Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

mein freund will keinen sex

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Pinkey, 8 Mai 2007.

  1. Pinkey
    Pinkey (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    5
    86
    0
    in einer Beziehung
    :ratlos:hallo ihr, ich habe ein problem und hoffe ich bekommt ein paar gut gemeinte ratschläge von euch
    ich bin seit 5jahren mit meinem freund zusammen, seit 2 jahren wohnen wir jetzt auch zusammen.
    am anfang war unser sex wie in jeder frischen Beziehung oft&leidenschaftlich, mir ist klar das nach einer gewissen zeit beides abnimmt (naja zumindest die häufigkeit).
    wenn ich zurückschaue fing mein problem, das mir erst jetzt richtig bewusst ist, vor ca. 3 jahren an vieleicht auch schon früher....
    er wollte immer weniger sex als ich, erst wars 5mal die woche, dann 3 usw. mittlerweile haben wir wenns hoch kommt alle 2 wochen einmal sex.
    ich fühle mich als ob ich mit einem guten freund zusammen lebe und nicht mit jemanden der mich liebt und auf mich steht.
    wie ihr vieleicht verstehen könnt kommen einer frau irgendwann natürlich zweifel an sich selber....bin ich ihm zu hässlich?, zu dick?, hat er eine andere? meine selbstzweifel sind mittlerweile verschwunden da mir oft von außen bestätigt wird das ich sehr attraktiv bin und durchaus interessant für manchen mann und weil ich mich auch selbst nicht gerade abstoßend finde.
    ob ich mal mit ihm darüber geredet habe?
    na klar! oft, sehr oft, zum kotzen oft...
    seit 2 jahren höre ich immer wieder das gleiche:
    "es liegt nicht an dir, du bist so sexy" blablabla!
    er sagt, er mache sich oft sorgen ums finanzielle...klar mach ich mir ja auch, wir sind beide noch in der lehre und haben kein festes einkommen, klar wird das manchmal eng mit dem rechnungen bezahlen aber ich will trotzdem meinen partner anfassen und mit ihm schlafen...
    er sagt er will unbedingt sparen dann fühlt er sich wohler...500euro hab ich zusammengeknausert und auf unsere sparbuch gepackt (für schlechte zeiten) und ändert er was? NEIN!


    ich hoffe einige wenige von euch nehmen sich 5min zeit das hier zu lesen und können mit evtl. auch ihre meinung etc. mitteilen.

    schon mal danke <3
     
    #1
    Pinkey, 8 Mai 2007
  2. betty boo
    betty boo (29)
    Meistens hier zu finden
    1.569
    148
    95
    vergeben und glücklich
    wir hatten selbst am anfang unserer Beziehung keine 5 mal pro woche :tongue:

    klar nimm das mit der zeit ab, aber alle 2 wochen ist doch noch nichts ungewöhnliches. und wie du schon sagst, macht er sich oft gedanken um eure finanzielle lage (vllt. auch noch um andere dinge). wenn man ständig im hinterkopf irgendwelche sorgen hat, dann kann man beim sex auch nicht richtig abschalten bzw. überhaupt erst einmal lust darauf kriegen. viele haben da eine blockade - dein freund gehört anscheinend auch dazu.

    mein freund hatte z.b. in den letzten wochen auch lernstreß wegen seinem abi usw. und er hatte seine prüfungen ständig im hinterkopf. da war an entspannung (und sex) auch nicht wirklich zu denken.

    du hast ja schon oft mit deinem freund darüber geredet, aber gelöst habt ihr das problem ja noch nicht. vllt. hilft es ja, wenn ihr euch mal ein paar tage zeit für euch nehmt. fahrt z.b. übers wochenende mal weg um aus euren 4 wänden rauszukommen. genießt einfach mal 2-3 tage zusammen ohne an irgendwas zu denken wie rechnungen, ausgaben,... vllt. kann er dann mal endgültig abschalten und es klappt wieder (ein bisschen verführung kann ja auch dabei sein wie dessous, mit früchten füttern, massagen,...).
    aber wenn er sich selbst darauf nicht einlassen kann, dann ist es vllt. wirklich ein tiefer sitzendes problem? vllt. sogar ein gesundheitliches? aber das kannst du auch nur herausfinden, wenn du nochmals mit ihm darüber ernsthaft redest.
     
    #2
    betty boo, 8 Mai 2007
  3. Touchdown
    Touchdown (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.220
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Hmm, das gleiche hab ich grad schon in nem anderen Thread geschrieben:
    Stress ist der Lustkiller #1! Schaut mal, ob ihr euch nicht ein Verwöhnwochenende oder nen Kurzurlaub gönnen könnt.
     
    #3
    Touchdown, 8 Mai 2007
  4. Pinkey
    Pinkey (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    5
    86
    0
    in einer Beziehung
    alles schon probiert

    sind ja super ideen von euch :smile: aber die hatte ich auch schon...das problem exestiert ja nicht erst seit gestern.
    wir waren schon öfter für ein wochenende weg und es hat nichts gebracht.
    das mit den dessous ist ja auch ganz toll aber das bringt auch alles nichts, ich kann nackt aufm tisch tanzen und der würde an mir vorbeilaufen...und handschellen und CO. hab ich alles schon durch :/
    und ums finanzielle müsste er sich keine sorgen machen, wir haben uns für die wohnung entschieden und vom lehrlingsgehalt kann man halt nicht hunderte von euros im monat sparen ...

    ich möchte mal wissen ob ihr nen mann kennt der seine freundin wegstößt wenn sie ihm einen blasen will und lieber stundenlang am pc sitzt und counter strike spielt:angryfire
     
    #4
    Pinkey, 8 Mai 2007
  5. Pseudonym
    Pseudonym (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    470
    103
    6
    nicht angegeben
    ... ich würd mal behaupten er hat ein Suchtproblem- ich kenn einige die lieber vorm pc sitzen als mit ihrer freundin zu schlafen , sowas kann ich nicht verstehn :kopfschue vorallem bei so ner hübschen frau , da musst du wohl mal mit ihm darüber reden , also über die pc sucht - wenn du ihn davon wegbekommst wird sich euer sexleben bestimmt auch wieder bessern - denk ich nun mal
     
    #5
    Pseudonym, 8 Mai 2007
  6. betty boo
    betty boo (29)
    Meistens hier zu finden
    1.569
    148
    95
    vergeben und glücklich
    hm... also wenn du schon alles versucht hast und wirklich nichts hilft, dann scheint mehr nicht zu stimmen.

    vllt. ist er nicht mehr so glücklich in der Beziehung? vllt. belastet/stört ihn irgendwas?

    es kann doch nicht sein, dass er schon seit langem nie so richtig lust auf sex hat und dann behauptet, dass es nichts mit dir zu tun hätte. meiner meinung nach scheint da mehr dahinter zu stecken, aber du kommst wohl nicht drum rum, ihn nochmal darauf anzusprechen :geknickt:
    du musst ihm richtig klar machen, dass es nicht mehr lange so weitergehen kann. das verletzt dich doch auch ungemein, wenn du immer wieder zurückgewiesen wirst und nicht weißt, was los ist.


    ich hoffe, dass ihr das wieder in den griff bekommt und drücke euch die daumen :smile:
     
    #6
    betty boo, 8 Mai 2007
  7. Pinkey
    Pinkey (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    5
    86
    0
    in einer Beziehung
    ...

    nein süchtig ist er nicht...das ist ja nur n paar mal unter der woche , wenn er zockt.
    danke betty boo :smile: find ich voll lieb von dir aber ich habs ihm schon mehrmals deutlich gesagt, dass es so nicht weitergeht und er verspricht mir immer wieder, dass es besser wird. probleme haben wir eigentlich auch keine, naja bisauf seine eltern die ihn ziemlich unter druck setzten aber ein 21jähriger mann muss doch sein eigenes leben leben und nicht versuchen wollen es den eltern recht zu machen...(vom thema abgekommen)
    ich hab ihm auch mehrmals schon ein ultimatum gestellt ...
    und er hat wirklich nur alle 1-2 wochen lust auf sex und dann wird das vorher immer abgesprochen so nach dem motto "heute abend haben wir sex"und wenns denn mal überhaupt dazu kommt, komme ich mir dabei logischerweise ziemlich dumm vor und fange dabei oder danach an zu weinen und dann hab ich lieber keinen sex als solchen:flennen:
    er hat auf mein leben geschworen dass seine unlust nicht an mir liegt, er machts sich ja auch nich selber ....vieleicht ist er A-sexuell :zwinker:
     
    #7
    Pinkey, 8 Mai 2007
  8. Nice__guy
    Verbringt hier viel Zeit
    97
    91
    0
    Single
    Schon sehr bedenklich... wenn das wirklich einen Grossteil seiner Freizeit ausmacht, dann solltest Du mal abchecken, ob da nicht wirklich ne Sucht vorliegt und wenn ja, ob diese möglicherweise das Problem tangiert. Infos dazu sollte Dir Google ausreichend ausspucken.

    Ansonsten mach doch mal einen Plan, wie für Euch die Zukunft aussehen soll. Also wann ihr mit der Ausbildung fertig seid, was ihr dann (geschätzt) verdienen könnt und wie dann eure finanziellen Verhältnisse aussehen usw. Vielleicht nimmt ihm das ein wenig die Angst, falls das wirklich das Problem sein sollte. Ausserdem wäre es wohl sinnvoll, wenn ihr über Eure Ausgaben Buch führt, falls Ihr das nicht schon macht. Dann könnt ihr sehen, wie ihr mit euren derzeitigen Verdienstverhältnissen klar kommt.

    Ob das allerdings der Kern des Problems ist, da bin ich mir nicht ganz sicher... aber wenn es so ist, dann kannst du auf die beschriebene Weise versuchen, ihm seine Ängste zu nehmen.
     
    #8
    Nice__guy, 8 Mai 2007
  9. Larissa333
    Gast
    0
    ja, das kommt mir bekannt vor....

    ich wollte mal, als wir noch zusammen waren, meinen Ex verführen (wenn ich mich richtig erinnere, dann war das das einzige mal in unserer Beziehung). Zieh in an mich, berühre ihn intim, will ihm einen blasen,.....
    was macht er: schaut dauernd über meine Schulter auf den PC, weil bei WoW grad ne Auktion für eine Ausrüstung lief, die er unbedingt haben wollte.
    Als er Überboten wurde sprang er sofort auf... damit endete auch mein Versuch, ihn zu verführen. Meine Lust ist vergangen.

    Ich denke, eurer Problem in der Beziehung ist ganz klar seine Spielsucht und dieses blöde Spiel.
    es gibt 2 Möglichkeite, wie ihr das lösen könnt:

    1. er sieht seine Spielsucht ein und rührt das Spiel nicht mehr an.

    da das kaum vorkommen wird, rate ich zu:

    2. Mach ihm klar, dass du nicht hinter dem Spiel bei ihm anstehen willst und dich nicht weiter so behandeln lässt. bringt das nichts, wäre bei mir die Konsequenz: Schlußmachen!
     
    #9
    Larissa333, 8 Mai 2007
  10. Pinkey
    Pinkey (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    5
    86
    0
    in einer Beziehung
    geld ist kein problem

    seine sorge war das wir nichts gespart haben bzw sparen konnten für nachzahlungen etc. aber das problem hab ich ja geregelt, sprich das sparbuch ist gefüllt. ansonsten reicht das geld ....trotzdem hat er sich nicht geändert..

    und süchtig ist er nicht, er spielt n paar mal unter der woche....er meint er braucht das um sich abzureagieren...mich störts ja auch nicht wenn ich germanys next topmodel gucke und er in der zeit spielt :smile: und die sexuellen probleme waren ja wie gesagt schon vor 2 jahren und sogar bevor wir zusammengezogen sind und da hat er noch nicht gespielt...ich denke das hat bei ihm auch sehr viel mit seinem verhältnis zu seinem vater zu tun...
    ich sehe es aber nicht ein das ich dabei zu kurz komme
     
    #10
    Pinkey, 8 Mai 2007
  11. betty boo
    betty boo (29)
    Meistens hier zu finden
    1.569
    148
    95
    vergeben und glücklich
    das wird ja immer komischer :tongue:

    also wie gesagt, 1-2 wochen sind ja noch im normalen rahmen (wir haben auch meist 1x pro woche, zu mehr kommen wir irgendwie auch gar nicht ^^).
    es gibt leute, die brauchen es öfters und welche, die brauchen es weniger oft. kann doch sein, dass ihr am anfang so oft sex hattet, weils eben noch neu und aufregend war, man den körper des partners erst erforscht hat usw. und nun ist die neugier deines freundes gestillt und er will nicht mehr so oft.

    aber dass man das dann so durchplanen muss... hat er denn nicht auch mal spontan lust auf dich? habt ihr immer abends sex oder wars auch mal tagsüber., draußen,...?


    anscheindend kommt ihr beide nicht weiter und dreht euch nur im kreis. wenn euch wirklich was an der beziehung liegt und ihr das problem gemeinsam lösen wollt, sehe ich professionelle hilfe als letzten lösungsweg. ihr könntet beide mal zu einer beratungsstelle in eurer nähe gehen und euch mal ein paar tipps holen [paartherapeut, eheberater (ja, da kann man auch als normales paar hin), sexualtherapeut,...].
     
    #11
    betty boo, 8 Mai 2007
  12. Pinkey
    Pinkey (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    5
    86
    0
    in einer Beziehung
    gute idee

    alles ziemlich verwirrend ich weiß :grin:

    ich hab ihm schon mehrmals angeboten alleine zu einer beratungsstelle zu gehen damit er mit denen über seine geldsorgen und die familiären probs sprechen kann und sich dadurch seine sichtweise vieleicht ändert aber auch da geht er nicht hin, sogar wenn ich ihm einen termin mache oder im anbiete mitzukommen.

    ich brauche mindestens 2 mal pro woche sex...kann mal mehr mal weniger sein aber ich will auch ab und zu mal nen schönen kuss bekommen und nicht immer "oma schmatzer", ich will auch mal einfach so berührt werden ohne das es gleich sex geben muss...kuscheln ist ja schön und gut aber petting und CO. krieg ich ja auch nicht.
    Sex an anderen orten? will er nicht bzw. wir sprechen darüber aber er macht nichts, und wenn ich was mache will er nich..
    übrigens rasiert er sich seit mehreren wochen jetzt auch nicht mehr und sieht aus als hätte er nen yeti im schwitzkasten:kopfschue
     
    #12
    Pinkey, 8 Mai 2007
  13. hi pinkey
    ich kann mich da ganz gut in dich hinein fühlen... nur der unterschied ist eben, dass ihr noch ca alle 1-2 wochen habt und wir schon seit 7 nicht mehr...

    ich versteh dich da voll und ganz. hab selbst grad gestern erst nen thread dazu aufgemacht weil bei uns das problem schon seit ner weile besteht... und ich einfach damit nicht klar kommen... es zehrt wirklich an den nerven...

    leider kann ich dir auch keine tipps geben, dass ihr das wieder in den griff bekommt. ich wünsche dir und auch mir selbst:tongue: dass es wieder besser wird.

    :tongue: :grin: :flennen: :eek: :kopfschue du spirchst mir aus der seele....


    achja. noch ne frage. wenn diese phase anhaltet, was gedenkst du zu tun?? ich mein für die zukunft?? hast du dir da schon gedanken gemacht zwecks schluss machen und so??
    ich mein du bist ja auch noch so jung ...

    kopf hoch!
    lg
     
    #13
    littlesunshine6, 8 Mai 2007
  14. Nice__guy
    Verbringt hier viel Zeit
    97
    91
    0
    Single
    @Pinkey: Schreib doch mal was mehr über seine familiären Probleme... das hast Du bist jetzt nur im Nebensatz erwähnt.
     
    #14
    Nice__guy, 8 Mai 2007
  15. Nevery
    Nevery (30)
    Planet-Liebe ist Startseite
    8.689
    598
    7.632
    in einer Beziehung
    die frage is doch wohl einfach, kannst du damit leben wenn er sich NICHT ändert (die tatsache dass du alles mögliche schon durch hast spricht ja dafür...) oder würdest du ernsthafte konsequenzen ziehen?
    deine aussage mit öfters mal ultimatum gestellt aber (scheinbar) nicht durchgehalten klingt jetz nich wirklich danach als sei es dir wichtig genug.

    Off-Topic:
    dann war das einfach ein verdammt dummes timing deinerseits, man sollte auch andere interessen des partners respektieren und sich nicht aufdrängen wenns grad unpassend ist :zwinker:
     
    #15
    Nevery, 8 Mai 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - freund will keinen
DinkyCat
Beziehung & Partnerschaft Forum
10 Dezember 2016 um 09:57
11 Antworten
azarel250
Beziehung & Partnerschaft Forum
6 Dezember 2016 um 13:12
7 Antworten
foxfawkes
Beziehung & Partnerschaft Forum
2 Dezember 2016
4 Antworten