Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Meine Geschichte

Dieses Thema im Forum "Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches" wurde erstellt von masterplan, 11 Juli 2006.

  1. masterplan
    masterplan (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    14
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo erstmal,

    bin hier also der Neue, hab schon im Forum ne Weile mitgelesen, mich aber jetzt erst dazu entschlossen selbst mal nen Beitrag zu verfassen, weil ich einfach mal die ganze Sache loswerden will.

    Ich hole also gaaaaanz weit aus: Mein Freundeskreis ist eher maskulin geprägt, wir haben also einen gewissen Überschuss an Kerlen, und so kamen wir in einer recht alkoholgeschwängerten Stunde auf die Idee einfach mal eine Anzeige in die regionale Studentenzeitschrift zu setzen, mit so etwa Wortlaut, in der wir gezielt Mädels suchten für gemeinsame Unternehmungen, also recht unverfänglich formuliert, nicht was ihr jetzt möglicherweise denkt :zwinker:
    Jeder Wahrscheinlichkeitslehre spottend meldeten sich auch schon Tage später die ersten Mädels bei mir per ICQ. Ich hab dann versucht dehren Interessen auszuloten, bzw. unsere Gruppe vorzustellen, etc., doch mit einer kam es zu tieferen Gesprächen, teilweise bis spät in die Nacht...

    --> Einschub: Ihr merkt, hier grenzt sich langsam die Einleitung von der Hauptgeschichte ab...

    Wir konnten uns jedenfalls total klasse unterhalten, haben gemeinsame Interessen, die Chemie stimmte einfach. Ich hab sie dann auch einfach mal zu uns in die Gruppe eingeladen, wir haben uns dann einzeln vorher getroffen, da sie den Weg nicht kannte und ich muss sagen, ich war hin und weg, als ich sie dann sah. Jedenfalls kam sie dann mit, und wir konnten uns dann auch persönlich gut unterhalten.

    Zwei Tage später haben wir uns dann auch im ICQ wieder gesehen, und wieder stundenlang geredet, und es kam auch zu so kleinen Zweideutigkeiten...
    Sie: War grad duschen, bin jetzt wieder glatt wie ein Babypo
    Ich: Weißt aber, dass du mich da zu frivolen Fragen inspirierst
    Sie: Frag nur
    Und ich frag dann halt und sie antwortet mir. Jedenfalls zum Ende die Frage, wann sehen wir uns wieder, sie meint Samstag zum Fußball, woraufhin ich dann meine, ob ich sie nicht dann schon eher sehen könne. Jedenfalls hatten wir uns dann zum nächsten Tag verabredet zum Schwimmen gehen.

    Für den nächsten Teil muss ich voranmerken, dass ich über einen gewissen Hang zur Lebensfremde verfüge :kopfschue ...
    Auch da es schon späte Nacht waren, als wir den Termin ausmachten, hatte ich ihr gesagt, dass ich schon 1,5 Stunde vor meinem eigentlichen Erscheinen da wäre. Ich stapfe dann halt nach meiner letzten Stunde aus dem Hörsaal, bekomme dann nen Anruf, wo ich denn sei. Auf jeden Fall reagiert sie auf meine Entschuldigung total nett, überhaupt nicht böse, sagt, dass es überhaupt kein Problem sei, obwohl sie ja alles Recht gehabt hätte mich ordentlich zusammenzustauchen.

    Wir haben uns dann getroffen, war wieder richtig nett, haben uns wieder sehr gut unterhalten, zum Abschied hab ich sie dann noch nach nem Abschiedskuss gefragt, hat sie mir auch nen schmatzer auf die Backe gegeben.

    Nächstes Treffen war dann der erwähnte Fußball-Samstag, mit nem Kumpel von mir. Die zweite Halbzeit haben wir jedenfalls total verquatscht, glaub, die neben uns hätten uns fast töten wollen :smile:
    Danach sind wir noch was essen gegangen und dann durch die Stadt geschlendert.

    So, das sollen erstmal die grundlegenden Handlungsstränge gewesen sein, jetzt noch ein paar Gefühle/Fakten zur Abrundung:


    Ich hab mich tierisch in sie verguckt, falls das nicht so eindeutig rübergekommen sein sollte.

    Wir haben uns jetzt vor 8 Tagen das erste mal gesehen, gerade aufgrund dieser kurzen Zeitspanne versuche ich mich zurückzuhalten, hatte öfters jetzt schon das Gefühl jetzt sie zu küssen oder ihre Hand zu nehmen, aber wie gesagt, will sie nicht verlieren weil ich sie überrollt habe.

    Ich hab ihr bis jetzt fast täglich ne SMS geschrieben, ohne grundsätzliche Handlungsstränge, von ihr so kommt aber kaum was zurück, sie hat zur Zeit aber auch besonderen Prüfungsstress (5 Prüfungen in zwei Wochen).

    Ich habe das Gefühl, dass sie mich durchaus sehr mag, bin aber unsicher, will auf keinen Gefühl, dass ich nur der Kumpel am Ende bin.

    Wenn ich sie zum Beispiel umarme, hab ich durchaus das Gefühl, dass sie das gerne hat, von ihr kommt aber wie gesagt nichts.

    Sie verstrahlt so eine gewisse Unschuld, blöd formuliert, aber kommt in Gesprächen teils so rüber.


    So, ist ja dann doch ein genz schöner Moloch geworden... hoffe ich habe nichts vergessen. Ich weiß schon, dass das jetzt wirkt wie erste-Teenie-Liebe, aber ich fühle mich mit ihr wirklich so, und mir gefällt es! :grin:


    P.S: Nach unserem letzten Treffen waren meine Grübchen permanent, so wie wenn man die Stirn über Stunden runzelt, könnt euch also vorstellen wies mir gefallen haben muss, auch nur mit ihr zu reden.
     
    #1
    masterplan, 11 Juli 2006
  2. Tansul
    Tansul (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    305
    101
    0
    nicht angegeben
    Schöne Geschichte :smile:
    Ich habe die ganze Zeit irgendwie erwartet, gleich irgendwas schlimmes zu lesen, aber läuft doch super...
    Ich würd einfach so weitermachen wie bisher, der Weg ist auf jeden Fall in Ordnung. Der Rest wird sich dann schon ergeben, sie scheint ja wirklich nicht abgeneigt zu sein (auch, wenn sie das vielleicht nur indirekt zeigt).
     
    #2
    Tansul, 11 Juli 2006
  3. lovely
    lovely (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    453
    101
    0
    Single
    Das ist der einzige Punkt, bei dem Du aufpassen musst nicht auf die FreundschaftsSchiene zu geraten. Wenn der Moment passt, wenn sich ne Gelegenheit ergibt, dann nimm ihre Hand. Schreckt sie nicht panisch zurück küss sie einfach. Als ob ein Kuss was schlimmes sei :zwinker: Also Andeutungen machen, Spannung aufbauen -> next step

    Läuft doch gut :zwinker:
     
    #3
    lovely, 11 Juli 2006
  4. Stonic
    Stonic (41)
    Grillkünstler
    7.531
    298
    1.764
    Verheiratet
    Warum sollte es nach 8 Tagen und sehr intensiven Gesprächen zu früh sein ihre Hand zu nehmen probier es doch einfach aus....kann es sein das du Mathe Bwl oder Jura studierst ? ich tippe auf Jura
     
    #4
    Stonic, 11 Juli 2006
  5. masterplan
    masterplan (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    14
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Weil ich mich an etwaigen Gesetzmäßigkeiten á la "never kiss on first date" aufhänge? :smile:

    Naja fast, werde wohl mal als Ingenieur enden.
     
    #5
    masterplan, 11 Juli 2006
  6. Stonic
    Stonic (41)
    Grillkünstler
    7.531
    298
    1.764
    Verheiratet
    Ich bin Jurist und kenne kein solches Gesetz
     
    #6
    Stonic, 11 Juli 2006
  7. *Only-a-Girl*
    Verbringt hier viel Zeit
    125
    101
    0
    Single
    :herz: Die schönsten geschichten schreibt doch das wahre Leben... :herz:

    Vielleicht solltest du einfach mal versuchen weitere Andeutungen ihr gegenüber schriftlich oder mündlich zu machen und einfach mal gucken wie ihre Reaktionen so sind, falls sie sich drauf einlässt steht einem ersten Kuss sicherlich nichts entgegen.
     
    #7
    *Only-a-Girl*, 11 Juli 2006
  8. masterplan
    masterplan (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    14
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Hey, danke erstmal für die mutmachenden Kommentare, denke ja auch, dass es "eigentlich ganz gut läuft", nur von ihr kommt halt so wenig...
    Werde dann versuchen einen Schritt weiter zu gehen, was bleibt mir anderes übrig.
     
    #8
    masterplan, 11 Juli 2006
  9. HasisMausi
    HasisMausi (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    40
    91
    0
    vergeben und glücklich
    ein blümchen beim nächsten Treffen (zu zweit) könnte die Sache auch etwas mehr ins Rollen bringen (darüber freut sich jede Frau)...

    *eine Fortsetzung will* :grin:
     
    #9
    HasisMausi, 13 Juli 2006
  10. masterplan
    masterplan (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    14
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Und das ist genau das Problem...

    Die ganze Woche hat sie sich nicht mehr gemeldet, war auch nicht mehr im ICQ online. Nur Mittwoch habe ich sie gefragt ob sie mit auf eine große Uni-Feier mitmöchte, per SMS. Da hat sie mir dann geantwortet und abgesagt, weil sie voll im Prüfungsstress ist, was ja auch in jedem Fall stimmt, sie steckt da gerade mitten in zwei wirklich anstrengenden Wochen.

    Nur hätte sie sich ja irgendwie mal melden können, und sei es nur um ne halbe stunde zu chatten...

    Naja, werde sie dann also erstmal in Ruhe machen lassen, und mich dann nach ihrer Prüfungsphase nochmal melden, will sie ja auch nicht nerven oder so.
     
    #10
    masterplan, 14 Juli 2006
  11. Key-less
    Key-less (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    3
    86
    0
    Single
    Also es könnte doch sein, dass nur deshalb so wenig von ihr kommt, weil die Gute in dem Punkt schüchtern ist. Finde die Idee gut, dass du dich nach dem Prüfungswochen bei ihr melden willst. Schließe mich meinen Vorgängern an: du solltest wirklich versuchen sie zu küssen, wenn das aber nicht klappt und von ihrer Seite immer noch nichts kommt, dann würd ich sie zur Rede stellen bzw. sie darauf ansprechen und ihr deine Gefühle sozusagen "offenbahren".

    Wünsche dir da auf jeden Fall viel, viel Glück!!! :smile:
     
    #11
    Key-less, 15 Juli 2006
  12. Frischverliebt
    Verbringt hier viel Zeit
    127
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Also nach deinem Text zu urteilen, ist es glaub wirklich so, dass sie sich einfach nicht traut sich auf dich einzulassen, weil sie glaubt, dass sie sich dann nicht mehr auf ihre Prüfungen konzentrieren kann. Als ich vor kurzem meinem Freund kennenlernte, steckt ich grad in einem Monat mit sieben Prüfungen, das war ganz schön hart. Ich hatte mich in ihn verliebt, wollte soviel wie möglich mit ihm machen, aber ich konnte nicht, weil mich mein Gewissen wegen den Prüfungen plagte.

    Ich denke halt, dass es wirklich so ist. Es ist gut, dass du es nach ihren Prüfungen nochmal versuchen willst. Lass ihr die zwei Wochen, hinterher kannst du immer noch alles klären.

    Viel Glück! :grin:
     
    #12
    Frischverliebt, 16 Juli 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Geschichte
user538358y3
Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches Forum
8 März 2015
6 Antworten
Eireland
Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches Forum
2 Februar 2014
4 Antworten
emotional pain
Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches Forum
26 Oktober 2013
13 Antworten
Test