Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Meine erste große Liebe hat einen Neuen...

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von haschmisch, 7 Februar 2006.

  1. haschmisch
    haschmisch (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    862
    101
    0
    Single
    Heute ist es soweit. Meine erste Freundin und große Liebe, mit der ich eineinhalb Jahre zusammen war, seit ca. 4 Monaten getrennt, hat einen Neuen...

    Ich habe damals mit ihr Schluss gemacht. Es hat einfach nicht mehr funktioniert mit uns. Sie war am Boden zerstört und wollte es einfach nicht wahr haben.

    Jetzt hat sie einen Neuen...

    Das ist ein komisches Gefühl. Ich freue mich für sie, da sie wirklich eine schwere Zeit durchgemacht hat.
    Es gibt keinen Tag, den ich mehr herangesehnt habe und zugleich gehoffte habe, dass er nie kommt, wie dieser.
     
    #1
    haschmisch, 7 Februar 2006
  2. olli.de
    olli.de (29)
    Benutzer gesperrt
    211
    0
    0
    Single
    Ja und jetzt?
     
    #2
    olli.de, 7 Februar 2006
  3. haschmisch
    haschmisch (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    862
    101
    0
    Single
    -

    Weiß nicht. Muss mal abwarten.... Entweder es fällt mir sehr schwer oder es ist ne Erleichterung. Im Moment beides ein bisschen.
     
    #3
    haschmisch, 7 Februar 2006
  4. Fördefeger
    Verbringt hier viel Zeit
    322
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich verstehe Dich! Du konntest es sicher nur schwer ertragen, wie sie unter Eurer Trennung gelitten hat, und freust Dich nun für sie, dass diese "Leidenszeit" für sie damit ein Ende hat. Auf der anderen Seite fühlst Du dich aus unerklärlichen Gründen doch noch sehr zu ihr hingezogen und verspürst doch einen Funken Eifersucht..., stimmt´s? Du kannst dieses Gefühl aber nicht genau beschreiben..., einerseits kann man sich nicht vorstellen, wieder mit ihr zusammenzukommen, andererseits gewöhnt man sich nur schwer an den Anblick des neuen Pärchens...; Hast Du noch Kontakt zu ihr? Wenn ja, guten, sehr guten oder hat es sich vielleicht zu einer Freundschaft entwickelt?
     
    #4
    Fördefeger, 7 Februar 2006
  5. concept
    Benutzer gesperrt
    720
    0
    0
    nicht angegeben
    LOL, wenn du ihr jetzt gestehst, dass du sie doch noch liebst, wärst du eine Frau. :grin:
     
    #5
    concept, 7 Februar 2006
  6. Touchdown
    Touchdown (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.220
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Du kannst ja wohl kaum erwarten, dass sie, nachdem du sie abserviert hast, nichts neues mehr anfängt und ins Kloster geht.
     
    #6
    Touchdown, 7 Februar 2006
  7. alfonso
    Verbringt hier viel Zeit
    34
    91
    0
    Single
    ich denke das erwartet er auch nicht. Nun es war seine erste grosse Liebe, da ist sowas einem sicher nicht gleichgültig ob sie jetzt einen Neuen hat oder nicht.
     
    #7
    alfonso, 7 Februar 2006
  8. Neugierix
    Verbringt hier viel Zeit
    448
    101
    0
    Verliebt
    Hej ich versteh deine Freundin, meiner hats genauso gemacht.- Nur hatte der gute am nächsten Tag schon ne Neue..:zwinker: Bin nach wie vor (2 wochn nach der trennung) ziemlich zerstört...er konnte sich mental vol drauf vorberetien und mit mir abschließen, aber mich hat er total rausgerissen...bin traumatisiert sozusagen:smile:

    Wenn ich ihm aber erzähle was ich für Leute kennengelernt hab usw will er genau wissn wer das is und was der macht usw...denke er ist ein wenig eifersüchtig..Aber eins sag ich dir: So lang wie deine Freundin wart ich sicher nicht *g* Also da hast eh ne liebe Ex. Es is so eine scheiß verdammte Zeit nach der Trennung...Du solltest dich echt für sie freun, denn du hast schluss gemacht nicht sie.

    Und wiedermal: Erst wenn etwas weg ist, weiß man, was man daran hatte.:hmm:
     
    #8
    Neugierix, 7 Februar 2006
  9. haschmisch
    haschmisch (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    862
    101
    0
    Single
    -

    Fördefeger, genau so ist es.

    Also gestern hab ich's erfahren. Von ihr selbst. Ich hatte sie darum gebeten.

    Ich bin sehr erleichtert. Gestern wusste ich noch nicht so recht. Aber es ist ein schönes Gefühl. Auch etwas Eifersucht, aber das Andere überwiegt.

    Es wird trotzdem sehr schwer sein den beiden zu begegnen. Werd nicht wissen, was ich sagen soll und wie ich mich verhalten soll.

    Wegen Deiner Frage, Fördefeger, wie wir Kontakt haben: Wir telefonieren ab und an (ca. einmal die Woche). Von einer freundschaftl. Beziehung ist's noch weit entfernt. Aber wir haben ein sehr positives Verhältnis, denke ich.

    Ich bin wirklich sehr erleichtert wegen dem allen, da ich jetzt weiß, dass es ihr ebsser geht. Sie hat wirklich eine schlimme Zeit durchgemacht.
     
    #9
    haschmisch, 7 Februar 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - erste große Liebe
lovelygirl19
Beziehung & Partnerschaft Forum
27 Dezember 2015
11 Antworten
Azui
Beziehung & Partnerschaft Forum
26 August 2013
17 Antworten