Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Mein Vater kontrolliert mich....

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Sylver, 19 Februar 2002.

  1. Sylver
    Verbringt hier viel Zeit
    345
    101
    0
    nicht angegeben
    Hallo zusammen!

    Hab ein Problem, was mich ziemlich aufregt, weil ich es einfach nicht in Ordnung finde.

    Bin langsam der Meinung, dass mein Vater mich kontrolliert. Oder er ist auch einfach nur zu neugierig oder lass es Zufälle sein. Keine Ahnung...

    Ein paar Beispiele:
    Wenn mich jemand anruft, wird die Nummer von dem der anruft auf sein (mein Vaters) Telefon in seinem Hobbysraum, wo er sehr oft, so gut wie immer, ist, angezeigt. Er kann also immer sehen, wann wer mich anruft. :frown:
    Komischer Weise, weiss er auch manchmal einiges was ich mit der Person am Telefon berede. Da hat er mir vorhin erst ne Story erzählt. Wollte wohl die Bestätigung haben ob ich das gesagt hätte usw. Da frag ich mich echt, wie er meine Gespräche mitbekommen kann. :kopfschue

    Dann kommt er ständig in mein Zimmer und fragt was ich mache, obwohl er es ganz genaus sieht. Will anscheind nur gucken was ich denn so mache.

    Gehe ich weg, fragt er wohin ich gegangen bin, was ich denn da gemacht hab etc.

    War jemand bei mir heisst es "Was wollte sie/er denn?".

    Dann stellt er immer irgendwelche Behauptungen über mich auf, was überhaupt nicht stimmt. Da kann ich dann sagen was ich will. Z.B. Behauptet er zu wissen was ich so mache. Woher will er das wissen, wenn wir uns nicht immer sehen/oft?

    Meint mit nem dicken Grinsen "Ich guck mal auf welchen Internetseiten du dich so rumtreibst. Hab ja ein Protokoll und kann alles sehen was du machst.".
    Ich will ihn nichts verheimlichen oder ähnliches. Wozu auch bzw. was auch? Allein die Tatsache, dass er mich da so kontrolliert. Ob er es zwar dann tatsächlich macht weiss ich nicht.

    Dann hällt er es nie für nötig, bevor er in mein Zimmer kommt anzuklopfen. Ich weiss nicht, sowas ist doch eigentlich was ganz normales.

    Hab ihn das alles auch schon mehr Mals gesagt und er solle es lassen, dass ich es nicht mag usw. Daraufhin meint er nur "Ach seh das doch nicht immer so ernst. Das du dich darüber aufregts usw. Du spinnst ja was du da sagt".

    Ich brauch nur mal ein paar Wörte mit einem Jungen zu wechseln, mit ihn telefonieren oder gut verstehen schon mein er, ich würde den Typ lieben oder ob ich mit ihm zusammen wäre usw. Ich verstehs nicht, ich rrede doch einfach nur ganz normal mal mit nem Jungen. ich versteh nicht wo da sein Problem ist. kann man nicht einfach sich nur gut mit einem Jungen verstehen/befreundet sein ohne das ein anderer gleich denkt da is mehr? :frown:

    Ach und grundsätzlich nennt er sie "Beschehler, Macker" und was es da sonst noch für tolle ausdrücke gibt. Fragt mich nicht woher er das hat. ist auch seine Art teilweise. meine Mutter findet es auch nicht ok. Aber er dann nur, ach is doch nur Spass. Nur irgendwann reichts halt.

    Auch wenn es vielleicht für euch und ihn nicht redenswert oder ähnliches ist/kein Problem, mich nervts echt und würd für mich auch irgendwie zum Problem. :geknickt: Er soll endlich kapieren, dass ich bald erwachsen bin und mich nicht immer behandeln wie sein kleines Mädchen.

    Hoffe ihr könnt mich etwas verstehen bzw. es nachvollziehen.... :rolleyes2:

    Habt ihr einen Rat??

    Was kann ich tun??

    Gruß, Sylver
     
    #1
    Sylver, 19 Februar 2002
  2. little indian
    0
    also zunächst muss ich dich mal fragen: wie alt bist du eigentlich?

    aber ganz von deinem Alter unabhängig müsste er dir da schon etwas mehr freiraum gönnen. aber wahrscheinlich meint er das alles wirklich nicht so, sonder "nur zu deinem besten" (wie ich diesen satz hasse :angryfire )
    andererseits will ich auch noch klarstellen, dass das protokoll über die internetseiten der computer von alleine erstellt, ganz ohne zutun deines vaters. TROTZDEM muss er diese nicht kontrollieren. wenn er angst hat, du könntest auf irgendwelche verbotenen pages gehen, kann er diese ebensogut sperren lassen.
    und zum telefonieren: jenachdem wie euer telefon angeschlossen ist, kann dein vater tatsächlich mithören... als kleines kind habe ich mir einen spaß daraus gemacht, meiner mutter in ihre gespräche reinzureden :grin: tut aber hier eigentlich nichts zur sache...
    am besten fragst du mal deine mutter, ob SIE sich nicht mal um einen elektriker kümmert, der das telefon umstellt...
    was das anklopfen an deinem zimmer betrifft: bastel dir doch mal ein schild und kleb es an die tür... klingt zwar etwas kindisch, kann aber durchaus sein, dass es wirkt...

    ich hoffe das ich dir wenigstens etwas weiterhelfen konnte...

    dein kleiner indianer

    p.s.: halt die ohren steif..
     
    #2
    little indian, 19 Februar 2002
  3. Sokrates
    Gast
    0
    hm, also ein paar dinge kenn ich von meinen vater her auch, aber was den rest angeht...

    ich find solche sachen wie "Ich guck mal auf welchen Internetseiten du dich so rumtreibst. Hab ja ein Protokoll und kann alles sehen was du machst." sind echt daneben.

    vielleicht ist es zum teil so, daß dein vater angst hat, etwas wichtiges vom leben seiner tochter zu verpassen. obwohl es darüber hinausgehen wird. ich denk mal, du mußt mit deiner mutter nochmal reden, sag ihr, wie ernst du es meinst und wie sehr dich das stört. oder ihr klärt das in einem gespräch zu dritt. ivh weiß nicht, wie er darauf reagieren würde, aber verweiger ihm evtl. die auskunft darüber, was "er/sie wollte" etc.

    tja, sonst fällt mir auch nix ein. wenn du nicht wilst, daß er dir im netz "hinterherschnüffelt": für den fall, daß ihr einen "normalen" internetzugang habt, läßt sich das verhindern. einfach temporäre internetfiles löschen und verlauf leeren (geht beides über "extras -> internetoptionen" im explorer). wenn allerdings z.b. ne firewall eingeschaltet ist, kann die das unter umständen auch protokollieren. da sieht das ganze dann anders aus...

    greetz
     
    #3
    Sokrates, 19 Februar 2002
  4. Bisley
    Gast
    0
    also ich denke manche sachen sind ganz normal, zum beispiel dass er ein bisschen stichelt wenn du mal von einem jungen redest (das kenn ich nur zu gut) oder ständig wissen will wo du warst und was du machst. :rolleyes2
    aber solche sachen wie nachspionieren auf was für internet seiten du warst find ich voll daneben! muss einfach nicht sein, find ich :kotz:
    sag ihn einfach mal richtig die meinung (falls du das nicht schon getan hast :grin: )
    du hast schließlich ein recht auf deine privatsphäre!
    versuch doch einfach, dir mal unterstützung von deiner mutter zu holen und mal ernsthaft zu 3. darüber zu reden!
     
    #4
    Bisley, 19 Februar 2002
  5. User 631
    Verbringt hier viel Zeit
    547
    103
    6
    nicht angegeben
    Hmmm,

    also, ich bin ja ein Vertreter derjenigen, die die Leute damit sofort konfrontieren. Ich mag dieses Getue nicht so. Versuch ihn einfach mal darauf anzusprechen.

    Tjo, und ansonsten hätte ich so ne kleine Idee:

    Er sieht sich also deine Sites durch? Warscheinlich liest er sich nur den Verlauf im Internet Explorer durch. Dann erstell doch ne kleine Webite (muss nichts großartiges sein), die mächtig illegal oder so aussieht (am Besten was in die Titelzeile schreiben). Und in die schreibst du dann einen kleinen, netten Text darüber, wie leid du es hast, dass er dich kontrolliert. Dann brauchst du die nur noch ein paar mal aufzurufen (am Besten auch in die Favoriten hinzufügen) und dein Herr Vater sieht sie sich an. Voraussetzung ist natürlich der starke Verdacht, dass du kontrolliert wirst.

    Wenn du dich vor Überwachung schützen willst:

    Hier findest du ein Programm, mit dem du deine History auf dem Computer löschen kannst.

    Alternativ kannst du auch regelmäßig im Explorer auf "Ansicht" und dann "Internetoptionen" anwählen und die Temporären Internetdateien und den Verlauf löschen.

    Und wenn das nicht reicht, PN'st du mich einfach an :smile:

    cu
     
    #5
    User 631, 19 Februar 2002
  6. Bärschen
    Bärschen (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    415
    101
    0
    Single
    Direkte konfrontaion ist warscheinlich das beste,
    sag ihm das dich das stört, sag ihm das er dein vater ist,
    aber er nicht dein leben ausspionieren darf.
    wenn er das weiterhin tut wird er nichts anderes tun als dich aus der wohnung treiben.
     
    #6
    Bärschen, 19 Februar 2002
  7. Wolfsgirl
    Verbringt hier viel Zeit
    572
    101
    0
    nicht angegeben
    na das find ich ja krass..
    aber manchma denk ich das mit der kontrolle im netz bei mir auch.. wer weiß..

    achso.. wenn das mit dem verlauf so ist, dann klick doch ma mit der rechten maustaste auf den internet explorer (*denkt ma, dass du den hast*) und dann auf eigenschaften und dann auf "verlauf leeren".
    wie das anders protokolliert wird.. hmm.. weiß ich net.. geht das denn überhaupt?

    axo.. wegen dem anderen sachen würd ich ihn echt mal direkt drauf ansprechen. denn das ist ja ziemlich krass, was er sich da manchma so "erlaubt". finde doch, dass ihm net alles angehn sollte.
     
    #7
    Wolfsgirl, 19 Februar 2002
  8. boy_X
    boy_X (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    293
    103
    1
    nicht angegeben
    wenn er sich ein bissle auskennt mit dem internet ist es nicht schwer zusehn auf welche seiten du warst.
    weil im i-explorer gibt ein verlauf und dort werden alles seiten angezeigt wo du warst. Natürlich kannst das auch löschen :zwinker2:

    Aber ich hab es auch gehasst mein vater mich früher immer versucht hat beim lernen zukontrollieren.
    Leider kannst da nur wenig machen:angryfire
    drück dir aber die daumen das es besser würd:eckig:
     
    #8
    boy_X, 19 Februar 2002
  9. - Cookies
    - andere überwachungssoftware
    - router / proxy
    - Videoüberwachung
    - etc pp
     
    #9
    Mauerblume1984, 19 Februar 2002
  10. Soldier
    Gast
    0
    mach dir doch einfach einen User bei Windows. Wo du dann das passwort eintypen musst und ohne pw läuft nix. Ich hab das beispielsweise schon lange so gemacht. Mein Bruder hatte das Gefühl er müsse dauernd meinen pc brauchen aber ist ne andere Geschichte. Ich würd empfehlen
    Einen User machen mit passwort
    Das Passwort jeden Monat ändern oder je nach Verdacht
    Den Verlauf und die Cookies regelmässig löschen.

    Wenn noch ne frage ist pm me
     
    #10
    Soldier, 20 Februar 2002
  11. die Cookies+verlauf werden weiterhin zentral, für jeden einsehbar gespeichert.

    Ansonsten die .pwl Datei löschen und
    dein tolles Passwort ist weg.
    Wenn schon ein Keylogger (programm das Tastatureingaben in eine Datei speichert) hast eh verloren.
     
    #11
    Mauerblume1984, 20 Februar 2002
  12. User 631
    Verbringt hier viel Zeit
    547
    103
    6
    nicht angegeben
    Für die wirklich Ängstlichen, die es nur mit "Amateurüberwachern" zu tun haben, kann ich echt nur den "Paranoia" Mode empfehlen (siehe oben zum DL).

    Was ich sagen wollte: Ich glaube, wir schweifen zu weit ab aufs PC-technische :smile:
     
    #12
    User 631, 20 Februar 2002
  13. nö das glaub ich nicht.
    da hier bestimmt einige fremde pcs zum posten benutzen sollte man sich schon dadrüber etwas gedanken zu machen.

    die wirklich paranoiden werden sich nie irgendein fremdes programm runterladen und starten! das ist ja nun wirklich die dümmste idee :frown:
     
    #13
    Mauerblume1984, 20 Februar 2002
  14. DocDebil
    DocDebil (42)
    im Ruhestand
    1.048
    248
    447
    nicht angegeben
    Wer hier im Forum unerkannt bleiben will, sollte die "Logout"-Funktion des Forums nutzen. Dieser löscht den Cookie und damit die Identifizierung.
    Denn was nützt es dem Papa, wenn er weiss dass Du im Forum von Planet-Liebe warst, er aber Deinen Namen dafür nicht hat...
    Du kannst zwar die "History" löschen, aber falls er per Zufall mal reinkommt ist zumindest der automatische LogIn weg!
    Also wichtig: in I-Cafes, Schule, Freunden usw. IMMER ausloggen !!!
     
    #14
    DocDebil, 20 Februar 2002
  15. Yeti
    Gast
    0
    Das Problem wird nur sein, wenn ein Server irgendwo steht oder ein Client, der alle Aktivitäten in einem Log-File sichert. In dem Fall könnte man sich auch alles mitschreiben lassen.
    Und wenn jemand wirklich interesse hat, etwas herauszufinden, geht dies anhand der User-ID.:zwinker:
     
    #15
    Yeti, 20 Februar 2002
  16. Bärschen
    Bärschen (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    415
    101
    0
    Single
    Das problem liegt doch nicht darran das sie ihre dinge nicht gut genug versteckt, denn es gibt für einen guten verstand immer einen weg die hindernisse zu umgehn,
    es geht hier darraum das der vater in ihre privatspfähre(scheisse wie schreibt man das?:grin:)eindringt und das zu lassen hat,
    man soll versuchen denjenigen in seine schranken zu verweisen und nicht sich weiter zurückdrängen lassen.
    Ich glaube um ein ernstes gespräch mit dem vater kommt sich nicht herum,denn trotzdem hört er bei den telefonaten zu,
    quetscht sie aus wenn sie mal weggegangen ist oder wenn wer zu ihr kommt.
     
    #16
    Bärschen, 21 Februar 2002
  17. Soldier
    Gast
    0
    Bei Win 2000 ??? Das wäre mir neu. Ist einfach scheisse wenn der Vater Administrator Rechte besitzt.
     
    #17
    Soldier, 21 Februar 2002
  18. Sylver
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    345
    101
    0
    nicht angegeben
    Hallo zusammen!

    Erst mal Danke für eure Antworten und Hilfen! hab mich gefreut drüber.
    Nur muss ich glaube ich mal was klarstellen, ihr versucht mir alle zu helfen, wie ichs einstellen und was ich machen kann, damit mein Vater nicht sehen kann auf welchen Internetseiten ich so bin. Is ja alles gut und schön und werde auch einiges bestimmt anwenden.
    Nur stört es mich halt einfach das er so etwas überhaupt tut, mich kontrolliert. Möchte einfach das er dies nicht mehr tut und mich in Ruh lässt, mir meine gewisse Privatsphäre.

    Gruß, Sylver


    P.S. Konnte leider nicht eher wieder schreiben. Werde jetzt meinen Beitrag auch etwas zerstückeln, sonst würd er viel zu lang und passt gar nicht auf einer Seite. Hoffe das ist nicht weiter schlimm!? :rolleyes2
     
    #18
    Sylver, 21 Februar 2002
  19. Sylver
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    345
    101
    0
    nicht angegeben
    @little indian
    Mein vater hat schon ne menge Ahnung was die Technik betrifft und auuserdem würde das meine Mutter nicht machen.
    Könnte höchstens versuchen es so einszustellen, dass er nicht mehr sehen kann, wann wer mich anruft. Aber ich weiss nicht wie das gehen mag bzw. wo man das macht. :geknickt: Naja, mal schaun. Jedenfalls hat er vorhuin schon wieder gefragt, was der/die wollte der/die angerufen hatte und sein Kommentar dazu abgegeben. :frown:
    Stimmt schon irgendwie, dass es schon etwas kindisch ist. Aber denke das einzige was hilft.
    Oder hat jemand noch ne andere Idee?? :ratlos:



    Mit meiner Mutter hab ich darüber schon gesprochen so wie mit meinem vater. Aber meine Mutter sagt da auch nichts so viel zu, ausser ihn zu sagen, dass ihr das teilweise auch nicht gefällt und mir so stört und er es doch mal lassen sollte.
    Aber mein Vater lacht (grinst) da drüber eher und provoziert mich sozusagen noch. :frown:

    Aber tut irgendwie auch gut zu wissen, dass ich nicht mit allem allein da stehe und es manchen ähnlich geht.


    @Bisley
    Joa, was denkst de, das hab ich schon längst getan. :zwinker:


    @Langerjan
    Das geht nicht. da ichs auf nem anderen Rechner machen müsste.
    Aber danke trotzdem!


    @Bärschen
    hab ich auch schon getan, zumindest so ähnlich. Daraufhin meinte er nur "Ach quatsch!"


    @boy__17
    das sehe ich eigentlich genauso.


    @DocDebil
    Öhm....dsa mach ich eigentlich nie, weil es mir zu umständlich ist bzw. zu lange dauert und ich kein bock hab mich jedesmal neu einzuloggen. *gg* :rolleyes: Aber wäre wohl doch besser....
     
    #19
    Sylver, 21 Februar 2002
  20. Mieze
    Mieze (31)
    Sehr bekannt hier
    5.579
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Also was dein Vater da mit dir abzieht, find ich echt unmöglich!
    Er muss zwar auf dich "aufpassen", so lange du keine 18 bist, aber er sollte dir wenigstens Privatsphäre lassen!
    Jeder Mensch hat ein Recht auf Privatsphäre und die darf auch nicht verletzt werden, was dein Vater aber leider tut.
    Am besten du machst es wie ich und schnappst dir mal das Buch der Grundgesätze, schlägst das mit dem Recht auf Privatsphäre auf und hältst es ihm vor die Nase.
    Das hab ich bei meinem Dad auch gemacht, da er immer in meinen Briefen geschnüffelt hat und seid nm klärenden Gespräch läuft alles wieder bestens.
     
    #20
    Mieze, 23 Februar 2002

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Vater kontrolliert mich
Shine_X
Kummerkasten Forum
9 Oktober 2016
5 Antworten
Ferrarist
Kummerkasten Forum
12 September 2016
16 Antworten
jEsso2
Kummerkasten Forum
20 März 2015
9 Antworten