Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Meine Freundin und ihre Figur =(

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von nEmO_, 1 Juli 2008.

  1. nEmO_
    Verbringt hier viel Zeit
    64
    91
    0
    Single
    huhu und guten Morgen :zwinker:

    also mein Problem ist bestimmt das ein oder andere mal hier aufgetreten, darum erhoffe ich mir mal gute Ratschläge :smile2:

    ich bin jetzt etwas über 4 monate mit meiner freundin zusammen, und bisher läuft auch alles sehr harmonisch ab. ab und zu mal kleine meinungsverschiedenheiten, aber nichts, was nicht noch am selben tag geklärt wäre.

    also meine freundin ist eher klein, ich glaub ihre größe liegt so bei 1,62 - 1,63 meter.. eigentlich ja nichts ungewöhnliches, ich mag auch eher diese größe bei den mädels :smile2:
    ihr gewicht liegt zur zeit bei hm, immer so zwischen 57 und 59 kilo.

    ich finde das ja eigentlich ein super gewicht für ihre größe, und sie gefällt mir vom haaransatz bis zu den zehenspitzen echt toll!

    nur, ihr ahnt es vielleicht schon.. sie ist mit sich üüberhaupt nicht zufrieden.
    "mein bauch ist zu dick","mein hintern ist zu fett","meine oberschenkel sehen aus wie elefantenbeine" usw usf =(

    mir tut das immer in der seele weh, wenn ich dieses wirklich hübsche mädchen sehe, wie sie sich selbst runterputzt.
    habe auch schon einige nachmittage mit tränen wegwischen und trösten verbracht...
    jetzt habe ich ihr vor nem monat angeboten, ich könnte ja mit ihr joggen gehen, weil ich selbst auch n bisschen (aber nur n bisschen) weniger gewicht vertragen könnte ;D
    war auch alles echt gut, nach den ersten versuchen war sie total euphorisch, hat fortschritte gemacht, alles toll...

    vorletztes wochenende bin ich zu ihr gefahren, und mir ist direkt aufgefallen, dass sie noch besser aussieht als vorher. hab ihr das dann auch gesagt (aber nicht so, dass sie denkt, vorher hätte sie nicht gut ausgesehen :zwinker: ),
    aber sie will es partout nicht wahrhaben, bis heute nicht...

    so, dieses wochenende hatte ich ein bisschen streit mit meinen eltern, bin also zu ihr und mit ihr zu meiner lieben oma gefahren, um mich da ein bisschen auszuheulen.
    4 tage waren wir da, und meine oma macht gern, naja, gehaltvolles essen sag ich mal :zwinker:
    gestern telefonieren wir, und auf einmal bricht sie wie ein sturm über mich ein, nach dem motto "du bist schuld, weil du dich zuhause zoffst, muss ich wieder dick sein",
    weil sie wohl an dem tag nicht gut gejoggt ist, und sich eh wieder zu fett fühlt.

    dazu muss man sagen, dass sie, obwohl ihre figur definitiv besser geworden ist, zugenommen hat.
    tja, muskeln wiegen schwerer als fett, denk ich mir..
    sie nicht, für sie ist es definitiv fett =(

    tja, was soll ich tun, ich versuch alles erdenkliche, ihr das gefühl zu geben, dass ich sie schön finde! es klappt nur irgendwie nicht...

    das wars im groben.. :zwinker:
    vielleicht geht mir ja dank euch ein licht auf! :engel:
     
    #1
    nEmO_, 1 Juli 2008
  2. The Artist
    The Artist (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    29
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Bemängeln sich nicht seeeeehr viele Frauen/Mädchen selber? War bisher bei jede meiner Freundinnen so. Ich sag meiner jetzigen auch immer, dass ich sie sehr attraktiv finde und sie kein Übergewicht hat usw, aber das will sie nicht wahr haben. Aber dass deine Freundin dir die Schuld gibt, ist schon gemein.
     
    #2
    The Artist, 1 Juli 2008
  3. Amian
    Amian (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    815
    103
    3
    Single
    da kannst du machen, was du willst. ich glaube nicht, dass irgendetwas, was du sagst, ankommt. sie sucht sich ja geradezu argumente, aus dem,was du sagst, aus dem, was du tust, die ihr versichern, wie fett sie ist. wenn das so ein zentrales problem ist, sollte sie sich mal überlegen, ob sie nicht zu einer fachperson gehen möchte und abklären, ob ihre bedenken noch im normalen rahmen sind.
     
    #3
    Amian, 1 Juli 2008
  4. sweatheart543
    Verbringt hier viel Zeit
    199
    101
    0
    nicht angegeben
    Sag ihr einfach immer wieder das du sie magst wie sie ist und zeige ihr das auch. Wir Frauen sind nunmal immer mit uns unzufrieden :zwinker: Am besten vermeidest du einfach blöde Bemerkungen über ihre Figur die sie falsch verstehen könnte. Sowas würdest du nämlich sonst dein Leben lang vorgehalten bekommen.
     
    #4
    sweatheart543, 1 Juli 2008
  5. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    Da kannste mache nix :zwinker:

    Frauen und ihr Körper ... eine unendliche Geschichte.

    Ist aber bei Männern meistens nicht besser. Siehe die vielen "Schwanzlängenthreads".

    Nur können Männer durch Bestätigung des Partners "geheilt" werden. Frauen nicht.

    Nimms hin, du hast keine andere Wahl.
     
    #5
    waschbär2, 1 Juli 2008
  6. laura19at
    laura19at (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.365
    123
    4
    vergeben und glücklich
    Ehrlich gesagt, glaub ich kaum, dass das was nützt..wenn sie so richtig unzufrieden ist, dass sie sogar weint, dann ist das alles viel komplexer und schwieriger.
    Sie muss selber an ihrem Selbstbewusstsein arbeiten, da kann er ihr noch sooft sagen, wie hübsch sie doch ist..das geht in ein Ohr rein und in das andere Ohr wieder raus..

    Mehr kannst du aber leider auch nicht machen, solange sie nichts ändern kann und will.
    Ich würde ihr eine Sportart raten, macht glücklicher, selbstbewusster und nebenbei einen straffen Körper :smile:
     
    #6
    laura19at, 1 Juli 2008
  7. ToreadorDaniel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.632
    123
    20
    Single
    Prinzipiell eine gute Idee, aber sehr sehr anstrengend und wird nicht zum Erfolg führen. Meine Ex Freundinnen hatten auch immer solche Probleme. Man kann sagen was man will und trotzdem wird es negativ ausgelegt. Egal, wie man es meint oder sagt.
    Geh mit ihr zum Hausarzt und der soll sie untersuchen und ihr sagen, dass alles im grünen Bereich ist und sie sich keine Sorgen machen muss. Man kann ja auch das Körperfett messen. Mehr geht leider nicht. Frauen sind da sehr Beratungsresistent. Selbst wenn du es ignorieren würdest, wird es so ausgelegt, dass du dich nicht mehr für sie interessierst. Du kannst es leider nicht richtig machen.
     
    #7
    ToreadorDaniel, 1 Juli 2008
  8. nEmO_
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    64
    91
    0
    Single
    also immer schön nett sein und das als gegeben hinnehmen?
    naja, hatte mir das ja schon irgendwie gedacht..
    aber ich denk, das bekomm ich hin :herz:

    joggen tun wir ja schon seit kurzem, hat sogar etwas geholfen, also im hinblick auf ihr selbstbewusstsein :smile2:
    nur jeder rückschlag (mal n tag nicht so fit usw) ist direkt ne katastrophe :-/
     
    #8
    nEmO_, 1 Juli 2008
  9. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    Du wirst es hinbekommen. :zwinker:

    Wie Millionen andere Männer auch :smile:
     
    #9
    waschbär2, 1 Juli 2008
  10. many--
    many-- (32)
    Beiträge füllen Bücher
    3.052
    248
    1.358
    Verheiratet
    Das halte ich, ehrlich gesagt, nicht immer für die beste Lösung. Meine Freundin hat auch so ihre Komplexe und Einbildungen - wer hat das nicht, ist klar, aber ich merke manchmal, dass das nicht wirklich dadurch besser wird, dass man als Partner lächelt, tröstet und dadurch den Eindruck erweckt, dass sich die Sachlage wirklich so verhält, wie frau das denkt.

    Ich bin dazu übergegangen, ihr jedenfalls bei ihren gröbsten Wahrnehmungsstörungen contra zu geben. "Ich bin so dumm, ich schaffe das nie..." - "NEIN, bist du nicht! Du setzt dich jetzt auf den Arsch und machst das!" - Und siehe, was alles klappt.

    Also, ich will dir nicht raten, grob zu deiner Freundin zu werden oder ihr das Gefühl zu geben, dass du ihr nicht glaubst und das, ws sie sagt, ohnehin Unsinn ist... dann wird sie sich verschließen und ihre Probleme vor dir verbergen ("Sonst regt er sich wieder auf...") - das ist auch nicht gut, das will man gar nicht. Aber ich bleibe dabei: Leuten, die dauernd über ihre eingebildeten Probleme jammern, soll man nicht nur zustimmen, soll man nicht nur trösten, soll man nicht nur bemitleiden: das bestätigt sie nur. Ich würde dir raten, ihr in Maßen Contra zu geben. Ihr einfach mal klipp und klar zu sagen, dass sie gelegentlich blödes Zeug redet. Auf keinen Fall sich von ihr Vorwürfe machen lassen ("Du machst mich dick!" - Soweit kommt`s noch...). Ihr lieber (wie du es mit dem Joggen machst) konstruktive Vorschläge machen, wie sie sich besser fühlen kann, anstatt ihr nur als Kissen zum drauf Ausheulen zu dienen.
    Du willst ja schließlich nicht, dass du dich an den Zustand, so wie er ist, gewöhnst, sondern, dass es besser wird, oder?
     
    #10
    many--, 1 Juli 2008
  11. nEmO_
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    64
    91
    0
    Single
    das kann ich so unterschreiben, yes.
    ist definitiv was dran an dem, was du sagst :smile2:
     
    #11
    nEmO_, 1 Juli 2008
  12. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    @many

    Wenn es bei dir so funktioniert hat, dann herzlichen Glückwunsch.

    Bei mir hat es noch nie funktioniert.

    Und ich habe schon die ganze Palette "fraulicher Jammerei" durch ...
     
    #12
    waschbär2, 1 Juli 2008
  13. vanDyck
    Verbringt hier viel Zeit
    115
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Liegt vielleicht daran, dass du ihr gegenüber eine zwiespältige Haltung einnimmst - denn diese Haltung scheint ja auch in verschiedenen Sätzen deiner Beiträge durch.

    Auf der einen Seite schreibst du, wie toll du sie findest mit dem Gewicht, bzw. der Figur, wie sie war, bevor ihr mit joggen etc. angefangen habt.

    Doch gleichzeitig lässt du in deinen Zeilen durchblicken, dass du sie mit veränderter/'verbesserter' Figur noch! besser findest ('sie hat Fortschritte gemacht ... Figur hat sich verbessert' usw.)

    Aber genau DAS passt nicht so recht zu den ursprünglichen Aussagen von dir - und SIE ist dadurch möglicherweise etwas verwirrt, und/oder in ihr nagt der Zweifel, wie ernst du es denn nun mit deinen früheren Aussagen gemeint hast.

    vanDyck

    P.S.: Auch wenn du dein Verhalten für stimmig hälst, SIE empfindet das evtl. anders.
     
    #13
    vanDyck, 1 Juli 2008
  14. nEmO_
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    64
    91
    0
    Single
    mhjo.. früher schön, jetzt noch schöner.. aus meiner (männlichen) sicht überhaupt nichts schlimmes.
    versteh die welt nimmer -.-'
     
    #14
    nEmO_, 1 Juli 2008
  15. Schweinebacke
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.255
    348
    4.661
    nicht angegeben
    Möglichst weghören und nix sagen zu dem Thema, wenns um ihr Gewicht geht, hat man immer verloren wenn man mit Frauen drüber redet.
    Sagt man ihr das man sie so wie sie ist toll findet, lügt man in ihren Augen entweder bzw. sagt das nur damit sie sich besser fühlt und wenn man ihr sagt, sie könnte ja durchaus ein paar kilo weniger vertragen, ist es sowieso ganz vorbei. Da gibt es keinen Königsweg, deshalb wie gesagt sich da am besten ganz raushalten.
     
    #15
    Schweinebacke, 1 Juli 2008
  16. Lolita20
    Lolita20 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    68
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo lieber TS

    ich kann sie verstehen, so geht es bestimmt sehr vielen Frauen.
    Ich finde es bemerkenswert von dir wie du mit ihr in dieser Situation umgehst, das macht auch nicht jeder Mann. Erstmal das! ;-)

    Ich habe natürlich kein Bild gesehen und kann es deshalb auch nicht beurteilen. Das Problem was sie hat, sitzt aber denke ich tiefer.

    Das Waagenproblem ist dann auch noch das schlimmste daran, weil Muskeln wirklich schwerer sind und wenn sie joggen geht sich das auch auf der Waage bemerkbar macht. Sie sollte vielleicht ihre Körpermaße messen. Das heisst Bauch und Hüftumfang, vielleicht sogar die Beine und die Oberarme. Daran erkennt sie dann wenn sie das wöchentlich macht ob sie an Gewicht im eigentlichen Sinne verloren hat.

    Oder du kaufst ihr als Tröstgeschenk eine entsprechende Waage die ihren Fettanteil misst. Die solltest du am besten in der Apotheke oder bei der Noweda bestellen. Die kosten zwar ein bisschen was mehr aber sind auch weit aus besser. SÖHNLE ist da auch eine sehr gute Marke wenn du doch nach Media Markt oder so fahren solltest.

    Zudem kann man sich im Fitnessstudio (in einem guten) auch durchchecken lassen und dann aktiv dort Sport machen, dort erfährst du dann immer wieder deinen Fettanteil und wie nahe du deinem Ziel gekommen bist.

    Denn so fehlt irgendwann die Motiviation wenn die Waage immer mehr oder konstantes Gewicht anzeigt!

    Das ist mein Rat^^

    Vielleicht sind ja ein paar Tipps dabei die dir helfen könnten
     
    #16
    Lolita20, 1 Juli 2008
  17. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Dein Vorschlag in Ehren, aber wenn die Freundin des TS ihm die Schuld gibt, dass sie wegen seines Zoffs zu Hause wieder dick ist....Wenn die so drauf ist, kann ne Waage als Geschenk auch gewaltig nach hinten losgehen.

    Er sollte sich aber nicht gefallen lassen, nur als Ventil herzuhalten, wenn sie der Meinung ist, wieder zuviel auf den Rippen zu haben. Bei solch irrsinigen Argumenten gehört ordentlich die Meinung gesagt.
     
    #17
    User 48403, 1 Juli 2008
  18. Schweinebacke
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.255
    348
    4.661
    nicht angegeben
    Genau deswegen sage ich ja, Gewicht ist ein Thema, dass man nicht mit Frauen diskutieren sollte. Egal wie gut ihre Figur ist, sie wird immer was zu motzen haben und sehr empfindlich auf alle möglichen Antworten zu dem Thema reagieren. Da kann man fast nur verlieren, egal was man sagt.
     
    #18
    Schweinebacke, 1 Juli 2008
  19. many--
    many-- (32)
    Beiträge füllen Bücher
    3.052
    248
    1.358
    Verheiratet
    Off-Topic:
    Ich sage nicht, dass das funktioniert; ich sage nur, das andere funktioniert schonmal nicht. ... Wir sprechen uns in ein paar Jahren nochmal, dann habe ich vielleicht ein paar weitere Erfahrungswerte in der Sache :zwinker:

     
    #19
    many--, 1 Juli 2008
  20. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    Dann bin ich wahrscheinlich schon tot ... :grin: :grin: :grin:

    Ganz ehrlich: Mir geht das sowas von auf den Sack *grrrr*

    Wenn die Partnerin damit kommt, dass etwas *beliebig einsetzbar* zu groß/klein/dünn/dick/heraushängend/schwabbelig/unschön*liste auch beliebig fortsetzbar* ist und man(n) einfach nur schreien könnte:

    "Ich liebe dich, so wie du bist !!!"

    Aber es aber keinen Wert hat, das zu schreien ... :ratlos:
    Also macht man(n) es nicht.

    *waschbär ist bei 33° etwas unzurechnungsfähig* :zwinker:
     
    #20
    waschbär2, 1 Juli 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freundin Figur
Max17
Beziehung & Partnerschaft Forum
7 Dezember 2016 um 18:04
3 Antworten
Anyniemuss
Beziehung & Partnerschaft Forum
6 Dezember 2016 um 15:56
10 Antworten
DerFrank
Beziehung & Partnerschaft Forum
24 September 2009
109 Antworten