Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Mein guter Freund...

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Cybär, 7 Mai 2001.

  1. Cybär
    Gast
    0
    Hi erstmal,

    Ich bin normalerweise eher ein passiver Leser der hier schon recht lange seine Runden zieht aber auf betteln meines Freundes hab ich mich mal offenbart:

    Ich habe mich heute mit meinem freund unterhalten da er ein problem mit seiner freundin hat. Die beiden sind noch nicht wirklich lange zusammen, deshalb beim sex auch noch nicht so eingespielt. Nun, sein problem ist es, dass er immer zu früh kommt und sich wahnsinnige gedanken darüber macht. es ist ihm sehr peinlich seiner freundin gegenüber und er würde es gerne ändern. Kann man das in irgendeiner weise? Könnt ihr ihm vielleicht Tipps geben?

    MfG Cybär


    ------------------
    "Es gibt zwei Unendliche, das Universum und die menschliche Dummheit, beim Ersten bin ich mir nicht sicher..." Zitat A. Einstein
     
    #1
    Cybär, 7 Mai 2001
  2. Angelina
    Gast
    0
    Hi!
    Also...
    zu früh kommen,
    darüber machen sich wohl die meisten Männer Gedanken gerade Anfangs.
    Und ich finde es garnicht schlimm bei meinem Freund und weiss auch nicht, was er daran Zu früh findet.
    Aber naja.
    Wenn er jedenfalls noch nicht kommen will,
    dann kneift er sich einmal in seinen Sch**** und dann ist es wieder normal. Und es kann von vorne losgehen. Oder wir liegen einfach ein bisschen aufeinander, streicheln uns aber bewegen uns nicht viel, so das das Gefühl abschwächt. Oder mal kurz rausziehen.
    Alles ist möglich und das meiste klappt.
    Aber hier gabs schon einmal sowas!
    Und ich denke dieses Thema wird eh zu den Stellungstipps verschoben! :zwinker:
    Naja und da kannste mal nachlesen..
    müsste schon einmal so ein Thema gewesen sein! Wo ich das gleich reingeschriebe habe wie jetzt auch hier.
    Bis dann Angie!
    Und ich hoffe ich konnte deinem Freund ein bissl weiter helfen!

    ------------------
    Jeder Tag an dem du nicht gelacht hast,
    ist ein verlohrener Tag!
    Carpe Diem

    Bitte nehmt die Fehler nicht so ernst!
    Es war mal wieder spät! :smile:
     
    #2
    Angelina, 7 Mai 2001
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  3. Jan-Hendrik
    0
    Also: Es ist doch für die Freundin nur ne Bestätigung, dass sie ihn total anmacht und deshalb muß er sich nicht dafür schämen zu früh zu kommen. Wäre ja noch schöner, wenn man sich für etwas zwingt,, wofür man echt nichts kann (z.B. wäre es auch schade, wenn ich mich schämen würde, nur weil sich was in der Hose tut, nur weil sie mir ganz erotisch am Hals entlang pustet *g*) Also das zu frühe kommen flaut nach ein wenig Übung ab. Habe übrigens mal gehört, dass eine Beschneidung dagegen helfen kann *g*

    Gruß Jan

    ------------------
    Lehrer: Jan-Hendrik, bitte beantworten Sie die Frage, warum es in deutschland immer weniger Grünflächen gibt (Im Ökologie-Unterricht).
    Jan-Hendrik: Weil keine Lehrer mehr mit Fröschen ins Bett gehen
    (Wahre Geschicht - war mein erster Verweis in meiner Schullaufbahn *g*)
     
    #3
    Jan-Hendrik, 7 Mai 2001
  4. DocDebil
    DocDebil (42)
    im Ruhestand
    1.048
    248
    447
    nicht angegeben
    Um nicht so früh zu kommen... Es gibt da unterschiedliche Tipps:
    • vorher schon mal onanieren
    • sich andere Dinge vorzustellen
    • es nicht geniessen
    • umdrehen und einschlafen
    Du siehst - es ist nicht so toll... Deshalb: Geniesse es - wenn Du zu früh kommst - stimuliere Deine Freundin weiter. Oder
    probier es später ein zweites Mal. Vielleicht setzt Du Dich zu sehr unter Druck... Geniese es einfach - denn, ist es wirklich Liebe, wenn man sich verstellen muss um den anderen glücklich zu machen? Genauso die Frage - wie weiss ich, ob sie zum Höhepunkt kommt... ist DAS wichtig???? man/frau sollte glücklich sein, sich fallen lassen und nicht zum Hochleistungssport
    auflaufen... Sex ist ein Gefühl, eine Lust, ein Vergnügen... keine Demonstration von Stärke....

    Ciao


    ------------------
    [member="10"]Markus[/member]

    von Planet-Liebe.de
     
    #4
    DocDebil, 7 Mai 2001
  5. Allylein
    Gast
    0
    Die Threads, die Angelina meint sind wohl [nolink="http://www.planet-liebe.de/forum/www/ubb/Forum1/HTML/000385.html"]der[/nolink], [nolink="http://www.planet-liebe.de/forum/www/ubb/Forum1/HTML/000274.html"]der[/nolink] und [nolink="http://www.planet-liebe.de/forum/www/ubb/Forum1/HTML/000296.html"]der hier[/nolink]. :smile:
    Genügend Tipps dürftest du damit schonmal haben. :zwinker:

    Aber eigentlich muss ich DocDebil zustimmen. Wenn sich die beiden Lieben, werden ihnen außerdem auch andere Sachen als purer Sex wichtig sein.
    Und wenn Liebe mit ihm Spiel ist, kommt es letztendlich sowieso mehr darauf an den anderen zu genießen - und wenn es auch nur kurz ist. Und wenn er mit so einer Einstellung und auch lockerer an die Sache geht, dürfte das ganze auch schon viel besser klappen. :smile:



    ------------------
    'Man liebt immer zweimal: das erste mal in der Wirklichkeit, das zweite Mal in der Erinnerung.' (Honore de Balzac)


    [Dieser Beitrag wurde von Allylein noch nicht editiert.]
     
    #5
    Allylein, 7 Mai 2001
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  6. snot
    Gast
    0
    @ doc

    du willst mir ernsthaft erzählen, daß es dir NICHT wichtig ist, daß deine partnerin zum höhepunkt kommt?

    ich weiß nicht, mir ist das eine der allerwichtigsten sachen. liebe hin oder her, wenns nicht perfekt ist, hat man durchaus recht, sich sorgen zu machen.

    ------------------
    reality is like a very very sick and strange version of the world i'd like
    to live in
     
    #6
    snot, 7 Mai 2001

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - guter Freund
schmetterling1997
Aufklärung & Verhütung Forum
28 August 2012
8 Antworten
ZeroBlade
Aufklärung & Verhütung Forum
23 Februar 2012
14 Antworten
Test