Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

meine Tage - die Pille

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von regen_bogen, 4 Januar 2006.

  1. regen_bogen
    Verbringt hier viel Zeit
    971
    103
    1
    vergeben und glücklich
    Hallo Leute!

    Erstmal hoffe ich, dass ich hier die richtige Rubrik gefunden habe und ihr meine Frage beantworten könnt!

    Meine Tage sind 1 mal ausgeblieben (hatte also 8 Wochen keine Regel mehr).
    Dann bin ich zum Frauenarzt, der hat gesagt, dass mein Hormonhaushalt einfach verrückt gespielt hat, und dies nichts zu bedeuten hat. Außerdem hat er mir die Pille verschrieben (Aber aus einem anderen Grund -> Verhütung)
    Jetzt habe ich seit dem 23.12.05 (!!!) meine Tage und nehme auch seit dort die Pille.

    Nun zu meiner Frager:
    Ich habe meine Tage jetzt schon 13 Tage lang (wenn auch nur ganz schwach in den letzten paar Tagen). Kann das a) davon abhängen, dass sie einmal ausgeblieben sind oder b), dass es Zwischenblutungen (oder ähnliches) auf Grunde der Pille sind?

    Wäre schon wenn mir jemand helfen könnte, auch wenn Ferndiagnosen schwer sind (ich weiß...).
    Danke schon mal im Voraus.
     
    #1
    regen_bogen, 4 Januar 2006
  2. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Ich schätze, dass es an der Pille liegt.
    Zwischenblutungen, auch solche, die lange andauern sind so kurz nach der ersten Einnahme häufig. In den ersten 3 Pillenmonaten kommt sowas noch vor, wenns danach nicht aufhören sollte kann es sein, dass die Pille zu niedrig dosiert ist.
    Aber mach dir erstmal keine Gedanken, meist sind die Blutungen nach der ersten Pause schon weg.
     
    #2
    Numina, 4 Januar 2006
  3. f.MaTu
    f.MaTu (31)
    Benutzer gesperrt
    4.836
    123
    5
    nicht angegeben
    ja ich hatte als ich die Pille angefangen hab auch direkt nach der Blutung Schmierblutungen.
    is ganz normal, der Körper muss sich ja erstmal an die Hormone gewöhnen. also mach dir keine Sorgen :smile:
     
    #3
    f.MaTu, 4 Januar 2006
  4. regen_bogen
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    971
    103
    1
    vergeben und glücklich
    Ich nimm die Bellara, die is niedrig dosiert.
    Is aber trozdem noch n Schutz da, sodass ich mich mit meinem Freund weiterhin vergnügen kann, oder? :smile:
     
    #4
    regen_bogen, 4 Januar 2006
  5. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Zwischenblutungen wirken sich nicht auf den Schutz aus.
    Der bleibt weiterhin.
     
    #5
    Numina, 4 Januar 2006
  6. Weeny
    Gast
    0
    als ich mit der pille angefangne hab hatte ich den ganzen ersten monat zwischenblutungen das ist ganz normal aber nach der pause sollten sie weg sein spätestens nahc dem dritten pillenstreifen. wenn du dann imemrnoch zwischenblutungen hast würde ich dir raten, eine andere pille zu probieren, da deine jetzige wohl zu niedrig dosiert ist, das wirkt sich aber nicht auf den schutz aus .
    (was man hier im forum so alles lernt :grin: )
     
    #6
    Weeny, 4 Januar 2006
  7. regen_bogen
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    971
    103
    1
    vergeben und glücklich
    was heißt n niedrig dosiert bzw. hoch dosiert?

    nimm jetzt schon 14 tage die pille und seit blute ich... :cry:
    eigentlich macht mir da nix aus aber es ist einfach nervig und hindert einen bei so vielen sachen...
     
    #7
    regen_bogen, 5 Januar 2006
  8. Weeny
    Gast
    0
    ja klar nervt es, kenn es ja auch, aber du wirst es wohl oder übel hinnehmen müssen...
    wenn die pille zu niedrig dosiert ist, heißt das einfach nur, dass sie die blutung nicht ganz unterdrückt und es daher zu zwischenblutungen kommen kann...davon kann man aber erst ausgehen, wenn du nach dem dritten pillenstreifen immernoch zwischenblutungen hast, vorher ist es ganz normal, da sich dein körper erst einmal an die hormone gewöhnen muss
     
    #8
    Weeny, 5 Januar 2006
  9. regen_bogen
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    971
    103
    1
    vergeben und glücklich
    Also ich werd auf jeden Fall noch warten, bis meinen dritter Pillenstreifen leer ist. Dann geh ich zu meiner Frauenärztin und die soll mir dann eventuell eine höher dosiert Pille verschreiben oder nochmal die Selbe. (Kann man ein neues Rezept auch beim Hausarzt holen?)

    Mein Freund macht sich jetzt auch schon Sorgen wegen meiner "ständigen Tage". :smile: Er kam auf folgende Idee als Auslöser: Als wir unser "2. Mal" hatten, ist sein Penis rausgerutscht und dann volle Kanne an den hinteren Rand meiner Scheide. Seit dem, habe ich dort Schmerzen wenn er eindringt. Er denk (und ich langsam auch), dass das eine offene Wunde ist und die eben Blut verliert. Hört sich ganz seltsam an...ich weiß... .

    Ich weiß gar nicht mehr was ich glauben soll. :ratlos: Am Besten ist geduldig sein und abwarten, oder???
     
    #9
    regen_bogen, 5 Januar 2006
  10. f.MaTu
    f.MaTu (31)
    Benutzer gesperrt
    4.836
    123
    5
    nicht angegeben
    jup, einfach Geduld haben und warten. wird schon werden :smile:
     
    #10
    f.MaTu, 5 Januar 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Tage Pille
bibi1234
Aufklärung & Verhütung Forum
20 Oktober 2016
3 Antworten
MoniMeloni
Aufklärung & Verhütung Forum
18 Juni 2016
8 Antworten
kokoskatze
Aufklärung & Verhütung Forum
25 März 2016
6 Antworten
Test