Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Meine Freundin meint ich sei zu lieb und ist deshalb böse zu mir....!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von sleepwalker1986, 4 Juni 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Mecharion
    Mecharion (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    269
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Mein Tipp:

    Sei böse...

    Sag ihr: BITCH FUCK YOU!!!

    Mach schluss... oder besser gesagt nur zum schein... wenn du sie jetz net DRASTISCH umerziehst... wird des nie was... sie muss merken das es toll is einen lieben freund zu haben... sonst wirst für immer ein zickiges, nervends balg als freundin haben das dir warscheinlich auch noch fremdgeht...

    Gruß
     
    #41
    Mecharion, 6 Juni 2008
  2. User 70315
    User 70315 (29)
    Beiträge füllen Bücher
    3.573
    248
    1.122
    Verheiratet
    hey TS sag doch mal was

    willst du ihr jetzt die meinung sagen?
    die beziehung cutten?
    sie genauso scheiße behandeln, wie sich behandelt? (was natürlich total kontraproduktiv wär)

    nix von alledem?
     
    #42
    User 70315, 6 Juni 2008
  3. Basti_83
    Basti_83 (34)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    10
    26
    0
    Es ist kompliziert
    Ich weiß schon älter

    Ich bin momentan in der gleichen Situation wie TS, meine Freundin meint ich wär zu nett und das stört Sie wohl sehr, leider sagt Sie mir das nicht selbst, sondern durch dritte.

    Jedoch gibt es einen Grund für meine Nettichkeit, zum einen meine Erziehung der Eltern...Frauen darf man nichts böses tun und zum Anderem...Meine Freundin wurde mit 14 vergewaltigt und macht jetzt 10 Jahre danach eine Therapie.

    Ich möchte Sie unterstützen und Ihr zeigen das Sie für mich sehr viel wert ist...was sie eben nicht denkt, Sie meint das Sie keinen Wert besitze.

    Was soll ich nun tun? Vor die Tür setzen kann ich sie nicht..was wäre ich für ein Mensch, wir haben einen gemeinsamen Sohn und das schweißt zusammen!

    Ich liebe Sie und möchte nur das Sie glücklich ist und dies auch zeigen kann, nur entfernt Sie sich nun immer mehr von mir...meinte sie liebt mich und ein Tag darauf wollte sie sich trennen, nun ist Pause gewesen. Und noch immer kommt Sie nicht klar mit ihren Gefühlen...meint Sie liebt mich noch, ich sei aber zu nett und auf all meine Bitten und Fragen antwortet Sie nur....ich weiß nicht...

    Bitte helft mir mit Rat und Tat...ich weiß echt nicht mehr weiter und es zerreißt mir das Herz
     
    #43
    Basti_83, 7 November 2011
  4. tainted.beauty
    Meistens hier zu finden
    1.146
    148
    124
    Single
    Wenn es wirklich so sein sollte, dass du "zu" lieb zu ihr bist, kann man dies sicherlich auch anders verpacken. Ich bin zwar auch der direkte Mensch, aber diese Art und Weise, die deine Freundin an den Tag legt finde ich alles andere als fair. Wenn du so vom Charakter bist und dies auch nicht vor hast zu ändern, dann sag es ihr auch so. Wenn du nun auf biegen und brechen versuchst ihr zu gefallen, wird dies auf Dauer so oder so daneben gehen. Du musst für dich entscheiden, ob du deiner Freundin den "Gefallen" tun willst und dich grundlegend in deinem Verhalten ändern oder event. die Konsequenzen draus ziehen und das ganze lassen. Die Beziehung ist ja noch sehr frisch.
    Und es gibt mit Sicherheit genug Frauen, die mit deiner Charaktereigenschaft bzw. Art sehr glücklich wären.
     
    #44
    tainted.beauty, 7 November 2011
  5. costacurd
    costacurd (21)
    Verbringt hier viel Zeit
    661
    113
    66
    Single
    Deine Freundin ist einfach nur unreif und dumm ich würde dir empfehlen sie abzusägen.

    Zu dem Punkt Mädchen wünschen sich einen Arsch, ich weiß die meisten weiblichen Nutzer werden mir jetzt widersprechen, aber Ja Mädchen wollen jmd der ihnen zeigt wos langgeht der sie in der Hand und der weiß was Sache ist ... zu Deutsch übernimm du doch auch mal etwas und sag ihr einfach mal ins Gesicht was sie stört, dann lernt sie sicher auch den lieben Typen zu schätzen :zwinker:

    PS: Das mit dem Selbstbewusstsein ist eine harte Sache.
     
    #45
    costacurd, 7 November 2011
  6. User 70315
    User 70315 (29)
    Beiträge füllen Bücher
    3.573
    248
    1.122
    Verheiratet
    Vorsicht mal. Beziehst du dich jetzt auf das Eingangsposting oder auf den neuen Post von Basti _ 83?

    Zu dir lieber TS:

    1. würd ich dir empfehlen einen neuen Thread zu starten ,falls du es nicht schon getan hast. Da dieser hier veraltet ist und man ja erstmal durchschauen muss, wo es eigentlich los geht

    2. Ihr habt einen Sohn. Wie lang seid ihr denn zusammen? Habt ihr schonmal überlegt auch eine Paartherapie in Betracht zu ziehen. Bisher schaut es sehr einseitig aus, du musst ständig drauf achten, wie deine Freundin tickt und darauf, dass sie glücklich ist. Dich selbst aber vergräbst du total. Das kann nicht gut gehen.
     
    #46
    User 70315, 7 November 2011
  7. Schweinebacke
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.348
    348
    4.740
    nicht angegeben
    Mach bitte einen eigenen Thread auf.
     
    #47
    Schweinebacke, 7 November 2011

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.