Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Meine ehrliche Meinung zum Karneval

Dieses Thema im Forum "Stammkneipe" wurde erstellt von Hens, 24 Februar 2006.

  1. Hens
    Hens (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    846
    103
    0
    Verheiratet
    Ich muß es einfach mal los werden. :cry:

    ( Narhalla-Marsch )

    Alaaf und Helau!
    Seid ihr bereit?
    Willkommen zur Beklopptenzeit!
    Mer kenne des aus Akte X,
    doch Mulder rufe hilft da nix,
    des kommt durch Strahle aus dem All,
    und plötzlisch ist dann Karneval!

    ( Tusch )

    Uff einen Schlach werd´n alle dämlisch,
    denn das befiehlt das Datum nämlisch!
    Es ist die Zeit der tollen Tage,
    so eine Art Idiotenplage,
    eine Verschwörung, blöd zu werden,
    die jährlich um sich greift auf Erden.
    Ei´ wahre Ausgeburt der Hölle,
    und Ausgangspunkt davon ist Kölle!

    ( Tusch )

    Denn dort gibt´s nisch nur RTL,
    das Fernseh-Einheitsbrei-Kartell,
    sondern aach jede Menge Jecken,
    die sisch auf Nasen Pappe stecken,
    in Teufelssekten sich gruppieren
    danach zum Elferrat formieren
    und dann muss selbst das döfste Schwein
    dort auf Kommando fröhlisch sein.

    ( Tusch )

    Auf einmal tun in allen Ländern
    die Leude sisch ganz schlimm verändern
    Sie geh´n sisch hemmungslos besaufe
    und fremde Mensche Freibier kaufe
    schmeiße sisch Bonbons an die Schädel,
    betatsche Jungens und aach Mädel
    und tun eim jede, den sie sehen,
    ganz fuschtbar uff de Eier gehen!
    Sie tun nur noch in Reime spreche
    und sind so witzisch, man könnt´ breche,
    bewege sisch in Polonäsen,
    als trügen sie Gehirnprothesen,
    man möschte ihnen - im Vertrauen
    - am liebsten in die Fresse hauen!

    ( Tusch & Konfetti-Kanone )

    Doch was soll man dagege mache?
    Soll man vielleicht noch drüber lache?
    Es hilft kein Schreie und kein Schimpfe,
    man kann sisch nich mal gegen impfe,
    die Macht der Doofen ist zu staak,
    als dass man sisch zu wehr´n vermag!

    ( kein Tusch )

    Am besten ist, man bleibt zu Haus
    und sperrt den Wahnsinn aanfach aus.
    Man schließt sich ein paar Tage ein
    und lässt die Blöden blöde sein!
    Der Trick ist, dass man sich verpisst
    bis widder Aschermittwoch ist!

    ( evtl. Tusch )

    Und steht ein Zombie vor der Tür,
    mit so ´nem Pappnasengeschwür,
    und sagt statt “Hallo” nur “Helau”,
    dann dreh sie um, die dumme Sau,
    und tritt ihr kräftisch in den Arsch
    und ruf dabei: Narrhalla-Marsch!”
    “Vielen Dank …”

    ( Tusch, flüchtiger Narhalla-Marsch mit anschließenden Weglaufen )

    Anmerkung: Text stammt nicht von mir, und ist einfach nur hemmungslos geklaut.
    Trotzdem läßt sich der eigentliche Autor nicht mehr feststellen.
     
    #1
    Hens, 24 Februar 2006
  2. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    Hens,
    lass gut sein :zwinker:

    Ich bin heute auch ein absoluter Faschingsverweigerer.
    Aber in meinen "jungen" Jahren :tongue: hab ich auch mit Vergnügen daran teilgenommen.

    Jeder so, wie er es mag. Oder auch nicht.
     
    #2
    waschbär2, 24 Februar 2006
  3. Félin
    Félin (30)
    Meistens hier zu finden
    1.302
    133
    26
    offene Beziehung
    Zum Glück wohne ich nicht im Rheinland, das wäre Folter...
    Aber hiuer ist trotzdme schon nervig genug
     
    #3
    Félin, 24 Februar 2006
  4. Hens
    Hens (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    846
    103
    0
    Verheiratet
    Das ist doch auch nicht so ungemein Ernst zu nehmen. :zwinker:

    Wer feiern will kann es doch gerne machen.

    Finde bloß, das man im Fernsehen damit momentan tot geschossen wird. :geknickt:
    Wird halt ein wenig übertrieben.
    Es muß doch nicht gleich jede "Prunksitzung" übertragen werden.
    Ich bekomme in HH ja sonst von diesem Trubel auch nichts mit.

    Außer das sich vermehrt Karnevalsflüchtlinge bei uns herum treiben. :grin:
     
    #4
    Hens, 24 Februar 2006
  5. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    Bekomme ich Asyl bei dir ? :grin:
     
    #5
    waschbär2, 24 Februar 2006
  6. Hens
    Hens (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    846
    103
    0
    Verheiratet
    Dann mußt Du dich beeilen, die Notunterkünfte im Garten sind sehr begehrt. :tongue:
     
    #6
    Hens, 24 Februar 2006
  7. Bakunin
    Verbringt hier viel Zeit
    726
    101
    2
    nicht angegeben
    Das ist aber leider das Problem. Ich lasse jede "Närrin" und jeden "Narren" so, wie er/sie mag. Aber Fasching ist wie Fußball-WM. Die, die mitmachen, lassen eben die, die NICHT mitmachen, nicht so wie sie wollen.

    Ich fühle mich da mehr als einmal verbal an den Pranger gestellt, weil ich es doch tatsächlich wage, mich den beiden Ereignissen zu verweigern.

    Und DAS kotzt mich richtig an. Es darf ja meinetwegen jeder, wie er will. Aber ich muss mir deshalb noch lange nicht an jeder Straßenecke irgendwelches dummes Gelaber anhören. 364 Tage im Jahr werde ich schief angeschaut, weil ich ja ach so bekloppt und durchgedreht bin. Und an diesem einen Tag werde ich dauernd blöd angemacht, weil ich ja so langweilig und spießig und die Spaßbremse bin. Obwohl ich an diesem Tag nichts anders tue als das, was ich an den anderen 364 Tagen auch mache.

    Und wenn DAS Karneval bedeutet, "sofort alle 'lustig' sein oder eben dumm anmachen lassen", tja, dann sorry, aber fickt euch alle. Dann bin ich aus Trotz erst Recht die Spaßbremse.
     
    #7
    Bakunin, 24 Februar 2006
  8. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    @dergutekönig
    Warum kratzt dich das ? Mich kratzt das schon lange nicht mehr.
    "Ich bin ein Narr, das ganze Leben lang. Nur sieht es keiner."
    *Zitat geklaut*

    @Hens
    Ich kenne da schönere Orte in HH, als deinen Garten.:tongue:
    Vor allen Dingen zu dieser Jahreszeit :eek:
     
    #8
    waschbär2, 24 Februar 2006
  9. Bakunin
    Verbringt hier viel Zeit
    726
    101
    2
    nicht angegeben
    du fragst, warum mich das kratzt? ist das nicht verständlich? okay, angesichts meiner diskussionsbegeisterung hier im forum (*g*) mag man das vielleicht nicht glauben, aber ich lasse in der regel meine mitmenschen in ruhe. und ich verlange dafür, genauso in ruhe gelassen zu werden. stattdessen aber muss man sich ständig und für alles rechtfertigen. und grade zur faschingszeit oder zur fußball-wm zeigt der gemeine deutsche in dieser Beziehung einfach sein hässlichstes gesicht. man KANN sich ja nichtmal einfach umdrehen und das ignorieren, weil hinter einem gleich der nächste steht, der mit derselben leier anfängt.
     
    #9
    Bakunin, 24 Februar 2006
  10. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    ich verstehe dich, guter könig....

    Ich gehe gerne an Fasching weg und verkleide mich auch aber ich akzeptiere es, wenn andere das eben nicht tun und eher die Faschingsmuffel sind oder keine Lust haben, einen auf gute Laune zu machen :zwinker:

    Es kann doch jeder machen, was er will.. da braucht man die Leute doch nicht zu zwingen! Ist mir doch egal, ob hinz und kunz faschingsfreaks sind oder nicht, ist doch jedem sein bier! :zwinker:
     
    #10
    User 37284, 24 Februar 2006
  11. Toffi
    Toffi (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.869
    123
    1
    vergeben und glücklich
    Ich hätt auch gern Asyl, wohne im Rheinland :flennen:
     
    #11
    Toffi, 24 Februar 2006
  12. Hens
    Hens (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    846
    103
    0
    Verheiratet
    Du Arme. Dich trifft es ja besonders schlimm. :cry:
    Hast mein tiefstes Mitgefühl [​IMG]
     
    #12
    Hens, 24 Februar 2006
  13. lumi
    lumi (49)
    Verbringt hier viel Zeit
    178
    101
    0
    Verheiratet
    du kriegst meine volle unterstützung. ich komme zwar aus dem land des karnevals, habe aber auch dort nur einmal mitgemacht, und nur weil die ganze familie und verwandschaft sich verkleidet hat, im dorf, und durch die strassen gegangen sind. das war witzig. sonst bin ich immer geflüchtet - einsame strände ungefähr, wo ich nichts davon hören konnte. Heute bin ich nicht in D, auch nicht in meiner heimat, trotzdem höre ich von hier die blöden trommel und gehe nicht vor die tür - die strassen werden voll mit betrunkenen sein. Zuschauen gehe ich auch nicht.
    Von mir aus, sollen sie die leber rauskotzen.
     
    #13
    lumi, 24 Februar 2006
  14. Pinaco
    Pinaco (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    537
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich liebe :herz: Karneval :tongue:
     
    #14
    Pinaco, 24 Februar 2006
  15. kittie
    Verbringt hier viel Zeit
    222
    103
    1
    nicht angegeben
    ich mag karneval eigentlich..aber ein tag im jahr reicht...muss mich heute von gestern erholen, da nerven die ganzen besoffenen leute und die karnevalsmusik direkt vor meiner tür ziemlich..wohn sozusagen direkt im zentrum vom zentrum des karnevals:zwinker:
    hoffe ich kann nachher schlafen...
     
    #15
    kittie, 24 Februar 2006
  16. markus-x
    markus-x (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    186
    101
    0
    Single
    Bei uns sagt man " Mir send des ganze Jahr narret, mir brauchet kei Fasnet"
    Sprich: Ich bin auch kein Faschingsfreak
     
    #16
    markus-x, 24 Februar 2006
  17. Nekro
    Nekro (34)
    Benutzer gesperrt
    45
    0
    0
    Single
    Hallo Hens,

    endlich mal einer, der mich versteht. Ich hasse Karneval auch abgrundtief und gehe erst wieder Aschermittwoch aus dem Haus.


    Gruß Nekro
     
    #17
    Nekro, 25 Februar 2006
  18. kittie
    Verbringt hier viel Zeit
    222
    103
    1
    nicht angegeben
    ich willl asyyyyyyyl:frown: ein tag karneval im jahr reicht doch, wieso muss denn gleich die dritte nacht in folge vor meinem fenster durchgefeiert werden, ich brauch ohropax oder so :frown:
     
    #18
    kittie, 26 Februar 2006
  19. since.the.day
    Verbringt hier viel Zeit
    250
    101
    0
    nicht angegeben
    Das stimmt ja so nun nicht: " Diese Büttenrede wurde 1995 in Flörsheim am Main (Karnevalshochburg) gehalten: Der Redner musste nach dem Vortrag unter Polizeischutz rausgebracht werden und die Sitzung wurde vorzeitig beendet."

    Der Autor ließe sich also sicherlich rauskriegen... :zwinker:
     
    #19
    since.the.day, 26 Februar 2006
  20. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Zum Glück hab ich keine Freunde, die mit Fasching auch nur IRGENDWAS anfangen können. Geht voll an mir vorbei, zum Glück. Ich hab's schon als Kind gehaßt.

    Ist was für Deppen, die das ganze Jahr in den Keller gehen um zu lachen und dann einmal im Jahr meinen, soooo lustig zu sein, nur weil sie sich bescheuert anziehen, saufen und über jeden Scheiß lachen. Ziemlich lächerlich für erwachsene Menschen.

    Ich find's immer wieder faszinierend, zur Faschingszeit eine Lokalzeitung aufzuschlagen - die Texte, die Bilder, die Überschriften (ganz BESONDERS die Überschriften) sind mehr als austauschbar. Das einzige, was sich ändert, ist der Name der jeweiligen "Prinzessin" - wahlweise Jessica XVIII. oder Nathalie XXV., je nachdem, wessen Eltern gerade genügend Geld übrig haben, um schwachsinnige Orden zu bezahlen, die genaugenommen selbst für 8-Jährige zum Spielen zu primitiv wären.

    Mit einem Wort: Was für ein Spaß! *LOL* :-p :-D Aber jedem das seine. Und wenn's für mehr nicht reicht - dann gibt's eben Lachen auf Kommando.

    Sternschnuppe
     
    #20
    Sternschnuppe_x, 26 Februar 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - ehrliche Meinung Karneval
Summer Rain
Stammkneipe Forum
28 Juli 2011
13 Antworten
DocDebil
Stammkneipe Forum
17 Februar 2003
12 Antworten