Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Mein trauriges Schicksal?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Tw!x, 19 Februar 2007.

  1. Tw!x
    Tw!x (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    10
    86
    0
    Verliebt
    Hi

    Ich werde euch nun meine Lage erklären ! Zuerst aber mal über mich. Ich bin 16 und in der 10 Klasse und hatte auch noch nie eine Beziehung!

    My Story:
    Als eines tagen in der schule (9.Klasse) eine neue Mitschülerin angekündigt wurde, war ich hin und weg. Ich habe mir schon öfters gewünscht das mal eine neue Klassenkameradin in meiner Klasse kommt die ich attraktiv finde. Nun ja den drauffolgenden Tag kam sie. Zuerst dachte ich mir "Ein nettes Mädchen, und aus meiner Herkunft (Türkei)" Sie sah sehr hübsch aus. Ich befreundete mich mit ihr sehr schnell, als mit meiner anderen Klassenkameradinnen. Eines Abends, dachte , als ich im Bett lag, an die vielen Mädchen die ich in meinen leben kenne. Als ich an der reihe war an "DIE" (Name: Cansu) wurde ich von so einen Kribbeln im Bauch gestört ! Naja was heisst gestört es war schön und ich wusste das es Liebe war. Ich war überrascht ich wusste gar nicht das ich sie "Sehr Lieb" habe. Ich hatte sie immer als Freundin gesehen. Nun ich musste erstmal mit den Gefühlen klar kommen. Es war schon ein Jahr vergangen als ich sie zum ersten mal sah. Also dachte ich mir "Also hat sich Gefühle bei mir entwickelt". Ich sprach mit meiner besten Freundin über die Sache. Sie war auch eine Sehr gute Freundin von Cansu. Sie hatte verständnis, und meinte ob sie mal sie fragen soll. Ich beneinde es und meinte das ich sie selber fragen will. Leider war ich nicht Mutig genug und lies sie Fragen. Als meine beste Freundin dann zu mir kam und mir sagte "Tut mit Leid, sie will nix von dir"...........Bei mir kamen fast die Tränen. Ich fühlte mich plötzlich so scheiße. Ich war sehr sehr enttäuscht. Doch meinte auch das ich sie mal selber Fragen sollte, da das ein bisschen Kinderkacke war.Doch ich traute mich wieder nicht. Nach ungefähr 3-4 Monaten fing ich an sie aus meinen Kopf zu werfen. Es war natürlich sehr schwierig, da ichs ie 5 mal in der Woche sehen musste.......Wir wurden richtig gute Freunde und machten scherze und umarmten uns auch ab und so mal so. Manchmal stritten wir uns auch über das Thema warum Mädchen so ältere Freunde haben müssen (Freund= Liebe)....Naja ich hatte sie aber am Endeffekt aus meine Kopf....aus meinen Kopf....ja...bis Heute Nacht !! Ich hatte ein Traum. Wir beide gingen durch eine Garten. Dieser Garten war wundervoll, sehr sehr schön. Wir liefen Hand in Hand und spazierten. Sie umarmte mich und ich umarmte sie.Wir umarmten und so oft hintereinander und ich merkte wie sie mich, in diesen Traum, liebte und ich sie liebte. Es war ein Gefühl was man einfach nicht beschreiben kann. die körperwärme von ihr ihr Duft ihr alles. Es lässt mich erstarren......also seit gestern Abend muss ich wieder immer wieder an sie denken...immer wieder geht sie mir durch meine Kopf und ich kann sie und diesen, wohl schönsten Traum in meinen Leben, nicht vergessen. Es funktioniert einfach nicht mehr. Ich frage mich ob ich sie nun nochmal versuchen sollte sie zu erobern oder nicht. Einerseits hatte sie ja schonmal nein gesagt. Ich bin etwas pummelig liegt es vielleicht daran?. Bin ich nicht MANN genug? Ich habe vorhin noch geweint , weil ich dieses Mädchen soo sehr liebe. Es unvorstellbar jemanden so zu lieben. Es ist so ein Gefühl als ob sie die "Richtige" ist. Als ob ich schon in meinen frühen Lebensjahren mit ihr mein ganzes leben verbringen möchte......Ich weiss nicht mehr weiter...Das ist die Story.

    Bitte helft mir...was würdet ihr jetzt tun?
    Ich brauche wirklich Hilfe !
     
    #1
    Tw!x, 19 Februar 2007
  2. happy&sad
    happy&sad (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.477
    123
    3
    nicht angegeben
    Mh, wirklich raten kann ich dir nichts, weil ich euch beide nicht kenne.

    Geht ihr denn hin und wider abends weg? In die Disko oder so? Beim tanzen kann man sich näher kommen... falls sie dich doch mag (Gefühle können sich schließlich auch ändern) wird sie ein wenig Körperkontakt nicht nicht abgeneigt sein.
    Falls sich ihre Gefühle nicht geändert haben, was du genau natürlich nur weisst, wenn du sie fragst, musst du das natürlich akzeptieren.
     
    #2
    happy&sad, 19 Februar 2007
  3. Daos-Mandrak
    Verbringt hier viel Zeit
    283
    101
    0
    nicht angegeben
    Es gibt genug Leute, die erst sehr viel später ihre erste Freundin bekommen.
    Ich weiß nicht was man dir sagen soll, eigentlich ist die Sache doch beantwortet? Die Freundin, die sie gefragt hat, hat dir doch gesagt, dass das Mädchen nichts von dir will.

    Ich find es furchtbar, dass du derartig rumheulst, jeder Mensch bekommt irgendwann mal einen Korb, das ist kein Weltuntergang. Du musst lernen damit umzugehen, das ist etwas natürliches. Wenn du dich jetzt nur selbst bemitleidest, dann bist du letztendlich selbst an deiner Situation Schuld.

    --> Meine Meinung dazu.

    Aso... und Schicksal schreibt man mit "C"...
     
    #3
    Daos-Mandrak, 19 Februar 2007
  4. Tw!x
    Tw!x (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    10
    86
    0
    Verliebt
    Laut deiner aussage denke ich nicht das du weiss was verliebt sein heisst.

    Das ist schwer wenn jemand den du LIEBST ! dir einen Korb gibt.
    Echt du laberst nur Mist...wer hat den gesagt das ich Rumheule?

    Crazy!

    So keine Lust mehr.....was ist denn für ein Forum wo man keine Hilfe bekommt sondern angeschnauzt wird.

    UNREIF !
     
    #4
    Tw!x, 20 Februar 2007
  5. asdasd
    Verbringt hier viel Zeit
    170
    101
    0
    Single
    hm. Ich sag mal so: Vorbei ist es noch nicht lang nicht... :tongue:
    Was erwartest du? Du lässt die beste Freundin nach ihren Gefühlen zu dir fragen. Weißt du genau, was sie da gefragt hat? und wie?
    "Nochmal erobern" hast du geschrieben. Für mich hörst du dich schon sehr verliebt an und es scheint ja auch so, dass du dich schonmal ganz gut mit ihr unterhalten kannst. Ich würde sagen, wenn du sie so sehr magst, dann fang mal endlich an! Das soll kein Vorwurf sein, nur ein gut gemeinter Hinweis, aber es reicht schlichtweg nicht die Freundin deiner Angebeteten zu fragen ob sie was will oder nicht. das kommt einem zettel mit "liebst du mich? kreuze an: ja, nein, vielleicht" gleich.
    Sie hat dir keinen Korb gegeben...wie denn auch, du hast sie ja nichmal gefragt *gg* Genau in dem Punkt (und nicht wegen pummelig und so) bist du noch kein "Mann".
    Ich weiß nicht, inwiefern bei euch noch der Kontakt besteht, aber wenn du geplant und mit viel herz an die sache rangehst, dann wird sich die gelegenheit bieten sie das mal persönlich zu fragen oder die frage erledigt sich positiv oder negativ auch ohne fragen.

    Keine Ahnung ob dir das helfen konnte, aber so wie ich das verstanden habe ist noch nicht aller Tage Abend :zwinker:
     
    #5
    asdasd, 20 Februar 2007
  6. Tw!x
    Tw!x (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    10
    86
    0
    Verliebt
    @asdas

    Wie gesagt die ist in meiner Klasse, ich habe 5 Tage in der Woche vollen Kontakt zu ihr. In der pause bin ich immer mit ihr und meiner besten Freundin! Von daher....damals war ich mir so extrem unsicher...da sie eher auf die "Harten" jungs steht mir Bart etc. Und ich bin eher der...ohne Bart und nette typ. Ein Mädchen sagte mal zu mir, das Frauen oft auf Männer stehen die nicht so sehr nett isind.....

    Ich will mich aber auch nicht extrem verändern für sie...zwar würde ich alles tun um sie in meinen armen zu nehmen....aber sollte ich wirklich alles tun? :cry:
     
    #6
    Tw!x, 20 Februar 2007
  7. asdasd
    Verbringt hier viel Zeit
    170
    101
    0
    Single
    das thema wird/wurde in einem anderen thread hier ausführlichst besprochen :grin:
    meine zusammenfassung daraus: verändern für eine frau oder generell ist durchaus drin, aber nicht deine grundlegende einstellung! nett sein ist keine schwäche in bezug auf frauen. manche haben vielleicht nen kleinen sadomaso fetisch oder wollen vielleicht "härter" behandelt werden. aber das ist die ausnahme, von daher lassen wir sowas mal außen vor.
    ist es ein nettes vorurteil, dass frauen nur auf die "bösen Typen" stehen. da du sie ja schon näher kennst, denke ich auch, dass du weißt, worauf sie steht.
    stay real, aber erkenne mögliche verbesserungsmöglichkeiten deines verhaltens im bezug auf frauen und das heißt definitiv nicht zum "bad boy" oder was auch immer zu werden:zwinker:
     
    #7
    asdasd, 20 Februar 2007
  8. Tw!x
    Tw!x (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    10
    86
    0
    Verliebt
    ok ich danke dir für deine hile asds

    Super nickname xD
     
    #8
    Tw!x, 20 Februar 2007
  9. KoShi
    KoShi (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    147
    101
    0
    Single

    Sehr Reif klingt das aber auch nicht :zwinker:
     
    #9
    KoShi, 20 Februar 2007
  10. Luix83
    Luix83 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    54
    91
    0
    Verheiratet
    Ich würde es nochmal probieren!!Fällt aber bestimmt noch schwerer als beim ersten mal!!Denke deine Angst nochmal einen Korb zu bekommen ist unendlich groß!!
    Warum möchte das Mädchen eigentlich nichts von dir wenn ihr euch so aber gut versteht?Wäre echt blöd wenn es nur wegen deinem Alter wäre. Wenn man einen Menschen liebt spielt das Alter doch keine Rolle gerade wenn man gleichaltrig ist. Konnte mir so zwar auch nicht vorstellen eine Beziehung zu einem gleichaltrigen oder Jüngeren zu führen, aber wäre mir der "Richtige" über den Weg gelaufen hätte ich über meine "Prinzipien" hinwegsehen können!
    Wünsche von ganzem Herzen, dass das Mädchen dir eine Chance gibt!!!
     
    #10
    Luix83, 20 Februar 2007
  11. LaKrItZe
    Verbringt hier viel Zeit
    221
    103
    2
    vergeben und glücklich
    Ich sag dir jetzt mal was: Ich hab war uuunsterblich verliebt :kopfschue ja heute lach ich darüber-.- Aber ich war verknallt, seit der 8. Klasse in einem Russen. In Der 10 Klasse haben wir bisschen rumgeknutscht auf der Klassenfahrt. Das wars...am vorletzten Tag lernte er irgend so eine Russin da noch kennen und ich war total am Boden zerstört. So ein Wichser. Das tat weh aber niemand hats gemerkt, glaub ich :geknickt: Naja hatte ihn schnell auf meinem Leben gelöscht. Ich hatte mit ihm meinen ersten richtigen Zugenkuss, wäre froh wenn ich den nicht mit dem gehabt hätte, sondern lieber auf meinen jetzigen Schatz gewartet hätte, mit dem ich nun schon seit einem halben Jahr zusammen bin.

    Nur, ich wollte unbedinbt einen Freund haben mit 16 -.- Wollte endlich mal richtig rumknutschen mit Zunge usw.
    Aber es ist nun so. Zum Glück war ja nicht mehr passiert, obwohl der erste Kuss mir schon sehr wichtig war. Aber das erste mal hatte ich glücklicherweise mit meinem jetzigen Schatz :smile:
    Manchmal hilft eben etwas mehr Geduld...
     
    #11
    LaKrItZe, 20 Februar 2007
  12. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.055
    vergeben und glücklich
    du bist einseitig verliebt - und daher unglücklich verliebt. sie will nichts von dir, du lässt sie aber nicht los. das ist für dich traurig und bedeutet kummer. den wirste erstmal ertragen müssen, bevor du das ganze überstanden hast und dich später neu verlieben kannst.

    ja, so ist das. ich weiß, dass deine geschichte dir einzigartig und besonders vorkommt, auch wegen deines traums. JEDEM, der heftigen Liebeskummer hat, weil seine gefühle der verliebtheit nicht erwidert werden, geht es so, dass SEINE gefühle besonders sind. diese empfindungen wiederholen sich immer wieder. und deine geschichte ist besonders, weil es eben DEINE geschichte ist. dass du deswegen ein trauriges schicksal erleidest, naja, unglückliche einseitige verliebte gefühle gehören für die meisten zum leben dazu, deswegen ist das leben noch lange nicht verpfuscht...

    du wirst abstand gewinnen müssen, denn gefühle lassen sich nicht erzwingen - sie ist nicht verliebt. das musste hinnehmen.

    lenk dich ab, grübel nicht über den traum nach, kümmer dich um dein leben.

    dass du von ihr geträumt hast, liegt daran, dass sie dir eben noch wichtig ist - was einem mehr oder weniger unbewusst im kopf herumgeht und einen beschäftigt, taucht auch nachts wieder auf. eine geheime botschaft sollte man da nicht reinlesen, eher die erkenntnis, dass einen was beschäftigt. und dieser nahe traum war eben produkt deines wunschdenkens.

    nun, man kriegt nicht immer, was man sich wünscht...
    versuche abstand zu gewinnen - innerlich. wenn dich nähe mit ihr, also freundschaftlicher art, schmerzt, dann vermeide zu viele kontakte und sag ihr ggf., dass du das nicht möchtest, weil deine alten gefühle noch nicht ganz verdaut und weg sind.
     
    #12
    User 20976, 20 Februar 2007
  13. asdasd
    Verbringt hier viel Zeit
    170
    101
    0
    Single
    nicht dafür^^

    ich weiß, mein nick ist unglaublich kreativ :tongue:
     
    #13
    asdasd, 20 Februar 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - trauriges Schicksal
bullylover2710
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 Januar 2016
3 Antworten
Selket
Beziehung & Partnerschaft Forum
15 Dezember 2015
10 Antworten
traurig1964
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 Dezember 2015
28 Antworten
Test