Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Mein Problem

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Metric, 26 Juni 2006.

  1. Metric
    Metric (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    154
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo, ich hab ein Prob dass mich echt runterzieht von Zeit zu Zeit.

    Mein Problem ist, dass ich extrem misstrauisch bin. Das klingt vielleicht nicht so schlimm, aber es kann schon sehr belasten.
    Ich vertraue kaum einer Person, ich kann es einfach nicht. Vor allem bei Freunden habe ich dieses Problem. Wenn ich down bin, dann habe ich manchmal das Gefühl, sie sind gar keine richtigen Freunde, obwohl sie mir nichts getan haben, ich glaube dann, sie würden mich nicht für voll nehmen, nur mehr oder weniger aus "Gewohnheit" mit mir Zeit verbringen oder sonst so etwas.....
    Es vergeht auch nach einer Zeit, ich sage dann auch zu mir selbst, dass das ja Blödsinn ist, aber es kommt immer wieder....
    Dieses Misstrauen ist so allgegenwärtig, hinter jeder Geste, auch wenn sie gut ist, vermute ich sofort irgendeine Absicht, jede noch so kleine Äußerung nehme ich viel zu ernst und versuche manchmal da irgendetwas "rauszulesen". Wenn Menschen nett zu mir sind, dann ist da immer der Gedanke bei mir sie tun das nur aus Höflichkeit oder eigenem Nutzen, ich tue dieses Gedanken zwar immer selbst als Schwachsinn ab, aber er ist da...
    Ich kann Menschen überhaupt nicht vertrauen, schon bei irgendwelchen Verabredungen rechne ich im Hinterkopf schon damit, dass die Person nicht oder zu spät kommt. Egal ob Kumpeltreffen oder Date. Achja und wenn die Person absagt, dann lese ich natürlich auch schon wieder was daraus.....
    Der Gedanke mich ganz auf eine Person verlassen müssen gefällt mir überhaupt nicht, viele Dinge mach ich deshalb auch lieber allein, naja dann weiß ich wenigstens was dabei rauskommt.

    Ich weiß nicht was ich in der Sache tun soll, ich habe kein Problem mit dem Selbstbewusstsein, das wirklich nicht, es ist mehr mein Menschenbild glaube ich.
     
    #1
    Metric, 26 Juni 2006
  2. Miss.B-have
    Verbringt hier viel Zeit
    75
    91
    0
    in einer Beziehung
    Das Problem kenn ich! Leider!
    Ich vertrau auch niemandem, deshalb hab ich auch fast niemanden, mit dem ich über meine Sorgen reden kann!

    Ausser meiner Therapeutin, die mir sehr hilft! Meist kommt das Misstrauen gegenüber anderen sehr aus einem selbst!

    Ich will jetzt nicht irgendwie boshaft klingen oder so, aber mach dir mal ne Stunde beim Therapeuten aus und rede mit dem drüber! ich denke, der kann dir bessere Ratschläge geben wie wir alle zusammen!
     
    #2
    Miss.B-have, 26 Juni 2006
  3. das-bin-ich
    Verbringt hier viel Zeit
    886
    103
    5
    nicht angegeben
    ...

    bist du vielleicht von jemandem enttäuscht oder verletzt worden? vielleicht musst du dich einfach nur mal versuchen fallen zu lassen , damit du siehst dass es nicht so ist..
     
    #3
    das-bin-ich, 26 Juni 2006
  4. Donnie_Darko
    Verbringt hier viel Zeit
    194
    101
    0
    Single
    Warst Du schon immer so misstrauisch oder kam dein MIsstrauen einfach irgendwann oder ist sogar auf ein Ereigniss zurückzuführen?

    Wenn Du diese Gedanken hast, wie lange dauert das dann genau, bis sie wieder weg sind? Kannst Du dich durch etwas anderes davon ablenken? Würdest Du sagen, dass dich diese Gedanken belasten?

    Dein Posting zeigt ein Symptom einer paranoiden Störung/Psychose auf. Weiter Symptome sind z.B. Gedanken werden von andere kontrolliert; Halluzinationen aller Arten, also auch in der Geruchswarnehmung oder Hörwahrnehmung; Antriebslosigkeit; Organisationslosigkeit; Vernachlässigung der Körperhygiene; Rückzug von sozialen Kontakten; Formulierungsschwierigkeiten von Gedanken; Konzentrationsstörungen; Lebensmüde Gedanken.

    Mehr zum nachlesen in den Wikipedia-Artikeln http://de.wikipedia.org/wiki/Paranoide_Persönlichkeitsstörung und http://de.wikipedia.org/wiki/Schizophrenie bzw. unter ICD10 http://www.praxis-wiesbaden.de/icd10/ insbesondere F20 http://www.icd-code.de/suche/icd/code/F20.-.html?sp=SF20.0 und F60 http://www.icd-code.de/suche/icd/code/F60.-.html?sp=SF60

    Treten weitere hier oder in der Literatur genannte Symptome auf oder wenn Du sagen kannst, dass Du unter deinem Misstrauen leidest, solltest Du dir professionelle Hilfe suchen!

    Grüsse
    DD
     
    #4
    Donnie_Darko, 26 Juni 2006
  5. Metric
    Metric (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    154
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Also erstmal danke für für eure Posts.

    Also ich habe mein Leben an sich ganz gut im Griff, ich bin gepflegt, gut in der Schule, meine sozialen Kontakte sind auch normal.

    Ich weiß nicht, ob mein Misstrauen aus irgendeinem Ereignis resultiert.
    Wie lange es schon da ist?
    Joa ich glaube es hat sich in den letzten Jahren entwickelt.

    Wenn ich in eines dieser Löcher falle, dann kann das unterschiedlich dauern, von ein paar Stunden, bis hin zu Tagen, aber es gibt Ablenkungen, doch wenn ich allein bin und in Gedanken falle ist es dann wieder da.
    Ja und dann halt die Sache, ich rede mit sogut wie niemandem wirklich über meine Gefühle, dieser Post hat mich schon Überwindung gekostet, ich wollte mittendrin schon fast abbrechen.
     
    #5
    Metric, 27 Juni 2006
  6. kiker99
    kiker99 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    130
    101
    0
    Single
    Vielleicht solltest du aufhören Schopenhauer zu lesen :zwinker: :grin:
     
    #6
    kiker99, 28 Juni 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Problem
Tim90
Kummerkasten Forum
15 November 2016
15 Antworten
cat_women
Kummerkasten Forum
7 September 2016
23 Antworten
mahio
Kummerkasten Forum
18 Dezember 2015
7 Antworten
Test