Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Meine Ex..

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Wiener, 3 April 2007.

  1. Wiener
    Verbringt hier viel Zeit
    3
    86
    0
    Single
    Leider find ich keinen gscheiten Titel ^^

    Folgendes.. war letzten Herbst mit einem Mädchen zusammen, dass mir alles bedeutet hat (und noch immer bedeutet). Sie hat allerdings Schluss gemacht.. weil ich mich ziemlich blöd benommen hab an einem Abend. Naja, danach war erstmal kurze Zeit Funkstille aber nach 1 Woche oder so haben wir unsre Freundschaft die wir davor hatten neu aufgebaut.. ich wollte und will noch immer was von ihr. Vor allem liebe ich sie nicht nur, wie man halt ein Mädchen liebt.. sondern ich liebe sie auch als Mensch. Sie ist einfach großartig, brauch da nicht viele Worte verliern, ihr wisst was ich mein. Sie wusste über meine Gefühle bescheid und das war zwischen uns nie wirklich ein Problem.
    Dann waren 2 Situationen.. ich hatte vor ca. nem Monat ne "Beziehung" mit nem Mädchen.. rein körperlich, war uns beiden klar. Irgendwann hat SIE (meine "alte" Ex) gemeint dass sie mich immer geliebt hat und es so scheiße von mir findet dass ich jz mit der einen was habe.. hab ihr dann klargemacht dass es nur körperlich ist und dass Gefühle für SIE noch immer da sind. Dann hat sie wieder ganz schnell auf n anderes Thema umgelenkt..
    Letzten Montag war sie total betrunken (war nicht dabei) und hat zu meiner besten Freundin gemeint dass sie es ja sooo bereut, mit mir Schluss gemacht zu haben.. hab das erst heute erfahren und das nimmt mich egtl. ziemlich mit..

    Irgendwelche Ratschläge, was ich tun könnte?
    Sie damit konfrontieren? (will ich eigentlich nicht)
    Über "Umwege" herausfinden wieso sie mir das nicht sagt? (feige, ich weiß aber effektiv..)
    Sonstiges?

    Danke fürs Lesen schonmal..
     
    #1
    Wiener, 3 April 2007
  2. langschlaefer
    Verbringt hier viel Zeit
    67
    91
    0
    nicht angegeben
    Ich denke, deine "effektiven" Umwege würden nur in mehr Missverständnisse und Sackgassen führen.

    Bin selbst zwar ein ziemlich, wie soll ich sagen, passiver Mensch, aber in einem solchen Fall würde ich wirklich direkt auf deine Ex zugehen, um jegliche Zweifel an irgendwas zu klären.

    Auch wenn es wohl die unangenehmste Lösung für den Moment, ist dieses eindeutig die Lösung, die am Ende am meisten Klarheit verschafft, die anscheinend in das gewirr da rein sollte!
     
    #2
    langschlaefer, 3 April 2007
  3. Michi88
    Michi88 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    112
    101
    0
    Single
    Bei deinen genannten Umwegen kannst du dir nie sicher sein, ob du die Wahrheit erfährst, sondern diese Umwege führen über so viele Menschen, die vielleicht garnicht die Wahrheit erzaählen. Diese wirst du also nur herausfinden können, wenn du direkt auf deine Ex zugehst und mit ihr darüber redest. Lege ihr deine Gefühle für sie offen......

    Gruß,
    Michi
     
    #3
    Michi88, 3 April 2007
  4. *Luna*
    *Luna* (34)
    Meistens hier zu finden
    2.674
    133
    14
    Single
    Ich vermute, das sie erst nach eurer Trennung gemerkt hat, was sie an dir hat und das sie noch starke Gefühle für dich hat. Kann natürlich auch sein, dass ihr Ego verletzt ist, weil du wieder eine neue Freundin hast.

    Ansonsten lass es auf dich zukommen Warum ne Entscheidung fällen, wenn die garnicht ansteht?
     
    #4
    *Luna*, 3 April 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten