Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

meine freundin und ihr ex-freund

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von dotter, 8 September 2004.

  1. dotter
    Gast
    0
    also... ich bin jetzt seit ca. 3,5 wochen mit meiner freundin (22) zusammen und hab nu (für mich) das erste etwas größere problem. es geht um ihren ex-freund.
    also vorgeschichte muss man sagen sie war 3 jahre mit ihm zusammen und hat auch nachdem sie auseinander waren - und er schon in ner neuen Beziehung war - noch was mit ihm gehabt... und das nicht nur einmal. so nach dem motto "sex mit dem ex" eben.
    da wir da immer ziemlich offen drüber reden hat sie mir auch gesagt dass das fast immer gleich ablief. er ruft an, fragt ob sie lust hat was essen zu gehen, bisschen reden, sie gehen was essen und danach landen sie in der kiste.
    nu isses so, dass dieser besagte ex (wir nennen ihn mal XY) immernoch anruft... und zwar genau aus demselben grund wie früher... um was "essen" zu gehen. und in gewisser weise stört mich das schon ziemlich extrem. er weiß nix von mir (warum auch immer), und macht sich deshalb ja eigentlich aus seiner sicht berechtigte hoffnungen. meine freundin sagt zwar immer dass ich keine angst haben brauch, sie wär nu mit mir zusammen etc., und das glaub ich ihr auch. ich vertrau ihr schon... aber es stört mich irgendwie schon arg. vor allem da ich genau so gut wie sie weiß dass er nur wegenm poppen anruft.
    sie: "3 mal darfst raten wer grad angerufen hat"
    ich: "XY?"
    sie: "ja, der geht jetzt ne woche lang weg"
    ich: "und wollt dich vorher nommal nageln!?"
    sie: "wahrscheinlich..."
    grund zur eifersucht hab ich ja eigentlich net... wie gesagt, sie sagt ich brauch mir keine sorgen zu machen. aer der typ hat das talent immer dann anzurufen wenn ich mit ihr zusammen bin.
    gestern abend auch wieder... ich lieg mit ihr im bett, kuscheln... und plötzlich klingelts telefon.
    sie: "was will denn der jetzt? weisch wers war"
    ich: "ich kanns mir denken..."
    sie drückt ihn auch meistens dann weg, aber trotzdem bin ich immer - gestern abend auch - danach irgendwie immer voll geknickt. scheisse drauf eben. sie frägt dann au immer was mit mir los sei und so und "dass mich des mit XY schon ziemlich nervt, oder!?". und ich sag dann halt immer es wär nix und alles sei in ordnung. sie merkt zwar immer dass ich sie anlüg aber wir lassens dann immer dabei. ich weiß dass ich da nets recht ha den eifersüchtigen raushängen zu lassen, es geht mich ja nix an was fürn verhältnis sie zu ihrem ex hat (vor allem wenn sie sagt ich hab nix zu befürchten), aber ich weiß ehrlich gesagt totzdem net was ich amchen soll...
    naja, bin für jeden rat dankbar! :smile:
     
    #1
    dotter, 8 September 2004
  2. ChrisK.
    ChrisK. (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    194
    101
    0
    Single
    Es geht dich durchaus was an, was für ein Verhältnis sie zu ihrem Ex hat. Vorallem weil du zwangsweise jedesmal dabei bist wenn er anruft. Vorallem bei der Vorgeschichte würde ich auch ein wenig misstrauisch werden. Wie gut sind deine Freundin und ihr Ex eigentlich befreundet?
     
    #2
    ChrisK., 8 September 2004
  3. Tomcat25
    Gast
    0
    Beim nächsten mal kannst du ja ans Telefon gehen und ihm erklären, das seine Ex jetzt wieder vergeben ist und es sich solche Anrufe sparen kann. Auch dir gegenüber sollte sie so fair sein und ihrem Ex sagen, dass sie eine neue Beziehung hat. Alles ander belastet nur unnötig eure Beziehung und ist nicht gerade eine gute Basis für Vertrauen.
     
    #3
    Tomcat25, 8 September 2004
  4. Dreamerin
    Gast
    0
    Des ist bei mir so ähnlich.

    Meine Ex-Affäre ruft noch immer an. Der wollt ich immer flach legen, hats aber nie geschafft. Und wills wohl weiter versuchen *g

    Einmal hat er angerufen, als ich grad bei meinem Freund war. Und hat dann gefragt, wo ich bin. Und voll seltsam reagiert, als ich nen Männername sagte. Der denkt wohl ich sitz daheim und warte auf ihn.

    Jedenfalls hab ich dann meinem Freund schon erzählt, wer das war und wie der so drauf ist. Glaub aber nicht, dass ihn das irgendwie gestört hat. Der weiß, dass er sich bei mir nix denken braucht.
     
    #4
    Dreamerin, 8 September 2004
  5. Maria2012
    Maria2012 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    548
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Na ja, ich wär da auch ziemlich misstrauisch, schon vor allem deswegen, weil er nix von dir weiß. Das würd mich schon sehr stutzig machen! Erklär ihr das mal, das muss sie wohl verstehen, sie is ja immerhin 22 Jahre alt.
     
    #5
    Maria2012, 8 September 2004
  6. dotter
    Gast
    0
    ich hab halt irgendwie schon schiss dann wieder der kleine, eifersüchtige 18jährige da zu stehen. ich kann (und will) ihr ja wohl kaum verbieten dass sie kontakt zu ihm hat.
    zum verhältnis der beiden kann ich nich soo arg viel sagen... ich weiß, dass sie nich wegen nem streit auseinander sind sondern im gegenseitigen einverständnis... von daher gibts da schonmal keine dicke luft. er war zum beispiel auch beim polterabend ihrer großen schwester (vor ner woche) dabei, allein ohne freundin (die er übrigens immernoch - seit nem jahr - hat und trotzdem macht er sich an meine ran...).
    er macht au anscheinend am telefon öfters mal andeutungen. wenn ich noch recht weiß hat sie ihm neulich mal am telefon erzählt dass sie gradf einkaufen war (unterwäsche) und er frägt dann ahlt ob er sie mal sehen kann.
    er: "könnt ich die mal sehen?"
    sie: "klar, ich hol se ausm schrank und leg se aufs bett, dann kannst se sehen"
    er: "ne, ich mein an dir"
    sie: "wohl kaum"
    also sie gibt ihm schon - zumindest bisschen - zu verstehen, dass nix mehr läuft. sie hat ihm ja au nen korb gegeben als er sie vor seiner abreise nochmal zum "essen" haben wollt. aber sie hat ihm halt noch nich klar und deutlich gesagt dass sie nen neuen freund hat.
    ich habs halt an mir, dass ich immer erst an andere denk - teilweise sehr gute, teilweise sehr schlechte eigenschaft. deshalb sag ich ihr das auch net direkt ins gesicht. ich denk halt ich könnt sie dadurch irgendwie "einengen". ich will ihr ja nix vorschreiben. is ja eigentlich ihre sache wem sie von mir erzählt und wem net... (obwohl eigentlich fast alle wissen, dass wir zusammen sind)
    das is echt ne doofe situation :smile:
     
    #6
    dotter, 8 September 2004
  7. Damian
    Damian (36)
    Doctor How
    7.454
    598
    6.770
    Verheiratet
    Hallo dotter!

    Ich kann dieses kleine nagende Gefühl gut verstehen. Das einzige, um das Vertrauen wieder 100%ig da zu haben ist drüber zu reden.

    Ich würde sie einfach fragen, warum sie ihrem ex nicht einfach sagt, daß sie wieder einen Freund hat und ganz bestimmt nicht mit ihm ins Bett will.
    Damit drängst du sie nicht öin eine Ecke...und dein Gewissen kann beruhigt werden.
    Vielleicht hat sie's ihm ja gesagt und er will trotzdem nicht locker lassen. Sag ihr ruhig auch, daß da so ein nagendes Gefühl ist, was du bis Dato nicht abstellen konntest und du das ja nicht böse meinst.

    So kanns nicht weitergehen..und wenn sie das gemacht hat und er immernoch nicht locker lässt, dann könnt ihr ja abmachen, daß du ihm dan nächste Mal ein bißchen Angst machen kannst :zwinker: (im zweifelsfall mit seiner eigenen Freundin..d.h. droh ihm , daß du ihr von seinen Eskapaden erzählst)


    Grüsse

    Damian
     
    #7
    Damian, 8 September 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - freundin freund
BMWM3FAN
Kummerkasten Forum
1 August 2016
5 Antworten
matze87
Kummerkasten Forum
6 April 2016
3 Antworten
Test