Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Mein Freund und seine beste Freundin

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von sasi, 8 Mai 2006.

  1. sasi
    sasi (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    66
    91
    0
    nicht angegeben
    Mein Freund hat eine beste Freundin, sie schreiben sich täglich, oft sagt er mir nichts, bis ich nachfrage, findet ihr das ok?

    Nun geht er diese Woche mit ihr etwas trinken, da sie für einen Monat mit ihrem Freund nach Amerika geht, er meinte, ich müsse Verständnis haben, doch es tut mir sehr weh, da ich weiss, wie nahe die beiden sich stehen. Sie erzählt ihm sehr viele intime Sachen (zB. wenn sie Schmerzen beim Sex hat, welche Stellungen sie mit ihrem Freund macht, sowie all ihre Gefühlsregungen oder persönliche Sachen, auch waren die zwei einmal zusammen, voll das Paar), das stresst mich so sehr, ich könnte gleich losheulen:flennen: :cry: . Ich habe all meine Kollegen aufgegeben, da er oft zickig tat, sobald ich mit jemandem schrieb, obwohl ich es ihm sofort mitgeteilt hatte, wer mir schrieb und was genau wir gsmselt haben.

    Bin ich zu eiversüchtig? Oder habe ich wirklich Gründe zur Eiversucht? Wie seht ihr das, wie soll ich mich verhalten? Habe ihm heute geantwortet, dass ich ihm für die Info danke, er aber weder Freude noch Begeisterung von mir erwarten könne, ich sowiso nichts dagegen tun kann und ihnen beiden in diesem Falle viel Spass wünsche... :flennen: oh gott, ich könnte heulen, es tut so weh. Vorallem läuft unsere Beziehung im Moment total katastrophal, dauer Streit und Stress, die Vorstellung, dass er nun Trost bei seiner besten Freundin sucht, das macht mich krank...
     
    #1
    sasi, 8 Mai 2006
  2. Sellerie
    Sellerie (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    424
    103
    11
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:
    Tut mir leid.. normalerweise bin ich nicht so.. aber das macht MICH krank!!!


    Und zum Thema: Ja, also ich finde ehrlich gesagt schon, dass du da zu eifersüchtig bist.. es ist seine beste Freundin und wie ich deiner Geschichte entnehme, war sie das schon vor deiner Zeit. Ich würde bei deiner Beziehung ganz woanders ansetzen, nämlich an den Punkten aus denen ihr Streit habt, bzw. wieso eure Beziehung so katastrophal läuft. Da scheint einiges im Argen zu liegen, wenn das wieder geklärt ist, dann musst du dir auch was seine beste Freundin betrifft keine solchen Sorgen mehr machen.
     
    #2
    Sellerie, 8 Mai 2006
  3. Frogie
    Verbringt hier viel Zeit
    23
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Ich glaub auch du bist zu Eifersüchtig. Außerdem haste doh oben beschrieben das seine beste Freundin nen Freund hat. Von daher würde ich mir da keine All zu großen Sorgen machen.
     
    #3
    Frogie, 8 Mai 2006
  4. sasi
    sasi (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    66
    91
    0
    nicht angegeben
    aber seine Beste Freundin hat auch schon sehr viele ihrer Freunde betrogen, sehr viele!!! Einer war sogar Familienvater, das hat sie nicht gehindert:kotz:
     
    #4
    sasi, 8 Mai 2006
  5. Sunflower84
    Meistens hier zu finden
    1.781
    148
    158
    Verheiratet
    Ich kann dich da sehr gut verstehen! :knuddel:
    Mein Freund hat auch eine beste Freundin. Da ist es nicht so extrem wie in deinem Fall und trotzdem war ich eifersüchtig.
    Du kannst zwar nicht von ihm verlangen, dass er seiner besten Freundin die Freundschaft aufkündigt, aber ich finde schon, dass er etwas mehr Rücksicht auf dich nehmen könnte.
    Es gehört doch zu einer Beziehung, auch mal Kompromisse einzugehen, wenn man merkt, dass den Partner etwas verletzt.
    Hast du schon mit ihm darüber geredet?
     
    #5
    Sunflower84, 8 Mai 2006
  6. sasi
    sasi (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    66
    91
    0
    nicht angegeben
    @sunflower: Danke:herz:

    Wir haben schon sehr oft darüber geredet, er hat sich immer gesperrt, nimmt sie in jeder Situation in Schutz, bricht die Diskusionen mit den Sätzen ab wie: wenn es dir nicht passt, dann such dir nen anderen! oder mit: da musst du nun Verständnis haben, ist dein Problem. Danach wird das Thema totgeschwiegen:flennen:

    Was kann man gegen Eiversucht tun? Vorallem jetzt, wo er so unzufrieden mit der Beziehung und mit mir ist, ist es sehr schwer, wenn er mit ihr abmacht, ich denke sehr starch, dass er bei ihr Trost sucht und über unsere Beziehung spricht, wie er es immer macht, das stört mich, aber er will nichts davon hören:kopfschue
     
    #6
    sasi, 8 Mai 2006
  7. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.329
    248
    624
    vergeben und glücklich
    ich wäre auch nicht sonderlich begeistern,aber ich enke mein freudn würde mich zu treffen mit seiner besten freundin mitnehmen und würd mir auch sagen was da an sms geschrieben werden °~°

    ich halte es allerdings für ziemlich dumm von dir so viele deiner freudne aufzugeben, weil ihm irgendwas nicht passt,denke das war ein sehr großer fehler!
     
    #7
    Sonata Arctica, 8 Mai 2006
  8. Glen
    Glen (45)
    Verbringt hier viel Zeit
    295
    101
    0
    Verheiratet
    Das da oben ist in meinen Augen das Entscheidende. Warum sollte ER in eurer Beziehung einen Status geniessen, den er DIR nicht zubilligt?

    Und weiterhin muss er sich klar zu dir bekennen - was'n das sonst für 'ne komische Kiste zwischen euch? Du magst sein Getue mit der Ex nicht, es tut dir weh ... nu ja, da muss er sich schon entscheiden: Entweder er braucht diese alte Freundschaft oder er schränkt sich für dich ein - schliesslich sollst du ja die Lebenspartnerin sein/werden (oder doch nur Lebensabschnittspartnerin???).

    Ach nochwas... nützt sowieso nicht, dir jetzt zu sagen, dass du nicht so eifersüchtig sein sollst. Oder hast du einen Knopf an dir, wo du die Intensität dieses Gefühls runterstellen kannst? Also ich nicht. Die Zeit und die Erfahrungen werden dir da mehr helfen können. :zwinker:

    Gruss,
    Glen.
     
    #8
    Glen, 8 Mai 2006
  9. Dreamerin
    Gast
    0
    Sagen wirs so... erstens versteh ich, dass dich das stört. Aber du musst es akzeptieren, hilft ja nix. Ich erzähl auch nem Kumpel hin und wieder, was wir so machen.

    ABER: Wenn ER SELBST zickig war, dann sollte er dir wenigstens mitteilen, wann er ihr schreibt.
     
    #9
    Dreamerin, 8 Mai 2006
  10. sweetangel82
    Verbringt hier viel Zeit
    220
    101
    0
    Single
    Sorry aber ich finde es gibt nichts schlimmeres als wenn der partner ständig kontrolliert bzw wissen will mit wem ich wann und was simse :wuerg:

    Was is so schlimm daran das er ne beste Freundin hat? Ist auch nichts anderes als nen besten Freund, abgesehen vom Geschlecht :tongue:

    Mein Ex hatte sogar mit seiner besten Freundin zusammen gewohnt und in einem Zimmer geschlafen!!!! Bis wir dann zusammen gezogen sind. Ich finde du übertreibst etwas mit deiner Eifersucht aber wenn es dir hilft warum geht ihr mal nicht zu viert weg, also sie mit freund und du mit deinem freund?!
     
    #10
    sweetangel82, 8 Mai 2006
  11. Kruemml
    Kruemml (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    659
    101
    0
    in einer Beziehung
    Ich finde Du könntest dabei ein bißchen lockerer sein.
    Klar bist Du nervös, wenn er so viel Zeit mit ihr verbringt oder ihr schreibt.
    Aber wenn sie nicht mehr zusammen sind wird das einen Grund haben.
    Und wenn sein bester Freund nun mal eine Frau ist mußt Du das so akzeptieren.
    Allerdings finde ich es etwas seltsam, daß er Dir nicht erlaubt zu schreiben.
    Mit welchem Recht tut er das?
    Das würde ich mir an Deiner Stelle ganz bestimmt nicht verbieten lassen.
    Entweder Ihr vertraut Euch oder nicht.
    Ich schreibe doch meinem Partner nicht vor, mit wem er sprechen darf und mit wem nicht!
     
    #11
    Kruemml, 8 Mai 2006
  12. Stonic
    Stonic (41)
    Grillkünstler
    7.536
    298
    1.767
    Verheiratet
    naja Eifersucht halt.
    Ich verbringe 8 Stunden am Tag mit meiner besten Freundin ohne das mein Schatz gleich aus der Kiepe springt und ich denke das liegt daran das sie weiß wie sehr sie mit vertrauen kann
     
    #12
    Stonic, 8 Mai 2006
  13. orbitohnezucker
    Meistens hier zu finden
    1.860
    148
    183
    vergeben und glücklich
    Also ich finde das ehrlich gesagt jetzt auch nicht so schlimm..wie lange waren die beiden denn zusammen bzw. wann war das? Wenns noch nicht lange her ist, dann versteh ich deine Reaktion schon sehr viel besser - wenn das ganze allerdings "Schnee von gestern" ist, dann musst du das akzeptieren.

    Und dass du alle deine Freunde aufgegeben hast, das ist nun wirklich irgendwo dein Fehler. Sowas darfst du dir nie von einem Partner einreden lassen - das was da bei euch abläuft, ist sicher kein Kompromiss, mit dem ihr beide glücklich seid!
     
    #13
    orbitohnezucker, 8 Mai 2006
  14. sasi
    sasi (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    66
    91
    0
    nicht angegeben
    Hallo zusammen

    Vielen Dank für euren vielen Beiträge

    Ich habe gestern mit meinem Freund telefoniert, ihm erklärt, wie es gefühlstechnisch in mir aussieht, er hat null Verständnis gezeigt, mir vorgeworfen, ich hätte kein Vertrauen (irgendwie hat es doch nichts mit Vertrauen zu tun, ich denke ja nicht, dass er mich mit ihr betrügt), habe ihm versucht klar zu machen, dass es mich doch verdammt stresst, wenn er bei einer Beziehungskriese gleich mit ner anderen um die Häuser zieht, Trost sucht sowie Frust ablässt. Das wiederum hat er verstanden und wir haben uns geeinigt, dass er das Treffen verschiebt und mit ihr etwas trinken geht, wenn sie von Amerika zurück ist. Ich muss betonen, dass sie in meinen Augen einen schlechten Einfluss auf ihn hat, da sie ihren Partner selten treu war, momentan ist sie mit einem Familienvater zusammen, der sich von seiner Frau scheiden will, er hinterlässt 2 Kinder (8 / 11). Es ist auch das Gefühl, dass ihm eine andere Frau so verdammt wichtig ist, vorallem jetzt, wo unsere Beziehung krieselt und beim Gedanken, dass er ihr Probleme von sich erzählt und mir nicht, dass er mit ihr Geheimnisse hat und vor mir verschliesst er sich, das macht mich total fertig übertreibe ich?

    Er meinte gestern am Telefon auch, dass er mich NOCH liebt, wie soll ich das interpretieren? Dass es bald zu Ende geht? Dass seine Liebe verschwindet?

    Warum nur bin ich so eiversüchtig, gibt es nicht irgend etwas, dass man machen kanne, dass diese Eiversucht verschwindet? Etwas dagenen, dass es nicht mehr so schlimm ist? Was habt ihr dagegen getan?
     
    #14
    sasi, 9 Mai 2006
  15. fee1981
    fee1981 (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    522
    101
    0
    Verliebt
    Ich finde es auch nicht schlimm das er eine beste Freundin hat, ich habe auch einen besten Freund der so ziemlich alles von mir weiß.

    Gab in meiner letzten Beziehung auch oft Stress deswegen, aber ich gebe niemals Freunde für eine Beziehung auf.

    Und wenn man mit dem anderen Geschlecht befreundet ist, denke ich mal das vorher geklärt wird, was der von einem will, so war es bei mir zumindest. Wir haben von Anfang an gesagt das zwischen uns niemals was laufen wird, und so ist es auch. Das wird niemals passieren.

    Er liebt dich NOCH???? Na ja vielleicht hat er es einfach nur falsch ausgedrück?

    Es ist ganz klar das du nun überall nach Zeichen suchst, die darauf schließen das es bald aus sein könnte.

    Gegen Eifersucht ist leider kein Kraut gewachsen :kopfschue
     
    #15
    fee1981, 9 Mai 2006
  16. User 19209
    User 19209 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    239
    101
    0
    nicht angegeben
    Das man eine platonische Freundin hat, find ich völlig ok, ABER:
    Du hast ja gesagt, dass er sie in Schutz nimmt und nicht dich!
    HALLO? Was hast du für einen Freund. Ich glaube nicht, dass er dich wirklich liebt, weil sonst würde er auf deiner Seite stehen.
    Ich denke, da er weiß, dass seine beste Freundin ein sehr sexuell aktives Mädchen ist, wartet er einfach nur auf die Gelegenheit, bis er mal über sie drüber rutschen kann.
     
    #16
    User 19209, 9 Mai 2006
  17. SaveMe
    Gast
    0
    Ich habe einen Freund und einen besten Freund...
    ich kann mit meinem besten Freund auch über alles reden, deshalb sollte dich das nicht stören...wir sind freunde...mit meinem Freund führe ich eine beziehung, das ist was völlig anderes als meine Freundschaft...lass den Kopf nicht hängen
     
    #17
    SaveMe, 9 Mai 2006
  18. loewe10
    loewe10 (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    82
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo Sasi,

    ich sehe das auch so, dass es normal nix ausmacht, wenn dein Freund eine beste Freundin hat. Haben wir bei uns sogar gegenseitig. Ich habe eine sehr gute freundin und sie hat einen sehr guten freund. Aber wir wissen beide wo wir "hingehören" und das wir uns gegenseitig vertrauen können. Auch weis der jeweilige beste freund/in viel von ihr/mir. Was bei der ganzen Sache aber das wichtigste ist, ist Vertrauen; sonst geht es ganz leicht dahin wo ihr momentan seid.
    Was ich allerdings überhaupt nicht in Ordnung finde ist, dass er alles von dir wissen will, was du deinem besten freund schreibst/sprichst und er dicht macht. Kann so nicht sein.
    Auch dass du deine Freunde aufgegeben hast war nicht gut von Dir. Das geht mir ja fast schon in den Bereich einem "hörig" zu sein.
    Ich sage auch nicht immer alles von selbst was ich mit meiner sehr guten freundinn spreche oder schreibe wenn meine freundinn mich aber danach fragt habe ich keine probleme ihr das zu sagen und umgekehrt ist das genauso. War erst gestern wieder bei meiner
    sehr guten freundinn weil sie probleme mit dem auto hat und niemand kennt an den sie sich wenden soll und in eine werkstatt möchte sie nicht gehen. Haben anschliesend bei Ihr noch was getrunken; da könnte ja auch alles mögliche passieren - sie hat keinen freund .... wenn du weist was ich meine.

    Er hat kein Verständnis gezeigt und Dir vorgeworfen du hättest kein Vertrauen -- ich glaube ich hör (oder les) nicht richtig. Er hat doch hier kein Vertrauen.

    Gegen Eifersucht, wie schon hier beschrieben, gibt es nichts.

    Er macht es sich aber ziemlich einfach - zu einfach. Ich würde ihm um eine persönliche, nicht am Telefon, Aussprache bitten. Aber ganz offen und keine Ausflüchte von seiner Seite. Sollte dies nicht möglich sein oder er weiter seinen Standpunkt vertritt ohne auf dich einzugehen, würde ich, so hart dies hier nun klingt, diese beziehung beenden - lieber ein ende mit schrecken als schrecken ohne ende ... . Sonst wird er dir immer auf der nase herumtanzen glaub wir ich habe die gleiche problematik mit meiner ex gehabt und da sie keinen millimeter von ihrem standpunkt- sie darf alles und ich habe zu kuschen - abgegangen ist, habe ich die beziehung beendet. sie hat zwar dann noch besserung gelobt, aber erst danach als ich schluss gemacht habe.

    Und noch eins: Drohen lassen würde ich mir an deiner Stelle von Deinem Freund auch nicht ! Er liebt dich NOCH aber wenn Du nicht "gehorchst" dann nicht mehr. Das versteht er unter Beziehung "Kochen, Putzen, Bierbringen, Einkaufen ... und Mund halten " so horcht sich das für mich an und das glaube ich hast Du nicht verdient, oder ??
     
    #18
    loewe10, 9 Mai 2006
  19. janni0601
    janni0601 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    42
    91
    0
    nicht angegeben
    Also ehrlich gesagt finde ich nicht dass du zu eifersüchtig bist:smile:
    Oder ich bin auch krankhaft eifersüchtig...keine Ahnung.
    Jedenfalls kenn ich das Problem auch.
    Ich musste auch viele Freunde wegen meinem Ex aufgeben weil er es nicht wllte dass ich mich mit denen treffe, aber er durfte sich natürlich mit seiner "aller besten Freundin" treffen:mad:
    Als ich ihm gesagt habe dass ich das nicht gut finde hat er sich dann heimlich mit ihr getroffen...als ob ich das nicht rauskriegen würde...schön doof!
    Deswegen ist es schlecht ihm zu verbieten sich mit sseiner besten Freundin zu treffen den dann macht er es heimlich. Wenn die Jungs was wollen machen sie es auch...dann kann man leider nichts machen.
    Kennst du seine beste Freundin denn? Also habt ihr alle schonmal was zusammen gemacht?
     
    #19
    janni0601, 9 Mai 2006
  20. smithers
    Verbringt hier viel Zeit
    1.349
    121
    0
    nicht angegeben
    Eifersucht hin oder her – man kann das ganze ja auch mal versuchen mit Abstand zu betrachten. In meinen Augen übertreibst Du maßlos – und ehrlich gesagt sei froh das Du einen Freund hast, der viel Verständnis in dieser Sache aufbringt. Was verlangst Du von ihm – das er alles abbricht in seinem Leben nur weil Du in sein Leben gekommen bist ? Sorry – dafür hätte ich genauso wenig Verständnis wie dein Freund. Und eine Beziehungskrise auch noch schlecht Wetter gegen die Freundin zu machen – gleich kommt es mir hoch. Das sind typische taktische Spielchen. Hast Du schon mal versuch euer Problem in eurer Beziehung selbst anzugehen und zu lösen. 50% des Problems gehören Dir – ihr bildet ein Paar. Also löse zumindest die 50% eures Beziehungsproblems. Ich habe damals auch einer Freundin nachgegeben – sie war so schrecklich Eifersüchtig. Wehe dem man hat auch nur eine SMS ohne ihre Erlaubnis geschrieben .... und was hatte ich davon – habe auf die Liebe gebaut und ihr zu liebe alle Freundschaften sausen lassen – eines meiner größten Fehler in meinem Leben! Das Ende des Liedes war – Beziehungsabbruch, weil mit so einem dominanten Menschen kann ich mir kein Zusammenleben auf aller Ewigkeit vorstellen. Arbeite an Dich, deiner Eifersucht und an den Problemen in eurer Beziehung, dann brauchst. Du auch keine Angst um deinen Freund haben.
     
    #20
    smithers, 9 Mai 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freund beste Freundin
thomas1337
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 Oktober 2016
15 Antworten
Itsmarkus99
Beziehung & Partnerschaft Forum
15 August 2016
4 Antworten
KamiBang
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 März 2016
16 Antworten