Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Meint er es ernst mit mir?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von applepie15, 5 März 2017.

  1. applepie15
    Sorgt für Gesprächsstoff
    76
    33
    7
    Single
    Ich finde jemanden aus dem Fitnessstudio schon sehr lange gut, hatten auch schon über Monate Blickkontakt und vor 1,5 Wochen (Mittwoch) hat er mich angeschrieben :smile: Haben dann am nächsten Tag gleich trainiert und Fr. / Sa. etwas unternommen, abends auch gekuschelt :smile:

    Unter der Woche war er dann weg (Polizeischule) und ist erst freitags wieder gekommen. Haben Fr. / Sa. auch wieder was gemacht abends und uns dann auch das 1. mal geküsst.

    Er schreibt mir eig. immer spätestens nach einer Stunde.. morgens und abends auch immer guten morgen/ gute nacht mit Bussi Smiley! Auch zwischendrin höre ich mal dass er auf mich freut... nur meiner Meinung nach ein bisschen zu wenig ...:/ er hat soo viel um die Ohren, Job, Motorrad und auch Fitness... habe einfach angst dass ich da nicht reinpasse... er hat gemeint "er denkt schon :smile:" dass er alles hinbekommt... er schreibt mir auch immer ich muss aufpassen beim heimfahren, soll mich melden bla bla...

    Ich überdenke einfach viel zu viel und weiß einfach nicht ob das alles richtig ist... wie finde ich denn raus was er genau will ohne dass ich ihn direkt frage, bzw. wie er zu dem allem steht?

    er ist auch nicht der typ für ons, mags auch nicht wenn Frauen sofort mit ihm schlafen... ich sitzte jetzt hier und würde mir so wünschen dass er vll. noch kurz vorbei kommt... will ihn aber auch nicht einengen... und ihn fragen... haben in 1,5 Wochen eh schon 4 x etwas gemacht und waren 2x trainieren, denke das ist für den Anfang doch recht viel oder ??
     
    #1
    applepie15, 5 März 2017
  2. newbee
    Sorgt für Gesprächsstoff
    174
    41
    0
    vergeben und glücklich
    Das klingt doch alles MEGA!!! Null Grund zur Sorge. Wenn er trotz so viel um die Ohren noch die Zeit findet, sich mehrmals am Tag zu melden. Davon kann ich bei meinem Typen nur träumen. Für mich klingt das ehrlich gesagt fast ein bisschen ZU VIEL???
     
    #2
    newbee, 5 März 2017
  3. User 136524
    Öfters im Forum
    576
    68
    149
    offene Beziehung
    Ich sehe da jetzt echt keinen noch so kleinen Grund zur Beunruhigung.
     
    #3
    User 136524, 5 März 2017
    • Zustimmung Zustimmung x 1
  4. User 145151
    Sorgt für Gesprächsstoff
    41
    43
    43
    nicht angegeben
    Du überdenkst tatsächlich zu viel. Lass das Ganze doch einfach auf dich zukommen. So wie du es beschreibst gibt's da kaum einen Punkt, der es wert wäre sich deswegen den Kopf zu zerbrechen.... Ihr habt euch in der kurzen Zeit doch recht oft gesehen, er scheint ernsthaftes Interesse an dir zu haben.. was willst du mehr? :smile:
    Genieße die Zeit!
     
    #4
    User 145151, 5 März 2017
    • Zustimmung Zustimmung x 1
  5. myla
    Sorgt für Gesprächsstoff
    36
    33
    10
    Single
    Off-Topic:
    Mich würde ja eher stören, dass er auf die Polizeischule geht, aber das ist wohl individuell. ;-)


    Glaube ebenfalls, dass hier erst einmal alles in Ordnung ist. Sich so super flink rein zu stürzen und zu viel verlangen ist doch unnötig. Ihr habt viel Zeit euch in Ruhe kennen zu lernen. :smile:
     
    #5
    myla, 5 März 2017
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  6. badner91
    badner91 (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    215
    43
    14
    nicht angegeben
    Du hast dir einen angehenden Polizisten angelacht... Ich kann dir aus meiner eigenen beruflichen Erfahrung sagen, das das ein ziehmlich anspruchsvoller Job ist.
    Man hat Schichtdienst. Ist gelegendlich auch mal öfter über's WE weg (Fußballspiele und Co). Und das Risiko ist auch nicht zu unterschätzen.

    Aber aus den Aussagen, die du hier teilst, solltest du dir keine Sorgen machen.
    Das hört sich alles ziehmlich vernünftig und gut an.
    Also: Ran an den Mann ;-)
    Vorrausgesetzt du bist dir den Nachteilen seines Beruf's bewusst.
     
    #6
    badner91, 5 März 2017
  7. applepie15
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    76
    33
    7
    Single
    mich lässt es allerdings schon wieder sehr zweifeln, wenn er in Facebook auf einmal online ist aber auf meine Nachricht erst später antwortet in WhatsApp... :/ ich hasse dieses gefühl von Unsicherheit so sehr... aber er ist halt auch schon wieder den ganzen nachmittag Motorrad fahren... allerdings hat er mir gestern zwischendrin immer geschrieben und heute nicht...
     
    #7
    applepie15, 5 März 2017
  8. badner91
    badner91 (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    215
    43
    14
    nicht angegeben
    Verständlich.
    Aber vllt ist er am Lernen. Oder Arbeiten.
    Ich darf zum Beispiel beim Arbeiten auch kein Hand nutzen. Drauf schauen, wenn's vibriert, tue ich aber. Falls es wirklich wichtig ist, isses erlaub.

    Oder er ist am Lernen. Da hat mich Handy und Co auch nie interessiert.
     
    #8
    badner91, 5 März 2017
    • Zustimmung Zustimmung x 1
  9. applepie15
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    76
    33
    7
    Single

    nee er war Motorrad fahren... und Facebook geht ja auch... :/ grad hat er mir nach 2 stunden mal wieda geantwortet ...
     
    #9
    applepie15, 5 März 2017
  10. wild_rose
    Öfters im Forum
    1.126
    63
    189
    in einer Beziehung
    Nach zwei Stunden ist doch echt schnell.
    Klar, nicht wenn man drauf wartet, aber ich sitze zwischendurch auch mal 5 Stunden auf dem Motorrad und bin dann auch so lange von WA weg oder mein Freund ist mit dem Hund draußen/ zockt/ macht sonst was und ist dann ein paar Stunden weg vom Fenster. Es ist auch schon vorgekommen, dass er eine Antwort getippt hat, aber dann abgelenkt wurde und deshalb vergessen hat sie abzuschicken. Da kam dann auch erstmal längere Zeit nichts, er war ja Überzeugung davon, geantwortet zu haben.
    Vielleicht weiß er auch noch nicht, was er antworten soll. Grade am Anfang will man ja besonders toll wirken und macht sich viele Gedanken.
     
    #10
    wild_rose, 5 März 2017
    • Zustimmung Zustimmung x 3
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  11. applepie15
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    76
    33
    7
    Single
    er war jetzt spontan noch bei mir :smile: er muss jetzt leider bis freitag wieder in die Polizeischule...
    wenn er mich nicht unbedingt sehen wollte hätte er das ja wohl nicht machen müssen oder?

    hoffe einfach ich täusch mich da nicht... und es is ihm ernst...
     
    #11
    applepie15, 5 März 2017
  12. User 136524
    Öfters im Forum
    576
    68
    149
    offene Beziehung
    Wenn er zwischendurch beim Motorrad fahren in Facebook online war, hat er dir vielleicht deshalb nicht geschrieben, weil er wusste, dass er gleich wieder weiterfährt und dachte, dass du dann erst recht enttäuscht wärst.

    Ich geb dir nen guten Rat: Wenn du ihm ne Nachricht geschrieben hast, legs Handy weg und beschäftige dich mit etwas anderem. Musste ich mir auch erst angewöhnen, aber man kann sich so selbst kaputt machen, wenn man die ganze Zeit davor hängt, diverse Aktivitäten auf Fb/WA beobachtet und sich fragt, warum dies, warum das. Das ist so absolut unnötiger Stress.
     
    #12
    User 136524, 5 März 2017
    • Zustimmung Zustimmung x 2
  13. badner91
    badner91 (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    215
    43
    14
    nicht angegeben
    Also wenn meine Verlobte nen Aufriss machen würde, weil ich mal zwei Stunden mich nicht Melde, dann wären wir verm. nicht mehr verlobt...

    Was ich damit sagen will?
    -> Gib ihm auch mal seine Freiräume. Motoradfahren und am Handy tippen geht ja schlecht. Und jeder sollte sein Hobby haben.

    Na also... Siehste. Alles ist gut. Sonst wäre er ja nicht spontan vorbeigekommen.
    Und mach dir nicht soviel Gedanken. Genieß es.
    Verliebt sein ist doch ein schönes Gefühl.
    Abwarten... Du kannst es wh nicht ändern.
     
    #13
    badner91, 5 März 2017
    • Zustimmung Zustimmung x 2
  14. User 96776
    Beiträge füllen Bücher
    3.926
    248
    1.297
    Single
    Erstmal tieeef durchatmen, du machst dir einen viel zu großen Kopf um nichts.
    Soweit ich das beurteilen kann, scheinst du dir da einen sehr netten Typen geangelt zu haben, es gibt also keinerlei Grund zur Sorge!

    Du scheinst dich da (vermutlich aus Unsicherheit) generell wirklich zu sehr reinzusteigern und vor allem zu viel in sein Verhalten reinzuinterpretieren, obwohl man mMn eh nur positives interpretieren kann.

    Versuch, nicht zu zweifelnd und anhänglich (also im Sinne von "ich will unbedingt, dass er mir stets binnen 10 Mins. antworten soll) zu sein und vor allem: GENIESS' eure gemeinsame Zeit! Alles Gute :zwinker:
     
    #14
    Zuletzt bearbeitet: 5 März 2017
    User 96776, 5 März 2017
    • Zustimmung Zustimmung x 2
  15. Morgenstern
    Verbringt hier viel Zeit
    812
    118
    708
    vergeben und glücklich

    Wenn Du das Gefühl von Unsicherheit so sehr hasst, dann ist das ganz sicher ein Problem, an dem Du arbeiten solltest. Das ist DEIN Problem. Ich weiß nicht, wo das herkommt, und Du weißt es sicher erst mal auch nicht, aber vielleicth könntest Du es herausfinden. Oder weiter mit uns reden, damit wir es gemeinsam herausfinden.

    Dein Freund hat Dich ja offensichtlich lieb und meldet sich regelmäßig bei Dir. Er hat auch ein Recht auf sein eigenes Leben und seine eigenen Hobbies. Vielleicht kannst Du ja mit ihm darüber reden, dass Du Dich unsicher fühlst. Und vielleicht liebt er Dich genug, dass Ihr es im Gespräch miteinander klären könnt.

    Sowas könnte ja gehen... wenn man in einer Liebesbeziehung ist. Du solltest sagen, wieso Du Dich so und so fühlst. Du solltest aber nichts fordern. Er ist ja auch nicht verantwortlich für Dene Kindheit oder was auch immer, weswegen Du Dich so unsicher fühlst

    Fazit, Du kannst mit ihm darüber reden, aber Du darfst ihn nicht einschränken in seinem Leben und in seiner Freiheit.
     
    #15
    Morgenstern, 6 März 2017
  16. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.546
    248
    709
    vergeben und glücklich
    Also ich wohne mit meinem Freund zusammen, wir sehen uns aber wegen beideitigem Schichtdienst öfter auch mal garnicht oder nur schlafend. Ich weiß aber, dass er nicht der große Texter ist und auch nie war. Das heißt also nicht, dass du ihm nicht wichtig bist. Schon garnicht, wenn es nur 2 Stunden sind. Übertreib es lieber nicht mit der Anhänglichkeit. Das wirkt sonst noch abschreckend. Niemand will einen Klammeraffen :zwinker:
     
    #16
    Sonata Arctica, 6 März 2017
  17. myla
    Sorgt für Gesprächsstoff
    36
    33
    10
    Single
    applepie, du musst jetzt mal aufpassen: Du scheinst sehr große Verlustangst zu haben oder Aufmerksamkeit zu benötigen oder Angst vor Einsamkeit und Misstrauen ist da auch. Das ist auf Dauer ein sehr großes Problem, falls eine Beziehung entstehen sollte. Bitte fang direkt jetzt an dahingehend zu arbeiten, du wirst sonst nicht glücklich mit ihm. Und er nicht mit dir. Deine Gefühle machen dir einen Strich durch die Rechnung. Mach dir immer klar: Gefühle sucht man sich nicht aus, sie kommen einfach hoch und man sollte sie im Auge behalten und nicht nur auf sie allein hören. Sie haben nicht unbedingt damit zu tun, worauf man sie bezieht. Vor allem wenn sie dich so negativ beeinflussen. Ich weiß nicht, ob das für dich verständlich ist.

    Und ein wichtiger Tipp noch: Höre auf Statusmeldungen in sozialen Netzwerken anzuschauen, das klingt sehr nach einer Kontrollproblematik.
     
    #17
    myla, 7 März 2017
  18. Aerombiose
    Aerombiose (18)
    Benutzer gesperrt
    219
    53
    27
    Single
    Off-Topic:
    Ein Hinweis: Die Messenger App oder zeigt gerne mal bullshit an, bzw der facebook online status ist des öfteren einfach falsch :smile:


    .. mal abgesehen davon.. mach dir einfach keine sorgen ^^ Das klingt wirklich sehr gut was du da beschreibst :zwinker:
     
    #18
    Aerombiose, 7 März 2017

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten