Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Mein Penis wird nicht richtig hart

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von andrzej, 3 Oktober 2005.

  1. andrzej
    Gast
    0
    Hallo erstmal,

    ich hab folgendes problem, und zwar hab ich das gefühl das mein Penis nicht hart genug ist um meine freundin richtig zu befriedigen.
    Bin jetzt 10Monate mit ihr zusammen, und sie ist erst 1x gekommen, als mein Ding drinsteckte, also beim GV..wenn ich sie oral befriedige, dann kommt sie immer, nur ich würd es ihr auch gerne öfter beim GV machen..
    ICh hab schonmal mit ihr drüber geredet, sie sagte, das sie bei ihrem EX freund nie beim GV gekommen ist, und bei mir zum erstem male erst.
    Trotzdem ist er wenn ich ihn reinstecken will, nicht hart genug..Hört sich vielleicht jetzt etwas schwul an, aber ich hab mal etwa vor 2 Jahren mit meinem Cousin n PenisVergleich gemacht, im steifen zustand, und als ich sein Teil dann anfasste, war das Ding Knüppelhart, den konnte man nicht bewegen. Und mein Ding war zwar steif, aber man konnte ihn noch biegen und er steht nicht steif nach oben, sondern liegt nur, aber halt nicht steif genug.
    Gibt es irgendwelche mittel damit mein Penis steifer und härter wird (außer Viagra)??Weil Potenzprobleme hab ich nicht, weil manchmal geht es ja, aber das ist selten, das er so steht wie ich will!!

    Vielen Dank im voraus
    andrzej
     
    #1
    andrzej, 3 Oktober 2005
  2. DerRabauke
    DerRabauke (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    366
    103
    6
    Single
    Hast du vieleicht einen wirklichen langen Penis? Ich habe schon öfters gehört das man bei einer wirklich langen Bestückung oft Probleme mit der Durchblutung hat.
    Oder bist du evtl. zu nervös? Klappt es beim selber machen genauso wenig?
    Wenn ja dann würde ich einfach mal einen Urologen aufsuchen.
     
    #2
    DerRabauke, 3 Oktober 2005
  3. andrzej
    Gast
    0
    also, mein Penis ist 19cm lang, wenn er mal richtig steif ist.
    Beim onanieren, da ist das so, wie wenn ich mit meiner freundin schlafe, nix anderes. Aber manchmal ist es so, das wenn ich mir ein runterhohle, das er auch ziemlich schlaff ist und manchmal kaum hart..
    Irgendwie ist es so wie Achterbahnfahren, mal hart, mal schlaff, mal son mittelding, immer anders und das stört mich.
    Wenn ich zum beispiel meine freundin lecke, sie ist fertig, dann steck ich ihn rein und nach der zeit wird er schlaffer...wenn der direkt schon schlaff ist, dann mach ich ihn selber hoch, oder sie, aber das klappt dann fast nie, das er dann knüppelhart wird....

    Hat also nix mit meiner perle zu tun, oder das ich sie nicht geil finde, im gegenteil..
    Gibt es nicht irgendetwas, was meinem körper fehlt, irgendwelche vitamine oder sowas??
    andrzej

    EDIT: Oder könnte es eventuell daran liegen, das ich mir auch fast täglich noch mindestens 1x einen runterhole?egal ob paar stunden davor, oder danach...
     
    #3
    andrzej, 3 Oktober 2005
  4. DerRabauke
    DerRabauke (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    366
    103
    6
    Single
    Wie wäre es wenn du einfach mal zwei Wochen die Finger von deinem Teil lässt?
    Ich hatte das Problem letztes Jahr im Sommer. Ich war 4Wochen bei meiner Freundin die recht Sexsüchtig ist, möchte ich mal so behaupten, und nach 28Tagen und 100Mal Sex oder so ging da für einige Tage auch nichts mehr. :kotz:
     
    #4
    DerRabauke, 3 Oktober 2005
  5. SeaGate_One
    Verbringt hier viel Zeit
    137
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Haste gelitten du Loser, kannstes ihr halt net bringen.
     
    #5
    SeaGate_One, 4 Oktober 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Penis richtig hart
Schorscho
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
2 März 2012
12 Antworten
blunn5678
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
28 September 2009
8 Antworten
Guardian
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
15 März 2009
14 Antworten
Test