Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Mein Problem

Dieses Thema im Forum "Das erste Mal" wurde erstellt von Heidi88, 28 Juli 2004.

  1. Heidi88
    Heidi88 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    55
    91
    0
    Single
    Hallo zusammen,
    ich bin neu hier, also erstmal ein herzliches hallo. *grins*
    So jetzt zu meinem Problem... oder meienn Problemen...
    Das thema liebe allgemein macht mir probleme, ich weiss nicht wie ich da drüber wen kommen soll.
    Ich hatte noch keinen freund, habe rein gar keine Erfahrungen mit Typen.
    Sobald es um das Thema geht, werde ich nervös.
    Ich mag es nicht angetatscht zu werden... da quike ich los oder haue zu!
    Dann noch zu den Alpträumen... im letzten halben Jahr hatte ich vermehrt alpträume zu dem thema... langsam ist es nicht mehr lustig, ich weiss nicht wie ich da drüber weg kommen soll...
    Ich hoffe mir kann da jemand helfen, oder ein paar Tipps geben.
    Vielen Dank im voraus,
    elg Heidi
     
    #1
    Heidi88, 28 Juli 2004
  2. Damasus
    Gast
    0
    Man träumt von Dingen, die einen beschäftigen, das ist völlig normal. Dein Unterbewusstsein durchlebt quasi mögliche Szenarien und da gehören auch Albträume dazu. Gerade wenn dir das Thema (noch) "Probleme" macht.

    Deine Hormone werden schon dafür sorgen, dass du bald nicht mehr quiekst, wenn dich ein gewisser Typ anfasst.
     
    #2
    Damasus, 28 Juli 2004
  3. Shavo
    Gast
    0
    hast du irgendwelche schlechten erfahrungen gemacht?
    wenn nein dann ist das sicherlich ganz normal und wie gesagt kommt das wieder ins Lot.
     
    #3
    Shavo, 28 Juli 2004
  4. LiaCat
    LiaCat (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    460
    101
    0
    Verheiratet
    Hey!

    Zunächst würde ich dir auch die Frage stellen wollen, ob du in deiner Vergangenheit vielleicht schlechte Erfahrungen mit dem Thema gehabt hast? Da du noch anscheinend keinen Freund gehabt hast, denke ich jetzt an deine Eltern, Freunde oder aber sogar an sexuelle Belästigung (oder schlimmer).

    Ansonsten würde ich an deiner Stelle dieses Thema nicht so überbewerten, sondern es ganz locker nehmen. Du wirkst mir sehr verkrampft, sobald du von jemand Männlichem angesprochen wirst - versuch doch mal, ruhig und entspannt zu bleiben. Natürlich musst du nichts, was du auch nicht willst! Und wenn du dich eben noch nicht bereit für sowas fühlst, dann lass es. Es bringt nichts, sich Ängste und (negative) Vorstellungen von unbekannten Dingen zu machen bzw. auszumalen, wenn der Zeitpunkt gekommen ist, wirst du auch wissen, was zu tun ist (instinktiv).
    Warum machst du dich verrückt? Du stehst doch nicht unter Leistungs- oder Erwartungsdruck, sondern hast alle Zeit der Welt!?

    Deine Albträume würden mit der Zeit weggehen, wenn du dich nicht soviel mit dem Thema beschäftigen würdest - aber mich würde mal interessieren, worum es in diesen Träumen geht? Ist es immer wieder derselbe Traum (dieselbe Angst), oder verschiedene?
    Albträume beschreiben immer deine Ängste, also liebe Heidi, wovor hast du Angst? Dass bei deinen ersten Erfahrungen auch negative dabei sein können? Dass du nie einen Freund findest, der zu dir passt? Nur wenn du deine Angst kennst, kannst du von den Albträumen loskommen. Horche mal in dich hinein, da findest du bestimmt die Lösung.

    Liebe Grüße,
    Lia
     
    #4
    LiaCat, 28 Juli 2004
  5. Ein ordentliches Ausreden mit einer vertrauten Person kann da schon viel bewirken. Mit der besten Freundin zum Beispiel! Und du musst ja jetzt nicht mit Ach und Krach einen Freund haben und mit ihm schlafen! Mit 15 sieht die Welt noch so schön aus!
     
    #5
    Mister Nice Guy, 28 Juli 2004
  6. Springmausl
    Verbringt hier viel Zeit
    139
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo..
    So wie die anderen schon geschriben haben, hast Du schon mal schlechte Erfahrungen gehabt in diesem Punkt??
    Ich habe in meinem Freundeskreis sowie Jungs und Mädels die erst mit fast 20 Jahren bereit waren um mit ner "festen Beziehung" was anfangen zu können!!
    Das wird bei Dir auch alles noch kommen, sobald Dein Körper sich dafür bereit erklärt und die Hormone mal so richitg verrückt spielen!
    Aber wenn das dann mal so weit ist, viel Spass!! ;-)
    Grüssle
     
    #6
    Springmausl, 28 Juli 2004
  7. Expat
    Expat (76)
    Benutzer gesperrt
    652
    0
    68
    Verheiratet
    Auch wenn man später erst anfängt, kann es sehr schön werden, vielleicht sogar schöner, wenn man wartet, bis es wiklich sein "muss". Ich habe erst mit 25 meine "Unschuld" verloren. Wie kam's? Ich habe einfach nicht die Frau gefunden, mit der ich zusammen passte. :zwinker:
     
    #7
    Expat, 28 Juli 2004
  8. User 10541
    Verbringt hier viel Zeit
    491
    101
    0
    nicht angegeben
    Lia hat es gut geschrieben. Dem schließe ich mich absolut an. Wovon träumst du?

    Liebe Grüße
    Tres
     
    #8
    User 10541, 28 Juli 2004
  9. Heidi88
    Heidi88 (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    55
    91
    0
    Single
    Danke erstmals...

    Vieln Dank schonmal für eurte Antworten,
    schlechte erfahrungen habe ich in der Hinsicht nicht wirklich gemacht..
    Jedenfalls nicht so... das ich mir daraus diese Panik erklären kann....
    Zu meinen Träumen... so genau möchte ich das hier nicht erläutern... aber es waren immer aufdringliche Typen...versuchte vergewaltigung... oder dann wieder freiwillig... aber ich brzeichne es doch als alptraum... wenn jemand wirklich lust und zeit hat sich mit meinem problem zu beschäftigen... kann er sich ja melden... werde ich per pn noch genauer schreiben.
    Mfg Heidi
     
    #9
    Heidi88, 28 Juli 2004
  10. Heidi88
    Heidi88 (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    55
    91
    0
    Single
    Krass zu lesen wie sich das damals angefühlt hat, wen man den heutigen Standpunkt kennt..
     
    #10
    Heidi88, 21 Juli 2009
  11. babyStylez
    babyStylez (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    512
    103
    6
    nicht angegeben
    Was meinst du damit?
     
    #11
    babyStylez, 21 Juli 2009
  12. Heidi88
    Heidi88 (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    55
    91
    0
    Single
    Ich habe dieses Beitrag vor ziemlich genau 5 Jahren geschrieben.
    Bin heute wieder hier gelandet, und wen mah so sieht was die Zeit bringt.
    Habe diese Probleme von damals immer noch nicht wirklich überwunden.
     
    #12
    Heidi88, 21 Juli 2009
  13. -Anja-
    Gast
    0
    geht mir aber ähnlich..
    ich hatte früher auch ziemliche Probleme, was heisst früher, bis vor ca 1-2 Jahren.
    Mittlerweile kann ich mich etwas ungezwungener unterhalten..
    das kommt bestimmt noch!!
    Ich hab mich immer über mich selbst aufgeregt und lag auch schon nachts wach deswegen,
    die anderen hatten damit einfach keine Probleme..
    Bin immer noch schüchtern, und hatte auch noch keinen Freund, aber mittlerweile gehts
    echt schon besser...
    nur nicht die Hoffnung aufgeben! :smile:
     
    #13
    -Anja-, 30 Juli 2009
  14. Heidi88
    Heidi88 (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    55
    91
    0
    Single
    Ich habe eben auch so das Gefühl, dass "ALLE" andern damit kein Problem haben, nur ich...

    Bei mir geht es auch schon viel besser. Hatte auch einige Freunde in der Zwischenzeit. Aber da Richtige war irrgendwie nie dabei. Ich suchte das Glück in einer Beziehung. Bis jetzt hat das nicht geklappt.

    Die Hoffnung habe ich aber trotzdem noch nicht aufgegeben.
     
    #14
    Heidi88, 31 Juli 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Problem
ThePlaya
Das erste Mal Forum
1 Januar 2016
5 Antworten
frank12345
Das erste Mal Forum
31 Dezember 2015
4 Antworten
threesixty90
Das erste Mal Forum
13 Dezember 2014
6 Antworten