Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Mein Freund und seine Vergangenheit..

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Chiccca2005, 14 April 2008.

  1. Chiccca2005
    Verbringt hier viel Zeit
    67
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hey!

    Ich bin mit meinem Freund jetzt seid 14 Monaten zusammen.
    Es ist für uns beide die erste "lange" Beziehung...Vorher hatten wir beide immer nur kurze 1/2 Monate ca.

    Er war der erste und einzige mit dem ich bisher geschlafen habe, worauf ich auch stolz bin ....

    Doch ich weiß das er vor jir schon mit naja cih sag mal vielen geschlafen hat.
    Ich weiß es nicht genau....und das ist eigentlich auch das Problem...

    Mit 2 seiner Ex-Freundinnen ist er heute noch gut befreundet..Find cih jetzt nicht schlimm oder so....Mit welcher von denen oder ob er überhauot mit einer von denen geschlafen hat weiß ich nicht.

    Wir waren am Wochenende bei dem Cousin von seinem besten Kollegen den kannte ich noch nicht...Und dann gings da los. Dieser Cousin fing da an über die Ex-Freundinnen von meinem Freund zu reden und wie Tofte die doch waren....da kam auch n Name den habich noch nie gehört mein Freund hat nix dazu gesagt nur: Du weiß cih will darüber nicht reden..(Also zu dem cousin)
    fand ich irgendwie komisch....
    Kam mir schon ziemlich blöd vor da als freundin mir geschichten von exfreundinnen anhören zu müssn, finde das macht man irgendwie nicht...

    naja und dann kam mso sachn wie,, manman ihr seid 14 monate zusamm ..mein freund würde sich ja richtig steigern...und er wäre ja schon immer son großer stecher gewesen.....

    fand das iwie schon ziemlich krass wenich sowas höre, da denk ich mir OMG mit wem bist du da zusammen, in wie vielen weibern war der wohl schon drin.....sry wenn cihs jetz so ausdrücke....

    hab ihn nie genau gefragt über sein vorheriges Sex-leben weil wollts eigentlich nie wissen weilichs vlt eklig finde wenn da plötzlich ne große zahl an mödchen kommt.....aber irgendwie nach dem abend interessiert es mich doch.....

    weiß nicht was ich davon halten soll oder was ich machen soll..

    das einzige was ich weiß, ist das wenn dieser cousin da is ich nicht mehr mitgehen werde...hab echt keine lust mir storys über die verflossenen meines freundes anhören zu müssen!

    Oder wie seht ihr das?

    Liebe Grüße :smile2:
     
    #1
    Chiccca2005, 14 April 2008
  2. Sunny2010
    Sunny2010 (31)
    Klein,aber fein!
    2.391
    121
    0
    Single
    Ich kann das gut verstehen.Würde ich auch nicht so toll finden,gerade,wenn man das garnicht wissen wollte....



    Ich würde an deiner Stelle (je nachdem,was für ein Verhältnis du zu seinem Cousin hast) den Cousin unter 4augen bitten über die Verflossenen deines Freunds nicht in deiner Anwesenheit zu reden,da dir das nicht so angenehm ist.


    Jeder geht damit anders um,und wenn du dich dabei unwohl fühlst,wenn du über die was hörst (was ich verstehen kann)solltest du das ruhig ehrlich und offen äußern.

    Klar gehört die Vergangenheit zu einem und auch zu deinem Partner,aber dennoch zeigt es nicht gerade viel Taktgefühl solche Dinge einfach mal so nebenbei zu erwähnen,wenn der andere nicht weiss,wie man zu dieser thematik steht.

    ~ wie hast du denn in dem moment reagiert,als der cousin über die exfreundinnen geredet hat?
    ~ Hast du mit deinem Freund im nachhinein nochmal darüber geredet,dass du dich in der situation unwohl gefühlt hast?(wenn ja,wie hat er reagiert?)
     
    #2
    Sunny2010, 14 April 2008
  3. Mirabelle
    Gast
    0
    Huhu,

    ich finde, du siehst das gaze ein wenig zu eng, das ist nun mal seine Vergangenheit und du bist die Gegenwart, also mache ihm keine Vorwürfe für das, was er getan hat, als er dich noch gar nich kannte.

    Ich kenne das nämlich selber, mein Freund hatte vor mir nur ONS und zwar zig davon, das wusste ich auch.
    Wir waren gerade frisch zusammen, als wir auf einemGeburtstag eines sehr guten Freundes von ihm waren und sein Freund mir bei rauchen auf dem Balkon erst mal geschichten erzählt hat, was mein Freund denn für ein Schwerenöter war, da kamen Storys bei rum z.B. von zwei Frauen an einem Abend.Klar habe ich erst mal geschluckt. Aber herjee, das ist nun mal seine Verganenheit.

    Heute sind wr fast drei jahre zusammen und viele seiner Freunde sagen immer noch, dass sie niemals gedacht hätten, dass mein Schatz jemals eine lange und monogame Beziehung führen könnte.

    Klar ist es nicht schön, wenn der Cousin in deiner Gegenwart von den Exfreundinnen deines Freundes schwärmt, aber ihn deshalb zu meiden finde ich auch etwas übertrieben, sag doch einfach da nächste Mal, dass es dich stört, so nach dem Motto: "Hallo!!!! Hier sitzt seine neue Freundin und mich interessiert nicht, was vor mir war".
    Ich denke, dann wird er es auch sein lassen.

    Und ansonsten kann ich mir nur wiederholen: das ist seine Vergangenheit, dagegen kann er nichts tun, du jedoch bist seine Gegenwart und seine Zukunft.

    LG
    Mira
     
    #3
    Mirabelle, 14 April 2008
  4. Schweinebacke
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.251
    348
    4.660
    nicht angegeben
    Also für mich ist das so ein Anti-thema in einer Beziehung, ich will weder groß Details wissen, mit wem meine Flamme schon alles so in der Kiste war noch hätte ich Bock über meine Beziehungsvergangenheit zu reden.
    Das sind einfach so Themen die wirklich null gute Stimmung in eine Beziehung bringen. Ich glaube da fährt man mit demonstrativem Desinteresse viel besser.
     
    #4
    Schweinebacke, 14 April 2008
  5. JackyllW
    JackyllW (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    676
    103
    1
    nicht angegeben
    ich bin auch der meinung, was vor mir im beziehungsleben meines partners war, interessiert mich nicht - jeder hat seine partnerschaftliche vergangenheit und ich eben auch.
    ich habe in meiner jetzigen beziehung die ex nicht persönlich kennen gelernt, aber sie mal am telefon gehabt wo sie mich allen ernstes fragte, ob ich nicht ne psychische störung hätte, weil mein schatz und ich gemeinsam duschen..ich habe erstmal herzlich darüber gelacht. ich müsste es aber auch nicht hören, wenn freunde/verwandte solche storys von meinem schatz in meiner anwesenheit vom stapel lassen...er hingegen ist an solchen dingen interessiert (wobei ich da kaum was zu erzählen hätte :zwinker: )
     
    #5
    JackyllW, 15 April 2008
  6. Blondisha1
    Blondisha1 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    42
    91
    0
    Single
    Hmm

    Hey..

    Schau mal, ihr seid nun schon 14 Monate zusammen, das sind keine zwei Wochen... ihr seit mittlerweise eng vertraut und alles... Da musst du drüberstehen, dass dein Freund vorher schon welche hatte...
    Ganz klar ich versteh dich total,ich hätte mich auch scheisse gefühlt, dem Cousin da würd ich erstmal gerne die Ohren langziehen, der soll sich mal um sein Benehmen kümmern, denn ein richtiger Kerl weiß ,dass man vor einer freundin eines jungens nicht so in der art über die Ex Freundinnen spricht....
    Steh einfach drüber...oder willst du die Beziehung wegen irgednwelchen verflossenen dingen kaputt machen?..ich glaub dafür ist bedeutet er dir viel zu viel.. ;-)
     
    #6
    Blondisha1, 15 April 2008
  7. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    Kann den anderen nur zustimmen. Jeder hat eine Vergangenheit. 14 Monate ist auch shcon eine schön lange Zeit, genieße diese einfach.

    Auch den Freund über ex-freundinnen auszufragen ist auch nicht das wahre.....der cousin hätte sich das auch sparen können, aber rückgängig kann man ja vieles nicht machen.
     
    #7
    capricorn84, 15 April 2008
  8. User 76250
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.193
    348
    3.050
    Single
    Kerle in dem Alter reden viel Scheiß und haben keine Antenne.

    Für diesen Cousin sind nur Kerle Helden, die jeden Tag 'ne andere knallen und manchmal sogar zwei an einem? Ohoho, sehr reif - geistige Bananaware, mehr ist der nicht. Warum gibst Du was darauf, was der sagt?

    Dein Freund wollte darüber nicht reden. Er hat anscheinend gemerkt, dass dieses Thema für Dich eher suboptimal ist, oder er ist nicht gerade stolz drauf - oder sogar beides.

    Dein Freund ist mit Dir zusammen, und das seit 14 Monaten (was ich in Deiner Altersgruppe schon für bemerkenswert halte). Was zählt da die Vergangenheit? Wichtig ist doch, wie Dein Freund es jetzt mit der "Vielweiberei" hält, und wenn dann schon solche dummen Kommentare von einem kommen, der vielleicht auch nur seine eigene Beziehungsunfähigkeit, Neid oder andere Probleme kaschieren will, indem er als Großmaul auftritt, ist das doch eher ein in die dreckigsten Lumpen eingewickeltes Kompliment.

    Denk nicht drüber nach. Belaste Dich und Eure Beziehung nicht damit, was ein Knallfrosch so von sich lässt.

    Übrigens hab ich solche Scherzchen - allerdings im Privaten - auch mal mit einem Freund getrieben. Dessen sexuelle Vergangenheit ist auch etwas bewegter (wofür ich ihn nie bewundert habe, meine Maxime in Bezug auf Frauen ist eine andere), bei richtigen Freundinnen tat er sich mehr als schwer - und plötzlich war er ein Jahr nach dem Zusammenkommen mit seiner ersten wirklichen Freundin verlobt. Beides - Zusammenkommen und Verlobung - haben meine verbale Kreativität beflügelt. Sowas wie "Wirst auf Deine alten Tage [Anmerkung: Er ist ein halbes Jahr jünger als ich.] jetzt etwa doch spießig?" und "Scheinst ja endlich mal was hinzukriegen..." mussten einfach mal raus. Aber das war nicht mehr als Neckerei. Mich freut's für ihn, und er hat's mit ihr auch gut getroffen. Diese Sprüche waren auch nur an ihn gerichtet und hatten mit seiner Verlobten nix zu tun.
     
    #8
    User 76250, 15 April 2008
  9. Stonic
    Stonic (41)
    Grillkünstler
    7.536
    298
    1.766
    Verheiratet
    zum einen mach dir nicht so einen Kopf denn schließlich ist dein Freund ja schon einige zeit mit dir zusammen und zum anderen würd ich an deiner Stelle den Cousin nicht ernst nehmen.
    Ich denke mal das dein Schatz gegenüber seinem Cousin vieleicht auch ein wenig übertrieben hat was seine Vergangenheit angeht und ich kann mir vorstellen kann natürlich auch falsch liegen das der Cousin ein wenig eifersüchtig auf die schöne Beziehung ist die ihr jetzt führt. Sind die beiden denn früher häufiger zusammen unterwegs gewesen ? Könnte es sein das er eifersüchtig ist und dich vergraulen möchte ?
     
    #9
    Stonic, 15 April 2008
  10. Chiccca2005
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    67
    91
    0
    vergeben und glücklich
    zunächst ersmal danke an alle die sich die mühe gemahct haben meinen text zu lesen und drauf zu antworten...

    jetz muss ich mich mal eben verbessern....es ist nicht der cousin von meinem freund...sondern der cousin von dem besten kollegen meines freundes...sorry hab mcih da nid ganz deutlich ausgedrückt :zwinker:

    naja und früher waren die immer viel zusammen unterwegs.....und habn oft zusammen partys bei dem gefeiert....

    naja ich bin der meinung das hat dieser cousin extra gemacht weil er mich einfach nicht leiden kann.wieso sons sollte er sagn wie supi er die weiber immer fand.....

    was ich auch dazu sagen muss, der cousin is schwul....das fand ich auch am verwundertsten weilich schwule für sensible gehaltn habn, also hätte ich von ihn sowas nid erwartet......


    es geht mir nich umbedingt drum WAS in der vergangenheit war selbst, sondern das mein freund so komishc reagiert und mir nichts erzählen WILL. mich hatte er auch am anfang bisschen über exfreunde gefragt und es kam alles so das er irgendwie alles über mich weiß. er aber von seiner seits nichts preisgeben möchte....

    bin halt ein neugieriger mensch mich interessiert das schon sehr, allerdings wennichs wüsste würd ichs vlt soga bereuen das ichs wissen wollte....

    denk mal das liegt daran zu wissen das er so krass viele erfahrungen hat und wie gesagt er meine erste erfahrung in sachn sex ist....

    werd bei der nächsten party jedenfalls dem cousin meine meinung geigen wenn der wieda mit den ex freundinnen anfängt...muss mir das ncih anhören!weil man merkt das es eindeutig mit ansicht war....! =(

    Man, ärger mich immer wieder das ich mir immer alles so zu herzen nehm =(

    Liebe Grüße an alle und Danke :smile2:
     
    #10
    Chiccca2005, 15 April 2008
  11. coastertom
    coastertom (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    161
    101
    0
    Single
    Das muss dich nicht ärgern. Ist doch was völlig normales, dass man sich über sowas Gedanken macht. Wenn dir das alles völlig egal wäre, würde ich mich ernsthaft fragen, ob du ihn liebst.

    Mit der Vergangenheit des Partners muss man wohl klarkommen, daran kann man nichts ändern. Aber wie auch hier schon geschrieben wurde, ihr seid ja schon ne Weile zusammen, er liebt dich, also was willst du mehr? Läuft doch alles bestens. Dass du auch über seine Vergangenheit bescheid wissen willst, verstehe ich, einfach mal direkt drauf ansprechen, was der Cousin seines Kumpels da genau meinte und warum er nicht darüber reden will. Ich bin der Meinung, sowas kann man wirklich mal direkt fragen.

    Gruß
    coastertom
     
    #11
    coastertom, 15 April 2008
  12. BlackGemy
    BlackGemy (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    91
    91
    0
    nicht angegeben
    Hallo Chiccca2005,

    ich kann verstehen das dich das alles relativ stark mitnimmt, mir würde es in deinem Fall genauso gehen. Natürlich bleibt es deinem Freund überlassen ob er dir was erzählt über seine Vergangenheit oder eben nicht. Wenn er mit der Vergangenheit abschließen möchte, und danach sieht es für mich gerade aus, dann würde ich auch diese Themen meiden, einfach damit keine Unruhe aufkommt und damit ich damit auch wirklich abschließen kann.

    Wenn man dann jedoch solche Sprüche von jemandem hört, ist das nie wirklich schön, ich finde das dieses sehr provokativ rüberkam und das du dies deinem Freund auch sagen solltest. Solltest du auch einen einigermaßen guten Draht zu der Person haben, die das gesagt hat (also dieser Cousin) dann kannst du ihn auch selber darauf ansprechen.

    Männer sind manchmal einfach totale Idioten, die nicht verstehen das sie mit manchen Sprüchen, die sie selber als garnicht schlimm sehen, anderen richtig wehtun können. Sie treten somit auf die Gefühle anderer und das ist niemals eine Sache die man auch nur in Bedacht ziehen sollte.

    Ich an deiner Stelle würde mit deinem Freund und dem Cousin ein Gespräch suchen, mache Ihnen klar das entweder die Vergangenheit wirklich ruht und dadrauf keine Andeutungen mehr kommen, oder das darüber dann auch so offen geredet wird das du es verstehst.

    Wenn manche Leute einfach nur besser verstehen würden, das man auch mit Kleinigkeiten, anderen Leuten richtig wehtun kann, ich habs selbst gespürt.. *seuftz*

    Würd mich freuen wieder von dir zu hören

    Viele Grüße

    BlackGemy
     
    #12
    BlackGemy, 15 April 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freund Vergangenheit
steffimaus91
Beziehung & Partnerschaft Forum
16 Dezember 2011
7 Antworten
christina2
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 Juli 2009
19 Antworten
Xorah
Beziehung & Partnerschaft Forum
12 Januar 2009
19 Antworten