Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Meine Freundin hat Schmerzen

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von Beorn, 1 März 2004.

  1. Beorn
    Gast
    0
    Hallo zusammen!
    Da ich mit der Suchfunktion keinen Erfolg hatte, starte ich einfach mal ein neues Topic.
    Es geht darum, dass meine Freundin Schmerzen beim Sex hat. Ich kann immer nur ein kleines Stück in sie eindringen. Es hat aber definitiv nichts mit meiner Penislänge zu tun. Denn erstens ist er nicht sooo groß :schuechte und zweitens ist der Schmerz schon sehr weit vorne, am Scheideneingang. Sie kann mir die Stelle ganz genau zeigen. Wenn sie auf dem Rücken liegt, ist er vielleicht 1cm weit drin auf der unteren Seite des Eingangs. Wenn ich mit dem Finger taste, fühle ich da ein starke gespannte Haut- oder Muskelstelle. Achja: sie ist schon lange keine Jungfrau mehr :zwinker: Wir sind jetzt über 1,5 Jahre zusammen und kämpfen schon ewig mit diesem Problem.
    Wir haben schon viel ausprobiert: Gleitgel, mit oder ohne Kondom, intensives langes Vorspiel etc. Mit ihrer Psyche hat es offensichtlich auch nichts zu tun, denn sie kommt trotz des Problems (ich kann höchstens halb eindringen) zum Orgasmus.
    fingern geht eigentlich auch wunderbar. 2 Finger tun ihr überhaupt nicht weh.

    Ich hab in einem ähnlichen Topic gelesen, dass es evtl. ein zu dickes/festes Jungfernhäutchen sein kann. Könnte es denn sein, dass die beschriebene Stelle Überreste des Jungfernhäutchens sind, die einfach nicht "einreissen" wollen?

    Was uns beide sehr verwirrt, ist die Tatsache, dass es 2 mal absolut schmerzfrei ging. Ich konnte "bis zum Anschlag" in sie eindringen, ohne ihr weh zu tun. Vielleicht war meine Erektion da nicht so stark oder was auch immer... das waren wohl nur 2 besondere Glücksfalle :cry:

    Ich konnte sie endlich überreden, mit diesem Problem mal zum FA zu gehen. Aber der Termin ist erst im April und das ist eine ziemlich lange Zeit :frown:

    Ich hoffe, ich konnte das Problem gut beschreiben und ihr könnt uns bis dahin helfen!
    Danke im Voraus

    Beorn
     
    #1
    Beorn, 1 März 2004
  2. Chicy
    Gast
    0
    Ist sie denn immer genug feucht :ratlos:
     
    #2
    Chicy, 1 März 2004
  3. JuliaB
    JuliaB (32)
    Sehr bekannt hier
    7.127
    173
    4
    nicht angegeben
    sorry, keine ahnung, bin ratlos...
     
    #3
    JuliaB, 1 März 2004
  4. Benediktiner
    Verbringt hier viel Zeit
    389
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ich bin zwar ein mönch weiß es aber auch nicht. Denke wirklich, dass da nur der Frauenarzt Bescheid weiß.
    Doch ich denke Jungfernhäutchen scheint das am ehesten zu sein...
    mmmh...
    komisch... komisch
    *michanderGlatzekratze*
     
    #4
    Benediktiner, 1 März 2004
  5. User 12616
    User 12616 (27)
    Sehr bekannt hier
    5.444
    198
    140
    nicht angegeben
    mhh.. is bei mir auch manchmal so, dass es am Anfang irgendwie weh tut. Wenn "er" aber dann drinne ist, merk ich überhaupt nix mehr (also nix negatives :gluecklic ) deshalb war ich auch schon beim Frauenarzt, der konnte aber nix feststellen..
     
    #5
    User 12616, 1 März 2004
  6. Beorn
    Gast
    0
    Ja, mit dem Feuchtwerden hat sie keine Probleme...
     
    #6
    Beorn, 1 März 2004
  7. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    Also wenn mein Freund bei mir eindringen will.. braucht er auch meistens mindestens zwei Anläufe bis er zum Anschlag kann..
    weil ich da auch schmerzen hab..

    Allerdings ist es bei mir nicht so, dass sich da was erfühlen lässt wie du es bei deiner Freundin beschrieben hast..

    Ich war mit meinem Problem auch bei der Frauenärztin die hat mal alles abgetastet und meinte dann, dass es am Stress liegt :angryfire tz.. das is bis heut net weg..

    vana
     
    #7
    [sAtAnIc]vana, 1 März 2004
  8. User 12529
    User 12529 (31)
    Echt Schaf
    11.410
    598
    7.208
    in einer Beziehung
    vielleicht ist dein schwanz für sie zu breit? was hat er für nen durchmesser wenn er hart ist?

    versuchs mal bei vorspiel mit 3fingern.... danach ist die scheide meist genug geweitet, auch für breitere schwanz-exemplare.

    vielleicht hat sie irgendetwas im unterbewusstsein, dass sie kurz vorm eindringen, sprich spätestens in der sekunde, in der du mit der eichel an ihrer muschi bist, verkrampfen lässt?
     
    #8
    User 12529, 1 März 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freundin hat Schmerzen
monster222ize
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
10 März 2014
7 Antworten
Fretzen
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
20 Mai 2013
21 Antworten
Rumpel
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
5 Mai 2013
21 Antworten