Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

meine freundinn will nicht bei ihrem exfreund ausziehen???

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von -dipl-inf-, 28 August 2006.

  1. -dipl-inf-
    -dipl-inf- (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1
    86
    0
    vergeben und glücklich
    hallo,

    ich habe ein kleines problem.
    ich bin vor drei monaten mit meiner jetzigen freundinn zusammen gekommen.

    mein problem ist, dass sie sich noch nicht von ihrem ex-freund trennen kann. Räumlich wohnen sie aber leider noch zusammen...

    sie will nicht sofort bei mir zu hause einziehen und möchte erst mal nicht alleine wohnen.
    nur mittlerweile sind 3 monate vergangen und es wird einfach nciht besser. Er weiss auch nichts von mir, da sie nicht rausgeworfen werden möchte...


    zuerst klangen ihre geschichten die sie mir aufgetischt hat ganz plausiebe, doch nun gibt es immer mehr probleme. letztens meinte sie, sie wäre mit zu SEINEN eltern gefahren. einfach so... man kann ja 5 jahre nicht einfach wegwerfen...


    es ist echt die hölle, wenn sie nicht da ist. ich weiss nicht genau was bei denen los ist. angeblich schläft sie mit ihm in einem Bett, aber es "läuft" nichts weiteres.

    ich frage mich langsam ob sie nur ein spass haben möchte, oder ob es sich lohnt für meine Beziehung zu kämpfen???


    MFG
    Thorsten


    vielen dank für eure meinungen :smile:
     
    #1
    -dipl-inf-, 28 August 2006
  2. elly
    elly (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    348
    103
    2
    in einer Beziehung
    Respekt, das würde mein Freund nicht mitmachen. Ich würde Sie einfach mal vor die Entscheidung stellen, du oder er. Dann soll Sie wenigstens auf der Couch schlafen oder keine Ahnung wie, die Situation, für dich fairer gestalten...!

    Vielleicht weiß er ja gar nicht das Schluß ist?
     
    #2
    elly, 28 August 2006
  3. Tansul
    Tansul (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    305
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich habe mit meiner Ex auch noch knappe vier Monate zusammen gewohnt, bevor wir beide aus der Wohnung ausgezogen sind.
    Ebenso haben wir auch noch im selben Bett geschlafen und da ist auch nichts gelaufen.
    Problematisch war die zusammenwohnerei allerdings schon etwas, da sie recht schnell einen neuen Freund hatte und ich damit emotional nicht so ganz klargekommen bin.
    Nun ja, aber ich finde es in deinem Fall schon krass, dass sie noch die Familie ihres Freundes mitbesucht (fünf Jahre hin oder her, bei mir war es in etwa genau so lang und das muss einfach nicht sein) und sie ihm auch noch nichts von dir gesagt hat. Sowas kann man vielleicht ein oder zwei Wochen durchziehen, aber drei Monate?
    Ich würde sie einfach mal drauf ansprechen, wie sie sich das ganze für die Zukunft vorstellt und ihr aber auch ganz klar, sagen, dass du bei der ganzen Sache kein so gutes Gefühl hast!
     
    #3
    Tansul, 28 August 2006
  4. Auricularia
    Verbringt hier viel Zeit
    1.653
    123
    3
    Verheiratet
    :eek: Ernsthaft?
    Ich würd mit der Dame mal ein ernstes Wörtchen reden und ihr
    klarmachen, dass Du das so nicht akzeptierst.

    Das wirst Du nach so einem Gespräch vielleicht wissen...
     
    #4
    Auricularia, 28 August 2006
  5. Katjesjesjesjes
    Verbringt hier viel Zeit
    443
    101
    0
    Single
    also, das würde mein freund ganz bestimmt nicht mit mir machen!!!:angryfire_alt: :eek_alt:
    ich hätte aber auch erst eine Beziehung zu ihr angefangen, wenn sie nicht mehr dort gewohnt hätte...
    aber wennich ganz ehrlich sein soll, ich denke nicht, das diese beziehung ihr soviel bedeutet, wenn ie sogar noch mit ihm in einem bett schläft...tut mir total leid...
    aber wenn dir wirlich was an ihr liegt, dann stell sie vor die entscheidung..
    du oder er!
    wenn sie sich für dich entscheidet, dann soll sie sofort bei ihm wusziehen...
    wenn sie sich gegen dich entscheidet, dann war sies nicht wert...
    meine güte, wie kann man so dreist zu sienem freund sein...
     
    #5
    Katjesjesjesjes, 28 August 2006
  6. Britt
    Britt (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.653
    123
    2
    nicht angegeben
    Also das hier kann ich gefühlsmässig gar nicht nachvollziehen:

    WAS hält sie denn noch da? Sie kann ja nicht mal irgendwelche Sachgründe wie Wohnungssuche anführen, da sie bei dir unterkommen könnte. Stinkt für mich gewaltig..
     
    #6
    Britt, 28 August 2006
  7. derunglückliche
    Verbringt hier viel Zeit
    731
    101
    0
    Single
    also respekt das du das so aushälst....aber ich würde das net machen vll verarscht sie dich ja....wer weis, sie kann dir viel erzählen, aber ich würde sie echt mal zur rede stellen.....das geht ja wo ma nich

    viel viel glück
     
    #7
    derunglückliche, 28 August 2006
  8. elisa
    Verbringt hier viel Zeit
    57
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Ich glaube, das Mädel hat sich noch gar nicht entschieden, ob sie ihren (Ex)Freund überhaupt verlassen will. Und ich würde an deiner Stelle nicht glauben, dass da nix läuft, wenn er gar nicht weiß, dass Schluss ist. Was sind denn das für Zustände? Wundert er sich denn gar nicht, dass 3 Monate nix mehr läuft? Keine Küsse, kein Sex? Ich glaube das nicht. Entweder die wollen sich nicht eingestehen, dass sie schon lange nicht mehr zusammen sind und leben nebeneinander her oder deine Freundin vereppelt dich gewaltig.

    Liebe Grüße Elisa
     
    #8
    elisa, 28 August 2006
  9. NiceGirl84
    NiceGirl84 (32)
    kurz vor Sperre
    225
    0
    0
    vergeben und glücklich
    Seh ich genauso..allein die Tatsache, dass man jede Nacht sein Bett mit einem teilt, an dem man evtl. noch etwas hängt wie man bei deiner Flamme eindeutig rauslesen kann. Wäre es so schwer für sie, sich was Neues zu suchen...wohnungstechnisch ? Kann ich mir nicht vorstellen...
    Sorry, würde ICH mir nicht bieten lassen..klingt nach zweigleisig fahren:angryfire
     
    #9
    NiceGirl84, 28 August 2006
  10. Novalis
    Novalis (35)
    Benutzer gesperrt
    744
    103
    2
    nicht angegeben
    Junge... die verarscht Dich...
     
    #10
    Novalis, 28 August 2006
  11. focus
    Verbringt hier viel Zeit
    478
    103
    1
    nicht angegeben
    ...entweder, sie verarscht dich, dem stimme ich fast zu...oder sie weiss nicht, was sie will...was noch schlimmer ist!

    man geht aber auch keine Beziehung mt jemandem ein, der noch beim ex wohnt und mit ihm ein bett teilt.

    die sache zwischen euch wird meiner meinung nach nie klappen, lass es bleiben....:kopfschue
     
    #11
    focus, 28 August 2006
  12. einTil
    einTil (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.888
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Ob das sich-nicht-sicher-sein schlimmer ist als bewusst verarschen sei mal dahingestellt, aber ich denke es ist eher zweiteres, und sie will sich alles offenhalten. Oder sie hat einfach angst, das das mit euch nix festes wird und will nicht alleine Wohnen, falls ihr euch nach 4 Monaten trennt.

    Ist zwischen den Beiden jetzt definitiv schluss oder nicht?
     
    #12
    einTil, 29 August 2006
  13. Lutziffahr
    Lutziffahr (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    177
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Also ehrlich gesagt.. die Frau kann ich beim besten Willen nicht verstehen. Ich habe damals auch mit meinem Exfreund zusammengewohnt und als ich merkte, dass ich mich gefühlsmäßig immer weiter von ihm entfernt hatte (hatte verschiedene Gründe), hielt ich es auch in der gemeinsamen Wohnung nicht mehr aus. Ich hatte mich neu verliebt, also warum hätte ich da wohnen bleiben sollen... Bin auch dadurch, dass ich eine sehr tolerante Vermieterin hatte, sehr schnell aus dem Mietvertrag rausgekommen, die einzige Verpflichtung, die ich da in der Stadt noch zu erledigen hatte, war eine Klausur an der Uni. Aber die 6 Wochen mit meinem Ex waren keine schönen, das kann ich dir sagen...
    So krass das auch klingen mag, aber ich würde sie vor die Wahl stellen. Entweder er oder du. In den drei Monaten hätte sie schon eine schicke Wohnung finden können.
    Und nicht alleine wohnen wollen ist ja mal der blödeste Grund der Welt. Ich hatte vorher auch noch nicht alleine gewohnt und es ist klar, dass man sich am Anfang schrecklich einsam fühlt, sobald niemand mehr da ist. Aber mein Gott, die Zeit geht auch vorbei und irgendwann freut man sich, dass man unabhängiger ist.
     
    #13
    Lutziffahr, 29 August 2006
  14. illina
    illina (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.420
    121
    0
    vergeben und glücklich
    also ich würd auch sagen das klingt mehr als komisch

    ich würd das so nicht mitmachen ,, ich würd ihr sagen das dich das belastet
     
    #14
    illina, 29 August 2006
  15. hasilein200
    Verbringt hier viel Zeit
    607
    101
    0
    vergeben und glücklich
    naja sie kann aber auch zu ihren eltern ziehen!? oder einer guten freundin übergangsweise. also ich hätte bei sowas kein gutes gefühl, wenn er nicht mal von dir weis. ich denke die nimmt die beziehung zu dir nicht so ernst. der oberhammer ist aber dsa sie beide in einen bett schlafen, auch wenn da sexuell nichts mehr läuft, würde ich an ihrer stelle nicht neben meinen ex schlafen wollen und schon gar nicht wenn ich eine neue beziehung habe. tut mir leid aber ich würde dir auch raten das du ein ernstes gespräch mit ihr führst, und sie vor die wahl stellst. denn schliesslich sind es deine gefühle, mit denen sie scheinbar spielt. wenn spielt vielleicht der falsche ausdruck ist, aber herumtrampeln trifft es ganz sicher.
    lass es nicht anstehen, denn jetzt wirds langsam zeit das du weist woran du bei ihr bist. denn es belastet dich doch sehr, und du weist nicht was bei denen beiden abgeht, von daher machst du dich ja verrückt, also ich würde das nicht aushalten.

    und das das sie mit zu seinen eltern gefahren ist, geht wie sicher nicht nur ich finde, zu weit. also da denke ich eher du bist was für nebenbei und sie hat ihre beziehung mit ihren angeblichen "ex".

    sorry auch wenns schwer ist, aber überleg mal
    sie wohnt noch immer bei ihm
    sie schläft mit ihm in einen bett (wenn auch wie sie sagt das da sexuell nix läuft)
    er weis nichts von dir
    sie fährt zu seinen eltern mit, als ob sie da zur familie noch gehören würde

    tut mir leid aber das spricht alles gegen dich, darum rede mit ihr. alleine schon um dich zu erleichtern und endlich zu wissen woran du bei ihr bist, auch wenns hart ist. aber lieber ein ende mit schrecken als ein schrecken ohne ende.

    ich wünsch dir alles gute und viel kraft und mut das durchzustehen. vielleicht gibts ja bescheid was rauskam

    noch ein kleiner denkanstoss,... würde ihr (ex)freund von dir wissen würd er sie rauswerfen!? ja aber wenns getrennt sind, warum soll er sie denn da rauswerfen!? also das widerspricht sich doch auch
     
    #15
    hasilein200, 29 August 2006
  16. wintermute
    wintermute (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    217
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Weiß er, daß er ihr Ex-Freund ist?
     
    #16
    wintermute, 29 August 2006
  17. hasilein200
    Verbringt hier viel Zeit
    607
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ich denke nicht, denn sonst würde ihr "ex" von ihrer beziehung zum TS wissen
     
    #17
    hasilein200, 29 August 2006
  18. User 12529
    User 12529 (31)
    Echt Schaf
    11.409
    598
    7.208
    in einer Beziehung
    vielleicht weiß ihr ex ja auch novch gar nicht, dass er ihr ex st?

    weiß ihr ex denn von dir/euch?


    ich könnt das nicht...
    nichtmal wenn sie in unterschiedlichen betten pennen würden...
     
    #18
    User 12529, 30 August 2006
  19. einTil
    einTil (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.888
    123
    2
    vergeben und glücklich
    nicht zwangsweise...man muss seinem ex ja nciht alles erzählen. wenn die sich bisher nur beim TS getroffen haben muss der Ex nichts mitbekommen haben

    trotzdem immernoch komisch...
     
    #19
    einTil, 30 August 2006
  20. XZauberinX
    XZauberinX (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    525
    101
    0
    vergeben und glücklich
    dito!
    Ich seh das ganz genauso!

    Ich schätze mal sie weiss selber noch nicht mal ob sie sich wirklich von ihm trennen will.
    Warum schläfen die beiden denn noch zusammen in einem Bett? Einer von beiden könnte doch aufm Sofa pennen! (Aber warscheinlich weiss ihr "ex" noch nicht mal das sie sich getrennt hat.
    Also ich find das schon recht merkwürdig...und ich würde so ein Spielchen garantiert nicht mitmachen!
    Ich an deiner Stelle wär schon längst in die Luft gegangen.
    Dir bleibt wohl nix anderes übrig als sie vor die Wahl zu stellen: entweder sie klärt das endlich mit ihrem "ex", oder du bist weg.
    Dann wirst du ja sehen was ihr wichtiger ist!
     
    #20
    XZauberinX, 30 August 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - freundinn will ihrem
Hannah87
Beziehung & Partnerschaft Forum
5 April 2016
51 Antworten
specter7
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 August 2015
43 Antworten
DonBfW7991
Beziehung & Partnerschaft Forum
12 Mai 2015
13 Antworten