Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Meine Mutter hasst meinen Freund!!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von funny12, 9 Oktober 2005.

  1. funny12
    Verbringt hier viel Zeit
    27
    86
    0
    Single
    Hallo,
    ich bin nun 9 Monate mit meinem 21jährigen Freund zusammen. Ich selber werde bald 17.
    Meine Mutter hat total die Vorurteile, hat ihn schon rausgeschmissen und hat sich mit ihrer Meinung festgefahren. Sie ist sogar schon soweit hingegangen, dass sie ihn angerufen hat um in meinem Namen ihm die Meinung zu geigen!!

    Er hat mir nachher folgendes in einer Mail geschrieben, als Mama ihn anrief:
    Deine Mutter hat wohl doch ziemlichen Einfluss auf dich und ich konnte nicht glauben, was sie mir am Handy gesagt hat. Sie meinte, es wäre nur so ein Verliebt sein gewesen von deiner Seite aus. Ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass sie da aus dir heraus gesprochen hat, wie sie es zumindest meinte?! Dieser Satz hat mir ziemlich weh getan und ich habe Ähnliches auch schon mal zu hören bekommen.
    Sie kann sich ja auch nicht vorstellen, was ein 21-jähriger von einer 16-jährigen möchte und ich solle mir eine in meinem Alter suchen. Dazu muss ich sagen, dass ich mir meine Freundinnen selber aussuche und es ja wohl egal ist, wie alt diejenige ist, wenn man sie liebt. Es kommt halt drauf an, wo die Liebe hinfällt und ich liebe nun einmal dich. Aber mal ehrlich, zwischen deinen Eltern waren auch mehr als 20 Jahre Unterschied, also widerspricht sich das doch. Dann meinte sie noch, du hättest ihr mal gesagt, dass ich gesagt habe, dass ich dich nicht verlieren möchte und ich in Bezug auf diesen Satzes zu sehr klammern würde. Mal ehrlich, wo ist das bitteschön Klammern? Es ist doch selbstverständlich, dass ich dich nicht verlieren möchte, und du mir nicht egal bist. Du hast/denkst bestimmt genauso, denn du wolltest mich schließlich auch nicht verlieren und egal war ich dir auch nicht. Es ist ja auch normal, wenn man sich liebt und zusammen ist. Am Ende hat sie dich auch noch ganz schön blöd hingestellt, dass du ja keine Ahnung hättest und noch nicht selbstständig wärst, sondern vielleicht erst so in 3 Jahren und sie mir das darum alles sagt. Dann meinte ich, dass es mit 19 ein bisschen spät wäre eigenständig zu werden und du es ja nie werden würdest, wenn sie dir vorschreibt, was du zu tun und lassen hast und sich in eine Beziehung einmischt. Leider ist sie dann vom Handy gegangen und ich konnte nicht weiter mir ihr sprechen. Habe aber aus diesem Gespräch 2 Sachen festgestellt: einmal, dass du recht damit hattest, dass man wirklich mit ihr über so etwas nicht reden kann.

    Ich war total geschockt. Ich habe mich sofort mit meiner Mutter angelegt. Darauf meinte sie nur: Sie möchte darüber nicht länger reden, ich wäre ja wohl total frech zu ihr und in ihrem Haus käme keiner mehr rein.
    Ich habe sie gefragt, was das soll. Sie meinte nur, er würde nur mein Geld sehen, ich wäre seine goldene Gans. Ich habe alles versucht, aber mit Mama ist nicht zu reden!! Mein Freund hat jetzt vorgeschlagen, dass wir uns jetzt heimlich treffen und chatten.
    Ich bin total fertig :flennen: !
     
    #1
    funny12, 9 Oktober 2005
  2. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.329
    248
    623
    vergeben und glücklich
    deine mutter hat dochn rad ab,....

    ich würde sagen,lasst euch da nicht reinreden und macht weiter wie bisher!wenn ihr euch nicht bei dir treffen dürft,trefft euch halt bei ihm.mit deiner mutter würdich ertsmal kein sterbenswörtchen reden,bis sie kapiert was sie gemacht hat!
     
    #2
    Sonata Arctica, 9 Oktober 2005
  3. funny12
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    27
    86
    0
    Single
    Ich darf ja nicht zu ihm. Er wohnt 50km von mir entfernt. Ich müsste wenn mit dem Zug zu ihm fahren und das wird Mama nie zulassen. Sie ist dafür auch viel zu dominant und rechthaberisch.
     
    #3
    funny12, 9 Oktober 2005
  4. cAipirAnhA
    Gast
    0
    ...
     
    #4
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25 April 2014
    cAipirAnhA, 9 Oktober 2005
  5. keenacat
    keenacat (29)
    Sehr bekannt hier
    5.580
    198
    243
    vergeben und glücklich
    meine güte, sowas hab ich ja ncoh nie gehört! das is ja der hammer!

    ganz ehrlich?? deine mutter ist eine furie die es dir nicht gönnt jemanden gefundne zu haben :angryfire

    setz dich durch und tu einfach, sie kann dir nciht verbieten mit ihm zusammen zu sein!
     
    #5
    keenacat, 9 Oktober 2005
  6. funny12
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    27
    86
    0
    Single
    Meine Mutter hat ihn schon von Anfang nie gemocht, schon alleine als der Begriff "Freund" fiel, fiel er die Kinnlage nach unten. Dass ich ihn überhaupt sehen durfte lag an Papa. Aber Papa ist leider verstorben, so dass ich jetzt nur noch Mama habe.
    Am schlimmsten finde ich es auch, wie sie mich vor meinem Freund hingestellt hat.
    Ihr könnt mir glauben, ich habe echt alles versucht.
    Wenn ich einfach gehe, dann bringt es bestimmt meine Mutter noch fertig, dass ich Hausarrest bekomme.
    Bin total am Boden zerstört. Ich durfte mir auch von ihr anhören, dass es ihr vollkommenes Recht ist, dass sie in meine Beziehung eingreift, da ich noch nicht volljährig bin und sie die Verantwortung hat. Ich habe gedacht ich höre nicht richtig!!
    Nun gut, dass es Mama nicht leicht hat im Moment, ist ja in Ordnung, aber das was sie da abgezogen hat.
    Sie ist auch noch total glücklich über sich, weil sie denkt ein "Unheil" von mir abgewandt zu haben!
     
    #6
    funny12, 9 Oktober 2005
  7. Imrahil
    Imrahil (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    42
    91
    0
    Single
    Hmm. . . an sich neige ich dazu meinen Vorrednern Recht zu geben. Aber eine Sache verstehe ich noch nicht: Wieso spricht deine Mutter von goldener Gans? Hast du ihm Geld geliehen, dass er nicht zurückgegeben hat, oder sowas in der Richtung?
     
    #7
    Imrahil, 9 Oktober 2005
  8. funny12
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    27
    86
    0
    Single
    Nein, Geld habe ich ihm nie geliehen.
    Mein Freund kommt aus einer etwas ärmeren Familie, während ich in einer Familie reingeboren wurde, die durch viel Arbeit und Anstrengung es zu etwas gebracht hat und dadurch sich einen Lebensstandard geschaffen hat, wo von mein Freund nur träumen könnte.
     
    #8
    funny12, 9 Oktober 2005
  9. bebegirl
    Verbringt hier viel Zeit
    284
    101
    0
    Single
    Ja, das ist schlimm. Sowas ähnliches habe ich auch schon durchgemacht, nur dass ich dadurch in ein Gefühlschaos gekommen bin. Ich wusste gar nicht mehr, wem ich mehr vertrauen sollte.
    Hab dann doch im Nachhinein mich für meine Mutter entschieden. Habe mir aber auch eins geschworen, dass ich Mama nie wieder eine männliche Person mit nach Hause bringe, bis ich selber eine Wohnung habe.
    Ja, es war ein sehr schwere Schlag für mich und für meinen Freund.
     
    #9
    bebegirl, 9 Oktober 2005
  10. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.377
    248
    556
    Single
    was deine Mutter veranstaltet ist doch nicht mehr normal... - würd an deiner Stelle weiter auf Konfrontationskurs zu ihr gehen, sonst merkt sie nie das sie sich falsch verhält.
     
    #10
    brainforce, 9 Oktober 2005
  11. f.MaTu
    f.MaTu (31)
    Benutzer gesperrt
    4.836
    123
    5
    nicht angegeben
    oh je...ich versteh deine Mum absolut nicht.

    wieso gönnt sie dir denn deinen Freund nich, vor allem nach den Tod deines Vaters...

    finde ich unmöglich!

    ich würde auch sagen, kämpf weiter drum, dass du deinen Freund sehen darfst!

    was soll deine Mutter denn groß machen?

    Hausarrest, etc. kann sie dir ja nicht ständig aufbrummen...

    einfach unverständlich :schuettel
     
    #11
    f.MaTu, 9 Oktober 2005
  12. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.329
    248
    623
    vergeben und glücklich
    naja also ,dann sollte dein freund halt weiter zu dir kommen,heimlichkeiten nützen nichts!wenn sie es dir verbieten will,dann kannst du ihr vieleicht mit hilfe irgendwelcher anderen verwandten oder irgendwelchen organisationen (jugendamt ,etc) klarmachen,dass ie dir einen freund nicht verbieten sollte,wenn sie ne glückliche tochter haben will °~°
     
    #12
    Sonata Arctica, 10 Oktober 2005
  13. ~Surfbabe~
    ~Surfbabe~ (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    116
    101
    0
    in einer Beziehung
    Oh jee,Muetter.. :rolleyes2 Ich denke mal jede Mutter macht sich Sorgen um das Toechterchen aber nicht jede nimmt sich SO viel raus wie deine!Meine Mutter war auch immer rechthaberisch und wollte mir in manchen Dingen ihre Meinung aufzwingen aber naja,ich habe sie sehr gut ignoriert,da konnte sie das nicht mehr machen und nun hat sie auch verstanden wo ihre Grenzen sind...manche Dinge gehen Muetter nichts an,und dein Freund ist deine Privatangelegenheit und sie kann dir da nichts vorschreiben oder ihn gar anrufen und Mist erzaehlen,das ist echt krass,scheinbar ist sie sehr dominant?!Aber dein Freund muss sich da nicht gleich angepisst fuehlen,da es ja nicht deine Schuld ist!!Aber Muettern beizubringen das sie sich nicht alles erlauben duerfen ist immer schwer.... :geknickt:
     
    #13
    ~Surfbabe~, 10 Oktober 2005
  14. Felicitas85
    0
    Also, ich habe mir meine Eltern sozusagen "erzogen". Meine Mutter war zwar nie so schlimm wie Deine Mutter und meine Freunde hat sie immer akzeptiert, aber an Deiner Stelle würde ich mir das nicht gefallen lassen. Du bist 17!!! Deine Mutter sollte mal kapieren, das Du erwachsen wirst und mit diesem Verhalten bringt sie dich nur dazu, das Du sobald Du 18 bist das Weite suchst und Dir gar nix mehr von ihr sagen lässt. Also, fahre einfach zu Deinem Freund, wenn er nicht zu Dir kommen darf. Egal ob sie das toll findet oder nicht. Stell sie vor die Wahl, entweder er kommt zu Dir und sie akzeptiert das, oder Du fährst zu ihm und dann ist es Dir egal, was sie dazu sagt. Deine Mutter hat nicht das recht dazu Deine Beziehung kaputt zu machen. Mag ja sein, das sie wegen des Todes von Deinem Vater ein wenig verbittert ist, aber das muss sie nicht an ihrer Tochter auslassen.
     
    #14
    Felicitas85, 11 Oktober 2005
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  15. Tom2k
    Verbringt hier viel Zeit
    649
    103
    23
    Single
    hi!

    deine lage ist echt blöd.

    aber wenn du meinen rat hören möchtest: GIB DEINEN FREUND KEINESFALLS AUF!

    wenn ihr euch liebt, haltet zusammen und lasst euch nicht dreinreden. ich finde es echt zum kotzen wenn sich 3. in beziehungen einmischen. nicht mal die eigenen eltern haben da was zu melden, mit wem du zusammen bist.

    das ist sache von DIR und DEINEM freund, das geht sonst niemand anderen was an. eine beziehung ist ja immer nur zwischen 2 leuten.

    hör nicht auf deine mutter, ich weiss es ist schwer, aber red mit deinem freund, wenn ihr zusammen haltet, werdet ihr sicher einen weg finden, dass ihr euch sehen könnt und lasst euch nichts dreinreden!

    ich würde für meine liebe auch nichts in den weg stellen lassen!
     
    #15
    Tom2k, 11 Oktober 2005
  16. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    *ähm* Irgendwie hab ich das Gefühl, du bist "Osterhasi". Erstens von dem her, WAS du schreibst, und zweitens, WIE du schreibst.

    Vielleicht solltest du dir einfach die Antworten in deinen alten Threads nochmal durchlesen. Dann müssen die Leute nicht nochmal dasselbe schreiben!

    Mama redet mir rein

    Meine Mutter redet mir rein

    Mama!!

    Sternschnuppe
     
    #16
    Sternschnuppe_x, 11 Oktober 2005
  17. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.377
    248
    556
    Single
    hab genau denselben Verdacht...

    Also falls du Osterhasi bist, dann hast du wirklich schon genug Antworten bekommen, die alle nur eines aussagen: Du musst dich gegen deine Mutter wehren! Du kannst dich unter tausend Namen hier anmelden und dein Problem schildern, aber eine andere Antwort wirst du kaum bekommen...

    Falls du nicht Osterhasi bist: dann lies dir mal die Threads von ihr durch sie hat zu 100% das gleiche Problem... :zwinker: Dort findest du sehr viele hilfreiche Antworten...
     
    #17
    brainforce, 11 Oktober 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Mutter hasst meinen
Bossin
Beziehung & Partnerschaft Forum
8 Februar 2016
10 Antworten
Love-only-him
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 Juli 2015
12 Antworten
mano133
Beziehung & Partnerschaft Forum
7 Februar 2013
23 Antworten