Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • HSV 5
    HSV 5 (19)
    Ist noch neu hier
    1
    1
    0
    Single
    28 Februar 2016
    #1

    Freunde Meine beste Freundin wurde gestern Abend vergewaltigt

    Hey
    meine beste Freundin hat mich gerade angerufen und mir erzählt das sie vermutlich gestern in einem Club vergewaltigt wurde. Sie wurde um ca. 4 Uhr ins Krankenhausgefahren. Die Ärzte vermuten das sie Drogen in ihr Glas bekommen hat. Sie war auch nicht mehr ansprechbar. Ich mache mir sorgen um sie und ich weiß nicht wie ich mit ihr umgehen soll.

    Könnt ihr mir vielleicht helfen? :ratlos:
     
  • User 70315
    User 70315 (29)
    Beiträge füllen Bücher
    3.584
    248
    1.122
    Verheiratet
    28 Februar 2016
    #2
    Hey

    vorweg ganz wichtig: Du kannst unmöglich einen Psychologen oder allgemein jemanden ersetzen, der sich professionell um sie kümmert.
    Du kannst nur diejenige sein, die du vorher schon warst und auch das ist verdammt wichtig: Die Freundin, die ihr zuhört, wenn sie reden möchte. Es ist nämlich auch möglich, dass sie das im Moment gar nicht kann.
    Wenn sie im Krankenhaus ist, kümmern sich dort grad Menschen um sie, die mit solchen Fällen sicherlich auch Erfahrung haben. Sie ist also im Moment dort, wo sie am Ehesten Hilfe bekommt.
    Es ist etwas schreckliches geschehen und dass du dir Sorgen machst, ist ganz verständlich.Ich glaube, im Moment solltest du ihr nur zeigen, dass du für sie da bist.

    P.S.: es gibt auch Beratungsstellen, an die du dich als Vertrauensperson wenden kannst. Für weitere Informationen habe ich hier z.B. eine informative Seite gefunden: Frauenberatungs- und Fachstelle bei sexueller Gewalt Kiel: Informationen für Angehörige und Freunde
     
    • Hilfreich Hilfreich x 6

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste