Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Meine Ex lässt mich einfach nicht in Ruhe!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von DarkNeo, 9 Dezember 2008.

  1. DarkNeo
    Gast
    0
    Hey ihr,

    mal kurz etwas zur Vorgeschichte zu meinem Problem:

    geht um meine Ex-Freundin.. war mit ihr knapp 1,5 Jahre zusammen.. das Ganze is dabei jetzt etwas mehr als 2 Jahre her.. wichtig wär noch, dass es damals im Streit und mit Kontaktabbruch auseinander gegangen is..

    Jetzt zum eigentlichen Thema:

    Die letzten 2 Jahre (also die gesamte Zeit seit der Trennung) liefen in etwa so ab: mal einen Monat Ruhe voreinander, mal 2 oder 3.. und dann labert sie mich im ICQ oder MSN an.. warum auch immer.. was dann dabei rauskam war immer das Gleiche.. JEDES Mal hatte sie es nötig mir Dinge an den Kopf zu werfen, was ich alles in der Beziehung falsch gemacht hab, wirft mir diverse Beleidigungen an den Kopf, im Nachhinein tuts ihr dann leid und wenn ich frage warum sie das macht und nötig hat, sagte sie IMMER nur „aus Langeweile“. Toll, oder?
    Es sei übrigens auch gesagt, dass ich sie nicht ein einziges Mal angelabert hab.. das heißt die Gespräche gingen IMMER von ihr aus..
    Ich hab ihr dabei immer wieder versucht klarzumachen, dass ich keinen Kontakt mit ihr will, weil sie ne Belastung für mich darstellt, sie mir nix bedeutet, ich ohne sie sehr viel besser klarkomme und einfach kein guter Umgang für mich ist.. und zwar ohne sie auf die Ignorierliste zu setzen.. hat sie nie drauf gehört weil sies anscheinend nich akzeptieren konnte.
    Erwähnenswert is noch, dass sie seit fast 1,5 Jahren nen Freund hat..
    Ich hab sie auch bis zu Beginn meiner Ausbildung im September nicht ein einziges Mal wiedergesehen.. seitdem auch nur ein einziges am Bahnhof (sie studiert in der gleichen Stadt wo ich meine Ausbildung mache).. danach sie sich dann bei meiner Schwester beschwert (zu der hat sie in MSN ab und zu Kontakt), dass ich sie ignoriert hab.. unglaublich..

    Jetzt vor n paar Tagen dann der Hammer..
    Nach wieder mal n paar Monaten Ruhe hat sie mich mal wieder in MSN angelabert..
    Erst normal geredet.. über Ausbildung, Studium.. dachte mir nix dabei..
    Auf einmal fängt sie dann an mir wieder Dinge vorzuwerfen.. sie sagte tatsächlich, dass ICH nicht damit klarkomme, dass sie glücklich ist.. hallooo? Wie kommt man bitte auf solche Gedanken.. dann schob sie mal wieder diverse Beleidigungen hinterher und meinte dann noch ich würde auch nich damit klarkommen, dass ihre Familie mehr hat als meine.. versteh ich absolut nich.. dann was ihre Familie mehr hat is mir wirklich völlig egal..
    ich bin absolut glücklich und zufrieden mit meinem Leben und das kann ich mit reinem Gewissen behaupten!

    Auf jeden Fall hats mir dann gereicht und ich hab sie endgültig auf die Ignorierliste gesetzt.. ich hätte früher so handeln müssen, aber lieber zu spät als nie..
    Bevor ich das allerdings getan hab meinte sie ich könnte sie vielleicht im Internet ignorieren, im realen Leben aber nich..

    Soa.. heut Morgen dann taucht sie auf einmal an meinem Bahnhof auf, obwohl sie ganz woanders wohnt..
    Komisch fand ich dabei, dass sie dahin kam, sich auffällig umschaute, mich entdeckte und dann direkt zu mir kam.. und sagt dann „ich bin nicht wegen dir hier“.. einfach nur unglaublich.. und dann im Zug.. setzt sie sich absichtlich gegenüber von mir hin, obwohl noch genügend andere freie Plätze da waren..

    Leute, was kann ich da tun? Ich will absolut keinen Kontakt zu ihr, ich fühle mich verfolgt und dadurch in meiner Privatsphäre extrem gestört!
    Das kann so einfach nicht weitergehen..
    Was denkt ihr beabsichtigt sie mit dem ganzen Theater? Was geht im Kopf einer fast 20-jährigen jungen Frau vor, dass sie so was nötig hat?

    Ich weiß nicht mehr weiter.. das bedrückt mich alles ziemlich!
    Danke für eure Aufmerksamkeit und Antworten..
     
    #1
    DarkNeo, 9 Dezember 2008
  2. Beelion
    Beelion (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    862
    103
    1
    Single
    bist du wirklich absolut mit ihr fertig und willst gar nichts mehr?

    dann ist es doch einfach:
    just ignore her ;-)
     
    #2
    Beelion, 9 Dezember 2008
  3. Mìa Culpa
    Gast
    0
    ....
     
    #3
    Mìa Culpa, 9 Dezember 2008
  4. Chérie
    Chérie (30)
    Meistens hier zu finden
    2.700
    133
    56
    Verliebt
    Sie scheint wohl ziemlich nach deiner Aufmerksamkeit zu lechzen, wenn sie dir so hinterher dackelt.

    Du hast ja schon richtig erkannt: du hättest viel früher im Messenger nicht mehr auf ihr "Hallo, wie gehts?" antworten sollen, obwohl du wusstest, wie es immer endet (Meine Frage: warum lässt du dich auf ein Gespräch mit ihr ein, wenn sie dich doch angeblich nur nervt?).

    Wenn du sie auch in Zukunft konsequent (und damit meine ich wirklich KONSEQUENT) ignorierst wird sie wohl über kurz oder lang auch das Interesse verlieren.
     
    #4
    Chérie, 9 Dezember 2008
  5. DarkNeo
    Gast
    0
    Auf jeden Fall! 1000 % sicher! Heut morgen ist mir richtig klar geworden wie wenig ich sie ausstehen kann, war n krasses Gefühl
     
    #5
    DarkNeo, 9 Dezember 2008
  6. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    Bist Du in der Bahn dann dort sitzengeblieben? Ich hätte den Platz gewechselt. Ja, vielleicht wäre sie hinterhergekommen - dann hätte ich an Deiner Stelle wohl explizit und laut gesagt, dass sie mich in Ruhe lassen soll und mir nicht folgen möge.
    Ähnliches in Sachen sonstiger Kommunikation. Hast Du ihr schon klar gesagt, dass Du mit ihr nichts mehr zu tun haben willst und Dir weitere Kontaktversuche verbittest?

    Vermutlich ist ihr Verhalten aktuell noch nicht "beharrlich" genug, um unter § 238 StGB ("Nachstellung") zu fallen.

    http://dejure.org/gesetze/StGB/238.html

    http://www.juraforum.de/lexikon/Nachstellungen

    Bei weiteren Begegnungen klar und laut sagen, dass Du das nicht wünschst und Du nicht mit ihr sprechen oder überhaupt mit ihr zu tun haben willst und dass Du Dich von ihr belästigt fühlst.
    Ggf. den erwähnten Paragraphen des Strafgesetzbuches mal erwähnen. :zwinker:
    Ansonsten auf keine Gespräche einlassen, sondern eben gehen bzw. abwenden.

    Mailadresse in den Spamfilter aufnehmen, nicht mehr auf Kontaktversuche reagieren, technische Möglichkeiten nutzen, um weitere Anrufe etc. zu blocken.
     
    #6
    User 20976, 9 Dezember 2008
  7. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Ich kann mich meinen Vorrednern nur anschliessen: Ignorier sie. Wenn sie nicht damit klar kommt, dass es vorbei ist - ihr Problem!
     
    #7
    User 48403, 9 Dezember 2008
  8. User 85989
    Meistens hier zu finden
    630
    148
    307
    nicht angegeben
    aber wieso willst du sie nicht auf die ignoreliste setzen?
    du sagst doch selber,dass du nichts mehr für sie fühlst und dass sie dir total egal ist. dann wird es auch einfach für dich sein,sie endlich zu ignorieren.

    setz sie auf die ignoreliste.
    solltest du sie irgendwo unterwegs sehen,dann ignoriere sie ebenfalls. wenn sie zu dir kommt und dich anspricht,einfach von ihr weggehen und sie dastehen lassen.

    deine exfreundin wird merken,dass du keine lust mehr auf sie hast.
    und da sie seit 1,5 jahren in festen händen ist,wird sie dir (ich hoffe es) nicht allzu sehr hinterher rennen.
     
    #8
    User 85989, 9 Dezember 2008
  9. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    Hat er doch, wie im ersten Beitrag zu lesen ist:
     
    #9
    User 20976, 9 Dezember 2008
  10. DarkNeo
    Gast
    0
    Okay hört sich schon mal gut an..

    Zu den Fragen:

    Jap, bin einfach sitzen geblieben, hab sie nich beachtet, konnte mir das Grinsen aber einfach nich verkneifen :zwinker:
    Und ja.. sie weiß ganz genau, wie ich zu ihr stehe und dass ich überhaupt keinen Kontakt will.. das hab ich ihr schon zig Mal gesagt..
    Traurig, dass das, was ich sage, einfach nich akzeptiert wird, andersrum soll ich dann akzeptieren was sie dann für ne Scheiße labert und macht..
     
    #10
    DarkNeo, 9 Dezember 2008
  11. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    Naja, vielleicht interpretiert sie Dein Grinsen ja auch anders als von Dir intendiert? "Er freut sich, dass ich mir zu ihm gesetzt habe." Also als Ermutigung. Klar wäre das Wunschdenken, aber wenn mich jemand so behelligt und nervt, grinse ich nicht, sondern gehe...

    Ich würde ggf. eben fortgehen und ihr - wenn Du es schon oft gesagt hast - künftig gar nichts mehr sagen. Abwenden und gehen. Fertig.
     
    #11
    User 20976, 9 Dezember 2008
  12. cemos83
    cemos83 (33)
    Benutzer gesperrt
    256
    0
    0
    nicht angegeben
    Nicht direkt anzeigen oder dergleichen.Erkläre ihr nochmal im vernünftigen Gespräch,dass es aus ist...dann ihr beide Fehler gemacht hat,und ihr bitte ab jetzt getrennte Wege geht...wenn sie wirklich weiter macht,drohst du ihr erst mit einer Anzeige...dann erst machst du eine.

    Sie kommt wohl noch immer mit der Trennung nicht klar...solche Menschen gibt es,die mache sich zum Affen auch,aber sie merken es selber nicht...können in dem Moment nicht klar denken...
     
    #12
    cemos83, 9 Dezember 2008
  13. DarkNeo
    Gast
    0
    Okay, hier kommt die nächste unglaubliche Story.. es hört einfach nich auf..

    Hab vor drei Wochen im Internet bei Jappy jemanden aus meiner Nähe kennengelernt.. das war alles sehr harmonisch, haben viel miteinander geschrieben, also eigentlich alles in Ordnung.. sollte man meinen!
    Merkwürdig fand ich an der ganzen Sache nur, dass mich die Person sehr viel über die Beziehung mit meiner Ex ausgefragt hat und mich auch sonst von ihrem Schreibstil her ein wenig an sie erinnert hat.. Des Weiteren hab ich festgestellt, dass es Gemeinsamkeiten zwischen dieser Person und meiner Ex gab, auch wenn es sehr wenige waren..
    Ich hab mir bei dem Ganzen allerdings überhaupt nichts gedacht und immer weiter geschrieben.. anscheinend wollte ich da etwas einfach nicht wahr haben :zwinker:
    Irgendwann hab ich dieser Bekanntschaft auch geschrieben, dass sie mich irgendwie an meine Ex erinnert.
    Ein paar Tage später hat sich mein kleiner Verdacht dann bestätigt.. denn schließlich hat mir meine Ex mitgeteilt, dass sie hinter dieser Person steckt, d. h. sie hat sich als eine andere Person ausgegeben mit einem Profilbild, wo ich jetzt nich mal mehr weiß wer das überhaupt da drauf ist, und mit dem Ziel mich quasi über sich selbst auszufragen. Das war einfach nur der Hammer für mich als ich das erfahren hab.. :eek:
    Dazu ist noch zu sagen, dass ich sie überall auf der Ignorierliste hab wo es nur geht, damit sie sich gar nicht erst mit mir in Verbindung setzen kann, weil ich nix mit ihr zu tun haben will und ihr das auch schon mehrfach gesagt hab. Dass ich in Jappy drin bin wusste sie auch nicht. Ich nehme einfach an, dass sie sich diesen Fake-Account da gemacht hat um herauszufinden ob ich dort angemeldet bin, weil ich sie wie schon erwähnt überall sonst auf der Ignorierliste hab und ihr so keine Möglichkeit bieten kann sich bei mir zu melden.
    Als Begründung für den Mist nannte sie, dass sie herausfinden wollte warum ich sie so sehr hasse und warum ich sie immer ignoriere wenn ich sie mal am Bahnhof seh.
    Dann hat sie noch gesagt, dass sie sich gerne mal mit mir aussprechen würde und mir nochmal ne Erklärung abgeben will wegen der Sache in Jappy um einfach die ganze angespannte Situation aus der Welt zu schaffen, damit endlich Frieden herrscht.
    Ich hab zugestimmt, allerdings unter der Voraussetzung, dass sie mich danach endgültig für immer in Ruhe lässt (denn ich lasse sie seit der Trennung die ganze Zeit in Ruhe und SIE ist es IMMER die sich meldet oder ne Aktion bringt wie das jetzt in Jappy).
    Am nächsten Tag bin ich dann nach Feierabend auf ihren Wunsch hin zu ihr am Bahnhof hingegangen. Ihr Freund war halt bei ihr und so lief das Ganze ab:
    Ich: Sorry, darf ich mal kurz stören? Du wolltest mir doch was erklären.
    Sie: Nein ich werd dir nix erklären. Du sollst einfach aufhören Scheiße über mich zu erzählen. Wenn dus nochmal machst gibt's richtig Ärger!
    Ihr Freund: Und jetzt verpiss dich du Vogel.
    Ich: Ich hab nie irgendwas über dich erzählt außer jetzt in Jappy. Und da hab ich nur gesagt was mir in der Beziehung an dir nich gepasst hat und was alles schief gelaufen ist. Das waren nun mal die Antworten auf DEINE Fragen. Ich will noch nich mal was mit dir zu tun haben, also macht das ja keinen Sinn.
    Ich finds unfair was was du jetzt gemacht hast. Sowas macht man einfach nicht und ich weiß auch nich wie du auf sowas kommst. Aber hat anscheinend dann keinen Sinn. Tschüss.

    Man das kann doch nich sein :frown: Die lässt mich einfach nich in Ruhe, dabei wünsch ich mir nix sehnlicher als das..
    Was soll denn das Ganze von ihr? Und was kann ich tun außer sie weiter zu ignorieren? Das alles geht mir einfach nur auf den Sack..
    Bin dann weg gegangen
     
    #13
    DarkNeo, 31 Januar 2009
  14. Leila
    Leila (43)
    Verbringt hier viel Zeit
    194
    103
    3
    Single
    Oh Gott, das scheint ja eine richtig kranke Person zu sein!!!

    Leider habe ich für dich auch keinen anderen Rat außer die Massnahmen, die du bereits ergriffen hast und die Ratschläge von Mosquito.

    Und gehe nie wieder auf einen Vorschlag von ihr ein sich zu treffen oder miteinander zu sprechen. Bei diesem Gespräch am Bahnhof hast du auch viel zu viel geredet, es klingt so, als wärest du den beiden eine Rechenschaft schuldig, dabei spielen die nur Zirkus mit dir. Ich hätte mich an deiner Stelle sofort umgedreht. Noch besser wäre es gewesen die beiden erst gar nicht von dir aus anzusprechen.

    Ach ja, und sei vorsichig bei neuen Bekanntschaften im Inet. Verrate möglichst wenig über deine Vergangenheit. Die Mädels sind schon gern neugierig, bleib aber trotzdem hartnäckig bei der knappen Aussage: "Mit meiner Ex hat es einfach nicht gepasst". Und frag lieber schneller nach einem Date, so musst du nicht ewig hin und her schreiben und ersparst dir so das Risiko wieder getäuscht zu werden.
     
    #14
    Leila, 1 Februar 2009
  15. Knaxrott
    Knaxrott (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    22
    86
    0
    Single
    Hey,

    finde die ganze Story die deine Ex da abzieht auch unter aller Sau... aber :

    dir hätte zumindest bei deinem letzten treffen am Bahnhof mit deiner Ex klar sein sollen, dass es nur so oder so ähnlich hätte enden können.
    Was hast du gedacht was passiert ? So nach dem Motto „ Hey du es tut mir Leid ich wollte das alles nicht, wäre schön wenn wir Freunde bleiben können..ich lass dich ab jetzt in ruhe ?“

    So ein klein bisschen habe ich das Gefühl, das du jedes mal hoffst, dass deine Ex mal einen wirklichen schritt in Richtung Verzeihung/Neuanfang machen könnte. Oder Sie dir sagt, wie schlecht es ihr bei Ihrem derzeitigen Freund geht, und wie schön es doch mit dir war?
    Vielleicht lässt du Sie auch nur zappeln, weil du weißt das sie jedes mal wieder versucht Kontakt mit dir aufzunehmen. ?
    Gibt sehr viel Bestätigung wenn jemand einem so hinterher läuft...


    Ich glaube dir, das dich die ganze Situation wirklich so wie sie bis jetzt läuft fertig macht, aber ich glaube auch, dass jeder von euch beiden etwas anderes möchte, als wie er/sie handelt.

    Jemand der wirklich den Kontakt zu seiner Ex abbrechen will, der schafft dass auch! Das weiß ich aus eigener leidiger Erfahrung.

    An deiner Stelle würde ich mal nachdenken was du wirklich willst, wenn du zu dem Entschluss gekommen bist wirklich niemals mehr Kontakt zu ihr haben zu wollen, dann tue alles nur erdenkliche dafür. Handynummer wechseln, Jappy eine Zeit lang meiden usw... !!!

    Aber ganz ehrlich hat deine Ex wirklich nichts mit einem zwanzig Jährigem Mädel zu tun...


    PS. Neuen Bekanntschaften sollte man NIE sagen, dass sie einen an die Ehemalige Freundin erinnern... ;-):zwinker: :zwinker:

    lg

    Ralf.....
     
    #15
    Knaxrott, 1 Februar 2009
  16. DarkNeo
    Gast
    0
    Nein, weil sie mir vorher bereitwillig gesagt hat, dass sie diesen Dauerkrieg satt hat und ihn aus der Welt schaffen möchte, in dem wir uns einfach mal aussprechen. Kam für mich glaubwürdig rüber.

    Ich hab von ihr schon ne Entschuldigung erwartet.. sowas macht man halt einfach nicht! Für mich hat nur gezählt, dass die ganzen Missverständnisse und was weiß ich aus der Welt geschafft werden so wie sie es vorgeschlagen hat.. Ich erwarte quasi schon seit 2 Jahren, dass sie mich in Ruhe lässt und sie tut es nicht. Und weil sie überhaupt zum ersten Mal ne Aussprache vorgeschlagen hat hab ich das schon ernst genommen.

    Ich hoffe nur, dass sie mich endlich in Ruhe lässt. Und wie es ihr mit ihrem Freund geht ist mir doch egal. Soll sie doch glücklich werden, aber dann soll sie mir auch die Chance lassen glücklich zu werden.

    Von mir aus auf jeden Fall. Wer möchte mit jemandem schon so ne Situation haben? Nur sie macht alles nur noch schlimmer.. und das kann ich von mir mit Sicherheit nicht behaupten.

    Tja, das muss man schon ihr sagen.. denn wenn mans so sieht, dann scheint SIE immer noch an MIR zu hängen und nicht umgekehrt.

    Warum soll ich für jemanden, den ich gar nich mehr ausstehen kann, so einen Aufwand betreiben? Ich kann die Handynummer haben die ich will und ich kann mich auch aufhalten wo ich will. Wenn ich sage, sie soll mich doch bitte in Ruhe lassen, dann erwarte ich das auch von ihr. Ich lasse meine Privatsphäre doch nicht insofern einschränken, dass ich nirgendwo mehr angemeldet sein kann aus Angst sie könnte wieder irgendeine Aktion starten.

    Jedenfalls kam letzte Woche nachträglich noch ne Sms von ihr mit dem Inhalt, dass sie mir eigentlich am Bahnhof mehr zu sagen hatte als das, es aber sinnlos war (vllt weil ihr Freund dabei war?).

    Mal sehen, ob noch was kommt. Ich hoffe mal nicht..
     
    #16
    DarkNeo, 6 Februar 2009
  17. salgi
    Sorgt für Gesprächsstoff
    66
    31
    0
    nicht angegeben

    Du hast ne Stalkerin am Hals. Was ich nur nicht verstehe, dass ihr Freund da offensichtlich mitmacht. Das ist alles so unlogisch...Mein Gott, du wirst doch wohl ein Mädchen abwimmeln können.

    Du bist einfach zu nett. Wer ist denn hier der Mann^^
     
    #17
    salgi, 7 Februar 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - lässt mich einfach
Ligcruciforme
Beziehung & Partnerschaft Forum
21 September 2014
24 Antworten
08_15
Beziehung & Partnerschaft Forum
2 April 2014
1 Antworten
hoerbi1000
Beziehung & Partnerschaft Forum
9 April 2012
5 Antworten