Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

meine feminine Seite?

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Würfelzucker, 23 Juni 2008.

  1. Würfelzucker
    Verbringt hier viel Zeit
    78
    91
    0
    nicht angegeben
    guten tag liebe boarder,

    heute habe ich endlich mal den Mut und die Zeit gefunden etwas zu erzählen was mich schon länger leicht belastet naja gut belastet ist zu hart wohl eher beschäftigt.....

    irgendwie habe ich das Gefühl dass eine feminine Seite in mir drinsteckt, ich ziehe zwar keine Frauenklamotten an, aber ich bin schon sehr modebewusst, träge öfter rosafarbene Shirts und weisse Gürtel, eng geschnittene Hosen usw....will sagen ich achte sehr auf mein äusseres, schminke mich zwar nicht aber rasieren und eincremen ist Pflicht....achte sehr auf meine Haare.....
    habe mir neulich eine schicke Sonnenbrille eines bekannten Herstellers gekauft die eigentlich für Damen ist(zu erkennen an den kleinen Strasssteinen) aber die Farbe und die Form gefiel mir so gut.
    Manchmal benutzte ich Frauenparfum und zwar das von D&G, das hat meine EX-Freundin immer benutzt...einfach ein toller Geruch seitdem benutzte ich es auch...
    Zudem lese ich Bunte und inTouch weiss immer über den neuesten Klatsch bescheid, im Büro lachen schon alle über mich....so auf die Art: ein Mann weiss was in Hollywood abgeht? unmöglich...
    Stehe den Damen auch immer beratend zur Seite wenn es um Schuhe geht....(Sage dann immer welches Modell mir an welcher Frau gefällt usw...)

    Neulich hat mich in der Disco ein Typ angemacht, als ich ihm erzählt habe dass ich eigentlich hetero konnte er es gar nicht glauben ich würde mich sehr modebewusst stylish kleiden, er kenne keinen hetero der so durch die Disco laufen würde....

    Also ich glaube nicht dass ich schwul bin, zumindest könnte ich mir nicht vorstellen mich in einen Mann zu verlieben. Hatte des öfteren Mal homosexuelle Gedanken, aber ich würde mir nicht zutrauen diese in der Relität umzusetzen....
    Schaue eigentlich jedem Rock hinterher, bin zwar seid 4 Jahren Single aber das hängt wohl mit meiner Schüchternheit zusammen...

    Komme mir mit meinem "metrosexuellen" Äusseren und Inneren irgendwie so anders vor.....aber Vollbart und Holzfällerhemden, Biertrinken und Schlägerein nach dem Fussballspiel also so richtige Männersachen sind auch nicht mein Ding....

    Naja wollte das mal loswerden, vielleicht hat ja jemand mal die gleiche Phase durchgemacht???
     
    #1
    Würfelzucker, 23 Juni 2008
  2. littleJ
    littleJ (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    182
    103
    2
    Single
    mach dir keinen kopf
    jeder ist anders und hat andere interessen.
    vieles davon kann man doch sehr positiv hervorherben.
    dein modebewusstsein und das bewusstsein für deinen körper.
    das du einen frauensonnenbrille trägst ist doch auch kein problem.
    es ist halt dein stil und nichts ist wertvoller als ein eigener stil.

    ich hatte auch ne phase wo meine augenbrauen dünner waren als die der meisten frauen. in diesen zeiten hab ich mich auch überall am körper rasiert. es kann in 1,2 jahren schon ganz anders aussehn.
    heute renn ich auch meistens mit 3 tage bart rum und rasier nur noch die körperstellen die wichtig sind :zwinker:

    mach dir keinen kopf. neid ist die höchste form der anerkennung
     
    #2
    littleJ, 23 Juni 2008
  3. *Sweeny~Todd*
    0
    hey!
    also ich hab zwar noch nie sowas durchgemacht, :zwinker: aber ich finde das eigentlich nicht schlimm. kann gut verstehn, dass du dir "anders" vorkommst, aber solange du dich damit wohlfühlst und zu dir stehen kannst, findes ich das total in ordnung!
    gibt ja auch genug mädls, die auf diesen typ von mann stehen. du bist da nicht der einzige, der modebewusst,... ist :zwinker:
    liebe grüße
     
    #3
    *Sweeny~Todd*, 23 Juni 2008
  4. LiLaLotta
    LiLaLotta (31)
    Sehr bekannt hier
    3.686
    168
    335
    vergeben und glücklich
    Ich hab so ne Phase auch noch nicht durchgemacht, aber finde es eigentlich nicht besorgniserregend :zwinker: Es gibt doch auch super viele Frauen, die einen auf Kerl machen, da sagt ja auch keiner was. Und ich sehe hier in der Stadt auch richtig viele Männer, die sich so stylen wie du. Die meisten haben ne Freundin an ihrer Seite :smile:
    Mach einfach das, was du willst und womit du dich gut fühlst. "Anders" ist nicht gleich schlecht :zwinker:
     
    #4
    LiLaLotta, 23 Juni 2008
  5. User 16687
    Verbringt hier viel Zeit
    809
    103
    5
    nicht angegeben
    Wie alt bist du denn eigentlich? Nur so als zusätzliche Information?

    Sich für Mode und sein äußeres zu interessieren hat nichts damit zu tun nicht männlich zu sein. Das reden sich nur viele gern ein, damit sie sich selbst noch männlicher fühlen können, als sie es eigentlich sind.

    Ich brauch auch lange im Bad, weiß über Stars Bescheid, oft sogar wer die Anzüge von bestimmten Promis schneidert :grin:
    Lese Modezeitschriften und kann eigentlich jedes Wochenende mit meiner Freundin shoppen gehen ohne dass es ein Problem gibt.

    Als unmännlich sehe ich mich aber deswegen kein Stück :zwinker:

    Zusätzlich finde ich dich so vom Lesen her nichtmal großartig anders, denke nicht, dass das heutzutage noch so unüblich ist. Würde mir da also auch selbst keinen Außenseiter Status einreden.
     
    #5
    User 16687, 23 Juni 2008
  6. User 70315
    User 70315 (28)
    Beiträge füllen Bücher
    3.571
    248
    1.122
    Verheiratet
    hey ! ach geschlechterklishees zu erfüllen ist m.E. auch nicht erstrebenswert!
    du kleidest dich eben auf diese art gern und fühlst dich so einfach , wie du selbst.
    sehe da kein problem.
    steh selber auf frauen, aber wenn ich etwas mit einem typen hätte und hatte, dann waren es meist auch solche, die auf ihr äußeres achteten.
    und da gilt meiner meinung nach: lieber zu viel als zu wenig!

    lg
     
    #6
    User 70315, 23 Juni 2008
  7. User 64981
    User 64981 (29)
    Meistens hier zu finden
    565
    148
    244
    vergeben und glücklich
    Hab nen guten Bekannten, der is der sehr ähnlich, so von der Beschreibung her.
    Ich find das klasse, wenn auch manches mal zu übertrieben...
    und schwul ist der übrigens auch nicht. Und wird es wohl auch nie werden... :zwinker:
     
    #7
    User 64981, 23 Juni 2008
  8. 2Moro
    2Moro (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.138
    123
    15
    nicht angegeben
    Wie alt bist du denn??

    Kann schon verstehen, dass du darüber nachdenkst und so.
    Aber die hauptsache ist doch eigentlich, dass du dich mit deinem Verhalten und deinem Äußeren wohl fühlst und mit dir zufrieden bist!

    Ich habe definitiv eine männliche Seite in mir, bloß stoßt das eher auf Respekt und zum Teil auch wirklich Anerkennung.
    Aber nur, weil das bei dir nicht immer so ist, solltest du nicht versuchen dich für andere zu verstellen!!!
     
    #8
    2Moro, 23 Juni 2008
  9. User 76250
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.193
    348
    3.050
    Single
    Off-Topic:
    Schlägereien sind nicht männlich, sondern beknackt.
     
    #9
    User 76250, 23 Juni 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - feminine Seite
Tim90
Kummerkasten Forum
15 November 2016
15 Antworten
Beach Boy
Kummerkasten Forum
15 April 2009
28 Antworten
Test