Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Mein Vortrag über Liebe?!

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Phil, 4 März 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Phil
    Verbringt hier viel Zeit
    464
    101
    0
    nicht angegeben
    Hi Leute,

    Ich hatte schonmal gepostet und nachgefragt was ich schreiben könnte?

    Nunja, könntet ihr mir nochmal n paar Tipps geben?

    Der Vortrag soll 5-8 min lang werden,
    ich hab mir so gedacht über die Geschichte der Liebe oder über die Geschichte das Sex, usw.
    Aber wo steht das Zeug im Netz?

    Bitte helft mir!


    BYE ;-)

    ------------------
     
    #1
    Phil, 4 März 2001
  2. JasonEvil
    Gast
    0
    hmm...
    ich weiß nicht wie man über die Geschichte der Liebe ein Referet oder einen Vortrag halten kann.
    Hört sich ja dann so an, als ob Liebe und Sex erfunden wurde. Aber das war ja irgendwie schon immer da. Ist halt die Natur des Menschen...

    kannst ja beschreiben wie sich zwei Menschen ineinander verlieben...

    ------------------
    So long,
    Jason Evil | jasonevil@li-n.de

    AIM: JasonEvilX
    ICQ: 37930951

    Lupuz:Information-Network
    Postplanet...und die Szene lebt
     
    #2
    JasonEvil, 4 März 2001
  3. Allylein
    Gast
    0
    Also, ich muss JasonEvil mal widersprechen. Es gibt tatsächlich eine Art Geschichte der Liebe. Zwar hat es immer schon das Gefühl gegeben, aber letztendlich wurde sie, sozusagen, im Mittelater erfunden. Der Begriff der Liebe hat seinen Ursprung in Frankreich, in der Zeit der Troubadoure (oder wie auch immer die geschrieben werden) und hat dann auf Deutschland in Form der Minne übergegriffen (wieder ein Thema für sich), was aber eine andere Art von Liebe war, weil hinter ihr der Gedanke der sexuellen Unerfüllbarkeit stand. Der Begriff der Liebe hat dann alle Schichten erreicht und Hochzeiten sind dann - irgendwann :smile: - auch aus Liebe und nicht nur aus Vorteil geschlossen worden.
    Also, Geschichte gibts da wirklich. Das hängt eng mit der Literaturgeschichte zusammen. Ich wollte das zuerst auch nicht glauben, dass Liebe eine "Erfindung" ist, scheint aber wirklich so zu sein.
    Empfehlen kann ich auch eine Focus-Ausgabe mit dem Titelthema "Was ist Liebe? - Annäherung an ein großes Gefühl" Wenn ich einen Scanner hätte, würde ich dir das auch schicken, aber habe leider keinen :frown:

    Ich hoffe ich konnte dir ein bisschen weiterhelfen. :smile:

    ------------------
    I like being a mess - it's who I am. (Ally McBeal)
     
    #3
    Allylein, 4 März 2001
  4. DocDebil
    DocDebil (42)
    im Ruhestand
    1.048
    248
    447
    nicht angegeben
    #4
    DocDebil, 4 März 2001
  5. Florian_PL
    Florian_PL (33)
    Planet-Liebe-Team
    Administrator
    504
    228
    1.561
    nicht angegeben
    Und weil das nicht hier hingehört verschiebe ich mal ins Off-Topic!

    ~~moved~~

    CU

    Crazy-Achmet

    ------------------
    Ich bin ein Teil von jener Kraft, die stehts das Böse will und das Gute schafft!
     
    #5
    Florian_PL, 5 März 2001

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Vortrag Liebe
AnoMs
Aufklärung & Verhütung Forum
14 Mai 2014
18 Antworten
Phil
Aufklärung & Verhütung Forum
8 März 2001
3 Antworten
Phil
Aufklärung & Verhütung Forum
17 Februar 2001
11 Antworten
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Test