Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Artis
    Verbringt hier viel Zeit
    10
    86
    0
    vergeben und glücklich
    27 Dezember 2007
    #1

    Meine freundin kommt nicht :(

    hallo,

    ich bin 17 und bin in einer beziehung in der ich sehr glücklich bin und es gibt nur ein problem:

    meine freundin kommt beim fingern nicht, auch wenn sies selber macht :geknickt:
    nur wenn sie sich an der klitoris rumspielt kommt sie...
    stimmt irgendwas nicht mir ihrem körper oder was soll ich tun , ich liebe sie überalles und möchte sie gerne glücklich sehn...
    sex hatten wir noch nicht, aber das ist genau das überdas ich mir sorgen mache, das sie dann beim sex auch nicht kommt


    mfg
     
  • el_wayne
    el_wayne (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    92
    91
    0
    nicht angegeben
    27 Dezember 2007
    #2
    Klingt vielleicht krass, aber: gewöhn Dich an den Gedanken, dass Frauen anders (und in anderer Häufigkeit) Orgasmen haben also Männer. Manche Frauen kommen nie zum Höhepunkt, was nicht heißt, dass das Sexualleben schlecht ist / man(n) ein schlechter Liebhaber ist / sie unglücklich deswegen ist (zumindest wenn man den ganzen Frauen hier im Board glauben schenkt :zwinker: ).

    Frage: Wie lange seid Ihr denn schon zusammen? Oft braucht es auch einfach etwas Zeit, sich im Bett (wie in allem anderen auch) aufeinander einzustellen bzw. intuitiv zu wissen, was der/die andere will. Kommt also vielleicht noch (blödes Wortspiel, sorry^^).
     
  • SottoVoce
    SottoVoce (35)
    Sehr bekannt hier
    6.497
    183
    27
    Verheiratet
    27 Dezember 2007
    #3
    Ich bin überhaupt noch nie beim Sex gekommen und bin immer noch glücklich. :zwinker:

    Wieso sollte sie denn nicht normal sein, nur weil sie nur klitoral kommt? Das ist doch schonmal super, wenn das wenigstens so problemlos funktioniert! Genießt das, was ihr miteinander habt, und rechnet eher damit, dass es seine Zeit dauern wird, bis das vaginal auch klappt (oder wie bei mir eben nie klappt).

    Sex ist auch ohne Orgasmus schön. Und Orgasmen krieg ich eben anders als durch GV...
     
  • User 67771
    Sehr bekannt hier
    1.927
    198
    651
    vergeben und glücklich
    27 Dezember 2007
    #4
    Langsam, langsam. Es gibt durchaus Frauen, die ausschließlich durch klitorale Reizung kommen können, demnach "stimmt" mit ihrem Körper alles und du solltest bei dir selbst auch keinen Fehler suchen.
    Kommt sie nur, wenn sie sich an der Klitoris streichelt oder auch, wenn du das machst?

    Nicht so sehr darüber nachdenken und dich unter Druck setzen, sondern erstmal ausprobieren. Gegebenenfalls hilft zusätzliche Stimulation der Klitoris.
     
  • _Lucy_
    Gast
    0
    27 Dezember 2007
    #5
    Vaginale Orgasmen sind i.d.R. viel seltener als klitorale, wenn sie also nur kommt wenn die Klitoris stimuliert wird, ist das mehr als normal! Wenn sie beim Sex nicht kommt, kann eine Hand Wunder wirken :tongue:
    Außerdem sollte Sex beiden Spaß machen und nicht in Arbeit ausarten, nach dem Motto: Wenn du jetzt keinen Orgasmus hast, war der Sex schlecht.
    Das ersten Mal solltet ihr nicht mit zu hohen Erwartungen angehen.
    Ist es für deine Freundin, denn auch so ein "großes" Problem?
     
  • Artis
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    10
    86
    0
    vergeben und glücklich
    28 Dezember 2007
    #6
    klitoral kommt sie nur bei sich :frown:
    das mit dem problem denke ich nicht so aber ich würde sie halt gerne glücklich machen :frown:
     
  • User 67771
    Sehr bekannt hier
    1.927
    198
    651
    vergeben und glücklich
    28 Dezember 2007
    #7
    Hm... klappt es denn oral?:hmm:
     
  • Artis
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    10
    86
    0
    vergeben und glücklich
    28 Dezember 2007
    #8
    hm nicht wirklich aber da glaub ich liegts an mir
     
  • User 67771
    Sehr bekannt hier
    1.927
    198
    651
    vergeben und glücklich
    28 Dezember 2007
    #9
    Du "glaubst"? Kommuniziert ihr nicht miteinander?
     
  • el_wayne
    el_wayne (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    92
    91
    0
    nicht angegeben
    28 Dezember 2007
    #10
    Macht sie denn überhaupt Anzeichen, deswegen unglücklich zu sein? Sex ist doch auch so was schönes und kann auch ohne Orgasmus erfüllend sein.
     
  • Artis
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    10
    86
    0
    vergeben und glücklich
    28 Dezember 2007
    #11
    doch machen wir ich glaub sie ist auch so glücklich aber ich mag sie halt ganzzzzzz glücklich machen ^^
     
  • User 67771
    Sehr bekannt hier
    1.927
    198
    651
    vergeben und glücklich
    28 Dezember 2007
    #12
    Du schreibst schon wieder, dass du glaubst. Setz dich doch mal mit ihr zusammen und rede darüber, bevor du hier in Selbstzweifel aufgehst.:zwinker:
     
  • el_wayne
    el_wayne (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    92
    91
    0
    nicht angegeben
    28 Dezember 2007
    #13
    Das ist glaube ich eine typisch männliche Sicht auf die Sache - ergebnisorientierter Sex. Ohne natürlich den Frauen ihr gutes Recht auf Orgasmen absprechen zu wollen: Versuch's doch mal mit einem etwas prozessorientierteren Blick, mit weniger Stress und Druck aber mit mehr Genuss!

    Aber wie Vetinari meinte: Drüber reden (ohne es totzureden) hilft vielleicht!

    (Mann, da merkt man, wozu die Uni taugt... 'ergebnisorientierter Sex', ich schockiere mich selbst...)
     
  • Rongo Matane
    Verbringt hier viel Zeit
    551
    103
    1
    nicht angegeben
    30 Dezember 2007
    #14
    Off-Topic:
    Quasi "Der Weg ist das Ziel" :zwinker:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste