Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Meine Ex will möglicherweise zu mir zurück/Brauch eure Meinung

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Nemphis, 1 Februar 2005.

  1. Nemphis
    Nemphis (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    23
    86
    0
    nicht angegeben
    Also,
    wie ich schon im Betreff erwähnt hab ist es so, dass meine Ex mich wahrscheinlich zurück haben will oder ich verstehe das falsch, das würde ich gerne von euch wissen. Wir sind seit ungefähr 3 1/2 Wochen getrennt. Ich hab sie am 26.01 angerufen, weil wir uns am 26.12 kennengelernt haben und auch gleich zusammengekommen sind. Ja, ihr merkt, wir waren nicht wirklich lange zusammen, nur fast 2 Wochen. Aus einer Verkettung von unglücklichen Umständen haben wir uns damals getrennt. Wie wir zusammen waren, hab ich etwas schlechtes gefühlt gehabt, als würde ich was schlechtes vorahnen. Ich hab gedacht, dass es was mit unserer Beziehung auf sich hatte, deshalb wollte ich sie auch jeden Tag sehen, vielleicht ist es ihr auch auf die Nerven gegangen. Und dann 'eines Tages' hab ich erfahren, dass mein Onkel plötzlich gestorben ist, er war 41 jahre und hat nicht mal 1km von mir entfernt gewohnt, ich hab ihn selten besucht, weil ich dachte es gebe noch zeit. Ich war ehrlich gesagt ziemlich unter Schock, ich wusste einfach nicht mehr was ich wollte. Das schlimmste war, dass ich es ihr nicht erzählt hab, sie hat mich nicht mehr verstanden, ich mich ehrlich gesagt auch nicht, und ich hab mich auch dann einmal echt aufgeregt, weil sie mir auf meine SMS nicht geantwortet hat, aber das war ziemlich umsonst, wie ich dann am nächsten tag erfahren hab, hatte sie nur ihr Ladegerät verloren, das stimmte auch, weil wie ich sie am nächsten Tag anrufen wollte, hab ich halt so ne Meldung bekommen, das sie nicht zu erreichen ist. Und ich hab ihr halt am Tag vorher geschrieben, was das soll, dass sie mir nicht antwortet und warum sind wir dann zusammen und so, es tat mir dann sleber echt Leid, das ich das gemacht hab, ich wusste da einfach nicht weiter, weil ich einfach unter Schock war und ich gedacht hab, dass sie mich jetzt auch verlässt. Und genau das ist dann auch eingetretten, weil sie mich nicht mehr verstanden hat, hat sie mit mir Schluss gemacht und obwohl ich eine Neuanfang wollte und ihr später erzählt hab was wirklich los war, wollte sie nicht mit mir zusammen sein. Soviel zur Trennungsgeschichte. Aufjedenfall hab ich ihr dann auch ab und zu ne SMS geschrieben, aber keine Antwort erhalten, dann hab ich ihr geschrieben, dass ich sie auch nicht liebe, aber dass sie mir echt gefällt und das ich der meinung bin, dass wenn zwei Menschen einander wirklich sehr gefallen, dass der rest dann mit der Zeit von alleine kommt und so, ich hab es ehrlich gesagt nur in der Hoffnung geschrieben, dass sie zu mir zurück kommt, weil ich sie liebe!
    Also kommen wir zur Gegenwart, nach dieser letzten SMS hab ich sie dann am 26.01 angerufen. Sie hat sie echt gefreut, wir haben uns auch echt gut unterhalten. Ihr kennt doch den Film "Hautnah", ich hab ihr damals gesagt, dass ich den Film anschauen will, und bei unserem telefonat hat sie mich gefragt ob ich ihn schon angeschaut hab, da hab ich gemeint "Nein, so einen Film ist es langweilig alleine anzuschauen" und sie hat mir doch tatsächlich gesagt, dass wir uns zu zweit den Film anschauen könnten! Und zum Schluss wollte sie noch wissen, was ich am Abend noch machen werde, nun "ich muss noch lernen, danach geh ich viellicht in den Chat (also bei antenne, den sie auch kennt)" hab ich gesagt und sie hat sich dann voll gefreut "ja, ich auch, um wieviel Uhr kommst du, ich kann in einer Stunde rein." Da hab ich mir gedacht "Wow!" Es hat aber bei mir nicht geklappt, das hab ich ihr dann auch geschrieben, aber so wie sonst hab ich keine Antwort erhalten. Und wie ich sie dann am übernächsten Tag angerufen hab, war es nicht mehr soo klar, wir haben uns halt auch einfach gut unterhalten, und irgendwie sind wir aufs Thema gekommen wo sie mir dann gesagt hat und ich zittiere "ich krieg immer das, was ich will, wenn ich mein Charme einsetzte" da hab ich mir auch gedacht "hopa, schon ein wenig eingebildet", ich weiss nicht ob das nur Spass war oder nicht. Aufjedenfall hat sie mir dann erzählt, dass sie an diesem Samstag zu einer Disco fährt mit einer Freundin und ihre Freundin ist halt mir einem meiner guten Kumpel zusammen, und dann hab ich ihr gesagt, wenn das so ist, dann wird mein Kumepl wahrscheinlich auch hinfahren, wenn seine Freundin da hinfährt, und wenn er hinfährt, dann nimmt er mich mit, weil des immer so ist. Und sie hat sich dann auch ziemlich gefreut. Ach ja, die Fotos wo wir beide drauf sind will sie auch unbedingt haben.
    Ich muss jetzt am Samstag schauen, dass ich zur Disco komm, ich hab nämlich kein Auto und die Disco ist 80km entfernt und mein Kumpel hat gesagt er weiss nicht, ob er hinfährt.
    Ich hab mich auch bei meiner Ex seit dem Telefonat am Freitag nicht mehr gemeldet, hoffe dass sie sich meldet.
    Und ich würd mal jetzt sehr gerne eure meinung hören, was ihr von der Sache haltet, ob sie wirklich zu mir zurück will oder nicht.
     
    #1
    Nemphis, 1 Februar 2005
  2. schwefelspucker
    Verbringt hier viel Zeit
    282
    113
    2
    Verheiratet
    Ich wuerde sagen die Gute will spielen. Zeig ihr mal die kalte Schulter am Samstag. Flirte mit anderen und sei so gluecklich wie noch nie. Mach keine Andeutungen, dass du sie zurueck willst. Dann wird sie sich ganz schoen anstrengen :smile:
     
    #2
    schwefelspucker, 1 Februar 2005
  3. Nemphis
    Nemphis (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    23
    86
    0
    nicht angegeben
    Danke für den Tipp!
    Ich schau dann was sich machen lässt :zwinker:

    Ausserdem ich hab vergessen zu erwähnen, dass sie sich damals also von einem Tag auf den anderen anders entschieden hat, also das sie mich nciht mehr liebt, obwohl sie ein Tag davor mit das vollkommene Gegenteil gezeigt hat! Deshalb hab ich sie auch nicht aufgegeben.

    Würde mich freuen, wenn noch weitere Tipps folgen :smile:
     
    #3
    Nemphis, 1 Februar 2005
  4. Schaky
    Schaky (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.031
    121
    0
    vergeben und glücklich
    also ich würd mich nicht gleich ans nächste mädel ranschmeißen...das kann nach hinten losgehen...was ist denn deine ex für nen typ mensch...wenn sie so ne art jagd instinkt hat würd ich vllt doch nen bissel flirten aber nicht mit ner anderen sondern mit ihr...
    häng aber nich die ganze zeit an ihren rockzipfel und geh auch mal auf die tanzfläche...sie wird schon nachkommen...und deinen kumpel erklärst du am besten wie wichtig dir das mit der disco am samstag ist...dann fährt er dich schon hin..mal sehen ob sie überhaupt da ist

    gruß schaky
     
    #4
    Schaky, 1 Februar 2005
  5. Nemphis
    Nemphis (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    23
    86
    0
    nicht angegeben
    Also einen Jagdinstinkt hat sie. Sie mag es, wenn sie um jemanden kämpfen muss.
    Also darf ich jetzt so ne Mischung machen, mit ihr flirten und mit anderen, so wie ich das versteh :smile:

    Kann mir eventuell noch jemand so aus Erfahrung weiterhelfen, ich will sie nämlich schon :smile:
     
    #5
    Nemphis, 1 Februar 2005
  6. Nemphis
    Nemphis (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    23
    86
    0
    nicht angegeben
    Kann vielleich noch jemand Tipps geben, wie ich vorzugehen habe? :smile:
    Das einzige was ich hundert pro sein werde am Samstag ist selbstbewusst :smile:
     
    #6
    Nemphis, 2 Februar 2005
  7. Nemphis
    Nemphis (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    23
    86
    0
    nicht angegeben
    Also um weiterzuerzählen wie es war:
    Es hat nicht geklappt, sie hat sich schon sehr gefreut dass ich da bin, aber wie ich später gesehen, hat sie irgendso einen anderen Typen umarmt und auch geküsst(aber nicht auf die Lippen!), der Typ war aber sicher 24-26 Jahre alt, sie ist erst 16, wobei sie aber auf ältere Männer steht. Ich hab neben ihr getanzt und dann kam der Typ, sie haben umarmt,sie hat dann seine Arme um sie geführt dann sind sie zur bar gegangen. Wie ich das gesehen hab ist mir so schlecht geworden. Später hab ich noch gesehen, dass er mit einer rumgeknutscht hat, aber ich glaube nicht dass sie das war, vielleicht will ich es nicht glauben.
    Ich bin gleich zu einem Bekannten gegangen und hab mit ihm zwei Flaschen Vodka versoffen....und ja...heute bin ich aufgestanden....ich weiss nicht was danach geschah...ich weiss nicht wie ich nachhause gekommen bin....ich weiss nicht, was ich jetzt machen soll.....ich liebe sie über alles.
     
    #7
    Nemphis, 6 Februar 2005
  8. Recon
    Recon (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.365
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Schlag sie dir aus dem Kopf! Die spielt mit dir und hat dich nicht verdient!
    In dem Alter sind die nunmal so...
     
    #8
    Recon, 6 Februar 2005
  9. Nemphis
    Nemphis (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    23
    86
    0
    nicht angegeben
    Falls es irgendjemanden interessiert, meine Geschichte geht weiter und endet in diesem Beitrag:

    Ich war gestern bei meiner Ex.
    Ich hab ihr ja vorgestern geschrieben, dass wir reden müssen. Gestern hat sie mir dann um 4 Uhr geschrieben, dass jetzt zuhause ist und gefragt was ich grad mache. Ich hab ihr zurückgeschrieben, dass ich auch schon zuhause bin und sie gefragt was sie heut Abend macht. "Nichts besonderes, und du?" Da hab ich geschrieben, dass ich wahrscheinlich rausgehe und was unternehmen will, aber ich weiss nicht was. "Fahr doch zu mir, du wolltest doch reden" Erstes Ziel erreicht.
    Gut, um 6 Uhr komm ich an und geh ihr entgegen. Rate mal was beim Treffen passiert, sie küsst mich, umarmt mich und nimmt meine Hand. Nach 5 min als sie mich fragt, worüber ich mit ihr reden wollte und meiner absichtlichen Antwort "Du gefällst mir!" ,um zu sehen wie sie reagiert, lässt sie meine Hand los, wie ich wieder ihre Hand nehm sagt sie "Aleksej, wir haben doch darüber geredet." Lässt aber meine Hand nicht los, also lass ich selber nach ner Zeit locker. Wir gehen also zum Billard spielen.
    Ich setzt natürlich mein Lächeln auf, alles verläuft normal ohne nennenswerte Besonderheiten, ausser dass sie einmal "Ach du sch....." sagt, also ich sie bei der Gratulation hochhebe. Interessant. Danach gehen wir in ein kleines Lokal. Ich schalt wieder auf Stumm und blöd, um sie weiterhin zu studieren. Dann fängt sie das Thema an, dass ich sie immer noch so anschaue. Ich bleib immer noch bei stumm und blöd. "Aleksej, wir haben doch schon so oft darüber geredet, ich seh in deinen Augen, dass du in mir mehr als eine Freundin siehst. Aber es geht nicht. Lass und nur gute Freunde bleiben" Da hab ich mir gedacht, ja genau das hab ich jetzt von dir erwartet.
    Und ich so "Es gibt keine Freundschaft zwischen einem Mann und einer Frau, nur eine gute Bekanntschaft." Danach gabs eine lange Diskussion darüber und sie meinte ich bin auch nur so ein Typ, der entweder alles haben kann oder nichts. Aber sie, sie kann auch das dazwischen haben. Ich dachte mir, ich fall gleich um vor Lachen. Aber ich hab mein Spiel weitergespielt und so getan, als ob ich immer noch in sie verliebt bin, aber auch nur so getan. Denn wie wir beim Thema waren, was eigentlich Liebe ist und sie mich gefragt hat ob ich das jemals gespürt hab (Ok, da hab ich mir als allerstes gedacht, über was fürn Scheiss sie da eigentlich labert), da hab ich gemeint "Jetzt nicht", ich hab ihr aber die ganze Zeit kein klare Antworten gegeben. Da hat sie sich dann aufgeregt, dass ich ihr nicht auf die Fragen antworte. Dann wollte sei nicht mehr reden, weil ich ja so ruhig bin und das Gespräch nicht aufrecht erhalte bla bla. Nach ner kurzen Zeit hat sich dann das Gespräch von alleine entwickelt, weil ich aufhörte stumm und dumm zu spielen, wir haben über so banale Kleinigkeiten gelacht und uns lustig gemacht. Da hat sie dann gesagt, warum das nicht immer so sein kann. Sie hat mich auch ungefähr 20 mal leicht geschlagen, weil sie immer wieder auf irgendeine Art und Weise verarscht habe. Dann wars Zeit für mich zu gehen. Zum Schluss standen wir ganz nah vor ihrer Haustür und haben uns wieder unterhalten und gelacht. Als ich gehen wollte, ist sie mir fast sauer geworden, weil ich mich nicht verabschiedet hab. Sie hat mich umarmt, und mir einen Kuss gegeben, weil ich ein komisches Gesicht gemacht hab und sie mich gefragt hat ob ich ein gute Nacht Kuss haben will, da hab ich genickt.Ja und heute hab ich die Atombombe geworfen. Ich hab Schluss gemacht. mit dem was wir hatten, ich hab gemerkt, dass man soll das zertören, was einen selbst zerstört.

    Ich hab ihr geschrieben, dass sie sich hätte nicht in mir täuschen sollen und das sie nicht alles haben kann was sie will, deswegen gibt es zwischen uns keine Freundschaft, da sie auch nicht weiss was sie will.

    Ihre Antwort:
    "Ist das alles, oder hast du mir nochwas zu sagen? (Ok das nächste kann ich nicht ins Deutsche übersetzten[war ein russischer Dialog], so in der Art, dass es ihr Leid tut)...Ich bin so wie ich bin, aber du versuchst dich zu verstecken, doch das gelingt dir schlecht. Oder du bist wirklich so ein schwieriger Mensch, oder du versuchst einer zu sein"

    Meine Antwort:
    "Ich hab dir nichts mehr zu sagen. Du denkst du kannst jeden haben, wenn du mal Lust auf ihn hast, das zeigt nur wie billig man ist. Mit dir zu sein war zwar was besonderes, auch wenn ich nix empfunden hab, aber du bist es nicht Wert. Und was soll die scheisse gestern, warum hast du meine hand genommen, bin ich für dich ein Spielzeug oder was?"

    Scheisse man grad ist ne Antwort gekommen:
    "Weißt du was Aleksej, ich hab dir nichts schlechtes getan und du brauchst nicht so mit mir zu reden. Ich war immer ehrlich zu dir, wir sind einfach viel zu verschieden und passen einfach nicht zusammen. Ich hab nicht gedacht mit dir zu spielen, du wolltest, dass man mit dir spielt."

    Meine Antwort:
    "Um ehrlich zu sein Ira, auch wenn es mir schwer fällt, so wie du dich mir gegenüber verhalten hast, verhalten sich nur Schlampen. Von dir hab ich sowas nicht erwartet."

    Sie:
    "Damit hast du jede grenze überschritten, und versaue mir mein leben nicht mehr mit deiner Erscheinung. Ich wusste, dass du seltsam bist, aber ich hab nicht gedacht, dass du so einer bist."

    Meine Antwort:
    "Ich bin manchmal ein Arschloch, ich weiss" (Muss sie immer das letzte Wort haben?)

    Sie
    "Ich bezweifle stark, dass es nur manchmal ist. Ruf mich nicht mehr an und schreib mir nicht mehr, niemals. Du bist wirklich zu weit gegangen."

    Meine Antwort:
    "Muss du immer das letzte Wort haben?"

    So endet meine Geschichte. Ich hoffe ich komme irgendwann darüber hinweg. Ich habe sie immer geliebt, auch wenn ich es immer unterdrücken und nicht zeigen wollte. Sie ist eins der schönsten Dinge, die ich in meinem Leben hatte.

    Ich versteh das einfach nicht, mein Herz sagt mir, dass sie mich liebt, sie aber nicht.
     
    #9
    Nemphis, 11 Februar 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten