Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Meine Freundin braucht 2 Tage Bedenkzeit! Hilfe, hab Riesenangst!!!!!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Kingi, 6 August 2004.

  1. Kingi
    Verbringt hier viel Zeit
    393
    101
    0
    nicht angegeben
    hallo,

    hab seit 6 wochen eine freundin. sie ist supersüss und einfach der Traum.
    ihre mutter hat voll angst um sie, da meine freundin in der vergangenheit mal beinahe vergewaltigt worden ist und sie auch starke nervliche probleme hat (muss medizin nehmen).
    bis jetzt haben wir uns immer am WE gesehen, doch diese woche haben wir uns jeden tag gesehen.
    jetzt meinte sie gestern, dass sie 2 tage zum nachdenken braucht, um über die situation mit ihrer mutter, ihrer schwester (es geht drunter und drüber in der familie) und mir nachzudenken!
    ihre mutter hat wirklich viel angst um ihre töchter und will nicht dass ihnen jemand wehtut, aber ich bin ganz anders, ich mach sowas nicht....
    sie sagte zwar zu mir ich brauche mir keine sorgen machen, von wegen sie würde mit mir schluss machen, aber ich hab so angst!

    sie meint immer ich sei quasi ein neuanfang in ihrem leben, ich hätte sie aus einem tiefen loch rausgeholt, ihr wieder zu neuem Lebensmut verholfen!
    und ich will sie nicht verlieren, das wär das schlimmste für mich!

    was könnte möglicherweise rauskommen???

    bitte um hilfe!

    mfg
     
    #1
    Kingi, 6 August 2004
  2. SunsetLover
    Verbringt hier viel Zeit
    742
    101
    0
    Single
    Ich glaube mal, da bringt alles Spekulieren nichts, du mußt das einfach abwarten. Selbst wenn jetzt hier 20 Leute 20 spekulative Meinungen hinschreibseln, wirds dir wohl nicht wirklich besser gehn oder?
    Generell würd ich sagen mußt du schon etwas Nachsicht haben, wenn es in der Familie so drunter und drüber geht. Der Mutter mußt du einfach klarmachen, daß es nicht besser wird, wenn sie ihre Tochter an sich klammert.
     
    #2
    SunsetLover, 6 August 2004
  3. Roland21
    Roland21 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    31
    91
    0
    Single
    Muß da SunsetLover zustimmen.
    Spekulieren bringt jetzt nichts, du must die Situation abwarten. Du solltest ihr die Zeit geben, die Probs in der Familie zu klären und halt auhc mla ggf mit den Eltern reden, wenn sie dabei ist, das sie ihre Töchter auch mal was mehr freiheit gibt und nicht so an sich ranklammert.

    Gruß Roland
     
    #3
    Roland21, 6 August 2004
  4. Pfuxer
    Gast
    0
    Stimmt da können wir hier im Forum nur spekulieren.

    Aber das diese 2 Tage furchtbar sein können, kann ich nachvollziehen (hab noch nicht mal einen rum) , ich hab da auch nen Thread zu Frage an Frauenversteher
     
    #4
    Pfuxer, 6 August 2004
  5. User 18780
    User 18780 (33)
    Meistens hier zu finden
    2.327
    133
    22
    Verheiratet
    so ich spekuliere mal:

    wenn sie schon sagt, du brauchst dir keine sorgen machen.... dann wird das schon so sein (ich gehe mal davon aus, dass sie nicht gelogen hat)

    außerdem meint sie
    na also! ich glaube nicht, dass du was befürchten mußt.
    schicke ihr halt mal ne süße sms zwischendurch.
     
    #5
    User 18780, 6 August 2004
  6. SunsetLover
    Verbringt hier viel Zeit
    742
    101
    0
    Single
    Genau das würde ich nicht machen. wenn sie ihre Bedenkzeit brauch, dann laß sie ihr auch. Eine SMS kann ja lieb gemeint sein, aber es kann dann leicht rüber kommen, daß du sie unter Druck setzen willst bzw. du tust es, wenn auch vielleicht ungewollt.

    Sun
     
    #6
    SunsetLover, 6 August 2004
  7. Mr. Poldi
    Verbringt hier viel Zeit
    3.068
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Meine (nicht selbst gemachten) Erfahrungen besagen dass "Bedenkzeiten" und "Beziehungspausen" in 99,99% der Fälle den Anfang vom Ebnde darstellen ...
     
    #7
    Mr. Poldi, 6 August 2004
  8. Krokodil
    Gast
    0
    Ich verstehe gar nicht wozu die überhaupt Bedenkzeit braucht??? Wegen ihrer Familie? Also bitte! Entweder sie liebt dich und die Familie akzeptiert das oder sie liebt dich nicht... Ich würde trotzdem eine SMS senden und irgendwas unaufdringliches schreiben ("wünsche dir süsse träume" oder sowas)

    Zu 80% würde ich sagen, dass es übel ausgehen kann...
     
    #8
    Krokodil, 6 August 2004
  9. User 18780
    User 18780 (33)
    Meistens hier zu finden
    2.327
    133
    22
    Verheiratet
    Das habe ich gemeint. Ich finde nicht, dass das unter druck setzt.
     
    #9
    User 18780, 6 August 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freundin braucht Tage
P.r1991
Beziehung & Partnerschaft Forum
10 Juli 2015
3 Antworten
NexuZ
Beziehung & Partnerschaft Forum
31 Juli 2014
9 Antworten
okki
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 August 2013
7 Antworten