Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

meine Freundin hat Angst mir einen zu blasen

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von Lovermen, 20 November 2006.

  1. Lovermen
    Verbringt hier viel Zeit
    2
    86
    0
    Verliebt
    Hallo...vielleicht kann mir hier jemand weiterhelfen. Meine Freundin hat Angst mir einen zu blasen, da sie einmal damit früher schlechte erfahrung gemacht hat und das Sperma ekelig geschmekt hat. Hat jemand eine Idee woran das liegt das es ekelig schmeckt und was man anders machen kann z.B. trinken oder essen???
     
    #1
    Lovermen, 20 November 2006
  2. Mobydick
    Verbringt hier viel Zeit
    68
    91
    0
    nicht angegeben
    weniger bier, knoblauch, am besten nicht rauchen.
    dafür mehr ananas, süße sachen, vollkornprodukte.

    mach dir doch einfach mit ihr aus, dass du ihr bescheid gibst, wenn es soweit ist, dann kann sie mit der hand zu ende machen. das machen viele so. auch wenn hier im forum oft ein anderer eindruck entsteht, die wenigsten mädels machen es bis zum schluss (zumindest wenn ich von meinen bekanntenkreis und bisherigen beziehungen ausgehe)
     
    #2
    Mobydick, 20 November 2006
  3. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Wenn es nur am Geschmack liegt, sag ihr halt, dass sie es nicht bis zum Schluss machen muss, dann kommt sie mit dem Sperma auch nicht in berührung.

    Wenn es eher an etwas anderem liegt (schlechte Erfahrungen klingt nicht nur nach Geschmack), wirst du wohl warten müssen, bis sie es von sich aus will. Wenn du sie drängst, machst du es nur schlimmer.
     
    #3
    User 52655, 20 November 2006
  4. Decadence
    Verbringt hier viel Zeit
    1.891
    121
    0
    nicht angegeben
    Naja es ist in der tat geschmakcssache wie eine frau den spermageschmack empfindet..ich find ihn nicht ekelig...eher normal..für mich kein prob zu schlucken aber vielelicht für andre schon denke nicht dass du ihr das in dem sinne schmackhaft machen kannst..höchsten ein wenig wenn du obst oder so isst..aber glaub nicht das sdas ihre ängste beseitigt..

    wenn sie eh angst hat dann sollst du auhc auf keinen fall beim ersten mal in ihrem mund kommen..vorher einfach rausziehen und wenns nötig ist mit der hand zuende machen...

    und ihr die angst vorm oralverkehr an sich zu nehemn..geduld, reden und vor allem ihr mal vorschlagen dass sie einfahc mal anfängt und vielleicht nur son bisschen mit der zunge dran rumleckt oder so..nicht gleich in dem sinne das volle programm durchzieht *gg* :drool:

    du musst aber auhc ehrlich sein und nicht versuchen sie nach tunen zu drücken oder so..schlag ihr vor..das sihr quasi nen kompromiss eingeht..sie spielt mit dme mund bisschen an deinem schwanz...so lange wie es nicht shclimm für sie ist udn du passt auf das sdu dabei noch nicht kommst...weil ansonsten würde sie sich verraten und verschreckt fühlen...
     
    #4
    Decadence, 20 November 2006
  5. User 68557
    User 68557 (26)
    Sehr bekannt hier
    2.084
    168
    391
    in einer Beziehung
    Wenn deine Freundin weiß, dass du gerne mal ov "von ihr" hättest, dann wird sie auf Zeit und mit wachsendem Vertrauen auch darauf eingehen. Vorallem wenn du ihr sagst, dass sie nichts zu schlucken brauch (für den Anfang wird sies eh nicht bis zum Ende machen (wollen) denke ich).
    Und wenn nicht, dann - hart wie es klingt - wirst du es auch überleben.
    Aber ich kenn eigl keine Frau die es GAR NICHT machen würde.
    Alle die ich kenne mussten über ihren Schatten Springen (einschl. mir), aber dann habens eigl alle mal getan.
    Und auch wenn sie schlechte Erfahrung gesammelt hat, wird sie dir bestimmt irgendwann genug vertrauen, wenn du ihr Zeit gibst.
    -> Das mit dem anders Essen bringt glaube ich echt nichts und wird bestimmt nicht helfen sie zu "überzeugen".
     
    #5
    User 68557, 20 November 2006
  6. Clementin
    Verbringt hier viel Zeit
    202
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ich wollte meinem freund aus diesem grund eigetlich auch keinen blasen. alle meine freundinnen hatten damit schlechte erfahrungen... er hat mich nicht dazu gedrängt, war nie irgendwie fordernt... und irgendwann wollte ich es selber. muss dazu sagen, dass ich es auch net gerade lecker finde. aba ich machs sau gerne und es schmeckt zwar garnet gut, aber in dem moment wo ichs mache find ichs nur geil :drool: .du solltest ihr zeit lassen. evtl macht sie es ja dann von selbst auch und vllt gefällt es ihr sogar dann :zwinker:
     
    #6
    Clementin, 20 November 2006
  7. MissMosher
    MissMosher (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    206
    101
    0
    Single
    Lass ihr Zeit, bis sie es von sich aus mal macht.

    Mein Ex hat auch total ekelhaft nach Galle geschmeckt, dass ich da wirklich nie mehr dran wollte. :wuerg: Bei meinem neuen Freund schmeckt es nach Zitrone, es ist wirklich sehr befreiend, dass er nicht auch so eklig schmeckt und jetzt blase ich ihm gerne einen. :grin:
     
    #7
    MissMosher, 20 November 2006
  8. Piccolina91
    Verbringt hier viel Zeit
    796
    103
    15
    in einer Beziehung
    bis jetzt hatt ich da auch immer Angst vor.
    weil alle Freundinnen meinten, dass sie das nicht so mögen würden,dass es total unangenehm ist und alles..

    naja trotzdem hab ich mich jetzt letztens dazu durchgerungen und mir hat es Spaß gemacht.^^
    auch wenn ich es (noch) nich wollte, dass er mir in Mund spritzt..er hat mir dann einfach bescheid gegeben und ich hab mit der Hand bis zum Schluss weitergemacht.

    Gib ihr einfach soviel zeit wie sie braucht und mach ihr auch den Vorschlag mit dem kurz-davor-aufhören..
    und lass sie vor allem selbst entscheiden, wie tief sie deinen schwanz in den Mund nimmt..

    Also ich glaub dass das eines der schlimmsten dinge in der Hinsicht ist.. Wenn man den Kopf weiter runtergedrückt bekommt und würgen muss^^
    also das auf jeden fall utnerlassen..
     
    #8
    Piccolina91, 20 November 2006
  9. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    ich hab ein halbes jahr gebraucht, um mich oral an seinen penis zu wagen. hatte auch extreme angst, dass es schlecht schmeckt und ich sperma in den mund bekomme. auf jeden fall musste ich es schon selbst wollen. nur dann klappt es auch.
     
    #9
    CCFly, 20 November 2006
  10. -Jade-
    -Jade- (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    13
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Zwei Freundinnen von mir wurden auch gegen ihren Willen dazu gedrängt und haben mir natürlich die ganzen Horrorgeschichten erzählt, die mich tierisch verunsichert und bis jetzt davon abgehalten haben. Aber mittlerweile ist es so, dass ich einfach extrem Lust drauf hab und an so Sachen wie den Geschmack usw. gar nicht mehr denke, sondern einfach nur noch ran will. :ashamed: Werde es also bei der nächsten Möglichkeit probieren... Ich glaub das kommt generell von ganz alleine...?!
     
    #10
    -Jade-, 20 November 2006
  11. Moses
    Moses (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    123
    101
    0
    in einer Beziehung
    Probiert doch ansonsten mal zum "dran gewöhnen" und direkten Spermakontakt zu verhindern ein Kondom mit Geschmack. Viel Spass
     
    #11
    Moses, 20 November 2006
  12. Sahnerolle
    Sahnerolle (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    232
    101
    0
    Single
    Ananassaft soll helfen... (und kann ich auch aus eigener Erfahrung bestätigen :tongue: ) Macht das Sperma süßlich... sehr angenehm...
     
    #12
    Sahnerolle, 21 November 2006
  13. Haika Ree
    Haika Ree (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    59
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Also ich habe vorgestern das erste mal Oralsex mit meinem Freund gehabt und hab' mir irgendwie überhaupt keine Gedanken über den Geschmack von Sperma gemacht. Als er dann gekommen ist, war's eigentlich bloß total salzig, fand ich aber okay, bis auf, dass sich der Geschmack penetrant 24 Stunden gehalten hat... Leider war's irgendwie so viel, dass die Hälfte daneben gegangen ist ^^"
     
    #13
    Haika Ree, 22 November 2006
  14. ionic
    ionic (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    37
    91
    0
    Verliebt
    Sag ihr sie soll ein Kaugummi vorher essen, dann schmeckts auch nicht so "bäh bäh", wenn der Lusttropfen ma kommt.
     
    #14
    ionic, 27 November 2006
  15. MissMosher
    MissMosher (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    206
    101
    0
    Single
    Schmecken die echt nicht nach Gummi? So, wie die Dinger immer riechen, wird einem ja ganz anders. Kenne bislang auch nur Gummis mit Aroma (= Duft).
     
    #15
    MissMosher, 27 November 2006
  16. Mystic86
    Mystic86 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    241
    103
    1
    Single
    Kann dir da eigentlich nur empfehlen das sie sich dabei viel Zeit lässt und sich nicht drängen lässt... (nichmal sich selbst drängen sollte sie).
    Gegen den Geschmack kann man nich viel machen, manchen schmeckt sperma, manchen nicht, manche tuns nur ihrem Partner zuliebe...

    Wenn du viel Annanas Saft trinkst oder Bananen ist, schmeckt es viel süßer. Aber eigentlich ist der rest Sperma geschmack dennoch da.

    Mit Kondom kann ich nicht empfehlen.. das ist im Endeffekt durch das Silikonöl das darauf is noch ekliger als wenn man eben das Sperma schmeckt.

    Außerdem muss sie ja nicht schlucken. Kannst es ihr ja sagen wann du kommst und dann macht sie mit der Hand weiter. Die Lusttropfen schmecken eher weniger wie Sperma.. bei den meisten neutral eigentlich.. vllt ein wenig salzig.
     
    #16
    Mystic86, 27 November 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freundin hat Angst
MaxiG.
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
5 Juli 2016
21 Antworten
XxAccaciaxX
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
15 Juni 2016
28 Antworten
KeineAhnung123
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
1 März 2016
24 Antworten
Test