Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Mein PC ist mega-langsam - warum??

Dieses Thema im Forum "Musik, Filme, Computer und andere Medien" wurde erstellt von Dreamerin, 19 September 2005.

  1. Dreamerin
    Gast
    0
    Mein Freund hat gestern meinen PC "gemacht".

    Alles komplett gelöscht, Windows neu drauf usw.

    Seit dem dauert jede Seite aufbauen sicher 2 Minuten. Es ist zum Kotzen.

    Was ist da los... :ratlos:

    Ich habs ihm gestern schon gesagt, nur wollt ich nicht allzu viel meckern, denn er hat sich wirklich Mühe gegeben und kennt sich ja eigentlich damit aus. Er meinte ich muss die Norton Updates runterladen (100000 KB - das dauert bei meinem 56 k Modem 2 Tage am Stück, meine Mutter bringt mich um!), dann gehts schneller. Und dass es normal ist, dass sich die Seiten beim 1. Mal öffnen so langsam aufbauen.

    Mag ja sein, dass es langsam ist, aber nicht SO langsam!!!!!

    Bitte helft mir, mein PC :flennen:
     
    #1
    Dreamerin, 19 September 2005
  2. Wenn du Inet seiten meinst, kann es bei einer bestimmten Uhrzeit liegen das der Traffic zu voll ist, sprich das zu viele Leutz im Inet sind, bei einem 56 k Modem hat das drastische auswirkungen!
     
    #2
    SlipKnot-(SiC), 19 September 2005
  3. Dreamerin
    Gast
    0
    Nein!
    Daran liegt das nicht.

    Ich geh immer um die selbe Zeit ins Netz, das muss zwischen 18.30 Uhr und 23 Uhr sein. Und es ging immer schneller als es jetzt geht.

    Bin ja nicht nur auf einer Seite im Netz, sondern auf mehreren :geknickt:
     
    #3
    Dreamerin, 19 September 2005
  4. sum.sum.sum
    Verbringt hier viel Zeit
    1.957
    123
    2
    Single

    das eine Seite 2 Minuten zum aufbauen dauert ist kein Wunder. Du hast es selbst gesagt - 56k Modem.
     
    #4
    sum.sum.sum, 19 September 2005
  5. Perrin
    Perrin (43)
    Verbringt hier viel Zeit
    309
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo,
    brauchen die Seiten lange zum aufbauen, oder dauert es lange bis die Seiten anfangen sich aufzubauen?
    Bei letzterem mal die DNS (Nameserver) Einträge überprüfen in der Netzwerkumgebung.

    Gruß,
    Perrin
     
    #5
    Perrin, 19 September 2005
  6. Benglord
    Gast
    0
    Hattest du davor irgendwelche Firewalls oder Antivirensoftware, die du jetzt nicht mehr hast?
     
    #6
    Benglord, 19 September 2005
  7. Baerchen82
    Baerchen82 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.320
    121
    0
    Verheiratet
    hm.. also wenn's vorher mit dem selben Modem wesentlich schneller ging, dann überprüfe mal deine Internet-Protokolle.. Normalerweise können bereits 4x86er die Daten schneller verarbeiten, als sie aus dem Netz kommen können.. (bei häuslichem Gebrauch)

    Eine Firewall sollte mittlerweile Standard auf jedem Rechner sein..

    Wahrscheinlich nimmt Dir irgenein Programm (wohlmöglichen Norten) einiges an I-Net ressurcen ab.. Mach einfach mal den Affengriff (STRG-ALT-Entf) und schau welches Programm häufig viel Prozessorleistung erfordert.. (um auszuschließen das es da net an Rechnerleistung fehlt..)
     
    #7
    Baerchen82, 19 September 2005
  8. Dreamerin
    Gast
    0
    Ich hatte vorher schon ein 56 k Modem!

    Ich hatte vorher schon Norton!

    Und jetzt ist er langsam, ich könnt kotzen :kotz:

    Ich sitz auch gern nach der Arbeit am PC - und zwar zum Entspannen und nicht um mich aufzuregen :angryfire

    EDIT:

    1. es scheint immer schneller zu werden - kann es sein, dass er eine "Warmlaufzeit" braucht??

    2. Ich bin ein Depp! Keine Ahnung, was DNS ist. Bitte idiotensicher beschreiben!
     
    #8
    Dreamerin, 19 September 2005
  9. sum.sum.sum
    Verbringt hier viel Zeit
    1.957
    123
    2
    Single
    Ich dachte, 56k Modems wären schon längst ausgerottet, weils zu langsam und zu teuer is... naja, man irrt ja immer wieder...

    Versuch mal, deine Interneteinstellungen zu optimieren. Da gibts bei so ziemlich allen Tweak-Tools ne Kategorie die das Internet betreffen. Beispielsweise TweakXP oder TweakUp, und wie sie alle heißen. Auch XPAntispy wäre nützlich.

    Firewall is müll, braucht man nicht. AntiVirus dagegen schon - die Definitionen musst du aber runterladen. Sonst kannst Norton gleich wieder runterschmeißen - wäre dann nämlich nutzlos.

    Danach vielleicht mal allgemeine Sauberkeit halten... Platten richtig defragmentieren, Autostarts cleanen, mit AdAware von Lavasoft (oder wie die firma heißt...) und Spybot - Search and Destroy nach Dialern&Co. suchen.

    Oder auch einfach mal nen anderen Browser benutzen... schaun ob andere Programme aufs Internet zugreifen, während du surfst.

    Es gibt soviele Möglichkeit, und immer diese Ferndiagnose, dass man 3 Romane schreiben könnt...


    Edit: Da du meintest, du wärst ein Depp - eine andere Lösung. Vielleicht ist der Server, aufden du zugreifen willst auch nur einfach arsch lahm. So wie z.b. planet liebe und ebay. Teste mal mit seiten wie heise.de oder google wie so die timings sind...
     
    #9
    sum.sum.sum, 19 September 2005
  10. Dreamerin
    Gast
    0
    Nein, leider sind die noch nicht ausgerottet - in ner Familie, wo sich keine Sau auskennt :grrr:

    Ich versteh nicht, was ihr mir sagt.
    Es ist wie japanisch.
    Du sagst, da und dort ist das und das. Ja was ist das und was muss ich damit machen? :flennen:
    Ich kenne mich _wirklich_ nicht aus!!

    Ähm... des weiteren: AdAware hab ich drauf.
    Diese Definitionen kann ich unmöglich runterladen. Das dauert ewig... da brauch ich in Ebay nix mehr verkaufen, das Geld kann ich dann mit der Telefonrechnung gleich weg geben... :geknickt:

    Wenn dann muss ich den PC mal zu meinem Freund mitnehmen, der hat DSL, der solls runterladen und dann wieder bringen.
     
    #10
    Dreamerin, 19 September 2005
  11. sum.sum.sum
    Verbringt hier viel Zeit
    1.957
    123
    2
    Single
    Wie wärs, wenn ihr euch einfach mal DSL holt? Einfach mal zum nächsten Telekom geschäft laufen, und sich beraten lassen. Zwar sind die Tarife der Telekom nicht die billigsten, aber für viele andere anbieter wie 1&1 brauchst du ne DSL-Leitung der Telekom.

    Imho kostet die DSL Flat mit Grundgebühr sowas um die .. 20-25 € im Monat.
     
    #11
    sum.sum.sum, 19 September 2005
  12. Dreamerin
    Gast
    0
    Wollten wir schon mal - vor einigen Jahren - damals gabs das bei uns noch nicht.
    Mittlerweile müssts das geben!

    Ich werd mal fragen, was meine Eltern dazu sagen... Die müssen ja einwilligen...

    Wie funktioniert DSL in etwa?
    Kann ich mir den Anbieter (freenet usw.) selbst aussuchen oder wie?
     
    #12
    Dreamerin, 19 September 2005
  13. Baerchen82
    Baerchen82 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.320
    121
    0
    Verheiratet
    Firewall ist Müll?? Alle paar Sekunden werden viele verschiedene Ports gescannt, wo sicherlich ein paar Leute dabei sind, die mit den offenen Ports einiges anfangen können.. bzw. die Katastophalen Viren spritzen können..

    Heutzutage einen I-Net PC zu betreiben ohne Firewall ist schlicht weg naiv.. :rolleyes2
     
    #13
    Baerchen82, 19 September 2005
  14. sum.sum.sum
    Verbringt hier viel Zeit
    1.957
    123
    2
    Single
    Jo, weils ja auch soviele Millionen Hacker darauf abgesehen haben, meinen Rechner zu knacken - um, ähm, meine monatlichen Telefonrechnungen zu kapern, oder mein Dateisystem zu plätten... mal ehrlich, mir is das so scheiss egal. Und wenn doch mal was los sein sollte -> ein mal Rebooten, ein Befehl, 15 Minuten später is ein Backup drauf.

    Und Puncto Würmer: Wenn ein Wurm drauf ist, bringt dir die Firewall auch nichts mehr. Da bleib ich bei Norton.

    Ahja, wenn du magst werte ich mal die Logs meines IPCop's aus, wieviele "Angriffsversuche auf geschlossene Ports" es gab... in den letzten Monaten :tongue:
     
    #14
    sum.sum.sum, 19 September 2005
  15. Baerchen82
    Baerchen82 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.320
    121
    0
    Verheiratet
    Nun es ist ganz einfach so... ein User der keine Firewall nutzt ist ein potenzielles Angriffsziel.. es lädt geradezu drauf ein und ohne jeglichen Firewall-schutz ist jeder Hacker ratz fatz in deiner Webcam drin und schaut Dir zu, wie Du Dir einen runter holst.. ein netter Hacker sagt deinem Drucker dann noch einen schönen Gruß.. jeder andere speichert das material und stellt es Online und du bist der letzte der es bemerkt..

    Ausserdem kann der Hacker mit sämtlichen Passworten schindluder betreiben.. ich glaub das wäre Dir auch nicht so ganz egal und wenn Du selbst ne Firewall hast, solltest Du anderen nicht erzählen das eine Firewall "müll" ist.. oder??
     
    #15
    Baerchen82, 19 September 2005
  16. sum.sum.sum
    Verbringt hier viel Zeit
    1.957
    123
    2
    Single
    Ich hab auch nur ne Firewall, weil Sie sich nich ausstellen lässt. Und: Mein Drucker? DA kommt der nur dran, wenn mein Zweitrechner an ist... und den schalt ich nur zum Drucken an :zwinker:. Meine Webcam? Die liegt in der Schublade.

    Und meine Passwörter? Hm, das wäre schon kritischer. Ich frag mich aber was ein Hacker mit meinem PLF-Passwort oder meinem IRC-Nick anfangen will...
     
    #16
    sum.sum.sum, 19 September 2005
  17. theromeo
    Gast
    0
    und was hat das mit dem thema zu tun? sie wird mit sicherheit "mal eben" ein backup aufspielen können wie du :blablabla

    naja zum thema: normalerweise müsste dein pc und internet nach dem formatieren besser laufen als vorher. also ist ne ferndiagnose schwer. hol dir dsl :zwinker:
     
    #17
    theromeo, 19 September 2005
  18. Baerchen82
    Baerchen82 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.320
    121
    0
    Verheiratet
    Grundsätzlich gilt... "Wissen ist Macht".. bevor ein Hacker dein PLF-PW weiß, wird er schlauerweise deine E-Mailkonten abchecken.. das gibt ihm dann erstmal eine Basis.. dadurch erfährt er schon ne ganze menge mehr.. Je nachdem wielange er dieses Infostatus aufrecht erhält, weiß er auch wo deine Angriffspunkte liegen.. dann reicht schon eine unerkannte Fakemail aus um Dir einen handfesten Trojaner zu schicken, womit er deinen Rechner dann vollkommen unter kontrolle hat und alles nur wegen einem geöffnetem Port.. :zwinker:

    Klar gibt es Tricks um selbst die dollste Firewall zu umgehen, aber das ist nunmal unwahrscheinlich.. wie gesagt.. es ist wichtig dem Hacker keine bzw. eine kleinstmögliche angriffsfläche zu bieten.. sonst hat man früher oder später Besuch.. :schuechte
     
    #18
    Baerchen82, 19 September 2005
  19. Mein Lieber dur redest zufällig gerade von Crackern, nicht von Hackern nur so als Bemerkung :zwinker:
     
    #19
    SlipKnot-(SiC), 19 September 2005
  20. Sweetsymphony
    Verbringt hier viel Zeit
    266
    101
    0
    Single
    Hm, kann daran liegen das er beim ersten Seitenaufbau einer Internetseite die Daten erst laden muss, was logischerweise laenger dauert.

    Warst du schonmal auf der Seite und hat er die Daten schon einmal geladen wird er diese schneller aufbauen, da er sie in eine Ablage speichert, mal etwas um die Ecke erklaert.

    Versuch mal zweimal hintereinander auf eine Seite zu gehen, ist er da immer noch so langsam?
     
    #20
    Sweetsymphony, 19 September 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - mega langsam
Maria88
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
25 März 2016
7 Antworten
ParkAvenue
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
1 Juli 2015
2 Antworten