Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Flitzi
    Flitzi (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.313
    123
    7
    vergeben und glücklich
    17 Februar 2009
    #1

    mein piercing wächst raus!

    ich brauche schnell hilfe....
    ich glaube mein intimpiercing (KVV) wächst raus! :eek:
    zumindest ist das loch deutlich kürzter geworden!!! :geknickt:
    hatte letztens mal ein thread über dünnere und dickere piercings, dass dünnere schneller rauswachsen als dickere.
    jetzt hab ich nur dickere getragen und jetzt sowas... was macht man denn da? einfach pech gehabt? :cry: hab den doch grad erst seit n paar monaten... :frown:
    ich hoffe mir kann jemand helfen..........
     
  • Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.358
    123
    4
    Verheiratet
    18 Februar 2009
    #2
    Hallo!!!

    Das ist zwar nicht schön, aber normal. Bei vielen wachsen Piercings raus. Christina, Bauchnabelpiercing auch das KVV. Ich denke, dass das kein Drama ist, nimm es bitte nur rechtzeitig raus, bevor es rausreißt und du eine unschöne Narbe davon trägst. Lass es dir eben einfach nur stechen, wenn du darauf nicht verzichten möchtest. :smile:

    LG
     
  • Leeloo
    Leeloo (35)
    Ist noch neu hier
    511
    0
    0
    nicht angegeben
    18 Februar 2009
    #3
    genau, beobachte das weiterhin genau und wenn's zu kurz wird, nimm's raus...wenn's dann verheilt ist, kannst du's nochmal neu machen lassen, durch das dann vorhandene Narbengewerbe besteht die Chance, dass es dann besser hält....muss aber auch nicht...

    Das kann halt immer wieder passieren, is doof kann man aber nix machen...ich musste zB grad erst das zweite mal mein Brustpiercing rausnehmen, manchmal soll's halt einfach nicht sein, aber es gibt ja auch ganz viele tolle Ersatzstellen, da findet sich schon was :zwinker:
     
  • User 41942
    Meistens hier zu finden
    1.062
    133
    83
    nicht angegeben
    18 Februar 2009
    #4
    ich würde sagen, das du mal zum piercer deines vertrauens gehen solltest und ihm das problem zeigen! vll kann er noch irgendwelche tips geben!
     
  • Flitzi
    Flitzi (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.313
    123
    7
    vergeben und glücklich
    18 Februar 2009
    #5
    daqnke für die tipps bis hierhin... nur bin ja dann bald arm... son piercing sich stechen zu lassen ist ja auch nicht gerade günstig.. :frown: blöd...
    ja vllt werd ich mal beim piercer anrufen... aber meint ihr da gibts überhaupt noch großartig was zu retten?
     
  • User 66223
    User 66223 (32)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.530
    398
    3.050
    Verheiratet
    18 Februar 2009
    #6
    Ich hatte das gleiche Problem bei meinem Bauchnabelpiercing. Leider hab ich zu lange gewartet mit rausnehmen und jetzt hab ich so nen komischen dunkelroten Fleck am Bauchnabel, genau dort wo der Verschluss lag...

    Ich kann dir echt nur raten es rauszunehmen, abheilen zu lassen und wenn du willst, nach einiger Zeit wieder stechen lassen.
     
  • Flitzi
    Flitzi (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.313
    123
    7
    vergeben und glücklich
    18 Februar 2009
    #7
    könnte man sich nicht vllt iwie beim piercer beschweren? also am besten jetzt noch, damit man das bald vllt dann neu gestochen bekommt?
    weil sieht jetzt schon iwie komisch aus wenn sder piercing nicht mehr so fest drin ist...
     
  • NikeGirl
    Verbringt hier viel Zeit
    844
    103
    22
    vergeben und glücklich
    18 Februar 2009
    #8
    Ich glaube nicht. Da kann schließlich der Piercer nichts dafür, dass ist eine ganz normale Abstoßungsreaktion deines Körpers. :ratlos: Die Gefahr, dass Piercings rauswachsen ist IMMER gegeben, egal an welcher Stelle des Körpers. Mein Bauchnabel hält bisher noch sehr gut. Meine Freundin hat ihrs damals beim Chirurgen machen lassen und das ist auch nach ner Zeit rausgewachsen. Das hat nichts mit falsch stechen zu tun.
     
  • Leeloo
    Leeloo (35)
    Ist noch neu hier
    511
    0
    0
    nicht angegeben
    19 Februar 2009
    #9
    nein, denn der kann dafür nix...manchmal hört es auch auf weiter rauszuwachsen, wie bei meinem Tragus, hab das mit meinem Piercer gut beobachtet, weil es auch immer weiter nach vorn kam...und kurz bevor wirs rausmachen wollten, ist es "stehn geblieben"...

    hm nimm doch erstmal nen kürzeren Stab, dann schaut's wenigstens nich so doof aus....
     
  • Flitzi
    Flitzi (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.313
    123
    7
    vergeben und glücklich
    20 Februar 2009
    #10
    aber er hat mich darüber vorher nicht informiert....
     
  • Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.358
    123
    4
    Verheiratet
    20 Februar 2009
    #11
    Das kann und werde ich dir nicht abnehmen. Du unterschreibst bei JEDEM Piercer die Risiken und Nebenwirkungen, demnach auch das ein Piercing rauswachsen kann.

    Ändert also nichts daran, dass man den Piercer nicht verantwortlich machen kann. Da kann er noch so gut sein, noch so "toll" stechen, dass ein Piercing raus wächst hat was mit deinem Organismus zutun, da kann der Piercer nichts für.

    Wie gesagt, nimm das Piercing rechtzeitig raus, um unschöne Narben zu vermeiden und lass es dir nochmal stechen. Durchs Narbengewebe, wird nachgesagt, tut allerdings etwas mehr weh.

    Vielleicht hast du ja Glück und es bleibt stehen.

    LG
     
  • Leeloo
    Leeloo (35)
    Ist noch neu hier
    511
    0
    0
    nicht angegeben
    20 Februar 2009
    #12
    KVV ist jetzt auch kein Piercing, das häufig rauswächst, heißt aber eben nicht dass es nicht passieren kann...
     
  • NikeGirl
    Verbringt hier viel Zeit
    844
    103
    22
    vergeben und glücklich
    21 Februar 2009
    #13
    Das glaube ich dir nicht. Ich muss Lysanne da zustimmen, du musst ja einen Zettel unterschreiben (bzw. wohl eher deine Eltern da du noch unter 18 bist), in dem alle Risiken aufgeführt sind. Da gehen die Piercer selbst kein Risiko ein. Und sowas kann nunmal passieren. Da liegt es aber auch an dir, dich zu informieren, und nicht ungelesen alles zu unterschreiben...
    Nimm es raus, warte bis es verheilt ist und lasse es dann ggf. nachstechen (und dann vielleicht auch die richtigen Stäbe verwenden, die machen das ja schon mit System). Oder wirklich einfach mal nen Fachmann drüberschauen lassen.
     
  • sinsy
    sinsy (34)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    10
    26
    0
    nicht angegeben
    21 Februar 2009
    #14
    ähm wie siehtn das aus wenn dieses piercing rauswächst. was bedeutet das denn genau. wie bemerk ich das
     
  • Fluxo
    Ibiza
    834
    113
    73
    nicht angegeben
    21 Februar 2009
    #15
    Es fängt an rumzuzicken.. sprich es wird rot, juckt oder wächst halt heraus..

    Ist halt eine natürliche Abwehrreatkion des Körpers. Das gerade Surface-Piercings da anfälliger für ´s Rauswachsen sind sollte aber inzwischen bekannt sein. Nicht das ich was gegen SP´s hätte^^

    Dein Piercer wird die Lage besser einschätzen können - wird schon wieder :smile:

    Nachtrag:
    Ob ein Piercing schneller rauswächst muss nicht unbedingt an dem Durchmesser liegen, nur ist der Tragekomfort bei höheren Durchmessern meistens besser.
     
  • Flitzi
    Flitzi (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.313
    123
    7
    vergeben und glücklich
    23 Februar 2009
    #16
    kann es auch sein, dass es rauswächst ohne dass es rumzickt? :tongue:
    also es juckt nicht, ist nicht rot oder iwie so...
    es scheint mir nur so dass der stichkanal einiges kürzer geworden ist....
     
  • Fluxo
    Ibiza
    834
    113
    73
    nicht angegeben
    23 Februar 2009
    #17
    Wie das mit dem Rauswachsen genau ist kann ich dir nicht sagen - bei mir hat bis jetzt nie was gezickt! :grin:

    Ich halte es einerseits für möglich, dass dein Stichkanal "geschrumpelt" ist - aber auch das es sehr wohl einfach so rauswachsen kann... Möglich ist da fast alles, deswegen wäre ein Abstecher beim Piercer das Beste! :zwinker:
     
  • User 49007
    User 49007 (30)
    Sehr bekannt hier
    2.993
    168
    299
    Verheiratet
    23 Februar 2009
    #18
    das würd ich einfach immer bei Piercing-Problemen empfelen als hier auf Ferndiagnosen zu hoffen!
    TS Der Piercer beisst dich ja nicht nur weil du fragen gehst. Und der kann dir das am besten sagen
     
  • Flitzi
    Flitzi (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.313
    123
    7
    vergeben und glücklich
    23 Februar 2009
    #19
    ja eben, das werde ich demnächst dann auch mal machen:smile:
     
  • Fluxo
    Ibiza
    834
    113
    73
    nicht angegeben
    24 Februar 2009
    #20
    Jetzt wäre besser! :tongue:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste