Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Meine Freundin (14) ist schwanger...

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von hamburgerboy, 29 März 2010.

  1. hamburgerboy
    Sorgt für Gesprächsstoff
    93
    31
    0
    nicht angegeben
    Hallo liebe Community,

    ich bin 15 und lebe außerhalb Deutschlands. Meine Ex lebt in Deutschland und uns trennen 1300km. Heute berichtet Sie mir, dass sie schwanger von MIR ist. Sie hat mir dann den Schwangerschaftstest durch die Cam gezeigt und sie sah sehr schlecht aus. Außerdem hat sie heute das zweite Mal ihre Periode im Monat bekommen. Also sie hatte schon vor 2 Wochen eine. In meinem Land ist Sex ab 15 erlaubt und in DE ab 14. Wir hatten einmal in DE und einmal bei mir Sex.

    Wird es juristische Konsequenzen haben?
    Was sollte ich als nächstes tun?

    Ich habe soo Angst davor. Wir lieben uns nicht mal mehr und sind auch nicht zusammen.

    Bitte, erspart mir bitte solche Kommentare wie: ''Das haste jetzt davon'' oder ''Das passiert,wenn Jugendliche Sex haben''.

    Das war nicht unser erstes Mal. Wir beide hatten auch schon mit anderen Partnern Sex.

    HILFE.

    Ich danke schon mal jetzt für die Antworten.
     
    #1
    hamburgerboy, 29 März 2010
  2. glashaus
    Gast
    0
    Erstmal bitte feststellen, ob sie wirklich schwanger ist (und ob du als Vater in Frage kommst). Wenn sie gerade zweimal ihre Regel hatte kommt mir das etwas komisch vor?
     
    #2
    glashaus, 29 März 2010
  3. Erdbeerfee
    Erdbeerfee (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    299
    113
    36
    Verheiratet
    Habt ihr denn nicht verhütet???
    Also eigentlich bekommt man ja seine Tage bei einer Schwangerschaft NICHT! Also wenn sie ihre Tage zwei mal im Monat hat, ist das eher kein Anzeichen für ne Schwangerschaft...
    Wie kommt sie denn darauf, dass man schwanger sei, wenn man seine Tage mehrmals im Monat bekommt??
     
    #3
    Erdbeerfee, 29 März 2010
  4. hamburgerboy
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    93
    31
    0
    nicht angegeben
    Sie meinte, dass sie in diesem Zeitraum nur mit mir Sex hatte.
    Hat mir auch den Schwangerschaftstest gezeigt und da waren 2 Striche.

    Also sie hat heute ihre zweite Regel während eines Monats bekommen und sie meinte, dass es noch NIE so wäre.
     
    #4
    hamburgerboy, 29 März 2010
  5. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    Wie habt Ihr verhütet? Mit Kondom? Wie lange ist Euer Sex her?

    Ein anscheinend positiver Schwangerschaftstest, der vor die Webcam gehalten wird, muss nicht zwingend von Deiner Freundin stammen.

    Schwangere Frauen können zwar Blutungen haben - und dann sollte man als Schwangere den Frauenarzt aufsuchen, um zu klären, was los ist. Aber Schwangerschaft und Menstruation schließen einander aus.

    Habt Ihr Euch "einvernehmlich" getrennt, also wolltet Ihr beide die Trennung? Manchmal nutzen Mädchen oder junge Frauen eine angebliche Schwangerschaft, um einen Jungen oder Mann an sich zu binden.
     
    #5
    User 20976, 29 März 2010
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  6. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.403
    248
    557
    nicht angegeben
    ich würde mich erstmal vergewissern ob sie wirklich schwanger ist...

    Die "Beweislage" ist dürftig und die Umstände das sie ihre Periode hat sprechen auch eher dagegen...

    "Kinder" in dem Alter haben schon oftmals eine Schwangerschaft "erfunden". Ich will die Sache keinesfalls runterspielen - aber wie gesagt... du wohnst 1300km weit weg und deine Ex erzählt dir übers Internet mal schnell inkl. Schwangerschaftstest "hallo - ach übrigens ich bin schwanger"

    Ob es rechtliche Konsequenzen gibt kann ich nicht beurteilen - außerdem ist Rechtsberatung in diesen Forum verboten! Da aber ab 14 Jahren Sex erlaubt ist in eurem Fall ist es auch "erlaubt" das du sie schwängerst...

    Aber bevor du dir darum Sorgen machst solltest du erst mal herausfinden ob sie schwanger ist. Frag sie mal was ihre Mutter dazu sagt - bzw. verlange mal ihre Mutter ans Telefon da du das mit der Mutter mal besprechen magst...

    Wenn sie dich verarscht wird sie spät. bei dieser Ansage das du ihre Eltern sprechen willst "weiche Knie" bekommen...

    Habt ihr denn immer verhütet?
     
    #6
    brainforce, 29 März 2010
  7. hamburgerboy
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    93
    31
    0
    nicht angegeben
    Wir haben mit Kondom verhütet, doch es ist gerissen, bevor ich gekommen bin und dann haben wir aufgehört.

    Unser Sex ist 5-6 Wochen her. Sie meinte heute, dass es ihr schlecht ginge, ihr Bauch weh tut und das sie ihre Periode bekommen hat.
     
    #7
    hamburgerboy, 29 März 2010
  8. ThirdKing
    ThirdKing (28)
    Benutzer gesperrt
    1.317
    88
    146
    offene Beziehung
    Ich weiß jetzt nicht, ob ich wirklich keine Ahnung habe... aber irgendwei hatte ich das noch so in Erinnerung, dass man eine Schwangerschaft dadruch bemerkt, dass die Regel ausbleibt.
    Was die Schwankungen angeht, ist das in dem Alter normal.

    Edit:
    Deine Alte ist nicht schwanger- das höhrt isch mal ziemlich krass nach normalen Regelbeschwerden an- in dem Alter völlig normal.

    ThirdKing
     
    #8
    ThirdKing, 29 März 2010
  9. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    Sie soll zum Arzt gehen, entweder allein oder mit ihrer Mutter/ihrem Vater oder einer guten Freundin.
     
    #9
    User 20976, 29 März 2010
  10. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Ganz genau. Und bevor ihr kein Gynäkologe ihre Schwangerschaft bestätigt hat, würde ich da an deiner Stelle auch erstmal nicht dran glauben.
    Und wenn, dann ist noch die Frage, ob das Kind wirklcih von dir ist, denn wenn ich deine anderen Threads richtig in Erinnerung habe, dann habt ihr es mit der Treue nie besonders genau genommen.
     
    #10
    krava, 29 März 2010
  11. hamburgerboy
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    93
    31
    0
    nicht angegeben
    Ich hab echt Angst, ich hab ihr gesagt, dass ich mit meinen Eltern darüber rede, aber sie hat nur gesagt, dass sie es nicht will. Dann habe ich so getan, als ob ich das gemacht hätte und sie hat nichts gesagt.
     
    #11
    hamburgerboy, 29 März 2010
  12. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Ich würde das keinesfalls an die große Glocke hängen, solange es nicht mal erwiesen ist!! Wozu denn?

    Gut möglich, dass sie gar nicht schwanger ist und wenn, dann musst du noch lange nicht der Erzeuger sein.
     
    #12
    krava, 29 März 2010
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  13. hamburgerboy
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    93
    31
    0
    nicht angegeben
    Sie kommt morgen in meine Stadt und da werde ich ihr wohl in der Schule begegnen. Morgen berichte ich mehr.
     
    #13
    hamburgerboy, 29 März 2010
  14. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.403
    248
    557
    nicht angegeben
    frag sie mal ob sie mit ihren Eltern geredet hat bzw. ob du mit ihnen reden kannst - oder teil ihr mit das du ihre Eltern mal anrufst da für dich der momentane Zustand unerträglich ist...

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 22:49 -----------

    hä? ich denke sie lebt 1300km in einem anderen Land... und da spaziert sie mir nichts dir nichts morgen mal bei dir in der Schule vorbeit...:ratlos::rolleyes:
     
    #14
    brainforce, 29 März 2010
  15. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Ob sie wirklich schwanger ist, wirst du ihr an der Nase nicht ansehen. Ihr erster Weg sollte sie morgen zum Frauenarzt führen. Da geht man üblicherweise hin, wenn man einen positiven Schwangerschaftstest vorliegen hat. Und wenn sie morgen ohnehin bei dir in der Stadt ist (warum eigentlich?), dann könnt ihr ja gleich gemeinsam hingehen.
     
    #15
    krava, 29 März 2010
  16. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    Einzelnen Beitrag anzeigen - Fernbeziehung, Schulstress... - Planet-Liebe.de Forum

    Im Februar schreibst Du, dass es "vorkommt", dass Ihr mit anderen Sex habt und Ihr einander belügt und betrügt. Anscheinend habt Ihr Euch kurz später getrennt. Ihr wart auch früher schon getrennt, dann wieder zusammen, dann wieder Streit... Ggf. könnte es sein, dass sie Dich als ihren Freund zurück will und meint, Dich mit einer "Schwangerschaft" an sich binden zu können.

    Ich wäre eher vorsichtig, jemandem zu vertrauen, der mich früher oft belogen hat.

    Hast Du sie gefragt, warum sie zweimal im Monat ihre Menstruation hat UND meint, sie sei schwanger? Das passt nicht zueinander.
    Falls sie tatsächlich Blutungen und Beschwerden hat UND der positive Schwangerschaftstest von ihr stammt, sollte sie auf jeden Fall zum Arzt. Ob man durch eine Webcam nun wirklich erkennen kann, obs der Strich echt ist oder aufgemalt, wär auch noch eine Frage.

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 22:51 -----------

    Das ist in der Tat irritierend. Wie kommts, dass sie mal eben in Deiner Schule auftaucht, wenn Ihr doch so weit voneinander entfernt lebt?

    Ich würde mich vermutlich auch an ihre Eltern wenden, wenn sie bei ihrer Story bleibt.

    Es täte mir leid, wenns ihr körperlich mies geht - aber sie sollte sich dann an Personen ihres Vertrauens wenden und zum Arzt gehen.
     
    #16
    User 20976, 29 März 2010
  17. hamburgerboy
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    93
    31
    0
    nicht angegeben
    Sie kommt hierhin, da sie hier ihre Familie hat (Onkel,Opa,Oma,Tante usw.) und sie will mit ihnen Ostern feiern. Außerdem wird sie bestimmt meine alte Schule besuchen und dann werd ich mal ernst mit ihr darüber reden.
     
    #17
    hamburgerboy, 29 März 2010
  18. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Hat sie nicht vor, vor Ostern noch zum Arzt zu gehen?! :eek:
     
    #18
    krava, 29 März 2010
  19. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    Kommt sie allein? Kennst Du ihre Verwandten? Wenn sie schwanger ist und es ihr körperlich mies geht, wie sie ja behauptet hat, ist eine so weite Reise nicht unbedingt die beste Idee. Per Flugzeug?

    Außerdem: 14, schwanger, aber dann die alte Schule besuchen? Ich denke, sie ist völlig fertig, zumindest hast Du das vorhin so geschrieben?

    Auf den Widerspruch von Menstruation (auch noch zweimal im Monat) und der Schwangerschaft bist Du nicht eingegangen.
    Nun, wird sich heute wohl mit ihr nicht klären lassen, ich rate dazu, mit ihr morgen gemeinsam zum Arzt zu gehen.

    Und ich fände es völlig in Ordnung, Deinen Eltern zu erzählen, was Deine Exfreundin behauptet - ob sie das will oder nicht; Du bist selbst erst 15 und kannst Unterstützung gebrauchen.
     
    #19
    User 20976, 29 März 2010
  20. User 75021
    Beiträge füllen Bücher
    8.289
    298
    988
    Verheiratet
    Ohne den Mutterpass gesehen zu haben, würd ich erst mal gar nix glauben!
    Hört sich alles sehr komisch an.
     
    #20
    User 75021, 30 März 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freundin schwanger
soulmate111
Beziehung & Partnerschaft Forum
25 August 2015
3 Antworten
SchwarzerKater
Beziehung & Partnerschaft Forum
26 Oktober 2014
32 Antworten
Livia
Beziehung & Partnerschaft Forum
14 Mai 2014
225 Antworten