Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Meinung zu Altersunterschieden bei m und w?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Werther, 9 Dezember 2002.

  1. Werther
    Werther (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    307
    103
    1
    Single
    Habe festgestellt, daß bisher kaum ein Mädel zu mir gesagt hat "Meinst du nicht, daß die etwas zu jung für dich ist?". Wenn ich allerdings mit paar Kumpels über eben diese Person gesprochen habe kam diese Antwort schon öfters...... ... ...



    PS: Eigentlich steh ich ja mehr auf gleichaltrige Mädels... ich schau lieber nach oben als nach unten (was die Reife angeht)
     
    #1
    Werther, 9 Dezember 2002
  2. succubi
    Gast
    0
    öhm, also du willst wissen was wir davon halten, wenn ein größerer altersunterschied zwischen einem mann und einem mädel/einer frau vorhanden is?

    ich würd sagen, es kommt immer drauf an, in welcher altersklasse man sich befindet. und wieviel jahre dazwischen sind.
    zwischen 15 und 20 is zB meistens von der einstellung und reife her doch ein großer unterschied, wobei es bei 20 und 25 wieder anders aussieht.

    sicherlich gibt es in jeder altersklasse immer menschen die weiter sind als andre und welche die eigentlich hinten nach sind für ihr Alter...

    im großen und ganzen sag ich: es soll jeder machen was er will... aber ich find's zB bissl gar heftig, wenn zB ein 22jähriger sich eine 14jährige freundin nimmt. - und aus meinem (ehem.) bekanntenkreis weiß ich, dass es zwar anfangs gut gehen kann, aber nach einer zeit immer mehr probleme entstehen, weil die allgemeine einstellung meist eine komplett andre ist.

    klar kann eine 14jährige schon mehr reife an den tag legen als eine 18jährige... aber ich glaub nicht, dass das der regelfall ist.
     
    #2
    succubi, 9 Dezember 2002
  3. Würstchen
    Verbringt hier viel Zeit
    575
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ja mai, I stimm da succubi zu. Meine Meinung:

    1. Der Altersunterschied ist individuell von Person zu Person unterschiedlich wichtig, weil es auf die geistige Reife ankommt. Da kann ein 16 Jähriger reifer sein z.B. als ein 18 Jähriger. Demnach kann der Altersunterschied auch unterschiedlich ins Gewicht fallen.

    2. Trotzdem meine ich - wie succubi -, dass gerade in den ersten 20 Lebensjahren die Altersunterschiede gravierend sind. Da ist der Mensch einfach noch in der Entwicklung und da sind einzelne Jahre schon entscheidend. Z.B. bei einer 13 Jährigen und einem 17 Jährigen oder einer 16 Jährigen und einem 21 Jährigen. Wenn man jedoch erst mal Anfang oder Mitte 20 ist, ist das schon wieder fast egal ob man nun 21 oder 24 ist und für's spätere Leben können Altersunterschiede noch geringer von Bedeutung sein.
     
    #3
    Würstchen, 9 Dezember 2002
  4. mhel
    mhel (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.856
    123
    3
    nicht angegeben
    Gibt aber auch Mädchen die sowas sagen. Gab vor einiger Zeit mal eine 16 jährige gesagt das ich ihr mit 21 viel zu alt bin. Fand ich zwar etwas komisch aber egal.
    Meine Freundin ist 17. Sie hatte am Anfang auch etwas Angst das ich sie zu jung finde. Finde ich aber nicht, in einigen Gebieten hat sie sogar viel mehr Erfahrung als ich :grin:
    Klar ist es etwas blöd das sie noch nicht 18 ist und nicht so alles machen kann was sie will aber denke mal das wir das hinbekommen.

    Aber allgemein muß das glaub jeder für sich selbst entscheiden wo bei einem die Grenze ist bzw was er für sich vertreten kann. Wenn man jemand liebt sollten einem die anderen doch egal sein und wenn einem die Meinung wichtiger ist liebt man die Person ja nicht wirklich.
    Man kann allgemein sagen das je älter man wird desto unwichtiger wird der Altersunterschied.
     
    #4
    mhel, 10 Dezember 2002
  5. Alyson
    Alyson (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    702
    101
    0
    vergeben und glücklich
    So ganz weiß man nun ja nicht, was Du nun genau von uns hören willst, aber ich versuchs mal.:smile:

    Wie bereits gesagt wurde kommt das immer ganz drauf an.
    Es kommt ja immer mehr auf das allgemeine Verhalten und die Denkweise an. Es gibt viele Menschen die z.B mit 20 reifer sind als andere mit 28. Das kann aber auch andersrum sein, dass jemand sich mit 20 noch wie ein pubertierender Teenager benimmt, ums mal übertrieben zu sagen.
    Allgemein habe ich nichts gegen Altersunterschiede. Mein Freund z.B ist 25 und ich bin gerade 20 geworden. Wir sind also 5/1/2 Jahre auseinander. Naja manchmal wird mir schon bewusst, dass er eben doch schon ein paar Jahre mehr Erfahrung hat und manche Dinge einfach besser weiß als ich. Aber ansonsten haben wir damit keine Probleme oder ähnliches..meißt merke ich das gar nicht. Viele meine Bekannten und Freunde sind älter als ich und mit denen komme ich super klar.
    Ich denke das hängt eben immer vom Typ selbst ab. Ok, wenns dann an so einen Alterunterschied von 15 Jahren geht, dann denk ich mir auch manchmal, ob das gut gehen kann. Aber das müssen die dann selbst wissen und erfahren. Es gibt doch genügend Beispiele , die einem zeigen, dass es gut klappen kann.

    Ich würde mich im übrigen auch nicht von den dummen Sprüchen anderer verunsicheren lassen. Schließlich ist das Dein Leben und den anderen kann das doch egal sein, wie alt Deine Freundinnen sind, schließlich willst Du ja mit ihr zusammen sein, und nicht sie.


    ~Alyson
     
    #5
    Alyson, 10 Dezember 2002
  6. SirRobin
    SirRobin (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    126
    101
    0
    nicht angegeben
    Also ich glaub auch, dass es zwar Probleme geben kann, die aber ab einem gewissen Alter dann auch nicht mehr auftauchen! Gut, ich bin 24 und meine Freundin wird im Februar 19, also eine ähnliche Konstellation wie bei Alyson - am Anfang hab ich mir da auch noch Gedanken drüber gemacht, jetzt ist das überhaupt nicht mehr der Fall! Wir lieben uns, das ist das wichtigste! :grin:
     
    #6
    SirRobin, 10 Dezember 2002
  7. Soni
    Gast
    0
    Muss hier succubi zustimmen, es kommt auf die Altersklasse an.

    Generell ist der Altersunterschied so ziemlich egal. Mein Freund und ich sind ja auch 8 Jahre auseinander & es funktioniert wunderbar. Er ist jetzt 31 und ich 23.
    Das find ich voll okay. Auch meine Eltern sind z.B. 6 Jahre auseinander. Ich kenne viele bei denen der Altersunterschied >5 Jahren ist.

    Ist jedoch ein 14jähriges mädl mit einem 20 jährigen oder noch älteren Mann zusammen würd ich dies nicht okay finden. Generell würd ich sagen, solange das Mädl unter 18 ist und mit einem Zusammen ist, der um einiges älter ist >6 Jahre fände ich es nicht soooo ganz okay.


    LG
    S.
     
    #7
    Soni, 10 Dezember 2002
  8. chantal
    Gast
    0
    Also ich bin 19 und mein Freund 34 und wir haben keine probleme mit von wegen reif sein und so.
     
    #8
    chantal, 10 Dezember 2002
  9. Werther
    Werther (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    307
    103
    1
    Single
    Erstmal danke an alle, aber ih glaube, ich meinte das mit der Frage etwas anders:

    Habe den Fall häufig beobachtet:
    Männlich sagt:: Die ist doch viel zu jung für den!
    Weiblich sagt: Ich seh da kein Problem, das sind doch bloß X Jahre.

    Demnach schließe ich, daß Mädels, was den Altersunterschied angeht, doch etwas toleranter sind.... stimmt das?
     
    #9
    Werther, 10 Dezember 2002
  10. mhel
    mhel (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.856
    123
    3
    nicht angegeben
    Hm ich würd sagen das kommt auf das Alter an. Viele 14 jährige Mädchen werden da weniger Probleme haben weil sie da nicht nein sagen würden einen "erwachsenen" Freund zu haben und damit angeben können.
    Jungs in dem Alter werden eher sagen das der zu alt ist weil sie ihre Chancen sinken sehen.
    Und ältere Girls *grübel* hm ich glaub die sagen eher was willst mit der jungen Göre oder sowas :grin:
    Jungs ist das eher egal damit sie ne Freundin bekommen. Aber nee ist glaub doch nicht so. *grübel* Weiß nicht. Bei mir im Bekanntenkreis ist das halbe halbe. Gab einen mit Unterschied 14 20 und fanden irgendwie nicht alle schlecht oder gut. Also bei älteren Jungs kann ich das irgendwie nicht genau sagen.

    Naja kommt halt immer drauf an wie diejenige Person das für sich selbst sieht so wird sie auch bei anderen das nun gut oder schlecht finden.
    Ist halt ein schweres Thema.
     
    #10
    mhel, 11 Dezember 2002
  11. Mieze
    Mieze (31)
    Sehr bekannt hier
    5.579
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Hmm liegt vielleicht daran, dass Mädel ältere bevorzugen.
    Ich hatte bis jetzt immer nur ältere Freunde, so im Schnitt meistens 2 Jahre älter wie ich und mit 2 Jahren Unterschied bin ich bis jetzt am besten klar gekommen.
    Bei meinem Schatz und mir find ich den Unterschied perfekt, ich bin 17 geworden und er ist 19, wird bald 20.
    Das sind so in etwa 3 Jahre und ich finds ok.

    Außerdem finde ich, dass jeder selbst wissen muss, mit wem er was anfängt und mit wem net.
    Nur würde ich halt keinen jüngeren nehmen und auch keinen wesentlich Älteren mehr, ich bleib lieber bei 2-4 Jahren Unterschied.
     
    #11
    Mieze, 11 Dezember 2002
  12. DerKeks
    DerKeks (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.242
    121
    0
    nicht angegeben
    Ich bleib nach wie vor dabei... ein zu krasser Alterunterschied (so um die 3-4 Jahre ist bei unter 20 Jährigen meistens SEHR Problematisch auch wenn alle versichern das es ja ach so herrlich läuft.

    Die Entwicklungen gehen so aneinander vorbei und überhaupt bilden sich im Lauf der Zeit so verscheidene Intressen, das lebt sich früher oder später auseinander.
     
    #12
    DerKeks, 11 Dezember 2002
  13. Rapunzel
    Rapunzel (33)
    Sehr bekannt hier
    5.723
    171
    1
    Verheiratet
    Ich seh des auch genau so. Ich weiss gar ned, was ich noch dazu schreiben soll, aber im grunde ist es doch echt so, dass wenn der altersunterschied zu gross ist, die leute in völlig verschiedenen ligen spielen. :smile:
    Das wäre irgendwie so wie wenn der wacker burghausen gegen den FcB spielt oder so. :smile:
    Weiss a ned, schwer zu erklären, was ich mein, aber derkeks hat's schon sehr gut gesagt. :grin:
     
    #13
    Rapunzel, 11 Dezember 2002
  14. *BlackLady*
    0
    Ich finde, dass der Altersunterschied total egal ist! Die Schwester des Freundes meiner Mutter :grin: ist seit fast 10 Jahren glücklich mit einem genau 30 Jahre älteren Mann verheiratet. Warum also nicht?!
    Ich hatte auch fast drei Jahre eine Beziehung mit einem 15 Jahre älteren, mein jetziger ist 13 Monate und ein paar Tage älter als ich. Die Beziehung ist allerdings nicht wegen dem Altersunterschied auseinander gebrochen, sondern einfach nur, weil ich mich eben neu verliebt habe.
    Kann auch sein, dass ich so denke, weil bei mir in der Familie großer Alterunterschied nicht selten ist...
     
    #14
    *BlackLady*, 11 Dezember 2002
  15. Mieze
    Mieze (31)
    Sehr bekannt hier
    5.579
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Hmmm ich weiß net also bis jetzt würd ich sagen, dass ich und mein Schatz genau auf einer Wellenlänge sind, es gab da noch keine wirklichen Komplikationen...
     
    #15
    Mieze, 11 Dezember 2002
  16. Stasi
    Stasi (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    25
    86
    0
    nicht angegeben
    Ich glaub es is völlig wie der Altersunterschied zwischen den Geschlechtern ist, aber es wird immer Personen geben die solche Beziehungen mit großem Altersunterschied meiden und net mögen. Meine Tante ist um die 11 Jahr jünger als mein Onkel und man merkt den Unterschied kaum.Außerdem kommts eher auf die geistige Entwicklung an, find ich.

    gruß stasi
     
    #16
    Stasi, 11 Dezember 2002
  17. Mister Spatz
    Verbringt hier viel Zeit
    186
    101
    0
    nicht angegeben
    Sorry, ich weiß, ultra OffTopic.. aber: Wie kommst du auf den SVW? Is "mein Heimatverein" :zwinker:
    Da muss ich schon mal nachhaken, auch wenn cih eigentlich kein Fußballfan bin.. :zwinker:

    Zum THema: Sehe das genauso wie die meisten, je älter man wird, desto weniger macht ein größerer Altersunterschied aus.
     
    #17
    Mister Spatz, 11 Dezember 2002

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Meinung Altersunterschieden
Rotermond
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 November 2016
6 Antworten
_Sanny_
Beziehung & Partnerschaft Forum
7 Oktober 2012
8 Antworten
Johnny92
Beziehung & Partnerschaft Forum
27 Februar 2011
16 Antworten