Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Meine Freundin hat ne Pille vergessen und jetzt....

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Buddy, 23 Januar 2001.

Stichworte:
  1. Buddy
    Buddy (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    131
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo Leute!
    Meine Freundin hat vor ca. 10 Tagen ihre Pille vergessen. Sie hat es allerdings erst 2 Tage später gemerkt. Beispiel: Sie hat sie am Mittwoch vergessen am Do die für Mi genommen und erst am Fr gemerkt das etwas falsch läuft. Die vom Freitag hat sie dann ausgelassen. Am Montag hat sie dann Zwischenblutungen bekommen. Sie hat Gestern (eine Woche nachdem die Blutungen eingesetzt haben) ihre letzte Pille genommen. Jetzt müssten ja eigentlich ihre richtigen Tage anfangen was auch passierte. Jedenfalls blutet sie jetzt seit 8 Tagen und will erstmal abwarten bis ihre Tage eigentlich vorbei wären. Kann sie damit rechnen das die Tage, wie es eigentlich sein müsste, nach 3 - 4 Tagen aufhören oder geht das jetzt ewig so weiter? Zum Frauenarzt will sie noch nicht, weil sie meint es hört schon bald auf. Aber ich hab mir halt gedanken gemacht und dachte ich frag euch mal!!
    Danke im Vorraus

    MfG
    Buddy

    ------------------
     
    #1
    Buddy, 23 Januar 2001
  2. Blondilein
    Gast
    0
    Hey Buddy,

    also die Blutungen die sie jetzt hat sind ganz normal. Sobald man eine Pille vergißt reagiert der Körper sofort darauf, sie bekommt dann eine ganz normale Blutung die ein paar Tage dauert und dadurch das sie dann fertig war mit der Packung setzt die normale Regel direkt dahinter ein. Das ist nichts schlimmes, sie stößt ja nur altes schmutziges Blut aus.

    Also mach Dir nicht soviele Gedanken das ist ganz in Ordnung so, bin nicht nur weiblich sondern auch noch Arzthelferin zwar nicht beim Gyn. aber man kennt sich ja dann doch etwas aus!!

    Bis dann

    ------------------
    http://www.code5.de
     
    #2
    Blondilein, 23 Januar 2001
  3. Liza
    Liza (32)
    im Ruhestand
    2.206
    133
    47
    nicht angegeben
    Also, ich verstehe das jetzt richtig: Normalerweise blutet sie nicht so lange?
    Was meint sie denn mit 'sie will erstmal abwarten'? Will sie abwarten, bis ihre Blutung aufhört, und dann erst wieder mit der Pille beginnen? DAS IST BLÖDINN!!! Dann ist der Verhütungsschutz nicht mehrgewährleistet, für den ganzen nächsten Monat!
    Wenn sie aber mit dem Frauarztbesuch abwarten möchte und du jetzt eigentlich nur wissen willst, ob mit ihr alles in Ordnung ist: Als ich mit der Pille begonnen habe (was man ja im Grunde auch als 'Unregelmäßigkeit' werten kann), hat meine Periode sage und schreibe 12 Tage gedauert :zwinker: - ich würde das also als 'kann schon mal vorkommen' beurteilen.

    ------------------
    Don't dream it- be it!
     
    #3
    Liza, 24 Januar 2001
  4. Buddy
    Buddy (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    131
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hi Liza
    Also meine Freundin nimmt die Pille schon länger und sie hat sie ja vergessen und nicht nachgenommen sondern ausgelassen.
    - Was richtig ist weiß ich auch nicht. -
    Aber deinen "Rekord" hat sie bald gebrochen. Sie dürfte ihre Tage heute schon seit zwei Wochen haben, wenn ich mich nicht vertan habe. Sie sagt aber sie geht erst zum Doc wenn die Tage nach ihrer Pillenpause (dauert noch bis Dienstag) nicht weg sind.

    MfG
    Buddy

    ------------------
     
    #4
    Buddy, 26 Januar 2001
  5. Doc.Nokia
    Gast
    0
    Hallo!

    Keine Panik!
    Das ist völlig normal. Der Körper stellt sich in der Zeit auf die neue Situation um. Denn in der Pille sind ja Hormone und wenn der Körper aufeinmal die nicht mehr bekommt, dann zeigt er es mit den Blutungen. Und stellt sich um.
    Das hört auch wieder auf. Danach muß Sie halt wieder neu mit der Pille anfangen. Wenn das wieder Regelmäßig läuft, dann dauern die Tage "nur" noch so 3-5 Tage.
    Also keine Angst! Kannst ja mal Antworten ob jetzt wieder alles i.O. ist.

    Weiterhin alles Gute!

    Gruß Doc.Nokia :smile:

    ------------------
    Liebe das Leben und lebe die Liebe !!! :smile:
     
    #5
    Doc.Nokia, 26 Januar 2001
  6. Buddy
    Buddy (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    131
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Nö. Ganz im Gegenteil. Sie hat mir eben am Telefon erzählt das die Blutung wieder stärker geworden ist. Das ist aber die ganzen zwei Wochen schon so. Mal denkt sie es hört auf und am nächsten Tag ist es wieder stärker. So langsam aber sicher geht sogar mir das furchtbar auf den Keks. Sie sagt schon lange das es nervt. Mir war das bis jetzt egal. Aber irgendwann muss dieses verbrauchte Blut doch auch mal alle sein, oder?

    MfG
    Buddy

    ------------------
     
    #6
    Buddy, 26 Januar 2001

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freundin hat Pille
ash25
Aufklärung & Verhütung Forum
2 März 2016
10 Antworten
KFeanor
Aufklärung & Verhütung Forum
15 Oktober 2014
10 Antworten
michaelkhalifa
Aufklärung & Verhütung Forum
2 Mai 2014
17 Antworten