Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Mein Freund und meine beste Freundin....

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Yaiva, 23 Dezember 2006.

  1. Yaiva
    Verbringt hier viel Zeit
    41
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Mein Freund und meine beste Freundin.... [geklärt]

    Hey,

    -geklärt, siehe letzter beitrag -

    eigentlich befinde ich mich in einer glücklichen Beziehung, ich bin eigentlich total zufrieden und kann mich eigentlich nicht beklagen. Eigentlich. Seit letzter Zeit beunruhigt mich da allerdings so eine Sache.
    Mein Freund und meine beste Freunidn verstehen sich ZU gut.

    Das erste mal, dass mir sowas auffiel, war vor 2 Wochen. Wir sind seit 2 Monaten zusammen und die beiden kennen sich seit knapp einem Monat.
    Wir waren auf einer Party und unter den Gästen waren 2 Freunde mit ihren Freundinnen, welche ich lange nicht mehr gesehen hatte. Deswegen wollte man halt mit einander reden und bisschen feiern und beschlossen also einen "Partnertausch" zu machen. War allerdings eher so gemeint, dass wir alle mit dem jeweils anderen reden und feiern wollten, da wir uns teilwesie halt lange nicht gesehen hatten und somit halt jeder mit dem festen Freund /festen Freundin des anderen redete. Aus Spaß nannten wir dies einfach "Partnertausch" und da man halt gut drauf war, umarmte man den "neuen Partner" auch mal. ALle beteiligten waren sich bewusst, dass das nur aus Scherz war und ohne jegliche Gefühle.
    Als diese Sache dann vorbei war, kam 20 Minuten später mein Freund mit meiner besten Freundin an - Arm in Arm. Sie taten so, als ob sie rummachen würden. Als ich das sah, bin ich abgehauen und raus gegangen, hinterher kam allerdings niemand.

    Später kam meine Freundin zu mir an, und meinte, mein Freund würde ihre fingernägel und diverse andere Körperteile von ihr analysieren, und diese deswegen auch "betasten". Welche Körperteile das waren, weiß ich nicht. Wiederrum ging ich nach draußen, stand da einige Zeit, doch hinterher kam niemand.

    Diese beiden Sachen waren eigentlich geklärt, aber seit gestern überkommen mich neue Zweifel.

    Wir waren gestern Abend in der Disco, ich mit meinen und er mit seinen Freunden. Als er mich begrüßen wollte, sprang meine Freundin freudestrahlend auf und umarmte ihn. Es war allerdigns keine normale Umarmung sondern eine, wie bei 2 menschen die sich Ewigkeiten nciht gesehen haben. EIne längere und intensivere Umarmung eben.

    Später am Abend saß ich auf seinem Schoß, er meinte dann etwas provozierend aber nicht böse gemeint,sondern eher verarschend, ich würde ihn ja ständig verletzten (also ausversehen kratzen oder hauen). Daraufhin meinte ich dann, ich könne mich ja wegsetzen, auch in einem gespielten Ton, und setze mich also neben ihn.
    Er holte dann 4 Getränke, bot meiner Freundin eins an und danach mir, ich verneinte allerdings, da ich ja "bleidigt" war.
    Da wir beide wussten, dass es gespielt war, hatte ich vor nach wenigen Sekunden doch das Glas anzunehmen und dachte eigtnlciha uch er würde mir es nochmal anbieten oder s mir stehen lassen. Tja denkste.. nach nichhtmal 2 Sekunden nach der Verneinung trank er alle GLäser mit meiner Freundin zusammen und beite hatten mächtig viel Spaß und ich saß da nur.. "toll..".

    Später beim tanzen, hatten beide häufig ihre Körper einander zugewendet und beim mitsingen oft Blickkontakt.
    Als mein Freund später am Tresen saß - mit dem Rücken zu uns - hatte ich vor ihn von hinten "anzufallen" und teilte dies meiner Freundin mit. Daraufhin stürmte sie allerdings selber los, um ihn selber anzufallen. Ich schaffte es jedoch zeitgleich mit ihr dazusein, so dass sie ihn nur von hinten umarmen und umklammern konnte und nicht mehr, ob sie was anderes vor hatte, weiß ich nicht. aber selbst das umklammern störte mich schon.

    Ich weiß nicht ob ich das alles zu eng sehe, oder ob ich ein Grund zur Sorge habe..

    Was meint ihr? Verstehen die sich echt ZU gut oder seh ich das zu empfindlich???

    Meinen Freund darauf ansprechen kann ich momentan nicht, da er direkt nach der Disco für ne Woche wéggefahren ist. Und am Telefon will ich sowas nur ungerne besprechen.
     
    #1
    Yaiva, 23 Dezember 2006
  2. SpiritFire
    SpiritFire (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.866
    123
    3
    Single
    also mir kommt die sache komisch vor......sorry aber das ist für meinen geschmack auch etwas ZU gut......besonders kommts mir vor als ob sie ein auge auf ihn geworfen hat, denn ansonsten würde sie sich nicht so verhalten. (jetzt mein ich besonders das anlaufen und "anfallen")

    ich würd mit deinem freund darüber reden und mit ihr auch.....aber einzeln und sagen, dass das so nicht passt.
     
    #2
    SpiritFire, 23 Dezember 2006
  3. Immortality
    Verbringt hier viel Zeit
    1.782
    123
    2
    Single
    Find ich nicht normal und seltsam.
    Und ich denke nicht, dass du da übertreibst, mir würde das auch mächtig gegen den Strich gehen...
    Vielleicht solltest du, wenn dein Freund wieder da ist, mit beiden (aber besser getrennt) reden..
     
    #3
    Immortality, 23 Dezember 2006
  4. weltenbummler81
    Verbringt hier viel Zeit
    348
    103
    5
    nicht angegeben
    seltsam ist es, aber wenn Du so schreibst überkommt mich eh das Gefühl, dass Du auch etwas seltsam bist. "Partnertausch"... gespieltes Schmollen... vllt solltest Du mal etwas mehr Ernsthaftigkeit an den Tag legen. Ich persönlich würd das nicht wollen, was ihr da macht. Aber jedem das seine, wenn er es auch so will
     
    #4
    weltenbummler81, 23 Dezember 2006
  5. sadsandy
    Verbringt hier viel Zeit
    245
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Finde nicht, dass du übertreibst. Mich würde das auch mächtig stören und bis ich nicht mit beiden geredet hätte,hätte ich keine ruhige Minute. Rede mit deinem Freund, sobald er wieder da ist und rede auch mit deiner Freundin. Dass sich die beiden gut verstehen ist ja super, aber irgendwo muss auch schluss sein!
     
    #5
    sadsandy, 23 Dezember 2006
  6. Yaiva
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    41
    91
    0
    vergeben und glücklich
    danke für die schnellen antworten, ich werde die beiden aufjedenfall mal darauf ansprechen, wollte aber vorher mal schauen, was ihr so dazu sagt.. nicht dass ich da totalen stress mache, aber in wirklichkeit es nur daran liegt, dass ich übertreibe..


    naja mit dem partnertausch wars ja nicht so ernst gemeint, hatten wir einfach nur so geannant, weil irgendwie jeder mit dem jewiels anderen zusammen saß. Habs aber dennoch irgendwie danach bereut, aber auhc mit ihm schon drüber gesprichen. Deswegen war die Sache eigentlich geklärt.
    Und gespieltes schmollen.. mh, ich seh sowas eigentlich bei vielen leuten, dass sie da auch gespielt schmollen.. normalerweise ists ja so, dass wir uns nach wenigen sekunden wieder in den armen liegen und uns küssen. aber wie du meintest- jedem das seine :zwinker:
     
    #6
    Yaiva, 23 Dezember 2006
  7. SpiritFire
    SpiritFire (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.866
    123
    3
    Single
    ne da übertreibst du ganz und gar nich.....sowas gehört sich nicht was die beiden aufführen. es muss ne klare grenze gezogen werden zwischen partner und normaler freundin.
     
    #7
    SpiritFire, 23 Dezember 2006
  8. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    also ich fand das erste Beispiel schlimmer! Wieso muss er denn bitte ihre körperteile betatschen? Außerdem finde ich es krass, dass dir niemand hinterherkommt wenn du traurig bist und nach draußen gehst. Das mit den Getränken fand ich jetzt eigentlich nicht schlimm, ich wäre bei solch einem gespielten Schmollen wohl auch eher genervt und hätte dann die getränke selbst getrunken, immerhin hattest du ja abgelehnt.

    Ich würde aber auch mal mit beiden reden und das weiterhin beobachten, so ganz normal finde ich das Verhalten (vor allem von deiner Freundin) nicht.
     
    #8
    User 37284, 23 Dezember 2006
  9. SpiritFire
    SpiritFire (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.866
    123
    3
    Single
    is ist krass was da abgezogen wird.....ich hoffe nur es klärt sich alles bald auf....
     
    #9
    SpiritFire, 23 Dezember 2006
  10. User 48753
    User 48753 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    858
    113
    46
    Verheiratet
    Tja, das Verhalten deiner besten Freundin finde ich schon etwas verdächtig. Aber letztendlich habe ich das Gefühl, dass diese Dinge wohl eher von deiner Freundin ausgehen. Stimmt es denn, dass er ihre Körperteile "analysieren" wollte? Das mit dem "Anfallen" ging ja da auch von ihr aus, da konnte er ja nichts dazu. Das mit den Getränken ist ja nicht so schlimm, immerhin wolltest du ja zuerst keines haben.

    Ich würde mit beiden mal reden. Aber wirklich auch einzeln. Besonders deiner Freundin solltest du ins Gewissen reden. Was fällt ihr eigentlich ein, wenn du ihn "anfallen" willst, dass sie es dann SELBST tut?
     
    #10
    User 48753, 23 Dezember 2006
  11. blooded wings
    Verbringt hier viel Zeit
    387
    101
    0
    Verheiratet
    So was ist nicht normal, nicht von einem Menschen der sich deine "Freundin" nennt. Also nein das geht entschieden zu weit. Würde meine Freundin so was mit meinem Freund machen dann würde ich EXPLODIEREN. Sich so offensichtlich an deinen Freund ran machen. Und das auch noch vor deinen Augen.:kopfschue das finde ich echt traurig, was denkt sie denn?? Ich gehe recht in der Annahme das sie auch einen Freund hat?? Was ist denn mit dem? Wie findet er denn das Verhalten von seiner Liebsten?

    Rede mit deiner Freuindin und deinem Freund und sag ihnen das du ihre Aktionen nicht okay findest und sie dich traurig machen!!

    GLG blooded wings
     
    #11
    blooded wings, 23 Dezember 2006
  12. Yaiva
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    41
    91
    0
    vergeben und glücklich
    nein sie selbst hat keinen freund, ihre letzte Beziehung endete diesen sommer.

    das mit den körper analysieren weiß ich nicht genau, wie weit es da ging oder wie es überhaupt dazu kam.. und so genau will ich es auch nciht wissen.

    das schlimmste für mich ist aber momentan, dass ich ihn ne Woche lang nicht darauf ansprechen kann.. ich weiß nicht ob meine nerven das mit machen :frown:
    und am telefon find ich es irgendwie.. unpassend sowas zu klären.. besonders weil er bei seinen großeltern und so ist momentan, halt wegen weihnachten.. :geknickt:
     
    #12
    Yaiva, 23 Dezember 2006
  13. Caty
    Caty (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    310
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ich find das auch nicht okay und ich wäre so wütend an deiner stelle....:ratlos:

    nimm deine freundin mal zur seite und sag ihr klar und deutlich, was du von ihrem miesen verhalten hältst!!sprich mal so richtig klartext mit ihr und fordere ruhig auch, dass die das in zukunft unterlässt.

    so, und wenn dann dein freund wieder da ist und es immer noch anlass dazu gibt, kannst du es ihm ja auch noch sagen.
     
    #13
    Caty, 23 Dezember 2006
  14. Yaiva
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    41
    91
    0
    vergeben und glücklich
    achja, was ich vergessen habe.. mein freund schmeißt nächste woche ne party..
    sie wurde auch eingeladen. die party ist "nur so" also nicht wegen irgendeinem bestimmten anlass, jetzt frage ich mich aber die ganze zeit, ob ich da alleine hin soll, mit ihr.. oder einfach gar nicht?!
    und eigentlich kann ich ja auch nicht "ohne" sie hingehen, da sie selbst eingeladen wurde, und nicht nach dem motto "du kannst sie mitbringen".
    wenn wir aber beide hingehen hab ich angst, dass da irgendwas passiert..
    und gar nicht? ist auch fies gegenüber meinen freund.. und was wenn sie dann trotzdem alleine hin geht??

    oh man :cry: :ratlos:
     
    #14
    Yaiva, 23 Dezember 2006
  15. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    wieso willst du denn nicht hin? Dein Freund schmeißt die party, also würde ich an deiner Stelle auch hingehen und deine Freundin wird dann allerdings wohl auch kommen wenn sie eingeladen ist. Warte doch einfach mal und bleib dort, hilf bei den vorbereitungen etc. und am besten sprich vorher schon mit den beiden über das thema, dann kannst du mal beobachten wie das an der party abläuft :zwinker:
     
    #15
    User 37284, 23 Dezember 2006
  16. blooded wings
    Verbringt hier viel Zeit
    387
    101
    0
    Verheiratet
    Sie soll sich selbst nach nem Typen umgucken uns sich net an deinen Freund ran machen. Kann es sein das sie auf deine Beziehung eifersüchtig ist und deswegen deinen Freund an macht??

    Natürlich gehst du auf die Party. DEIN Freund schmeist die und du als seine Freuindin solltest da Ehrengast sein!! Überlass deiner Freundin doch nich noch das freie Feld bei ihm. Markier dein Revier. Und mach deiner Freundin deutlich klar wie du dich fühlst und was du von ihrem Verhalten hältst.

    LG blooded wings
     
    #16
    blooded wings, 23 Dezember 2006
  17. User 4590
    User 4590 (33)
    Planet-Liebe ist Startseite
    8.102
    598
    9.730
    nicht angegeben
    Das würd ich auch vorschlagen, das Ganze sollte möglichst schnell geklärt werden. Ich will dir ja nicht unterstellen, dass du dir irgendwas einbildest, aber womöglich sehen deine Freundin und dein Freund ihr Verhalten gar nicht so arg wie du bzw. denken sich nichts weiter dabei. Daher wäre es wohl gut, wenn du das gleich mal bei beiden offen ansprichst, sobald die erste Gelegenheit dazu kommt, bevor du dich womöglich noch in irgendwas reinsteigerst, was eigentlich halb so wild ist, und vielleicht sogar noch das Verhältnis zu deiner Freundin und deinem Freund unnötig anknackst.

    Abgesehen davon find ich's interessant, dass sich einige hier lediglich über die Freundin aufregen, obwohl der Freund genauso an dem Ganzen beteiligt ist ...
     
    #17
    User 4590, 23 Dezember 2006
  18. Yaiva
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    41
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Genau deswegen wollte ich mir die meinung von anderen anhören, umzu sehen ob ich da irgendwie übertreibe oder so.
    das ich mir das alles nur einbilde und falsch auffasse, kann natürlich auch sein, und wäre ehrlich gesagt das liebste, was bei einem Gespräch rauskommen sollte.

    mh meint ihr denn, ich soll warten bis er wieder da ist oder das schon am Telefon ansprechen? Hab ja vorher selber gesagt, dass ichs unpassend finde, über sowas am Telefon zu reden, aber genauso wenig möchte ich 'ne Woche warten, bis sich das klärt..
     
    #18
    Yaiva, 23 Dezember 2006
  19. KucKuck
    Verbringt hier viel Zeit
    190
    101
    0
    Single
    Das mit dem telefon ist echt ne schwierige Sache, da fällt mir im Moment leider auch keine passende Antwort ein. Und ich muss sagen, dass ich mich auch mehr über deine "Freundin" aufrege als über deinen freund. Wie kann sie sich nur so verhalten? Das ist echt das Allerletzte!!! Meine Freundinnen würden das einmal machen, dann würde ich drüber reden... passiert es erneut: AUS UND VORBEI! Auf solche "Freunde" kann man echt verzichten. :geknickt:
     
    #19
    KucKuck, 23 Dezember 2006
  20. klärchen
    klärchen (35)
    Meistens hier zu finden
    2.758
    133
    66
    nicht angegeben
    also ehrlich gesagt finde ich das ganze mehr als kindisch. dann treibt halt nicht dauernd so dämliche spiele. ist ja furchtbar anstrengend. wenn du ständig gespielt schmollst oder partnertausch gespielt wird, dann weiß irgendwann niemand mehr, was echt oder unecht ist. man kann auch nicht mehr unterscheiden, ob deine freundin das heranmachen an deinen freund spielt oder nicht. lasst dieses gegenseitige austesten einfach sein, dann gibts auch keine unklarheiten.
     
    #20
    klärchen, 23 Dezember 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freund beste Freundin
thomas1337
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 Oktober 2016
15 Antworten
Itsmarkus99
Beziehung & Partnerschaft Forum
15 August 2016
4 Antworten
KamiBang
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 März 2016
16 Antworten
Test