ist wie ich das bitte anstellen soll?
     
  • cartridge_case
    Benutzer gesperrt
    1.686
    0
    115
    vergeben und glücklich
    3 August 2010
    #20
    bist du fremdegegangen oder wie kommt dein ex zustande?

    lass ihn doch einfach links liegen
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste