Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Meine Freundin hat mich soeben verlassen

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von mj23, 7 November 2004.

  1. mj23
    Gast
    0
    Mir geht es scheiße !!!

    hier die Vorgeschichte:
    Wieviel Freiheit brauchen Frauen

    Bin seit etwas mehr als drei Monaten mit meiner vorher besten Freundin zusammen und hatte die mit Abstand schönste Zeit meines Lebens. :smile: Wir haben soviel Spass gehabt. Wir konnten anfangs über alles reden und haben getan was wir wollten. Sie ist sportlich, beautiful und brachte mich mit vielen kleinen Dingen sehr schnell an den Rand des Wahnsinns :smile: Im posotiven Sinne. Sie hat ihren eigen Weg, viele Hobbies und Freunde und ist in den Tanzclubs und ausserhalb nicht zu bremsen. Doch jetzt der schlechte Teil.

    Hatte mich heute auf einen schönen Abend mit meiner Freundin gefreut und was passiert, sie sagt mir sie liebt mich nicht. Sie hätte in den letzten beiden Wochen viel nachgedacht und kann mir keinen Grund dafür nennen. Ich würde ihr alles geben was sie sich von ihrem Freund wünschen würde nur hat sich nach den ersten 2 Monaten "verliebt sein" keine "Liebe" für mich entwickelt. Das waren Ihre Worte.

    Wie habe ich das zu verstehen. Ich kapiere es nicht. Sie meint ich würde ihr alles geben was sie sich von ihrem Freund wünscht. Ich überrasche sie ab und zu mit Rosen. Ich mag es unheimlich sie zu verwöhnen doch sie hat sich einfach nicht in mich verliebt.

    Ich kenne den unterschied zwischen verliebt sein und sich lieben irgendwie nicht, da ich mich immer wie nach am ersten Tag mt Ihr fühle. Die letzten Wochen waren zwar hart (siehe oberen Thread) dafür waren die ersten 2 Monate wunderschön.

    Ich weiss dass sie sich ihre Gedanken gemacht hat und werde sie auch nicht vom gegenteil überzeugen versuchen. Dafür hat sie sich schon zuviel damit auseinander gesetzt. Ich glaube im Augenblick kann ich ihr und auch mir nur Zeit geben um unser beider Leben weiterzuleben.

    Ich hatte bis jetzt immer sehr viel guten Feedback hier erhalten. Wäre gut wenn ich etwas Feedback erhalten würde. Ich weiss nicht wie ich mich die nächsten Wochen verhalten soll.
     
    #1
    mj23, 7 November 2004
  2. werwolf
    werwolf (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    636
    101
    0
    Single
    mein rat: ruf nen guten kumpel an und gies dir erst mal einen über die lampe - kneipkur.
    klingt zwar absolut bescheuert aber mir hats bisher immer geholfen.. mit nem fetzen kater sieht die welt gleich ganz anders aus.
    wie du dich ihr gegenüber verhalten sollst musst du selbst entscheiden bzw es wird sich einfach aus der situation raus entwickeln. ich wär von vornherein zwar distanziert, würd ihr aber nicht komplett die kalte schulter zeigen; wenn ihr euch begegnet einfach normal grüßen wie jeden anderen bekannten und gut is; wenn se unbedingt mit dir reden will (smalltalk!) denk ich versucht se damit nur ihr schlechtes gewissen zu beruhigen..
     
    #2
    werwolf, 7 November 2004
  3. Sternchen**
    Verbringt hier viel Zeit
    155
    101
    0
    nicht angegeben
    hm, ich find ihr verhalten irgendwie ziemlich komisch... aber wir frauen machen ja bekanntlich öfter mal dinge, die man nicht nachvollziehen kann :rolleyes2
    an deiner stelle würde ich mich erstmal zurückziehen und mich ablenken. geh mit deinen freunden weg, mach party,...
    wünsch dir jedenfalls alles gute! :bier:
     
    #3
    Sternchen**, 7 November 2004
  4. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Na ja, man kann's nicht erzwingen... :rolleyes2 Ich kenne das Gefühl genau, das du jetzt hast, so ging's mir mit meinem Freund nämlich auch (bevor wir zusammengekommen sind, und auch danach am Anfang). :frown: Wenn alles paßt - und es trotzdem nicht "klick" macht, wenn man irgendwie mehr ist als nur Freunde, aber trotzdem kein Liebespaar... das tut verdammt weh, und man KAPIERT'S einfach nicht. :rolleyes2 (hatte damals auch einen Thread dazu, "kompliziertes Verhältnis" hieß der...)

    Ich hab's damals auch nicht begriffen, und es hat mich echt fast kaputtgemacht. Weil ich gemerkt hab, daß ich einfach an gewisse Grenzen stoße - man kann auf jemanden einen guten Eindruck machen, lieb sein, sich einfach wunderbar verstehen und das Gefühl haben, es wäre so vollkommen perfekt. Und der andere merkt das sogar, ihm geht's genauso - und sagt trotzdem "nein". Eben weil man Liebe nicht rational, mit dem Verstand entscheiden kann.

    Wie du dich verhalten sollst? Erstmal ziemlich auf Abstand gehen! Das war damals auch meine Entscheidung, die ich für mich getroffen hab. Ich hab die "gute Freunde"-Variante ausprobiert, und hab gemerkt, das funktioniert nicht, macht mich nur traurig und fertig, wenn ich ihn ansehe, sein Lächeln sehe und darf ihn nicht drücken und knuddeln. (letztendlich wurde bei uns - als ich ihm klargemacht hab, daß ich entweder alles oder nichts will - dann doch eine Beziehung draus, und da war's auch die richtige Entscheidung, von beiden Seiten) Wenn es keine Beziehung geworden oder so gelaufen wäre wie bei dir, dann hätte ich den Kontakt komplett abgebrochen. Denn alles andere hätte ich nicht ertragen.

    Ansonsten - tun kannst du nicht viel. Außer eben dich ablenken, schnapp dir ein paar Kumpels, geh mit denen weg. Oder rede mit jemandem darüber, dem du vertraust, heul dich mal so richtig aus, sei wütend und such dir irgendwas, um deine Aggressionen rauszulassen (Sport etc...). Mit der Zeit wird es leichter werden, und irgendwann wirst du - in der Schule, Uni oder wo auch immer - ein Mädel sehen, wo du denkst: "Hey, die ist ja goldig". :smile: Und dann wirst du merken, daß du drüber weggekommen bist. Aber das braucht eben seine Zeit... :schuechte

    Sternschnuppe
     
    #4
    Sternschnuppe_x, 7 November 2004
  5. mj23
    Gast
    0
    Ich werde euren Rat befolgen. Besinnungslos saufen werde ich mich nicht, aber ich werde sie in ruhe lassen. Ich kann ihre gefühle mir gegenüber nicht ändern. Ich bereue auf keinen Fall die Zeit die ich mit ihr hatte und hoffe das es für uns beide auf die ein oder andere Art ein Happy End geben wird und wir aus dieser Beziehung lernen konnten.

    Ich werde mich erstmal mit anderen Dingen ablenken müssen!!! Muss mir mal ein paar Gedanken dazu machen.
     
    #5
    mj23, 7 November 2004
  6. werwolf
    werwolf (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    636
    101
    0
    Single
    "goldig"??? :grrr:
     
    #6
    werwolf, 7 November 2004
  7. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    sorry für den Ausdruck @werwolf :tongue: - kann man das nicht über ein Mädel sagen/denken?! :ratlos: *hmm*
     
    #7
    Sternschnuppe_x, 7 November 2004
  8. werwolf
    werwolf (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    636
    101
    0
    Single
    entspricht zumindest nicht dem gängigen männervokabular... man(n) redet über sowas ja eigentlich auch net :grin:

    [sorry, OT]
     
    #8
    werwolf, 7 November 2004
  9. mj23
    Gast
    0
    Hey Sternenschnuppe, dir scheint ja genau der gleiche driss passiert zu sein. Funktioniert denn eure Beziehung richtig gut oder hast du das Gefühl die andere Person ist sich nicht immer 100% über die Beziehung sicher?

    Sie war vor der Beziehung meine beste Freundin und ich werde versuchen mit ihr diese alte Beziehunh wieder aufzubauen. Ich glaube jedoch das ich es nicht ertragen werde Sie mit einem anderen Typen zu sehen oder etwas mit ihr zu unternehmen. Weiss nicht ob ich mit dem Gefühl umgehen könnte bei gemeinsamen Unternehmungen immer eine Distanz zwischen uns zu haben, wo sich keiner beeinflusst fühlt. Ich weiss nicht ob eine lockere alte Beziehung zwischen uns überhaupt möglich sein wird.

    Was vielleicht dafür sprechen würde ist, dass wir erst 3 Monate zusammen waren. Zum anderen bin ich jedoch total in sie verliebt. Bis über beide Ohren und muss wohl einfach etwas Abstand von ihr gewinnen.
     
    #9
    mj23, 7 November 2004
  10. ....
     
    #10
    Netz-Beobachter, 7 November 2004
  11. space
    Ist noch neu hier
    1.363
    0
    1
    nicht angegeben
    Das waren exakt die Worte, welche ich neulich meiner Ex gegenüber benutzte. Und weißt Du was? Ich konnte es nicht besser be/-umschreiben. Es war halt einfach die Wahrheit.
    Und Du kennst den Unterschied zwischen verliebt sein und Liebe nicht? Na, das ist ja dann wirklich ein wenig blöd für Dich. Ich glaube, auf die Schnelle kann und will ich das jetzt auch nicht so aus dem Stegreif aufschreiben. Nur soviel: Deine beste Freundin versucht anscheinend ehrlich mit Dir zu sein. Das ist doch schon mal was, aber das wirst Du erst später postitiv sehen können....

    Verhalten? Am Besten gar nicht. versuche darüber hinwegzukommen, wenn es irgendwie geht, versuche sie erst gar icht zu treffen; glaube mir, das ist meist einfacher. Später kann sich vielleicht wieder eine Freundchaft entwickeln, aber tue es Dir jetzt nicht an...
     
    #11
    space, 7 November 2004
  12. mj23
    Gast
    0
    Das mit dem Abstand halten wird für mich ziemlich hart werden. Aber ich habe das Gefühl das es das einzig ware ist, damit ich über die ganze Sache hinwegkomme. Ich hasse das Wort "Zeit". Die Zeit heilt ja bekanntlich alle Wunden nur will ich keine Schmerzen über einen längeren Zeitraum leiden müssen.

    Ich muss sehen wie ich die nächsten Tage über machen werde und wie ich mich ihr gegenüber verhalte. Ich werde sie erst mal nicht sehen. Wird schwer muss aber wohl sein. ... I HATE IT ...
     
    #12
    mj23, 7 November 2004
  13. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Hab dir 'ne lange Pn geschickt... :schuechte
     
    #13
    Sternschnuppe_x, 7 November 2004
  14. space
    Ist noch neu hier
    1.363
    0
    1
    nicht angegeben
    a) Tut sie.
    b) Gut.
     
    #14
    space, 7 November 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freundin hat mich
Anyniemuss
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 Dezember 2016 um 20:02
8 Antworten
Max17
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 Dezember 2016 um 23:32
3 Antworten
essentially
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 November 2016
24 Antworten
Test