Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

mein Teufelskreis

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von alexPixel, 14 Dezember 2002.

  1. alexPixel
    Gast
    0
    hallo zusammen
    ich komme aus meinem beziehungschaos einfach nicht raus!!!!

    siehe:
    dreiecksbeziehung, was würdet ihr tun?

    kurze zusammenfassung der situation:
    habe mit meiner ex (3 jahre waren wir zusammen) schluss gemacht, wegen ein anderen die auch in einer Beziehung ist.
    Möchte den kontakt zur ex aber nicht abbrechen, weil ich sie mag, aber wahrscheinlich nicht mehr liebe.
    Im moment habe ich mehr kontakt mir meiner ex als mit der neuen.
    Meine ex möchte manchmal den kontakt zur mir abbrechen, sie schafft es dann aber doch nicht, und ich denke manchmal es wäre das beste, kann es aber auch nicht. Es tut mir weh , wenn sie mir sagt das sie mich nie mehr wieder sehen will. Bei der neuen habe ich den kontakt reduziert, weil sie sich auch nicht entscheiden kann. Nächsten mittwoch sehe ich die neue seit fast einem monat wieder, und bin schon ganz nervös...

    Im moment habe ich zwei "halbe" Beziehungen.... irgendwie nichts rechtes und das ist ziemlich mühsam.
    Ihr habt mir zwar geraten den kontakt zu beiden abzubrechen, aber ich kann das einfach nicht!

    Und hier mein teufelskreis
    möchte mit der neuen zusammen sein -> meine ex sagt sie möchte den kontakt abbrechen ->
    möchte mit meiner ex zusammen sein -> wenn ich mit meiner ex zusammen bin, vermisse ich die neue ->
    möchte mit der neuen zusammen sein

    ich komme da einfach nicht raus!!!!!

    hattet ihr auch schon so "Teufelskreise" gehabt?
    wie lange gingen die?
    irgendwelche tips?
     
    #1
    alexPixel, 14 Dezember 2002
  2. Angelina
    Gast
    0
    Entscheidungen

    Tja,
    wenn man so etwas anfängt,
    sollte man auch wissen, dass man da in eine ART Teufelskreis geraten kann... wie man bei dir ja auch sieht.

    Wenn du wegen der neuen mit deiner ex Schluss gemacht hast, dann hast du dich doch sozusagen schon entschieden.

    Für mich sieht es so aus, als würdest du deine Ex nur als Zwischenbasis nutzen. Du freust dich, weil du sie hast, denn sonst wärst du ganz alleine und dadurch bildest du dir irgendetwas ein. So ein Zwischending ist nicht gut und da du selbst auch sagst, dass du sie WAHRSCHEINLICH (was auch immer das zu bedeuten hat) nicht mehr liebst, quäl dich und vorallem sie nicht länger und mach erstmal einen Schlussstrich. Gönnt euch ne Pause und trefft euch wieder, wenn vorallem DU deine Fronten geklärt hast, denn so kann es doch nicht weiter gehen.

    Ich denke, dass du für die neue viel mehr Gefühle hast. Jedoch weil sie sich nicht entscheiden kann und du nicht ganz alleine da stehen willst, wenn sie sich doch für ihrer jetzige Beziehung entscheidet, hällst du dir die andere warm. Nicht gerade die feine Art oder? (Rat siehe oben)

    Sage der neuen auch ganz klar, dass du nun endlich mal eine Entscheidung willst. Entweder ER oder Du... damit du weisst woran du bist.

    Viel Glück,
    Angie!
     
    #2
    Angelina, 14 Dezember 2002
  3. alexPixel
    Gast
    0
    Re: Entscheidungen


    Vorher wusste ich es nicht, aber jetzt würde ich nichts mehr mit einer anfangen solang ich in einer Beziehung bin.... tja dafür sind halt erfahrungen da...

    Ich wollte versuchen eine freundschaft aufzubauen, da ich das bis jetzt nach dem ende einer beziehung nie versucht habe. Und als mensch bedeutet sie mir ja immer noch viel!
    Aber eben, vielleicht muss einfach einsehen das das für sie im moment nicht geht.

    Ich hatte gedacht ich habe das gemacht, aber dann war es dann wohl doch nicht so.... meine gefühle für die eine oder andere zu deuten ist gar nicht so einfach.....

    Wäre vielleicht wirklich das beste...

    Das ganze wie ich meine ex behandelt habe war/ist nicht die feine art, das weiss ich und das belastet mich auch. Warmhalten möchte ich sie mir nicht, habe ihr klar gesagt das sie sich keine hoffnungen machen soll und das ich ihr kollege bleiben möchte, wenn es für sie geht.... Wenn ich sie mir warmhalten möchte, hätte ich ja erst schluss gemacht wenn ich mit der anderen zusammen wäre....

    Das habe ich ihr auch gesagt. Zuerst wollte ich den kontakt ganz abrechen und ihr sagen sie soll sich melden wenn sie ihre sache geklärt hat.
    Jetzt telefonieren wir so einmal die woche, aber es ist eben ein wenig komisch mit ihr im moment, eben weil ich sie nicht sehe, deswegen bin ich mir plötzlich nicht mehr sicher was ich will. Sie und ich werden uns alles über die weihnachtszeit überlegen. Ich habe von ihr ein entscheidung fürs neue jahr verlangt, und das ich sonst den kontakt abbreche.... aber ob ich das wirklich kann weiss ich nicht....
    sehe sie im mittwoch um alles zu besprechen und um zu schauen wie wir verbleiben wollen... bin jezt schon ganz nervös

    danke ich kann es wirklich brauchen
     
    #3
    alexPixel, 14 Dezember 2002

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Teufelskreis
babybrow
Beziehung & Partnerschaft Forum
8 Januar 2014
13 Antworten
miep
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 Dezember 2012
22 Antworten
XXXXX
Beziehung & Partnerschaft Forum
18 Mai 2012
2 Antworten