Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Meine Freundinn hat starke Schmerzen !!

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von JanTTX, 22 Mai 2001.

  1. JanTTX
    Gast
    0
    Hi ihr habe mal ne Wichtige Frage ..... Ich hab neulich zum ersten mal versucht meine Freundinn mit der Hand zu befriedigen, aber es tat ihr jedesmal weh und heut, als ich es wieder versucht hab, bin ich nur zwischen ihr äußeren Schamlippen und es hat ihr wieder ziemlich wehgetan so daß ich aufgehört hab, da ich ihr auf keinen fall wehtun möchte ...... Der schmerz hält dann bei ihr ziemliche lange an und hört auch nicht auf. Sie sagt sie würde die Schmerzen erst nich merken, aber dann selbst wenn ich aufgehört habe diese immer stärker hämmernd werden. Sie sagt zwar, daß es ihr sehr gefällt, aber das ist doch ungewöhnlich oder ? Jetzt meine Frage, woran kann das liegen? Sie ist nicht meine erste Freundinn und ich hab auch schon früher meine Freundinnen mit der Hand befriedigt und denen hats immer gefallen. Liegt es also an mir, daß ich zu Grob bin, oder ist meine süße nur zu verspannt oder ist es irgendetwas anderes ??? Meine kleine hatte auch noch nie zuvor einen Orgasmus ......

    Bitte um Antwort ...... Jan

    ------------------
     
    #1
    JanTTX, 22 Mai 2001
  2. Alyson
    Alyson (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    702
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hmm, dass ist aber reichlich ungewöhnlich. Also zu anfang spürt sie keine SChmerzen?Machst du vielleicht zu Anfang irgendetwas anders, als danach?! Das einzige, was mit einfallen würde, dass du vielleicht mal ihre Schamlippen etwas mit ihrer Scheidenflüssigkeit anfeuchtest, vielleicht ist das dann angenehmer....ehrlich gesagt bin ich ansonsten ratlos....ich hab ja keine Ahnung wie sanfst du sie berührst oder wie fest... :zwinker:

    Da fällt mir noch ein, wie alt ist deine deine süße? :smile:
    Vielleicht empfindet sie das ganze auch nur als unangenehm weil es noch neu ist und sie noch nie einen Orgasmus hatte...wobei
    Schmerzen sollte sie trotzdem nicht haben!

    [Dieser Beitrag wurde von Alyson am 22.05.2001 editiert.]
     
    #2
    Alyson, 22 Mai 2001
  3. JanTTX
    Gast
    0
    Sie is 16 ..... naja was soll ich sagen ich war das erste mal eigentl. nicht grob meiner meinung nach, aber ich weiß es nicht genau, aber beim zweiten mal, war ich echt vorsichtig und hab es ganz vorsichtig gemacht !! Sie wird ja auch feucht, nur kommt sie nicht zum orgasmus, weil sie dann jedesmal diese schmerzen bekommt. Was soll ich nur machen ?? Verkrampft sie vielleicht zu stark oder so ??? Ich will ihr ja nicht wehtun !!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Sie sagt auch sie hätte keine Angst davor also warum sollte sie verkrampfen ?? Ich versteh es einfach nicht ......

    ------------------
     
    #3
    JanTTX, 22 Mai 2001
  4. passion_love
    0
    Hi du!

    Leider kann ich dir auch nicht so recht sagen, aber ehrlich gesagt denke ich nicht, dass es körperliche Schmerzen sind, sondern eher geistige ... ich meine damit, dass sie sich das eventuell nur einbildet usw.

    Wenn du nur ihre äußeren Schamlippen berührst, kann eigentlich gar nichts passieren, aber deine Freundin klagt ja sogar in diesem Fall schon über Schmerzen ...

    Mal ehrlich, kann es sein, dass deine Freundin mal missbraucht wurde und sie sich daher "einredet", dass sie Schmerzen hat, weil sie innerlich eine Art Barrikade aufbaut???

    Normal ist das jedenfalls nicht und ich kann mir einfach nicht vorstellen, was bei derartigen Berührungen zu Schmerzen führt ...

    Schreib mal wieder ...

    bye

    Petra

    ------------------
    Three seconds to say "I love you", three hours to explain it and hopefully the whole lifetime to prove it!
     
    #4
    passion_love, 22 Mai 2001
  5. Alyson
    Alyson (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    702
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich frage mich auch, wie das sein kann und die Idee von Passion Love so krausam es klingt hört sich sogar recht logisch an.Ich bin zwar nicht drauf gekommen aber wenn ich mir das so überlege ist das eine gute Erklärung. es kann ja eigentlich gar nicht sein, dass es ihr weh tut , nur wenn du ihre äußeren Schamlippen berührst. Wenn du ihren Kitzler vielleicht etwas zu stakr reizt ok aber die äußeren SChamlippen und so jung ist sie nun auch nicht...Bin echt ratlos würde dir gerne weiter helfen, da das ganze für dich auch nicht schön ist...aber so...hmmm...

    Wäre auch ne ERklärung warum sie sich verkrampfen sollte...
    Aber so sehr kann man sich doch gar nicht verkrampfen, dass ihr jede Berührung weh tut...

    Ich weiß nicht, ist nun ne sehr intime Frage...aber hat deine Freundin sich denn schon einmal selber berührt?Wenn ja könntest du sie ja mal fragen ob sie dann auch schmerzen hatte?!Aber wenn sie noch keine Orgasmus hatte denke ich nicht, dass sie sowas mal gemacht hat....

    Eine leider bisher noch recht ratlose
    Alyson


    ------------------


    [Dieser Beitrag wurde von Alyson am 22.05.2001 editiert.]
     
    #5
    Alyson, 22 Mai 2001
  6. mondhexe
    Gast
    0
    Also ich denke schon das es auch auf normalen Wege sein kann das du einfach zu "grob" warst.
    Nicht jede Frau ist gleich empfindlich bzw unempindlich in der Intimgegend.

    Und es könnte ja durchaus sein das deine Freundin einfach etwas übersensibel in diesem Bereich ist. Oder lass sie mal zu dem Zeitpunkt eine leichte ENtzündung in der Schamgegend gehabt haben. Das ist recht häufig und nicht immer unbedingt sichtbar, aber wenn es sowas ist dann wäre das schon eine plausible Erklärung, wieso ihr das wehtut.

    Gut dann das ganze vielleicht ein bissel gepaart mit Sorgen wegen dem Orgasmus und der Reaktion ihres Körpers an sich und schon wäre sie da recht verkrampft was zu Schmerzen führen kann.

    Versuch es doch mal oral und schau wie sie darauf reagiert?

    By
    Kat

    ------------------
    Und die Hoffnung soll mich tragen durch die Tage ohne dich.

    Und die Liebe soll mich halten, wenn der Schmerz die Hoffung bricht.

    Zitat: Lacrimosa "Am Ende stehen wir beide"
     
    #6
    mondhexe, 22 Mai 2001
  7. Schnucki
    Schnucki (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    752
    103
    3
    nicht angegeben
    Also ich würde deiner Süßen dringend raten sofort zum Arzt zu gehen. Weil das die Schmerzen "nachher" auch noch sind, ist nicht normal...

    ------------------
    Ich bin sehr vorsichtig beim Geben meiner Freundschaft. Trotzdem investiere ich zu viel Gefühl. Nachdenklich werde ich, wenn ich merke, dass nur ich gebe!!!
     
    #7
    Schnucki, 22 Mai 2001
  8. JanTTX
    Gast
    0
    Nunja es kann schon sein, daß ich beim ersten mal etwas zu grob war und nicht nur an den äußeren schamlippen zugange war, aber beim zweiten mal war ich echt vorsichtig und es tat ihr trotzdem weh. Die schmerzen kommen bei ihr auch nicht schlagartig. Sie hat es mir so beschrieben, daß es zuerst ganz leicht anfängt, jedoch dann immer stärker wird und sogar die Nacht lang anhält. Sie beschreibt es als ob man sie mit einem Hammer schlagen schlagen würde. Zu euren obigen Fragen. Also meine kleine wurde noch nie vergewaltigt, das hätte sie mir erzählt und ich glaube auch nicht, daß sie sich schonmal selbst berührt hat, sonst hätte sie schonmal einen Orgasmus gehabt. Am plausibelsten erscheint mir das mit der entzündung, aber ich weiß es ehrlich nicht was ich nun machen soll. Ich kann ja sonst mit niemandem datrüber reden als mit euch ..... aber ich danke euch riesig für die Antworten !!!!

    Ich habe ihr auch schon geraten, zum FA zu gehen, aber sie sagt daß sie zuerst abwarten will bevor sie das tut, weil sie noch nie beim FA war. Nunja und ich bin nunmal keine Frau und kann das nicht richtig nachvollziehen wieviel überwindung das jem. kosten muß in solch einer situation dorthin zu gehen.... ich mach mir einfach nur sorgen um sie !!

    ------------------
     
    #8
    JanTTX, 22 Mai 2001
  9. Angelina
    Gast
    0
    Ich würde sofort sagen, dass sie zum F-Arzt gehen soll! :frown:
    Mehr kann ich dir da nicht raten. Hört sich sehr nach einer Entzündung oder Pilzen an, da tuen auch schon die Schamlippen weh wenn man dran kommt und auch dieses hämmernde Gefühl passt dazu!
    Und dann bekommt sie eine Salbe die sie immer drauf tut und nach 3 Tagen ist es weg! Das ist alles!

    Also nichts wie hin!

    Ciao Angie!

    ------------------
    Jeder Tag an dem du nicht gelacht hast,
    ist ein verlohrener Tag!
    Carpe Diem

    Bitte nehmt die Fehler nicht so ernst!
    Es war mal wieder spät! :smile:
     
    #9
    Angelina, 22 Mai 2001
  10. passion_love
    0
    Stimmt ... an eine Pilzinfektion hab ich gar nicht gedacht ... SORRY, wollt dich nicht wegen ev. Missbrauchs schocken!!!!

    Kann wirklich sein, dass sie eine Pilzinfektion hat, allerdings müsste sie dann dauerhafte Schmerzen haben, also nicht nur wenn du sie berührst ...

    Frag sie doch mal!

    bye

    Petra

    ------------------
    Three seconds to say "I love you", three hours to explain it and hopefully the whole lifetime to prove it!
     
    #10
    passion_love, 22 Mai 2001
  11. HolyOle
    Gast
    0
    Tja,
    dann wirds wohl mal höchste Zeit, dass Deine Freundin sich einen FA ihres Vertrauens sucht. Ich versteh eh nicht, dass die noch nie bei einem war. Ab einem gewissen Alter sollte da jede Frau mal vorbeischauen, und seis nur wegen Verhütung, Vorbeugen etc.
    Da haben wir Männer es etwas leichter, wir müssen erst ab 45 zum Männerarzt,dem Urologen :zwinker:

    Also, nix wie hin und untersuchen lassen.
    Sowas is ja nich normal....

    ------------------
    Wie mein Opa schon zu sagen pflegte: Life´s a bitch !
     
    #11
    HolyOle, 23 Mai 2001
  12. billabong
    Gast
    0
    Stimme HolyOne voll zu...irgendwann wird sie zum Frauenarzt gehen müssen und 16 ist ein gutes Alter dafür...kann mir kaum vorstellen, dass irgendeine sich auf den ersten Besuch gefreut hat, aber erfahrungsgemäß lacht man dann hinterher drüber, weil es total schnell wieder vorbei und überhaupt nicht schlimm war. Der FA wird auch fragen, ob sie zum ersten Mal da ist und dann besonders vorsichtig sein.
    Und wenn sie wirklich so ängstlich ist, kannst du sie auch begleiten. Denn diese seltsamen Schmerzen sind echt nicht normal, und sie soll ja auch irgendwann mal Spaß an der Sache haben...
    Viel Erfolg!

    ------------------
    bye bb

    Liebe ist Macht, sie kann in den Himmel heben und am Boden zerstören.
     
    #12
    billabong, 23 Mai 2001
  13. JanTTX
    Gast
    0
    Dank euch allen für eure Antworten, werd mal mit meiner kleinen drüber reden und es ihr vorschlagen !! Mal schauen was sie dazu sagt !


    So Thx

    ------------------
    Für die Welt bist du irgendjemand aber für irgendjemand bist DU die Welt !!!
     
    #13
    JanTTX, 23 Mai 2001
  14. Alyson
    Alyson (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    702
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Stimmt, sorry auch, wenn ich dich mit geschockt hab. Das mit der Entzündung und so ist wohl die beste Erklärung. Auch nichts wofür man sich schämen müsste.Ist ja auch schnell behoben. Und wenn sie Angst vom Frauenarzt hat, ich kanns gut verstehen. Hab ich auch gehabt, beruhig sie einfach ist halb so wild!!! :smile:
    Also viel Glück!!!!
    cu
    Alyson

    ------------------
     
    #14
    Alyson, 23 Mai 2001

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freundinn hat starke
help31
Aufklärung & Verhütung Forum
2 Juni 2015
6 Antworten
babette
Aufklärung & Verhütung Forum
2 April 2015
3 Antworten
Sparkling
Aufklärung & Verhütung Forum
17 Dezember 2014
18 Antworten
Test